Die "Dekarbonisierung" der Weltenergie könnte Russland arbeitslos machen


Kommt es oft vor, dass das Datum genau im Voraus bekannt ist, wann das sozialewirtschaftlich ein Modell eines ganzen Staates? Im Falle unseres Landes fällt die Frist auf 2050, aber die Uhr beginnt ihren unerbittlichen Countdown ab 2030. Sie ticken jedoch bereits.


Wie Sie wissen, werden etwa zwei Drittel des Bundeshaushalts der Russischen Föderation aus den Einnahmen des Öl- und Gassektors gebildet. Das Land ist fest in der Leitung, und endlose Gespräche über die Diversifizierung der Wirtschaft bleiben nur ein Gerede. Bald werden wir gewaltsam von der berüchtigten "Öl- und Gasnadel" entfernt, und die große Frage ist, was Russland dann übrig bleibt.

Die Vorarbeiten zur Umstellung ihrer Volkswirtschaften auf klimaneutrale Kraftstoffe werden seit langem von den führenden Mächten durchgeführt. In Europa wurde das Projekt Green Deal genannt und in Bezug auf Kosten und Bedeutung für den gesamten Planeten mit der Landung amerikanischer Astronauten auf dem Mond verglichen. Nach diesem Programm sollten die Treibhausgasemissionen aus wirtschaftlichen Aktivitäten in der EU bis 2050 Null sein. Dies erfordert eine vollständige Umstrukturierung der Industrie, Infrastruktur, Übertragung von Häusern auf moderne Heizsysteme und Übertragung auf Fahrzeuge, die ohne Abgas in die Atmosphäre fahren. Da die Kosten europäischer Unternehmen steigen, beabsichtigt Brüssel, sie durch die Einführung erhöhter Einfuhrzölle für ausländische Produkte zu schützen.

In der Alten Welt wird Deutschland die Sahne abschöpfen, was die "Ökologisierung" der Wirtschaft mit der Förderung der Interessen seiner Industriellen verbinden wird. Berlin hat eine "Nationale Wasserstoffstrategie" verabschiedet, in der 9 Milliarden Euro für den Übergang zu einer neuen Kraftstoffart ausgegeben werden. Das System ist einfach: Deutschland setzt neue Maßstäbe für "grüne Energie" und beabsichtigt gleichzeitig, mit dem Verkauf von Geräten an alle, die gezwungen sind, daran zu arbeiten, Geld zu verdienen. In der Tat wird dies direkt in dem angegebenen Dokument beschrieben:

Deutschland will sich als führender Anbieter von grünem Wasserstoff positionieren технологий auf den Weltmarkt.

Es ist klarstellbar, dass "grüner Wasserstoff" ein Produkt der Elektrolyse von einfachem Meerwasser ist, das mit Hilfe von "grüner Energie" erzeugt wird, nämlich Windenergie und anderen erneuerbaren Quellen. Hier werden riesige deutsche Windparks mit Kraft genutzt und schwimmende Hauptwindkraftanlagen entworfen. Berlin macht das Beste aus seiner eigenen "grünen" Infrastruktur, deren geringe Effizienz wir einst sogenannte "Experten" verspotteten.

Das ist sehr schlecht für Russland. Nachrichten... Wir haben auch die Möglichkeit, Wasserstoff zu gewinnen, aber er wird "blau" oder "türkis" sein. Aufgrund des Phänomens der Spannungskorrosion wird es auch nicht einfach sein, bestehende Gaspipelines von Gazprom auf Wasserstoff umzustellen. Alternative „grüne Energie“ in unserem Land, die zur Herstellung des von den Deutschen benötigten „grünen Wasserstoffs“ verwendet werden könnte, fehlt fast vollständig. Die Regierung hat bereits bis 2024 mit der Verabschiedung des Wasserstoff-Energieentwicklungsprogramms zu tun gehabt, aber Experten, die sich damit vertraut gemacht haben, stellen fest, dass es an Einzelheiten mangelt.

