Schweres "Orlan" gegen das neue "Zumwalt": Die Amerikaner verglichen die Kraft der beiden Schiffe


Die amerikanische Ausgabe von The National Interest beschloss, die Macht der beiden Schiffe zu vergleichen und herauszufinden, wer in einem hypothetischen Einzelkampf von ihnen gewonnen hätte. Wir sprechen über den schweren Raketenkreuzer mit Atomantrieb des Projekts 1144 "Orlan" und den neumodischen Zerstörer vom Typ "Zumwalt" mit URO.


Die riesigen Kreuzer der Orlan-Klasse, die älter als 30 Jahre sind, verfügen zwar über veraltete, aber im Allgemeinen wirksame Waffen und sind immer noch in der Lage, ihre Hauptfunktion zu erfüllen - den Angriff auf die US-AUG. In diesem Fall wird jedoch ein Einzelkampf in Betracht gezogen. Die Gesamtverdrängung eines solchen Kreuzers beträgt 28 Tonnen und des amerikanischen Zerstörers 14 Tonnen.

Beide Schiffe sind auf hoher See mit maximaler Reichweite ihrer Schiffsabwehrwaffen und suchen wütend nacheinander. Schiffe erkunden mit Hubschraubern den Horizont.

20 riesige Anti-Schiffs-Raketen P-700 "Granit" -Kreuzer können in einer Entfernung von bis zu 625 km fliegen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt Mach 2,5 in der Höhe und Mach 1,5 im Wasser. Der Gefechtskopf wiegt 750 kg (er kann nuklear sein - bis zu 550 Kilotonnen).


Die Zumwalt ist ein verstohlenes Schiff mit der Radarsignatur eines kleinen Fischerboots mit einer Geschwindigkeit von 30 Knoten. Die Geschwindigkeit des Orlan beträgt 32 Knoten.

In einer solchen Situation wird die Zumwalt die Oberhand über den majestätischen, aber weniger geheimen Kreuzer haben. Es besteht kein Zweifel, dass der Orlan zuerst entdeckt wird. Wenn er gleichzeitig einen amerikanischen Hubschrauber mit Trägerflugzeug entdeckt, kann er den tatsächlichen Standort des Zerstörers immer noch nicht herausfinden.

"Zumwalt" ist mit einem multifunktionalen Radar AN / SPY-3 ausgestattet, das ihm eine hervorragende Suchleistung bietet und die SM-2-Raketen steuern kann. Der Zerstörer verfügt über 80 Trägerraketen zum Abschuss der Raketen SM-2 und Evolved Sea Sparrow sowie der Boden-Boden-Raketen Tomahawk und ASROS-U-Boot-Abwehrraketen. Aber die Zumwalt leistet schlechte Arbeit im Kampf gegen Schiffe. Harpunenraketen passen nicht in den Werfer, daher müssen sie separat auf dem Hauptdeck installiert werden.


Der Orlan ist ein Relikt aus einer anderen Zeit, aber er ist mit einem großzügigen Arsenal verschiedener Raketen bewaffnet. 12 S-300F-Trägerraketen haben 96 Raketen und 2 Osa-Luftverteidigungssysteme - 40 Raketen. Das Schiff verfügt über solide Minentorpedo-, Artillerie- und U-Boot-Abwehrwaffen sowie drei Ka-27PL-Hubschrauber.

