"Checkpoint" für 11 Millionen: Russische Friedenstruppen errichteten in Karabach eine uneinnehmbare "Festung"


Am 12. Dezember 2020 veröffentlichte das russische Verteidigungsministerium ein Video, das die Ausrüstung des Kontrollpunkts der russischen Friedenstruppen in Berg-Karabach zeigt. Die Internetnutzer identifizierten auf dem Filmmaterial die Befestigung "Blockpost" des JSC "Cheboksary Plant" Metallist ".


Es ist zu beachten, dass Kontrollpunkte spezielle befestigte Kontrollpunkte sind, die in der Lage sind, unabhängig eine Perimeterverteidigung aufrechtzuerhalten. Gleichzeitig erfüllt FS "Blockpost" diese Kriterien vollständig. Es schützt das Militär vor Kleinwaffenfeuer und Splittern und ermöglicht auch eine umfassende Beobachtung der Umgebung. "Checkpoint" gewährleistet die normale Arbeit des Personals, auch mit persönlicher Schutzausrüstung.

Es ist zu beachten, dass "Blockpost" durch Massengabionen GNT-2 und GNT-3 geschützt ist. Sie bieten den Friedenstruppen des Beobachtungspostens Schutz. Es gibt ein Paar recht komfortabler Wohnmodule für das Leben von Soldaten, ein Blockmodul zum Kochen und Essen sowie für den Transporttechnologisch Blockmodul mit Einheiten zur Versorgung mit konstantem Strom. Alle Module sind mit den notwendigen Haushaltsgeräten, Heizungs- und Klimaanlagen ausgestattet.


Wir erinnern Sie daran, dass das Verteidigungsministerium im November 2017 über die Website für das öffentliche Beschaffungswesen (Bestellnummer 0173100004517001705) 10 Sätze FS "Blockpost" mit einem Gesamtwert von 107,2 Millionen Rubel erworben hat. So kostete ein Satz zu dieser Zeit rund 11 Millionen Rubel bzw. 10,72 Millionen Rubel.

Es stellt sich heraus, dass in weniger als 11 Millionen Rubel. Russische Friedenstruppen haben in einer komplexen Region eine uneinnehmbare "Festung" erworben. Insgesamt wurden in Berg-Karabach 16 Beobachtungsposten russischer Friedenstruppen eingerichtet. Wie viele davon von FS "Blockpost" zur Verfügung gestellt werden, ist noch nicht bekannt.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
15 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. aliev58 Офлайн aliev58
    aliev58 (Airat Alijew) 12 Dezember 2020 22: 08
    +1
    Willst du Frieden, mach dich bereit für den Krieg!
  2. Akuzenka Офлайн Akuzenka
    Akuzenka (Alexander) 12 Dezember 2020 22: 47
    -3
    Das Thema warme Sorten wird nicht bekannt gegeben !!!!! Wie viel kosten die ?! Lachen Die Journalisten werden uns alles erzählen!
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 13 Dezember 2020 05: 36
      +2
      Toiletten und Duschen in Wohneinheiten, zusätzlich sollten ein artesischer Brunnen und Klärgruben vorhanden sein.
  3. SliwaSergey2017 Sliwa Офлайн SliwaSergey2017 Sliwa
    SliwaSergey2017 Sliwa 13 Dezember 2020 00: 52
    0
    Dies sind die coolen Bedingungen für die Kämpfer
  4. PROmt Офлайн PROmt
    PROmt (Aleksey) 13 Dezember 2020 08: 20
    0
    Ein anderer hätte das Netz gezogen, um sich vor Mörsern zu schützen
  5. Peter Rusin Офлайн Peter Rusin
    Peter Rusin (Peter Rusin) 13 Dezember 2020 13: 48
    0
    Ja, großartig !! Ich erinnere mich an meine militärische Jugend (UdSSR) - Himmel und Erde!
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 13 Dezember 2020 16: 46
      -1
      76-78, NRK, überreichte ihnen ein Geschwader der MiG 17, Unterstützung für eine / Division. Zwei 200er Jahre, lokale Krankheiten. Leitmotiv: Wir lösen die Aufgaben der Erfüllung unserer internationalen Pflicht. Persönlich habe ich 6 Mal Malaria, vielleicht ist es deshalb jetzt nicht sehr gut ...
  6. koshmarik Офлайн koshmarik
    koshmarik (Vadim) 13 Dezember 2020 15: 46
    +5
    Ein solcher Kontrollpunkt zeigt nicht nur normale Dienstbedingungen für das Militärpersonal, sondern zeigt sowohl unseren Freunden als auch unseren Gegnern auf überzeugende Weise die Stärke und Macht der RF-Streitkräfte.
    1. Voronezh hiyary Офлайн Voronezh hiyary
      Voronezh hiyary (Orkhan Naghiyev) 14 Dezember 2020 20: 13
      -1
      Stärke und Macht? Sie können nicht mit der Ukraine fertig werden, sondern über Stärke schreiben
  7. hlp5118 Офлайн hlp5118
    hlp5118 (Hilfe) 13 Dezember 2020 16: 03
    -3
    Leider muss dies alles aufgegeben werden. weil offiziell gehört der Öl- und Gaskomplex den Aserbaidschanern und sie haben bereits ihre Forderungen angekündigt.
    1. dshukri Офлайн dshukri
      dshukri (dshukri) 13 Dezember 2020 16: 41
      -2
      Kein Bedauern. Sie werden einfach gehen.
    2. Kristallovich Офлайн Kristallovich
      Kristallovich (Ruslan) 13 Dezember 2020 18: 23
      +2
      Dies sind zusammenklappbare Strukturen. Niemand wird Aserbaidschanern etwas geben. Und sie können alles deklarieren, was sie wollen. Die Friedenstruppen werden dort nicht früher als in 5 Jahren abreisen.
    3. Zaman Офлайн Zaman
      Zaman (Wladimir) 14 Dezember 2020 06: 28
      0
      Sie haben Recht zu gehen. Es ist möglich. Zum Beispiel eine Grube voller Kot. Ja, bitte.
  8. Dzafdet Офлайн Dzafdet
    Dzafdet (Sergey) 14 Dezember 2020 20: 48
    +1
    1200 Tonnen humanitäre Hilfe wurden bereitgestellt. Unser Land ist reich ...
  9. Der Kommentar wurde gelöscht.
  10. KGB Офлайн KGB
    KGB (Yura Nick) 17 Dezember 2020 23: 52
    0
    Beste Verteidigung ist Angriff. Massive Raketen- und Bombenangriffe auf Baku und Eriwan werden sofort zu absolutem Frieden und Ruhe in der Region führen.