Russland hat auch keine große Hoffnung für die östlichen Märkte. China beabsichtigt auch, das Beste aus der "Dekarbonisierung" herauszuholen. Bis 2050 wird Peking 15 Billionen Dollar in die Umstrukturierung des Energiesektors des Landes investieren. Für die Entwicklung und Implementierung relevanter Technologien werden jährlich 2% des gigantischen BIP des Himmlischen Reiches ausgegeben. Die chinesische Wirtschaft wird einen neuen Antrieb für ihre Entwicklung erhalten, und es werden zusätzliche hochqualifizierte Arbeitsplätze entstehen. Analysten weisen darauf hin, dass der Beginn des realen Übergangs Chinas zu neuen Kraftstoffarten bis 2030 erwartet werden sollte. Japan geht den gleichen Weg.

Bisher wird Europa die russischen Kohlenwasserstoffe nicht vollständig aufgeben. Der Anteil des Öl- und Gasverbrauchs wird während der gesamten Übergangszeit und damit auch unserer Einnahmen aus dem Bundeshaushalt stetig sinken. Wie die Regierung das Problem weiter angehen will, ist eine große Frage.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
136 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. bzbo Офлайн bzbo
    bzbo (Schwarzer Doktor) 29 Oktober 2020 14: 32
    +3
    Loham verkaufen teure und sinnlose Geräte, aber sie selbst wechseln zu Brennholz?)))
  2. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
    Vorbeigehen (Vorbeigehen) 29 Oktober 2020 14: 37
    +3
    Europa muss noch bis 2050 leben. Sogar Merkel hat Panik. Die zweite Welle der Krone ist stärker als die erste und die Ressourcen Deutschlands für einen Monat. der Rest ist viel schlimmer. Sie werden kein Öl kaufen, sondern schwarze Säcke dieses Öls.
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 30 Oktober 2020 14: 45
      +1
      Die moderne Geschichte führt moderne neue Prozesse und Beziehungen ein. Die Umverteilung der Produktion führt auch zur Umverteilung der damit verbundenen Ressourcen. Heute tendieren die Industrieländer dazu, die energieintensive Produktion in weniger entwickelte Länder zu verlagern, da Europa nicht mehr der wichtigste energieintensive Produzent ist und daher der Energiebedarf erheblich reduziert wird. Dies bedeutet, Kohlenwasserstoffe usw. an diejenigen weiterzuleiten, die sie mehr benötigen, in Länder, in denen sich Energie, Industrie und Verbrauch entwickeln ... Beispiel China und ganz Asien, dann Afrika, Lateinamerika sind bereit für einen Sprung ... Darüber hinaus Versuche zu reduzieren Emissionen von Kohlenwasserstoffen (sogar Normen und Geldstrafen) - nur falsche Kasuistik, wenn Milliarden und Dollar Afrika und Asien, Lateinamerika und die Vereinigten Staaten, Energie usw. auf dem Niveau der "schmutzigen" Mitte des 400. Jahrhunderts leben, also was wird durch solche kurzlebigen Versuche eines Europas in der globalen Welt erreicht werden ...?
  3. Igor Pawlowitsch Офлайн Igor Pawlowitsch
    Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) 29 Oktober 2020 14: 41
    -6
    +++ Die meisten von Herrn Marzhetskiy schreiben kompetente analytische Artikel. gut
    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 29 Oktober 2020 17: 47
      +4
      Zitat: Igor Pawlowitsch
      Herr Marzhetsky schreibt kompetente analytische Artikel.

      Nur mit Zahlen kommt man nicht klar.
    2. 123 Офлайн 123
      123 (123) 29 Oktober 2020 17: 50
      +2
      +++ Die meisten von Herrn Marzhetskiy schreiben kompetente analytische Artikel.

      Du wirst machen ja Durch Relikte und Tannen lächeln
  4. Berkham Ali-Tyan Офлайн Berkham Ali-Tyan
    Berkham Ali-Tyan (Berkham Ali-Tyan) 29 Oktober 2020 14: 56
    +7
    Warum Gas und Öl verkaufen? Sie können all dies recyceln und eine organische Synthese mit Verbundwerkstoffen entwickeln. Rohstoffe sind immer billiger als das fertige Produkt oder Zwischenmaterial. Erdgas ist Methanol und es gibt so viel davon ...
  5. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 15: 43
    -8
    Seit einiger Zeit habe ich mit Herrn Marzhetsky nichts zu streiten. Es ist zwar zu früh zu sagen, dass Europa und andere Industrieländer bis 2050 definitiv auf vollständig "grüne" Energie umstellen werden (der Mensch schlägt vor, aber Gott verfügt).

