Wie Biden mit Russland umgehen wird, wenn er die Präsidentschaftswahlen gewinnt


Unabhängig davon, wer die Präsidentschaftswahlen gewinnt, Donald Trump oder Joseph Biden, werden die USA den Streifen betreten politisch Instabilität. Es gibt immer mehr Beweise dafür, dass die amerikanischen "Demokraten" ihre Masken abgeworfen und all ihre reichen Erfahrungen eingesetzt haben, um unerwünschte Regime im Ausland in ihrem "Kernland" zu vertreiben. Das Hauptquartier von Joe Biden hat gezeigt, dass es dem Preis nicht standhalten wird, aber wie wird seine Regel im Falle eines solchen "Sieges" sein?


Wie schon oft erwähnt, ist die amerikanische Gesellschaft in zwei Hälften geteilt, wie die direkten Ergebnisse beider Kandidaten belegen. Sowohl Trump als auch Biden erklären den Sieg, aber der Demokratischen Partei werden immer mehr Fragen gestellt. Die Dominion-Software, die verwendet wurde, um Stimmen in kritischen Zuständen zu zählen, „passte“ irgendwie zu Joe Bidens Gunsten, und nach einer manuellen Nachzählung stellte sich heraus, dass Donald Trump die Mehrheit hatte. Dort wählen Zehntausende Tote unglaublich aktiv. Das Übergewicht zugunsten der Demokratischen Partei "mit der letzten Kraft" ergibt sich aus den per Post versendeten Stimmen, die nach dem 3. November eingingen.

Im Allgemeinen "Schönheit". Und diese Leute lehren andere die "richtige" Demokratie. Jetzt ist der Oberste Gerichtshof der USA in den Kampf eingetreten, die letzte legitime Chance für Republikaner, die Macht in ihren Händen zu behalten. Wenn diese Zahl nicht überschritten wird, können Menschen auf die Straße gehen, die glauben, dass ihr Sieg gestohlen wurde. Dies sind direkte Voraussetzungen für den zweiten Bürgerkrieg, über die wir sprechen erzählt früher, aber selbst wenn es Washington gelingt, die Situation unter Kontrolle zu halten und zu verhindern, dass sich das Land in "demokratische" und "republikanische" Blöcke aufteilt, werden die Vereinigten Staaten objektiv in eine Phase politischer Turbulenzen eintreten.

Bisher ist die Ausrichtung zugunsten von Joe Biden. Für unser Land sind dies nicht die besten Nachrichten... Jede Wolke hat einen Silberstreifen: Es wird angenommen, dass die Demokratische Partei den START-3-Vertrag noch verlängern und sogar zum "Atomabkommen" mit dem Iran zurückkehren kann. Aber es wird weitere negative Konsequenzen geben.

ErstensBiden hat Russland bereits "Sanktionen aus der Hölle" versprochen. Es ist nicht auszuschließen, dass die "Kuriositäten" der vergangenen Wahlen erneut auf die "Intrigen des Kremls" zurückgeführt werden, für die wir ein neues Paket restriktiver Maßnahmen erhalten, das viel härter ist als zuvor.

ZweitensDie Demokraten werden sofort mit der Wiederherstellung aller globalistischen internationalen Strukturen beginnen, die Trump zerstören konnte. Bidens Team wird zusätzliche Mittel in Form von zinslosen Darlehen in die NATO fließen lassen, mit denen amerikanische Waffen gekauft werden. Der militärisch-industrielle Komplex der USA wird neue Aufträge erhalten, um China und Russland einzudämmen.

DrittensUm Geld für all dies zu finden, wird die Fed eine "Erweichungspolitik" einleiten, mit anderen Worten, sie wird immer mehr Dollar drucken. Dies wird Auswirkungen auf die US-Schieferindustrie haben, die ungehindert die Ölproduktion steigern und gegenüber Wettbewerbern auf dem Weltmarkt, einschließlich Russland, dringlicher werden wird.

Es gibt Berichte, dass der liberale "Turm des Kremls" über die mögliche Rückkehr der Demokraten überglücklich ist. Hier ist nichts besonders überraschend: Bidens Team steht im "Widerspruch" zu Präsident Putin und kann große Anstrengungen unternehmen, um die "Siloviks" von der Macht in Moskau zu entfernen und sie ihren "Brüdern im Geiste" zu übergeben. Diese Rache der US-Demokratischen Partei wird mit nichts Gutem für Russland enden.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
28 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Afinogen Офлайн Afinogen
    Afinogen (Afinogen) 7 November 2020 12: 49
    +3
    Möge es von Anfang an gewinnen lol
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 8 November 2020 17: 52
      +1
      Wir schreiben "zuerst"
  2. bobba94 Офлайн bobba94
    bobba94 (Vladimir) 7 November 2020 13: 19
    0
    Ich las den Titel des Artikels und dachte ... ist das ein gewöhnlicher journalistischer Trick mit einer Skizze auf einem Fan oder nach Freud?
  3. 123 Офлайн 123
    123 (123) 7 November 2020 14: 17
    +5
    Erstens hat Biden Russland bereits "Sanktionen aus der Hölle" versprochen.

