Neujahrs "Wunder": Warum Bitcoin begann, Gold zu verdrängen


Neujahrsfeiertage sind undenkbar, ohne auf ein Wunder zu warten. Und es geschah: Die Kosten für Bitcoin stiegen sofort um 20% und näherten sich 35 ganz realen Dollar für eine virtuelle "Münze". Aber die Wunder enden nicht dort, da Ökonomen den Anstieg des Wertes der Kryptowährung auf 400 USD pro Bitcoin vorhersagen. Ist es nicht an der Zeit aufzuhören, faule "Freeloader" zu sein und Partner zu werden?


Diejenigen, die zu den ersten gehörten, die in eine Reihe von Zahlen investierten, verdienten ihrer Frau sicherlich mehr als ein Paar Stiefel. Der Gesamtbetrag der "abgebauten" Kryptowährung wird auf 640 Milliarden US-Dollar geschätzt. Seit März 2020, als Bitcoin zusammen mit allen anderen realen Währungen zusammenbrach, konnte der Preis achtmal steigen. Dies ist beeindruckend, obwohl es an sich Raum für viele Fragen lässt, aber in den ersten Tagen des Jahres 2021 stieg der Wert der virtuellen "Münze" um weitere 20%. Was erklärt dieses Ergebnis?

ErstensDer beispiellose Anstieg von Bitcoin steht in direktem Zusammenhang mit dem Rückgang des Dollars. Das US-Notenbanksystem selbst hat durch drastische Zinssenkungen, die eine Abwertung der amerikanischen Landeswährung zur Folge haben, die Weichen für seine Abschwächung gestellt.

Zweitenshat die Coronavirus-Pandemie ihre schmutzige Arbeit geleistet, die weiterhin Auswirkungen auf die Welt haben wird die Wirtschaft und im Jahr 2021. Washington muss mehr Dollar drucken und sie aus Hubschraubern ausstrahlen, um Unternehmen und Bürger der Vereinigten Staaten zu unterstützen. Das Ergebnis ist ein billigerer „Amerikaner“ im Verhältnis zum Hauptkonkurrenten in der Person der europäischen Währung. Die Massenimpfung der Bevölkerung gegen COVID-19 wird ein schwerwiegender Faktor sein: Wenn dies erfolgreich ist, kann der Dollar wieder an Stärke gewinnen, wenn nicht, wird sich die Abschwächung fortsetzen.

In einer solchen Unsicherheit ziehen es professionelle Anleger und Spekulanten vor, in defensiven Vermögenswerten zu sitzen, zu denen traditionell Gold gehört. Es hat sich jedoch ein neuer Trend herausgebildet, dass nun auch Bitcoin einbezogen wird. Während bei Edelmetallen alles klar ist (Gold und Silber sind im letzten Jahr im Preis gestiegen), gibt es bei Kryptowährung absolut keine Klarheit. Analysten von angesehenen Veröffentlichungen und seriösen Banken argumentieren ernsthaft, dass Bitcoins begonnen haben, Gold als traditionelles defensives Kapital zur Absicherung von Risiken zu quetschen. Einige prognostizieren Kosten von 318 USD für eine virtuelle "Münze", andere - alle 400 USD für eine Bitcoin in einem Jahr. Nun, wie können Sie widerstehen und nicht das letzte Geld auf das "Feld der Wunder" tragen?

Alle modernen Lena Golubkovs sollten sich jedoch daran erinnern, dass Bitcoin ein äußerst undurchsichtiger und spekulativer Vermögenswert ist, der in gewisser Weise einem „pyMMMidu“ ähnelt. Im Jahr 2017 sind die Kosten bereits in die Höhe geschossen und im Jahr 2018 sind sie mehrmals gesunken. Die Wertsteigerung der Kryptowährung führt natürlich dazu, dass professionelle Anleger zu einem bestimmten Zeitpunkt den Gewinn fixieren, dh verkaufen und virtuelle "Münzen" gegen reale Währung eintauschen. Darauf folgt ein anhaltender Rückgang. Die Geschichten von Experten über die erwarteten Superprofite dienen dazu, in ganz Buratin Gier anzuregen.