    In der Tat gibt es einen Abwärtstrend bei der Abhängigkeit von Kohlenwasserstoff- (und Kohle-) Brennstoffen. In diesem Bereich gibt es vielversprechende Technologien. Es gibt auch Beispiele für eine erfolgreiche Anwendung dieser Technologien.

    Ich interessiere mich auch für einen Moment hier - vor nicht allzu langer Zeit hat mich einer der Autoren (ich erinnere mich nicht genau, wer) gerieben, dass Europa sich selbst ruiniert, indem es in „ruinöse“ und „subventionierte“ grüne Energie investiert. Ich frage mich, ob er Einwände gegen seinen Kollegen - Herrn Marzhetsky - erheben wird.
    1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
      Komm schon alter (Garik Mokin) 29 Oktober 2020 16: 43
      -6
      "... sie sagen, Europa ruiniert sich selbst, indem es in" ruinöse "und" subventionierte "grüne Energie investiert."

      Europa investiert in die Zukunft und tut dies zu "jedem Preis", weil Die Menschheit hat keine Aussichten auf der Erde. Wenn ALLE Gletscher schmelzen, steigt der Pegel des Weltozeans um 8 bis 10 Meter und das Klima mit dem Schmelzen des Thermaphrosts in Sibirien (Methan und damit der Treibhauseffekt) führt zu einem starken Klimawandel. Die Menschheit wird in Kriegen um Land / Wasser / Ernte verstrickt sein. Auf youtube finden Sie den Meeresspiegel im Jahr 2100, 80 Jahre später. Wir müssen die Erde so schnell wie möglich abwaschen. Europa und nicht nur Europa wollen diesen Prozess verzögern, weil Technologien für "ATAS / run_nado" sind noch nicht fertig. Aber du musst dich vorbereiten ...
      1. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 16: 47
        -5
        Ich meine also, dass Industrieländer, die in die Entwicklung grüner Energie investieren, genau das sind, was sie in die Zukunft investieren.
        1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
          Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 29 Oktober 2020 17: 50
          +2
          Zitat: Cyril
          Genau das, was Investitionen in die Zukunft bewirken.

          aber nicht ihre Zukunft. Mit der Verschlechterung der Industrie werden sich europäische Spezialisten höchstwahrscheinlich nach China, Indien, Russland und Brasilien zerstreuen.
          1. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 23: 42
            0
            aber nicht deine Zukunft

            In seinem

            mit industrieller Degradation

            Es gibt keine "industrielle Verschlechterung"

            Spezialisten werden nach China, Indien, Russland, Brasilien abreisen.

            Aha, und die Haare laufen zurück.
        2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 29 Oktober 2020 23: 27
          +4
          Ich meine also, dass Industrieländer, die in die Entwicklung grüner Energie investieren, genau das sind, was sie in die Zukunft investieren.

          Wessen Zukunft?
          Jeder lebt auf demselben Planeten. Was nützt die Tatsache, dass die Europäer auf klimafreundliche Elektrofahrzeuge umsteigen und ihre "schmutzigen" Dieselmotoren und Benzin in Millionenhöhe an das benachbarte Afrika verkaufen?
          Denken Sie, wenn Sie das Auspuffrohr von einem Ort zum anderen bewegen, wird der berüchtigte "Treibhauseffekt" geringer sein?

          Übrigens schreien die Amerikaner viel, aber sie selbst haben es nicht eilig, ihre Pickups mit 8-12-Zylinder-Stinkern zu wechseln. )
          1. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 23: 56
            -2
            Jeder lebt auf demselben Planeten. Was nützt die Tatsache, dass die Europäer auf klimafreundliche Elektrofahrzeuge umsteigen und ihre "schmutzigen" Dieselmotoren und Benzin in Millionenhöhe an das benachbarte Afrika verkaufen?
            Denken Sie, wenn Sie das Auspuffrohr von einem Ort zum anderen bewegen, wird der berüchtigte "Treibhauseffekt" geringer sein?

            Erstens gibt es neben der Luftverschmutzung auch eine Wasser- und Bodenverschmutzung. Und hier sind die Emissionen viel stärker lokalisiert. Obwohl atmosphärische Emissionen auch lokalisiert sind, wenn auch weniger eindeutig.

