Der US-General erklärte, warum es so wichtig ist, Russland das Schwarze Meer zu "nehmen"


Russland versucht, die Schwarzmeerregion zu dominieren, weil es Moskau hilft, Syrien, Libyen und andere Gebiete über einen Marinestützpunkt auf der Krim zu kontrollieren und Zugang zum Mittelmeer und zum Atlantik zu erhalten. Deshalb muss den Russen das Schwarze Meer weggenommen werden. Dies ist die Meinung des ehemaligen Befehlshabers der amerikanischen Armee in Europa, Ben Hodges, wie er in einem Interview auf Radio Liberty feststellte.


Hodges glaubt auch, dass Moskau plant, eine Militärbasis im Sudan zu schaffen, um den Balkan und den Kaukasus zu beeinflussen - Armenien, Aserbaidschan und Georgien stehen bereits unter russischem Einfluss. Durch das Schwarze Meer und seine Häfen "projiziert der Kreml seine Stärke und erschüttert den Westen".

Dem ein Ende setzen Politik Die Russische Föderation, die Vereinigten Staaten und die NATO müssen die Russen "ständig die Gefahr im Schwarzen Meer spüren lassen", glaubt der pensionierte Soldat. Insbesondere sollte Russland von Bedenken hinsichtlich des Kaufs von Raketen durch die Ukraine und Rumänien erfasst werden, mit denen russische Kriegsschiffe erreicht werden können. Die russischen Behörden sollten auch die auf See eingesetzten Drohnen und unbemannten Systeme nicht vergessen und Minen entschärfen.

Wir müssen NATO-Streitkräfte in der Schwarzmeerregion einsetzen, wir müssen den Kommandeur der russischen Schwarzmeerflotte sehr besorgt machen

- betonte Hodges.

Jeden Morgen muss sich der Kommandeur der russischen Schwarzmeerflotte sehr verletzlich fühlen. Er sollte sich Sorgen machen über amerikanische, britische, rumänische und andere alliierte Raketensysteme in der Schwarzmeerregion, die jederzeit zuschlagen können

- sagte der pensionierte Soldat.