Wenn Sie zwischen den "Ziffern" im Computer und einem Goldbarren wählen, sollten Sie sich wahrscheinlich für Letzteres entscheiden. Das Edelmetall ist historisch mit einem Wertmaß verbunden, es kann in der Industrie verwendet werden, Schmuck, im schlimmsten Fall kann ein schwerer Barren Kohl in einem Fass zerkleinern. Was machen Sie an einem regnerischen Tag mit Kryptowährung?
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
34 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Jozhik_2 Офлайн Jozhik_2
    Jozhik_2 (Jozhik) 4 Januar 2021 13: 49
    +2
    Gold, Gold, rein, keine Täuschung
    Füllen Sie Ihre Taschen mit vollem Gold.
  2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
    Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 4 Januar 2021 14: 00
    +3
    Die Aufregung mit Kryptowährungen ähnelt einer anderen Finanzpyramide des Vertrauens, die in der Regel zusammenbrechen muss. Wenn sie anstelle von materiellem Reichtum Zahlenmengen mit vielen willkürlichen Mengen und Namen anbieten, dann ist die Sackgasse mit der Zirkulation und Existenz der heutigen Geld- und Wirtschaftsbeziehungen offensichtlich. Es kann nicht anders sein, wir haben heute erreicht - gedruckte Papierstücke bestimmter Personen wurden gewaltsam in die ganze Welt eingeführt, wie gesichertes Geld für Vertrauen, und unglaublich viele von ihnen wurden gedruckt - egal wie sich dieses Seil dreht, das Ende wird definitiv kommen .. Die Krise des globalen Finanzsystems ist offensichtlich, Vertrauenspapiere werden durch eine Reihe von Zahlen ohne Vertrauen ersetzt, und was kommt als nächstes ...
    1. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 5 Januar 2021 08: 17
      +2
      Zitat: Vladimir Tuzakov
      Die Aufregung mit Kryptowährungen ähnelt einer anderen Finanzpyramide des Vertrauens, die in der Regel zusammenbrechen muss.

      Dies ist, was sie ist, infolgedessen werden einige reich, und der Pinocchio wird ohne Hose bleiben.
  3. kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) 4 Januar 2021 14: 46
    +4
    Bitcoins gehören größtenteils den größten Hedgefonds. Sie haben ihren Kurs bereits mehr als einmal abgebrochen und dann Geld von ihren kleinen Besitzern gesammelt. Zuerst und nachdem sie einen Teigbündel getippt haben, lassen sie ihn wieder fallen. Nach dem Zusammenbruch fahren sie den Kurs immer wieder hoch und sammeln die Großmütter, um sie wieder fallen zu lassen. Dies ist ein praktisches System zur Entsorgung von Geld von denen, die zusätzliches Geld haben.
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) 4 Januar 2021 14: 59
      +3
      Loch ist kein Mammut, es wird nicht aussterben.
  4. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
    Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 4 Januar 2021 15: 05
    -6
    Es gibt keinen grundsätzlichen Unterschied zwischen Gold und Kryptowährungen als Akkumulationsmittel.
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) 4 Januar 2021 15: 25
      +2
      Bis die Lichter ausgehen Lachen Dort weint ein Jude am MAC, es gibt kein Licht, es springen Negros ...
      1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
        Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 4 Januar 2021 15: 50
        -3
        Und wie hilft Gold im Dunkeln?
        1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
          Nur eine Katze (Bayun) 4 Januar 2021 15: 55
          +7
          Die Tüte Gold half im dunklen Mittelalter. Reiche verschwinden und Gold bleibt.
          1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
            Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 4 Januar 2021 16: 34
            -3
            Gold als physikalisches Element hat keine besonders wertvollen Eigenschaften und sollte nicht mehr als das gleiche Kupfer kosten. Sobald sie lernen, es billig aus Schmutz zu formen, wird der Preis sofort entleert. Und diesmal ist es nicht mehr weit. Die Anzahl der Bitcoins, natürlich rein mathematisch.
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 14 Januar 2021 09: 34
              +1
              Sobald sie lernen, es billig aus Schmutz zu formen, wird der Preis sofort entleert. Und diesmal ist es nicht mehr weit.

              Arbeiten Ihre Alchemisten hart daran? Lachen
              1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) 14 Januar 2021 11: 22
                  +1
                  Israelische Wissenschaftler haben künstliches Gold geschaffen.

                  Großartige Neuigkeiten gut Glaubst du, sie machen es aus Schlamm?
                  1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                    Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 14 Januar 2021 11: 40
                    -1
                    Glaubst du, sie machen es aus Schlamm?

                    Wenn dies so wäre, würde ich es sicherlich bemerken.
                    Die Nachrichten sind nicht mehr "neu". Es scheint, dass seit der Veröffentlichung einige Fortschritte auf dem Weg zur groß angelegten Implementierung dieser Technologien erzielt wurden.
                    Der Wert dieser Informationen liegt in der Verfügbarkeit solcher Technologien.
                    1. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 14 Januar 2021 11: 44
                      +1
                      Was hat das dann mit deinen Träumen zu tun?
                      Technologien sind Technologien, und das Periodensystem ist immer noch relevant. Um einen Goldkristall wachsen zu lassen, braucht man Gold.
                      1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
                        Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 14 Januar 2021 14: 36
                        -1
                        Um einen Goldkristall wachsen zu lassen, braucht man Gold.