    Erstens war das gegebene Thema der Vizepräsident der "Zerreißen von Volkswirtschaften". So etwas sendete er 2009:

    US-Vizepräsident Joe Biden ist zuversichtlich, dass eine schwache Wirtschaft Russland dazu zwingen wird, den Vereinigten Staaten Zugeständnisse in wichtigen Fragen auf der Weltagenda zu machen. Moskau muss seinen Einfluss in der GUS schwächen, sich darauf einigen, sein nukleares Potenzial zu verringern und im Iran und in der DVRK zusammenzuarbeiten.

    Seitdem ist der alte Joe nicht jünger und schlauer geworden, und die US-Wirtschaft ist stärker. Wie sehr sich seine Vorhersagen erfüllen, können Sie selbst beurteilen ...

    Zweitens werden die Demokraten sofort mit der Wiederherstellung aller globalistischen internationalen Strukturen beginnen, die Trump zerstören konnte. Bidens Team wird zusätzliche Mittel in Form von zinslosen Darlehen in die NATO fließen lassen, mit denen amerikanische Waffen gekauft werden. Der militärisch-industrielle Komplex der USA wird neue Aufträge erhalten, um China und Russland einzudämmen.

    Ich fürchte, die Zeit ist bereits vergangen, ich kann nicht zweimal dasselbe Wasser betreten. Was die Infusion betrifft, macht Trump dies erfolgreich ohne Biden, aber es ist im Pferdefutter nicht sichtbar zwinkerte Womit erschrecken Sie Ihre Leser? Damit Biden dasselbe tut wie Trump?

    Drittens, um Geld für all dies zu finden, wird die FRS eine "Erweichungspolitik" einleiten, mit anderen Worten, sie wird immer mehr Dollar drucken.

    Was meinst du anfangen? sichern Wo warst du in den letzten Jahren? Hatten Sie eine Pause in der Tundra ohne Internet? Wenn überhaupt, sieht es nach dem Geldmengenvolumen im Land der siegreichen Gerontokratie aus lächeln es wächst immer noch sprunghaft Kerl

    https://fred.stlouisfed.org/series/M1

    Dies wird dazu führen, dass die US-Schieferindustrie, die keinerlei Einschränkungen unterliegt, die Ölproduktion erhöht und gegenüber Wettbewerbern auf dem Weltmarkt, einschließlich Russland, dringlicher wird.

    Wann werden Sie vergebliche Träume los? Die Schieferrevolution war entleert und faul. Infusionen machen keinen Sinn, weil es nur Geld im Abfluss ist.

    Diese Rache der US-Demokratischen Partei wird mit nichts Gutem für Russland enden.

    Hoffen Sie alle auf einen Onkel im Ausland? Ich werde nicht warten nicht Bisher hat noch keine Rache bei den Wahlen stattgefunden, und es ist keine Tatsache, dass der Fall klappen wird.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 7 November 2020 21: 19
        +3
        Nun, du und der Clown ...

        Vielleicht solltest du nochmal in den Spiegel schauen? Warten Sie, bis die Schieferumdrehung im Gesicht blau wird.
    2. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 8 November 2020 21: 14
      +2
      123, und du kennst mich WAS macht mich wütend? Erinnerst du dich einmal an den Zeitpunkt des Aufstiegs des mit Bären markierten, dass wir ein "Leichenwagenrennen" hatten? Breschnew war 75, Andropow - 69, Tschernenko - 73 ... Und diese "Gefährten"? Warum sind diese Spechte nicht hysterisch, dass "Leichenwagenrennen" in ihrem geliebten Amerika seit Jahren stattfinden?
      Ich habe nur eine Erklärung - SIE SIND JUDAS, einfach! Und sie brauchen nur eine Entschuldigung, um ihr eigenes Land zu verwöhnen (ich schreibe nicht das Wort "Mutterland", weil diese Nissen weder Mutterland noch Vaterland haben). Sie müssen sich so sehr hassen, um Ihre Heimat wegfegen zu wollen?
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 9 November 2020 06: 16
        +3
        Warum sind diese Spechte nicht hysterisch, dass das "Leichenwagenrennen" in ihrem geliebten Amerika seit Jahren andauert?