Währenddessen sagte der Generalsekretär der Nordatlantischen Allianz, Jens Stoltenberg, auf einer Pressekonferenz, dass der westliche Militärblock seine Streitkräfte in der Schwarzmeerregion weiter ausbauen werde. Der Grund dafür ist die Stärkung der Gruppierung der russischen Streitkräfte auf der Krimhalbinsel. Stoltenberg wies auch auf die Bedeutung der Integration des Bündnisses mit ukrainischen und georgischen Partnern hin.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
28 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 7 Dezember 2020 17: 36
    +6
    Nach den Worten dieses exklusiven Vertreters des Landes der Transvestiten ist er selbst besorgter
    1. GENNADI 1959 Офлайн GENNADI 1959
      GENNADI 1959 (Gennady) 9 Dezember 2020 22: 51
      +1
      Eines verwirrt mich immer. Diese amerikanischen dummen Leute bestehen aus anderem Fleisch, dass ihre Kinder gegen Strahlung und andere schädliche Faktoren resistent sind. Wir sollten Angst vor ihnen haben, so cool, und sie haben vor nichts Angst. Opfer amerikanischer Propaganda.
  2. nbv Офлайн nbv
    nbv 7 Dezember 2020 18: 29
    -7
    Türkei - NATO
    Rumänien - NATO
    Bulgarien - NATO
    Georgien ist ein NATO-Kandidat
    Ukraine-Kandidat - NATO
    Ich denke, dass Russland eines Tages auch auf dieser Liste stehen wird.
    1. tagil Офлайн tagil
      tagil (sergey) 7 Dezember 2020 18: 36
      +3
      Ihr Land ist bereits für den ersten Schlag auf unserer Liste, danach werden selbst Kakerlaken mehrere Zehntausende von Jahren nicht mehr leben. Herzlichen Glückwunsch dazu.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      2. nbv Офлайн nbv
        nbv 7 Dezember 2020 23: 19
        -4
        Haha ... Märchen! Nikakovs erster Schlag wird nicht sein. Möglicherweise besteht der Wunsch nach einem konventionellen Streik, aber Sie haben keine Gelegenheit dazu. Ein Atomschlag bedeutet einen bevorstehenden Atomkrieg, in dem es keine Gewinner oder Verlierer geben wird. Und 400 Russen leben vorübergehend und dauerhaft an der bulgarischen Küste. Dies ist ein schwerer Schlag für Russland. Sie wollen hier leben und Ihre Kinder großziehen, aber nicht wir mit Ihnen. hi
        1. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
          Vierter Reiter (Vierter Reiter) 8 Dezember 2020 04: 27
          +5
          Warum sollten Sie Atomwaffen an Sie verschwenden?
          Sie können Erdogan einfach weiter peitschen, und Ihr Bulgarien wird wieder eine osmanische Provinz.
        2. GENNADI 1959 Офлайн GENNADI 1959
          GENNADI 1959 (Gennady) 9 Dezember 2020 22: 57
          0
          Sie waren Bulgaren, türkische Sklaven. Vielleicht sind die Russen vergeblich für dich gestorben. Jetzt werden Sie ein Diener für diese 400 Russen sein. Es ist schwierig für Sklaven, ohne einen Sklavenhalter zu leben. Was wirst du von den Bulgaren nehmen? Die Sklaverei der Seele wird von vielen Generationen Tropfen für Tropfen verdrängt. 000 kannte ich Menschen (Bulgaren), die unter türkischer Sklaverei geboren wurden. Der Sohn eines Sklaven, der Enkel eines Sklaven kann keine freie Person sein.
          1. nbv Офлайн nbv
            nbv 12 Dezember 2020 16: 51
            0
            Die Frau, die unser Haus putzt, ist Russin.
          2. nbv Офлайн nbv
            nbv 12 Dezember 2020 21: 26
            0
            Haha ... Es ist lustig. Die Bulgaren waren nie Sklaven, im Gegensatz zu Ihnen, die bis zum 19. Jahrhundert Leibeigene waren. Die Bulgaren wurden nicht gekauft, verkauft oder gegen Windhunde und Falken eingetauscht, und der Autokrat spendete sie nicht an Klöster. Sie verwechseln das Osmanische Reich mit der Türkei. Im Osmanischen Reich war nicht der Ursprung von Bedeutung, sondern der Glaube. Deshalb waren die Großwesire Bulgaren, Serben, Kroaten, Griechen und Araber. Und die türkischen Christen waren wie die Gagaus wie alle Christen ein Paradies. Bis heute brauchen Sie einen Führer, einen Lehrer und einen Autokraten, und Sie geraten in Panik über die Freiheit. Sie haben Angst und wissen nicht, was Sie mit ihr anfangen sollen. Rob kann kein Befreier sein. Lesen Sie Utin und Dostojewski, wenn Sie davon gehört haben. Sie verstehen nicht, was Freiheit gibt, und Sie akzeptieren sie nur als Rechte, aber nicht als Pflichten oder umgekehrt. Sie haben also keine Opposition und trauern um die UdSSR.
            1991 war ich in der UdSSR und konnte überall hingehen, im Gegensatz zu meinen russischen Kollegen, die ein offenes Blatt anfordern mussten, um von Moskau ins Wolgadelta zu reisen.
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    3. DeGreen Офлайн DeGreen
      DeGreen 8 Dezember 2020 08: 15
      +3
      Lerne richtig zu schreiben.
      Somalia die Vereinigten Staaten verwandelten sich in eine Kloake
      Libyen von den USA verwandelte sich in eine Kloake
      Bald wird auch Georgien, Ihre Ukraine und Bulgarien eine Senkgrube
      1. nbv Офлайн nbv
        nbv 9 Dezember 2020 17: 54
        0