                        Nicht unbedingt. Aber bisher ist es sehr teuer. Wird mit der Zeit billiger.
                        http://www.vokrugsveta.ru/quiz/258/
                      2. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 14 Januar 2021 14: 42
                        +1
                        Nicht unbedingt. Aber bisher ist es sehr teuer. Wird mit der Zeit billiger.

                        Träume weiter gut
      2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
        Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 4 Januar 2021 16: 02
        +3
        Vertrauenspapiergeld kann sofort ohne Vertrauen gelassen werden (was regelmäßig durch Hyperinflation geschieht), Kryptowährung wird durch nichts garantiert und kann im wahrsten Sinne des Wortes zu nichts werden. Gold, insbesondere auf der Hand, wird niemals von selbst verdunsten, es wird immer genug davon für diejenigen geben, die es wollen, und so können Sie immer Gold für Vorteile transferieren ... Vielleicht brauchen Sie keinen Goldbarren pro Kilogramm?
        1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
          Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 4 Januar 2021 16: 38
          -5
          Heute bevorzuge ich drei zusätzliche Bitcoins. Sie sind einfacher zu speichern und zu implementieren.
          1. Der Kommentar wurde gelöscht.
          2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
            Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 4 Januar 2021 16: 53
            0
            Nichts passiert für nichts, also investieren Sie Ihre 60t. Dollar pro Kilogramm Gold oder 2 Bitcoins (ungefähr zum heutigen Kurs) und seit damals fünf Jahre. Bitcoin und andere wurden von der Fed unterstützt, sodass sie eine große Menge Dollar nutzen, die in Spekulationen über Kryptowährungen auf den Markt geworfen wurden. Obwohl es ein Dutzend weitere Kryptowährungen für Bitcoin gibt, wird in der Russischen Föderation nur für Bitcoin geworben - vielleicht beteiligen sie sich selbst an Spekulationen ... Aber Kryptowährung ist keine Rechnungseinheit, sondern ein spekulativerer Austausch. und es gibt Bullen und Bären und sogar einen Absturz ...
            1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
              Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 4 Januar 2021 16: 58
              -3
              Deshalb würde ich empfehlen, alle Bitcoins in der vergangenen Spitze zu verkaufen. Sie sollten (wie Gold) nicht "im Boden vergraben" werden. Dies ist eine schlechte Methode.
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 4 Januar 2021 16: 21
    -1
    IMHO, das alles ist nur für Elita.

    1) USD 73,52-0,90 - diese. Nicht nur der Dollar wird gedruckt, sondern auch der Rubel - sein Fall liegt immer noch vor dem Dollar.

    2) Neujahrs "Wunder" - Sberbank, Oligarchen und Kadyrovs mit K. wurden vor langer Zeit privatisiert.
    Wenn Sie sich erinnern, haben die Banken vor etwa zwei bis drei Jahren alle Grafikkarten und Prozessoren aufgekauft, und die kaukasischen (und Khokhlyatskie, wo ohne sie) Statisten Bergbaufarmen mit ganzen Feldern beschlagnahmt (weggenommen) haben.

    Im Allgemeinen gibt es ein Wunder. Aber nicht für alle, nicht für alle ...
  • 123 Офлайн 123
    123 (123) 4 Januar 2021 16: 30
    +2
    Neujahrsferien sind undenkbar, ohne auf ein Wunder zu warten. Und es geschah: Die Kosten für Bitcoin stiegen sofort um 20% und näherten sich 35 ganz realen Dollar für eine virtuelle "Münze".

    Was für eine Silbe !!! gut Auf diese Weise können die Nachrichten über den Rückgang des "Kurses" des Dollars in Bezug auf Bitcoin präsentiert werden Lachen
    Der starke Anstieg des "Dollar-Angebots" konnte seinen Wert nur beeinflussen.

    Diejenigen, die zu den ersten gehörten, die in eine Reihe von Zahlen investierten, verdienten ihrer Frau sicherlich mehr als ein Paar Stiefel.