        Ich nehme an, die Frage ist rhetorisch zwinkerte Die Antwort liegt auf der Hand und Sie wissen es ja
        1. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 9 November 2020 19: 43
          +2
          Pfeffer ist klar, Wasser im Mund und Kompott in der Nase! wink Getränke
          Es ist nur so, dass diese Argumente von anderen Menschen gesehen werden sollten und nicht nur von Ihnen und mir!
  4. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 7 November 2020 20: 30
    -4
    Wie Biden mit Russland umgehen wird, wenn er die Präsidentschaftswahlen gewinnt

    - Nun, was können Sie sagen ... - rückständig Russland ist für jeden anfällig und jeder kann tun, was er will ... - Russland wird nur ertragen und sich rechtfertigen ... - wir sind Russen und wir stehen darauf (das ist was für eine Generation) ...
    - Also ... - zumindest wird Trump seine Mission fortsetzen, Russland niederzuschlagen; obwohl Biden mit neuen Stangen und Ketten für Russland kommt ... - der Unterschied ist gering ...
    - Aber Biden wird heute für Russland gefährlicher sein als Trump ...
    - Hinter Biden stehen Demokraten, die nach Gräueltaten (Gräueltaten gegen Russland) hungern, die nur festhalten ... - Zunächst werden sie "auf ihre eigene Weise" beginnen, unsere (von ihnen abhängigen) russischen Oligarchen unter der Führung unseres Bürgen und aller "aufzubauen" Russischer bürokratischer Apparat ... - Nun, unsere Oligarchen werden bereits anfangen, uns (russische Steuerzahler) zu "bauen" ... - Was nützt es ...
    - Und außerdem wird China aufatmen ... - Amerikanische Demokraten werden es vor dem gegenwärtigen Stand der wirtschaftlichen Suspendierung bewahren ... - Und China, das unter Trump gezwungen war, den Anschein einer Verbesserung der Beziehungen zu Russland zu erwecken ... - unter Biden wird von dieser List verschont bleiben Mission und in Bezug auf Russland wird seine gesamte politische und wirtschaftliche Politik drastisch ändern ... - Einfach in Bezug auf Russland wird sich China super arrogant und aggressiv verhalten ... - Was gut ist da ...
    -Hier sind alle Prognosen ... - "auf den Punkt gebracht" ...
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 8 November 2020 18: 01
      0
      Und wann wird es anfangen zu besetzen? Ansonsten kenne ich außer "Nihao" keine anderen Wörter, aber vier Töne in der Sprache sind im Allgemeinen zu schwer ...
    2. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 8 November 2020 21: 17
      0
      Irochka, Russland war IMMER vor allem von Menschen wie Ihnen verwundbar, die nach einer Entschuldigung für alle Aktionen der Feinde Russlands suchen. "Russland (siehst du) ist verletzlich "!
  5. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 7 November 2020 20: 48
    -6
    Ha. Wenn Sie sich daran erinnern, dass Obama, Bidens Chef, mit Medwedew Hamburger gegessen und in einem Auto gerollt hat, dann ist alles unvorhersehbar ...

    Und über Demokratie ... sie sind weit von uns entfernt. Sie haben weder 99,9% noch 130% der Stimmen, wie wir ...
    1. xana Офлайн xana
      xana (Xana) 8 November 2020 04: 14
      0
      Bidens Chef ist nicht Obama.
      1. Zwickel Офлайн Zwickel
        Zwickel (Alexander) 8 November 2020 04: 50
        0
        Ja. Bidens Chef ist Putin ...
        1. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 8 November 2020 21: 18
          0
          Estesssno! Immerhin ist das BIP boH! (für einige) lol
    2. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 8 November 2020 21: 16
      +1
      Sie haben weder 99,9% noch 130% der Stimmen, wie wir ...

      Sie haben mehr.
      Und sie hatten auch 1823 einen Wähler. Geburt.
    3. 123 Офлайн 123
      123 (123) 9 November 2020 06: 23
      +2
      Ha. Wenn Sie sich daran erinnern, dass Obama, Bidens Chef, mit Medwedew Hamburger gegessen und in einem Auto gerollt hat, dann ist alles unvorhersehbar ...

      Biden aß auch Pfannkuchen mit Kaviar mit Gromyko ... Sicherlich machte er sich über die Kremlältesten lustig Lachen

      Und über Demokratie ... sie sind weit von uns entfernt. Sie haben weder 99,9% noch 130% der Stimmen, wie wir ...