        In den Tagen der UdSSR hatten Sie keine Zeit, eine Senkgrube aus Bulgarien zu bauen, die Amerikaner hatten auch keine Zeit. Wir haben mehr als 1300 Jahre Geschichte mit ein und demselben Namen, und in dieser Zeit haben wir viel Gutes und Schlechtes gesehen. Drei Reiche hatten keine Zeit, uns krank zu machen. Erschrecken Sie uns nicht mit Fiktion. Bisher ging es den Amerikanern nur gut.
        1. Taisiya Офлайн Taisiya
          Taisiya (Taisija) 10 Dezember 2020 00: 09
          -1
          Bulgarien ist das korrupteste EU-Land. Bulgarien ist das ärmste in der EU.
          Sogar Russen haben aufgehört, dorthin zu reisen und verkaufen dort aktiv ihre Immobilien und wählen andere Routen für die Erholung. Was sind 400 Tausend? Worüber redest du? Das goldene Zeitalter für Bulgarien war, als es unter der Fittiche stand und von der UdSSR unterstützt wurde. Und jetzt wird dich niemand mehr kostenlos unterstützen.
          1. nbv Офлайн nbv
            nbv 12 Dezember 2020 21: 36
            +1
            Ja, Sie haben absolut Recht - unsere Regierung ist korrupt und wir sind das ärmste Land in der EU. Wir werden von ehemaligen Kommunisten, ihren Nachkommen oder ihren Kreationen regiert. Wir haben jedoch BIP und makroökonomische Parameter, Löhne und Renten, die wir weder in der CMEA noch im Warschauer Pakt hatten. Und die Anwesenheit dieser 400 Russen spricht Bände darüber, wo es einfacher ist, in Russland oder im "ärmsten und korruptesten EU-Land" zu leben. Neben Russen leben hier viele Engländer, Israelis, Belgier und Deutsche. Dies ist einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung und einem wunderbaren Klima zu verdanken. Herzlich willkommen.
        2. GENNADI 1959 Офлайн GENNADI 1959
          GENNADI 1959 (Gennady) 10 Dezember 2020 01: 02
          0
          In Russland, sagen sie, streiten Sie nicht mit einem Idioten, andere bemerken den Unterschied möglicherweise nicht. Nun, warum sollte dieses bulgarische Schaf beweisen, dass seine Vorfahren, er selbst, Sklaven waren und bleiben? Er wird uns nicht verstehen, wir werden ihn nicht verstehen. Wir sind das Volk - der Gewinner. Sie sind ein Sklavenvolk, ein Lakai, ein Verräter.
          1. nbv Офлайн nbv
            nbv 12 Dezember 2020 21: 37
            +1
            Dein Zorn berührt. Lachen Aus Mangel an Argumenten möchten Sie Ihren Gegner beleidigen. Das überrascht mich nicht - es ist einigen Kulturen inhärent. Während die Wahrheit über das Osmanische Reich bekannt ist, verweisen Sie immer wieder auf ideologische Mythen und Legenden. Wir Bulgaren waren keine Sklaven - wir hatten unser eigenes Land mit notariellen Urkunden, hatten wir Selbstverwaltung, und ein Bulgare wurde nie gekauft, verkauft oder ersetzt, wie es im russischen Reich mit Leibeigenen bis 1861 und später der Fall war.
    4. Alekey Glotov Офлайн Alekey Glotov
      Alekey Glotov (Alexey Glotov) 9 Dezember 2020 09: 44
      0
      Der Träumer ... lächeln
  3. Dimy4 Офлайн Dimy4
    Dimy4 (Dmitry) 7 Dezember 2020 18: 38
    +5
    Der General will wirklich mit der Türkei, Rumänien, Bulgarien, Georgien und der Ukraine gegen uns kämpfen, wo ohne sie.
  4. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 7 Dezember 2020 19: 38
    +4
    Das Paar dieses zahnlosen Generals ist so besorgt um das Schwarze Meer? Ich würde in meinem Amerika sitzen und meinen Schneebesen satt essen!
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 7 Dezember 2020 21: 34
      +3
      Sie müssen also immer noch Geld für einen Tempel verdienen, also versucht er es.
      1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 7 Dezember 2020 23: 49
        +2
        Die Generäle haben eine Rente - verletzen Sie sich!
  5. bear040 Офлайн bear040
    bear040 7 Dezember 2020 20: 45
    +3
    Wo sind die Vereinigten Staaten und wo ist das Schwarze Meer? Es ist Zeit, die Yankees in den Golf von Mexiko zu treiben, sie das Kommando übernehmen zu lassen. Und da die Vereinigten Staaten Waffen an Länder verkaufen werden, die der Russischen Föderation feindlich gegenüberstehen, ist es Zeit für die Russische Föderation, ihre Waffen an diejenigen zu verkaufen, die die Yankees hassen!
  6. Lechi B. Офлайн Lechi B.
    Lechi B. (Behandle Bashirov) 7 Dezember 2020 21: 48
    +3
    Steck es in seine Tasche.
  7. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 8 Dezember 2020 01: 16
    +2
    Hier ist es! täuschen Wo ist das Schwarze Meer und wo ist dieses "Rudern Amerika", warum kommen diese "Hodges" aus Übersee zu uns ?!
    Aus dem "Basar" geht sofort hervor, dass der tobende amerikanische Soldat nicht als einfacher Privat- oder Zugsoldat kämpfte, sondern nur als "Häuptling" die Prügel gegen Iraker und Afghanen befahl.
    Obwohl ja, es gab einen Fall, der von ihm angeführte Sergeant der Brigade mit Waffen griff seine eigenen Kollegen an - er tötete zwei, verwundete anderthalb Dutzend und Oberst Hodges wurde leicht mit einem Splitter zerkratzt - er litt ein wenig, jetzt hat er für immer Angst ?!
    Herrlich, so spricht ein Landgeneral über die Ängste der Marinekommandanten, sagen sie,

