Globale Forschung: Zirkon wird nicht nur eine technologische Errungenschaft für Russland sein


Russische Medien berichten über den erfolgreichen Start der Zirkon-Hyperschallrakete. Mit einer Geschwindigkeit in der Größenordnung von Mach 8 kann "Zirkon" Objekte in einer Entfernung von bis zu tausend Kilometern treffen. Auf diese Weise kann eine von syrischem Territorium abgefeuerte Rakete jedes Ziel sowohl in Syrien selbst als auch in den Nachbarländern erreichen. Die Ressource Global Research berichtet darüber, welche Perspektiven sich durch das Vorhandensein einer solch beeindruckenden Waffe eröffnen.


Viele westliche Massenmedien spielen die Bedeutung des technologischen Fortschritts Russlands herunter und fordern, dem "Hype" um Moskaus neue Hyperschallwaffen nicht zu glauben. Gleichzeitig wird jedoch die Geschwindigkeit gewürdigt, mit der der "Zirkon" Ziele treffen kann, sowie die Eigenschaften der Rakete, um dem Abfangen durch feindliche Luftverteidigungssysteme zu widerstehen.

Die einzige Möglichkeit, Zirkon zu treffen, besteht darin, es früh genug zu bemerken, was angesichts dessen sehr schwierig ist technologisch Rückständigkeit moderner Radargeräte. Wenn jedoch mehrere Raketen gleichzeitig abgefeuert werden, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie selbst von einer gesamten Flugzeugträgergruppe abgefangen werden, gegen Null. Mit der Fähigkeit zum aktiven Manövrieren erreichen die meisten "Zirkone" ihre Ziele und treffen sie gleichzeitig von verschiedenen Seiten.

Das Erscheinen einer solch gefährlichen Waffe aus Moskau dient nicht nur als Abschreckung für potenzielle Angreifer, sondern ermöglicht auch den Export von Raketen, die in Zukunft ein Abschreckungselement für andere Länder - Verbündete Russlands - werden.

Zirkon ist nicht nur eine technologische Errungenschaft, sondern auch ein nützlicher Bestandteil der diplomatischen Arbeit aus einer breiteren Perspektive. Diese Rakete vervielfacht die Kosten eines militärischen Konflikts für den Angreifer

- stellt Global Research fest und verweist auf die sich bietenden Möglichkeiten für den endgültigen Übergang zu einer multipolaren Welt.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. updidi Офлайн updidi
    updidi (Alexander Kazakov) 24 Dezember 2020 10: 17
    0
    Die "Säer der Demokratie" auf der ganzen Welt beginnen zu erkennen, dass ihre Flugzeugträger zu großen, fast wehrlosen Zielen werden.
    1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
      Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 27 Dezember 2020 16: 11
      -1
      Die Flugzeugträger müssen noch einsteigen. Und es gibt große Probleme mit der Frage der Zielbestimmung in den RF-Streitkräften.
      1. al2145133 Офлайн al2145133
        al2145133 (Alexey Gribalev) 30 Dezember 2020 10: 05
        0
        Versuchen Sie, sie zu treffen, wenn sie ständig repariert werden.
  2. al2145133 Офлайн al2145133
    al2145133 (Alexey Gribalev) 30 Dezember 2020 10: 06
    0
    In der Tat wird die NATO einfach eine breite Front in den Kessel nehmen.