      Du wirst es nicht glauben, das gibt es ja und noch mehr, an einigen Stellen geht es aus der Skala.



      Wo hatten wir übrigens 99% und 130%? Komponierst du nicht eine Stunde? lächeln
  6. Sergey-54 Офлайн Sergey-54
    Sergey-54 (Sergey) 8 November 2020 07: 41
    +5
    Wie wird Biden mit Russland umgehen, wenn er die Präsidentschaftswahlen gewinnt?

    Wischen Sie den Rotz ab und gehen Sie, wohin sie senden. Der Meister kam auch zu mir.
  7. Sehr geehrter Sofa-Experte. 8 November 2020 11: 50
    +4
    Und wo ist Bidens Erklärung zur Aufhebung von Sanktionen wegen der Nichteinmischung Russlands in die amerikanischen Wahlen?)

    Oder haben sie erneut interveniert, nur diesmal auf der Seite der "Demokraten"? Nun, sozusagen, was würde mehr Chaos bringen?)
  8. Galina Medvedeva Офлайн Galina Medvedeva
    Galina Medvedeva (Galina Medvedeva) 8 November 2020 13: 26
    +3
    Was meinst du ... er wird mit Russland machen? Russland ist NICHT für ihn. Lassen Sie die Vereinigten Staaten ihre eigenen Regeln aufstellen ... Aber die Ukraine, Russland und Weißrussland berühren NICHT ...!
  9. Farhad Otegenov Офлайн Farhad Otegenov
    Farhad Otegenov (Farhad Otegenov) 8 November 2020 13: 50
    -1
    Wenn Biden gewinnt, werden die Vereinigten Staaten stoßen ... Es wird alle in der EU quetschen. Russland und China ... China wird aufsteigen, aber Russland. Die Prognosen sind nicht die besten. Veränderungen werden erst dann zum Besseren beginnen, wenn die Behörden beginnen, die Bürger der Russischen Föderation nicht als Milchkühe zu betrachten, die ins Fleisch gegeben werden müssen, sondern als Menschen, die es verdienen, in ihrem Land in Würde zu leben. Das Endergebnis. Biden US-Präsident, Krieg mit Russland. Und im Fall von Trump, dem Präsidenten der Vereinigten Staaten, ist es irgendwie egal, es wird wie im Krieg sein.
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 8 November 2020 21: 26
      +2
      Farhad, schreibe keinen Unsinn. Probleme in der Russischen Föderation werden sich allmählich lösen, wenn sie bei Olympus verstehen, dass es unmöglich ist, ohne einen Zweck zu leben. Und das Ziel wird mit Hilfe der Ideologie erklärt. Keine Ideologie - kein Ziel für das Land und für die Bürger. Daher arbeitet die Wirtschaft weder in Richtung des tollwütigen Kapitalismus noch in Richtung des Sozialismus - ÜBERALL. Es ist also notwendig zu bestimmen, was wir sind, wer wir sind, wo und warum! Und was die Lösung dieses Hauptproblems betrifft, basierend auf den gesetzten Zielen und Zielen - Aufbau der Wirtschaft, Aufbau von Beziehungen innerhalb der Gesellschaft sowie Durchführung der Außenpolitik!
      1. bobba94 Офлайн bobba94
        bobba94 (Vladimir) 8 November 2020 22: 09
        0
        Wie Junge B sehr richtig sagte:

        Wenn eine Gesellschaft keine Differenzierung der Hosenfarben hat, gibt es keinen Zweck. Und wenn es kein Ziel gibt ...

        Im Ernst, wir haben es bereits auf der Suche nach einer einheitlichen nationalen Idee und einem großen Ziel bekommen. Es ist einfacher ... einfacher
        1. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 9 November 2020 19: 42
          0
          Machen wir es uns leichter - schlagen Sie vor! Damit:
          1. ...
  10. Kuramori Reika Офлайн Kuramori Reika
    Kuramori Reika (Kuramori-Reika) 8 November 2020 15: 20
    +1
    Ein alter Mann mit Demenz sollte uns nicht erschrecken, sondern sein Militär.
  11. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 8 November 2020 18: 16
    +1
    Oh! Und wer weiß, kaufen Sie jetzt den Eintopf oder können Sie bis zur Einweihung warten?
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 8 November 2020 21: 27
      +1
      Lachen Vergessen Sie nicht Streichhölzer und Salz mit Seife Lachen
  12. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 8 November 2020 19: 48
    +4
    Zunächst erkannten weder Russland noch China Bidens Sieg an. Selbst der Präsident von Mexiko erkannte nicht an, dass es notwendig sei, auf den Abschluss des Wahlprozesses zu warten.