    Jeden Morgen muss sich der Kommandeur der russischen Schwarzmeerflotte sehr verletzlich fühlen.

    Was für ein Dummkopf des himmlischen Königs, was für ein schlammiger, warum fühlt sich der Kommandant der Flotte nur am Morgen "..." und jeden Mittag und bis zum nächsten Morgen wird diese "Verwundbarkeit" "wie Tau auf einem Sonzi" verschwinden?! Wassat
    In der Luft Herr Ben kennt das alte Sprichwort der Marine nicht:

    Wer nicht zur See ging, betete nicht zu Gott!

    Sowie er nicht weiß (aber weil er es nicht an sich selbst gespürt hat, aber es flattert!), Dass man sich an die ständige Gefahr gewöhnt, einschließlich der tödlichen, sowie an das tägliche Leben unter der Waffe feindlicher Waffen und die Gefahr, in die Luft gesprengt zu werden, gewöhnt man sich daran (wie ist es?) keine wilden Geräusche!) "- die menschliche Psychologie ist so arrangiert! Und das sogar in einer Situation, in der Sie sich nicht verteidigen können!
    Und der Kommandeur der russischen Schwarzmeerflotte hat "Won Skoka" alles zur Verfügung, um die Flotte zu schützen! Natürlich gibt es keine 100% ige Garantie für das Abfangen zahlreicher feindlicher Raketen, aber es gibt Chancen, die Kampfstabilität aufrechtzuerhalten!
    Es ist also unwahrscheinlich, dass solche bösen Amerikaner den Kommandeur der Schwarzmeerflotte einschüchtern können! zwinkerte
    PS: Ja, die Unterstützung der Flotte durch Minen war schon immer die schwache Seite der Republik Inguschetien, der UdSSR und jetzt der Russischen Föderation, und ihrer Entwicklung muss gebührende Aufmerksamkeit und Sorgfalt gewidmet werden!
  8. Dust Офлайн Dust
    Dust (Sergey) 8 Dezember 2020 01: 53
    +3
    Deshalb tragen er und der erstere alle möglichen Unsinn! Das Schwarze Meer wird vollständig von russischen Raketenwerfern beschossen, die sich an Land befinden. Es werden auch keine Schiffe benötigt ... Alle werden in ein paar Minuten versenkt. Wenn man dort objektiv hinschaut und die Flotte gegen Russland nicht ernst ist. Im Falle eines Konflikts wird Russland der NATO nicht erlauben, ein Geschwader im Schwarzen Meer zu sammeln, um unser Land anzugreifen! Alle diese Flotten Rumäniens, Bulgariens, der Türkei, Georgiens und der Ukraine sind voller Scheiße ... Und die beiden Zerstörer, die die Amerikaner im Falle des ersten Schusses ans Schwarze Meer schicken, werden sofort zerstört.
    1. Semyon Semyonov_2 Офлайн Semyon Semyonov_2
      Semyon Semyonov_2 (Semyon Semyonov) 8 Dezember 2020 07: 00
      0
      Und die beiden Zerstörer, die die Amerikaner im Falle des ersten Schusses ans Schwarze Meer schicken, werden sofort zerstört.

      Immer noch in der Ferne.
  9. Der Kommentar wurde gelöscht.
  10. DeGreen Офлайн DeGreen
    DeGreen 8 Dezember 2020 08: 10
    +3
    Kurz gesagt, es ist klar. Ukrainer, Rumänen und Georgier werden sterben. Für ihre Besitzer aus den USA
  11. Oh_ho_ho Офлайн Oh_ho_ho
    Oh_ho_ho (Victor) 8 Dezember 2020 21: 29
    +2
    Der General ist naiv. Aber eher dumm. Andere nicht schmeichelhafte Klassifikationen sind ebenfalls möglich.
    1. vik669 Офлайн vik669
      vik669 (vik669) 13 Dezember 2020 21: 45
      0
      Gemeinde Kemsk? Nimm es! Der Staat wird nicht ärmer werden.
  12. GENNADI 1959 Офлайн GENNADI 1959
    GENNADI 1959 (Gennady) 9 Dezember 2020 22: 47
    +1
    Ist es ein Muss, die Leser über die Meinung eines Idioten im Ruhestand zu informieren? Diese Art von Journalismus nennt man grausam.
  13. Der Kommentar wurde gelöscht.