Putin gab Anweisungen im Zusammenhang mit der Entwicklung eines neuen PD-35-Motors


Das Flugzeug mit dem PD-35-Triebwerk sollte bis 2027 betriebsbereit sein. Dieses Kraftwerk kann auf das langgestreckte IL-96-Modell angewendet werden, es ist jedoch Unterstützung erforderlich, um diese Arbeiten abzuschließen. Ein solcher Befehl wurde vom russischen Präsidenten an Premierminister Michail Mischustin erteilt.


PD-35 mit einem Schub von 35 Tonnen ist ein vielversprechendes Modell, es sollte bis 2027 fertig sein

- Vladimir Putin hat betont.

Das Staatsoberhaupt stellte fest, dass die PD-35 für Großraumflugzeugmodelle vorgesehen war. Dieses Triebwerk ist ein langfristiges Produkt, und selbst wenn ein solches Flugzeug in sechs Jahren noch nicht einsatzbereit ist, müssen Sie diesen vielversprechenden Antriebsstrang weiter verbessern.

Putin erwähnte auch, dass russische Motorenhersteller zur Entwicklung des PD-14-Motors beglückwünscht werden sollten. Nach Angaben des Präsidenten werden solche Motoren seit etwa drei Jahrzehnten - seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts - nicht mehr in Russland hergestellt.

Im Juli 2020 wurde die erste Testphase des PD-35-Lüfterdemonstrators aus Polymerverbundstrukturen als Teil von PD-14 abgeschlossen. Die Arbeiten an der Entwicklung des PD-35 haben vor vier Jahren begonnen. Die Kosten hierfür belaufen sich auf rund 180 Milliarden Rubel. Geplant sind Flugtests eines PD-35-Demonstrators in voller Größe im Jahr 2025. Diese Motoren werden Ende der 2030er Jahre in Serie gehen.
  • Verwendete Fotos: https://pxhere.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
11 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
    Alexander K_2 (Alexander K) 30 Dezember 2020 20: 12
    -1
    Eine gute Aufgabe, Hauptsache, dass sie ausgeführt werden. Wie die Zeit zeigt, bleiben Bestellungen leider nur Worte!
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 30 Dezember 2020 21: 16
    +3
    Interessanterweise gab Trump Boeing auch Anweisungen, was er entwickeln sollte ... das ist die Boeing und geriet dann in Schwierigkeiten ...
    1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
      Pete Mitchell (Pete Mitchell) 31 Dezember 2020 19: 32
      +1
      Zitat: Sergey Latyshev
      Interessanterweise gab Trump Boeing auch Anweisungen, was zu entwickeln ist ....

      Nicht schon deshalb interessant, weil es ein völlig anderes Organisationssystem von Ländern und Industrie gibt. Die Mitarbeiter haben sich vor etwa hundert Jahren viel niedergelassen. Und die moderne Russische Föderation hat noch nicht entschieden, wie sie weiterleben soll. Das Erbe hilft nicht immer
      1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
        Komm schon alter (Garik Mokin) 1 Januar 2021 19: 17
        -2
        Die Mitarbeiter haben sich vor etwa hundert Jahren viel niedergelassen. Und die moderne Russische Föderation hat noch nicht entschieden, wie sie weiterleben soll ...

        Komm schon alter !!
        Erstens nicht vor 100 Jahren, sondern vor 200 Jahren, und zweitens sind Sie selbst für die Unsicherheit Russlands verantwortlich. Nun, in welchem ​​anderen Land beschwert sich die Bevölkerung einmal im Jahr beim Präsidenten über die Kälte in der Wohnung, schmutzige Eingänge und Löcher auf den Straßen? Dies war 1905 bei Gapon der Fall, es war unter der Kommunistischen Partei der Sowjetunion und geht jetzt weiter. Persönlich haben Sie dieses System durch Ihre Abstimmung geschaffen, wenn die Branche Geld erhält und keine Verantwortung trägt! Deshalb entscheidet Putin, welche Motoren er bauen soll, er heizt Wohnungen und repariert Straßen.
        Und danach verwenden Sie den Begriff „modernes Russland“, um sich auf Ihr Land zu beziehen? Ja, es blieb so, wie es im 19. Jahrhundert verwaltet wurde.
        Jemand hat vor langer Zeit entschieden, wie man weiterlebt, nur dass man es nicht bemerkt hat, obwohl man sich gut fühlt ...
        1. Isofett Офлайн Isofett
          Isofett (Isofett) 1 Januar 2021 22: 38
          0
          Komm schon alter, hier sind wir so schlecht und böse - wir schaffen moderne Motoren, fliegen in den Weltraum ... ja