    Als die Nachricht über den ersten Deal mit Bitcoin (Pizza-Verkauf) erschien, gab es eine Idee, ein paar Hundert zu kaufen, nur für den Fall "in Reserve", aber leider konnte ich keinen Ausweg zum Verkäufer finden. Dann wurde die Idee vergessen. Wahrscheinlich würde jetzt genug für Schuhe für den Harem der Tausendfüßler reichen Lachen
  • Semyon Semyonov_2 Офлайн Semyon Semyonov_2
    Semyon Semyonov_2 (Semyon Semyonov) 4 Januar 2021 18: 43
    0
    Okay, ich überredete, gib mir Gold. Lachen
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 5 Januar 2021 09: 02
    -1
    Gold rechtfertigte kein Vertrauen und kostete bis Ende des Jahres 10% billiger als im August ...
    Der Vergleich von Bitcoins mit Gold ist nicht ernst, es sei denn, beide sind nicht gerade Geld.
    1. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 5 Januar 2021 14: 38
      0
      Nun, nicht wir vergleichen, nicht die neuesten Analysten der Welt.
  • Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
    Barmaley_2 (Barmaley) 5 Januar 2021 14: 25
    0
    Der Autor ist etwas unaufrichtig und hat die Bedeutung und Funktion von Geld sowie Gold und die Möglichkeiten von Bitcoin nicht vollständig offengelegt. Man könnte ihm zustimmen, aber Gold hat auch die Spitzen seines Wertes hinterlassen. Wie unter modernen Bedingungen Gold ist seit langem kein Zahlungsmittel mehr. Gold hat aufgehört, und Bitcoin ist es noch nicht vollständig geworden, und es ist nicht klar, ob es jemals überhaupt werden wird. Obwohl die Frage der Annahme des Kryptodollars bereits in der Luft liegt Bei aller offensichtlichen Liebe des Autors zu Gold kann ich nur bemerken, dass Gold aus einer Reihe von Gründen NICHT mehr als Zahlungsmittel dienen kann. Für einen sehr kurzen Zeitraum, um die Situation zu regeln, kann es wieder an das gebunden werden Landeswährung, aber dies ist der Fall, wenn die Situation in den Volkswirtschaften der Länder den Grad des totalen Zusammenbruchs und der Desorganisation erreicht, und dann als letztes Mittel, und ich schließe nicht aus, dass sie irgendwo auf der Welt (und vielleicht fast überall) sogar werden eine obligatorische tatsächliche Beschlagnahme von Gold wie in den USA in den 30er Jahren von der Bevölkerung verhängen - es gibt also keinen Weg Niemand wird dich deinen Kohl mit deinem Barren zerdrücken lassen.
    Tut mir leid, aber nicht alles ist so einfach auf dieser Welt.
    1. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 5 Januar 2021 14: 37
      0
      Zitat: Barmaley_2
      Bei aller offensichtlichen Liebe des Autors des Artikels zu Gold kann ich nur feststellen, dass Gold aus einer Reihe von Gründen KEIN Zahlungsmittel mehr sein kann.

      Sie haben eine These, die der Autor nicht einmal behauptet hat, geschickt besiegt gut Übrigens ist es nicht so, dass ich Gold liebe, ich respektiere es eher.
      1. Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
        Barmaley_2 (Barmaley) 6 Januar 2021 00: 17
        0
        Vom Respekt zur Liebe - ein Schritt. Duc und ich geben nichts an, sondern nur die Halbherzigkeit der bereitgestellten Informationen. MEINER BESCHEIDENEN MEINUNG NACH. Und ausgehend von der These, dass Fortschritt unaufhaltsam ist und nicht gestoppt werden kann, ersetzt etwas Neues in Bezug auf die Entwicklung wirtschaftlicher Prozesse in der Welt, Technologien, das Veraltete (obwohl dies nicht bedeutet, dass alles vollständig weggefegt ist. , ein Mann kam mit einem Bagger, aber niemand stornierte schließlich die Schaufel). Und Bitcoin im Finanzbereich ist diese neue Sache. Und JEDES Zahlungsmittel oder jede Ware hat eine spekulative Komponente, wenn Sie zulassen, dass diese Lücken (oder speziell verbleibenden Möglichkeiten) genutzt werden. Wenn Sie beispielsweise einige Analoga der Tobin-Steuer einführen, werden Sie die spekulative Komponente erheblich reduzieren.
  • gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 5 Januar 2021 16: 57
    -1
    Neujahrs "Wunder": Warum Bitcoin begann, Gold zu verdrängen