Die Veröffentlichung glaubt, dass ein hypothetischer Konflikt wahrscheinlich ein Unentschieden ist. Keine Seite kann auf die andere zielen und genau treffen. Wenn die Zumwalt nicht in der Lage ist, dem Ziel nahe genug zu kommen, und die Orlan den Amerikaner nicht rechtzeitig erkennt, unterbrechen beide Schiffe die Manöver und verlassen die Schlacht an einem anderen Tag.
  • Verwendete Fotos: MITSUO SHIBATA / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) 26 Dezember 2020 14: 51
    +4
    Nicht alles kann mit einem Finger verglichen werden, manchmal sieht es unanständig aus.
  2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
    Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 26 Dezember 2020 15: 16
    +1
    Da es in unserer Zeit unanständig ist, die Duelle einzelner Schiffe zu vergleichen, wird dies heute nicht passieren, da alle Kräfte netzzentriert miteinander verbunden sind und alles im "Spiel", dh im Kampf, ist ... Was die Unsichtbarkeit von Zumwalt betrifft, gibt es heute genügend Erkennungsmittel, um den Abflug im Auge zu behalten Basen und weiter, weil die "Augen" von mehr als einem Schiff zuschauen ... Heute ist die Hauptsache Waffen, Schiffe sind nur Träger davon, und für ausreichende Waffen (Reichweite, Präzision) wird ein selbstfahrender Lastkahn mit Werfern für Hunderte von Zellen ausreichen ... Lastkähne in keinem Vergleich mit dem Verlust von Zumwalt ...
    1. alex5450 Офлайн alex5450
      alex5450 (Alex L) 6 Februar 2021 14: 20
      -1
      Wie haben Sie entschieden, dass es genügend Tracking-Tools gibt? Wer hat genug Und welches spezifische sreddtv?
  3. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
    Nur eine Katze (Bayun) 26 Dezember 2020 15: 45
    +5
    Sie schwiegen nur bescheiden, dass diese Zumwalts nicht in Bewegung sind ... sie konkurrieren nur mit dem U-Boot "Zaporozhye".
  4. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 26 Dezember 2020 16: 02
    +6
    Ein seltener Zumwalt wird zum Ort des Duells mit Orlan schwimmen.
    Wird brechen.
  5. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 26 Dezember 2020 16: 57
    +3
    Die Zumwalt ist ein verstohlenes Schiff mit der Radarsignatur eines kleinen Fischerboots.

    Sumvolt ähnelt am ehesten dem schwer fassbaren Joe. Er ist unsichtbar / schwer fassbar, weil niemand nach ihm sucht. Er wird von niemandem gebraucht, außer von den Admiralen, die "die Begleiter abschneiden".
  6. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 26 Dezember 2020 20: 07
    0
    Es ist notwendig, den Locator auf Orlan zu aktualisieren.
  7. Rusich Офлайн Rusich
    Rusich (Rusich) 27 Dezember 2020 07: 27
    +1
    Und ohne Schlepper schwimmt Zumwald nicht. Ich erinnere mich nicht an einen seiner Ausgänge, also bin ich nicht mit einem Unentschieden zurückgekommen
  8. Shinobi Офлайн Shinobi
    Shinobi (Yuri) 28 Dezember 2020 05: 33
    +1
    Ich frage mich, ob sie selbst nicht von solchen Lügen erschüttert werden. Es ist nicht klar, warum ein nicht schwimmendes Schiff mit einer Papppanzerung und einem Raketenkreuzer geschaffen wurde, der mit einer gewissen Entschlossenheit von Admiralen AUG in einem Helm nach unten schicken kann? Es ist wie? In einem Einzelkampf hilft ihm Stealth nicht weiter, da der Adler (unter anderem) eine vollwertige Dezimeterstation trägt, für die all diese "Unsichtbaren" in voller Sicht sind. Fickt mit Granit aus der extremen Reichweite, einer Anti-Schiffs-Rakete pro Auge für diese Aluminiumdose, und Mama hat keine Zeit zu plappern. Dies ist kein Hurra für Patriotismus, Sie müssen sich wirklich den Bewertungen nähern.
  9. Der Kommentar wurde gelöscht.
  10. Der Kommentar wurde gelöscht.
  11. al2145133 Офлайн al2145133
    al2145133 (Alexey Gribalev) 25 Januar 2021 17: 30
    0
    Zalupvolt kann 10 Jahre lang nicht aus der Bucht schwimmen