          Aber es ist Ihre eigene Schuld, dass die USA dort gelandet sind, wo sie waren. Wissen Sie überhaupt, wer Präsidenten in den Vereinigten Staaten ernennt? Bully

          PS Ich habe mich nicht mit dir niedergelassen Komm schon alterOh, nicht beruhigt. hi
        2. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
          Pete Mitchell (Pete Mitchell) 2 Januar 2021 12: 04
          +1
          Zitat: cmonman
          es blieb wie im 19. Jahrhundert.

          Wahrscheinlich stimme ich Ihnen zu - das Regierungssystem des Landes ist sehr archaisch und ändert sich extrem langsam, aber dieser Prozess steht nicht still. Auf jeden Fall ist dies die Sache der Russen: wie man lebt und wie man mit „Pater Zar“ umgeht. Der Westen bevorzugt natürlich ein paar markierte / ebn - aber ein Fehler kam heraus, obwohl der Oberst kein Zauberer ist, ist er immer noch ein VGK, dessen Meinung immer wichtig sein wird. Gott bewahre, einige Medwedew werden kommen, um ihn zu ersetzen ...
          Also - die Bewohner des Landes selbst haben persönlich an der Schaffung des modernen Russland teilgenommen - und dies ist ausschließlich ihre Sache und nicht die Träger allgemein anerkannte „demografische“ Werte: Wenn Sie dieses Land nicht mögen, mischen Sie sich nicht in es ein, freuen Sie sich über Ihre „Erfolge“. Und Russland wird weitermachen

          Zitat: Isofett
          wir sind so schlecht und böse - wir schaffen moderne Motoren, wir fliegen in den Weltraum ...
  3. Greenchelman Online Greenchelman
    Greenchelman (Grigory Tarasenko) 31 Dezember 2020 01: 00
    +2
    Diese Motoren werden Ende der 2030er Jahre in Serie gebracht.

    Und nicht im Jahr 2028 ???
  4. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 31 Dezember 2020 21: 44
    0
    Ja Richtig.

    Die Serie dieser Motoren wird Ende der 2030er Jahre auf den Markt gebracht.

    In 20 Jahren? Eine Art dummer Override ...
  5. faiver Офлайн faiver
    faiver (Andrew) 1 Januar 2021 21: 39
    +2
    Ich verstehe nicht, sie arbeiten bereits seit 4 Jahren an der Kreation, wir brauchen weitere sieben Jahre und nach weiteren zehn Jahren in der Serie? Was sind diese Begriffe? 25 Jahre am Motor? Eine Art Bullshit ...
    1. Pete Mitchell Офлайн Pete Mitchell
      Pete Mitchell (Pete Mitchell) 2 Januar 2021 12: 09
      +1
      Quote: faiver
      Was sind diese Begriffe?

      Der Motor ist 12-15 Jahre alt: Vom ersten Blatt Whatman-Papier bis zur Serie sind dies alle anderen positiven einleitenden Anmerkungen.
      Empört über die Endmotoren "gestern gebraucht"
  6. Superalex Y. Офлайн Superalex Y.
    Superalex Y. (Juju Nezhuzhu) 3 Januar 2021 23: 49
    -2
    PD-35 wird niemals auf IL-96 installiert. Er passt dummerweise nicht da rein. Dies ist der Motor für andere Flugzeuge.