    - Ha ... - was sind Bitcoins ??? - Es ist nur eine "Währung" ... von "Finanzpyramiden" ... - Und internationalen Finanzpyramiden ... - Nun, und die Tatsache ... dass Gold ... ein langjähriger und ewiger internationaler Wert ist. .. jeder weiß, weil ... -gold ... es in Afrika ist ... -gold ...
    - Und Bitcoins ... - was ist das ... - es sind nur miese Schuldscheine; Schecks, Cambio usw ..; und nicht einmal Material (Papier, Papyrus, auf Tontafeln usw. ... - sondern einfach virtuell) ...
    - Und auch ... - Bitcoins ... - Dies ist eine weitere Falle für ein finanziell Analphabetisches Russland (wenn auch nicht nur finanziell) ...
    - Hier haben sich die Amerikaner geschickt ausgedacht ... - Um den Dollar zu unterstützen, exportieren Sie Gold aus Russland ... - Oder besser gesagt, Russland selbst ist gezwungen, sein nationales Gold zu exportieren, damit die ausländischen Vermögenswerte unserer Oligarchen überleben ... ..für ... die Schaffung eines Stabilisierungsfonds in Russland; der nationale Wohlfahrtsfonds usw. ... - Aber ... - eine Zunge ohne Knochen und das alles ungestraft ... also ...
    - Es wäre besser für Russland, eine eigene russische Kryptowährung zu erstellen, die auf dem "Quadratmeter" des riesigen russischen Territoriums basiert (bestätigt) und nicht auf einem Goldbarren ... - Sie können keinen Quadratmeter nehmen von russischem Territorium mit Ihnen ... - Obwohl unsere Oligarchen auch auf russischem Landgebiet handeln können ... - nur ein Schnäppchen ... - Aber hier ist alles viel komplizierter ...
    - Und Gold ... - welches Gold ... - Ja, nehmen Sie es leicht aus Russland heraus, zumindest in Tonnen von Barren ... - und niemand wird etwas sagen ... - Sehen Sie, wie viel im vergangenen 2020 Russisches Gold wurde herausgenommen ... ist das einfach schrecklich !!! - Aber Bitcoins sind gestiegen ... -Hahah ...
    1. Alexzn Офлайн Alexzn
      Alexzn (Alexander) 5 Januar 2021 18: 46
      -2
      Quote: gorenina91
      - Hier haben sich die Amerikaner geschickt ausgedacht ... - um den Dollar zu unterstützen, Gold aus Russland zu exportieren ... - oder besser gesagt, Russland selbst ist gezwungen, sein nationales Gold zu exportieren

      Nun, es ist sehr interessant, wann die Amerikaner \ Russland Gold exportierten und wie der Dollar es unterstützt.
      Schmerzhaft wie Delirium.
  • Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 5 Januar 2021 17: 03
    0
    Der beispiellose Anstieg von Bitcoin steht in direktem Zusammenhang mit dem Rückgang des Dollars.

    Und der Rubel, entschuldigen Sie, fällt zusammen mit dem Dollar?
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 5 Januar 2021 18: 49
    -1
    Zitat: Bulanov
    Der beispiellose Anstieg von Bitcoin steht in direktem Zusammenhang mit dem Rückgang des Dollars.

    Und der Rubel, entschuldigen Sie, fällt zusammen mit dem Dollar?

    Und was nicht in eine anständige Gesellschaft fallen.
  • Scharfsinn Офлайн Scharfsinn
    Scharfsinn (Oleg) 5 Januar 2021 20: 06
    +1
    ziemlich real Dollar für eine virtuelle "Münze".

    Ich schätze Humor !!! Lachen
  • Bakht Online Bakht
    Bakht (Bachtijar) 6 Januar 2021 12: 13
    +1
    Nach meinen Berechnungen wurden 49 Bitcoins verdient, nachdem 500 Kubikmeter ASSOZIIERTES (dies ist wichtig) Gas verbrannt worden waren. Das heißt, es gab 1,8 Kubikmeter pro Bitcoin. Bei 27 US-Dollar pro tausend Kubikmeter sind das 500 US-Dollar. Und ein Bitcoin kostet 200. Das Geschäft ist ziemlich profitabel (sogar superprofitabel), besonders wenn man bedenkt, dass dies mit Gas verbunden ist und das meiste davon immer noch ohne Nutzen verbrannt wird.
    Die Frage kann aber anders gestellt werden. Was ist der Umweltwert von Bitcoin?? Wo ist Greta Thunberg und all die anderen Grüns?
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 14 Januar 2021 09: 40
      +1
      verbundenes Gas, und das meiste davon wird immer noch ohne Nutzen verbrannt

      Nicht sicher so. Die Umweltanforderungen wurden verschärft. Benötigt Verarbeitung. Früher sah eine nächtliche Vogelperspektive auf Samotlor wie ein Kuchen mit Kerzen am Geburtstag eines 100 Jahre alten Aksakal aus. Jetzt ist es nicht so einfach, eine brennende Fackel zu sehen.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.