            Zweitens reduzieren die Automobilhersteller den Anteil von Autos mit Verbrennungsmotor nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland.

            Übrigens schreien die Amerikaner viel, aber sie selbst haben es nicht eilig, ihre Pickups mit 8-12-Zylinder-Stinkern zu wechseln. )

            Erstens, nein, der Anteil von Autos mit Verbrennungsmotor in den Vereinigten Staaten ist rückläufig. Nicht direkt in rasendem Tempo, aber rückläufig.

            Zweitens gibt es neben Elektrofahrzeugen noch andere Technologien für umweltfreundliche oder zumindest weniger schmutzige Fahrzeuge. Hybride, Brennstoffzellen usw.
            1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 00: 12
              +4
              Zweitens reduzieren die Automobilhersteller den Anteil von Autos mit Verbrennungsmotor nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland.

              Nun ja, es ist nicht schlecht, sehr viel reduziert.)
              2019 wurden weltweit 67 Millionen Personenkraftwagen mit Verbrennungsmotor hergestellt (und sie müssen es nicht eilig haben, sie zu reduzieren) und bis zu 1,2 Millionen „elektrische Züge“.

              Nicht gerade in rasendem Tempo

              So wahr!)

              Zweitens gibt es neben Elektrofahrzeugen noch andere Technologien für umweltfreundliche oder zumindest weniger schmutzige Fahrzeuge. Hybride, Brennstoffzellen usw.

              Hybriden sind Bullshit. Selbsttäuschung. Durch die Erhöhung des Gesamtgewichts des Fahrzeugs werden keine Energieeinsparungen erzielt. Dies wurde bereits verstanden.

              Brennstoffzellen (Wasserstoff) - darum geht es in diesem Artikel. Es gibt auch genug Schwierigkeiten. Grüner Wasserstoff ist Dummheit a la Greta.
              In die Produktion grüner "Energiequellen" wird so viel Energie und Schaden für dieselbe Ökologie gesteckt, dass es einfach keine Rechtfertigung für ihre Existenz gibt, a priori.

              Verstehen Sie besser, was Kapitsa gesagt hat, und natürlich - in die Grundgesetze der Natur (insbesondere das Gesetz der Energieerhaltung).
              1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                Oleg Rambover (Oleg Piterski) 30 Oktober 2020 00: 49
                -1
                Quote: Lieber Sofa-Experte.
                Verstehen Sie besser, was Kapitsa gesagt hat, und natürlich - in die Grundgesetze der Natur (insbesondere das Gesetz der Energieerhaltung).

                Es scheint, dass diese Gesetze in Europa nicht mehr gelten.
                https://www.vedomosti.ru/business/articles/2020/07/22/835175-evropa-zamenyaet

                Der Anteil der erneuerbaren Energien im ersten Halbjahr betrug 40% und der Anteil fossiler Brennstoffe 34%.
                1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 01: 03
                  +2
                  Der Anteil der erneuerbaren Energien im ersten Halbjahr betrug 40% und der Anteil fossiler Brennstoffe 34%.

                  Na und? Es ist nur so, dass der Energieverbrauch in diesem Jahr vorübergehend gesunken ist: die Wirtschaftskrise, die Hysterie um die Umwelt, das Coronavirus.
                  Die Wirtschaftskrise wird durch Zyklizität besiegt.
                  Die Hysterie endet damit, den Geist einzuschalten
                  Coronavirus - nur Gott weiß.)
                  1. Cyril Офлайн Cyril
                    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 02: 15
                    -3
                    Es ist nur so, dass der Energieverbrauch in diesem Jahr vorübergehend gesunken ist: die Wirtschaftskrise, die Hysterie um die Umwelt, das Coronavirus.

                    Der Anteil erneuerbarer Energiequellen (RES) an der Stromerzeugung in Deutschland erreichte 2019 laut dem Fraunhofer-Institut für Solarenergiesysteme (ISE Fraunhofer) einen Rekordwert von 46%.

                    Gab es 2019 ein Coronavirus?

                    https://renen.ru/res-in-2019-for-the-first-time-generated-more-electricity-in-germany-than-fossil-fuel-power-plants/

                    Nun ... in Deutschland ist der Anteil erneuerbarer Energien seit Anfang der 2000er Jahre stetig gewachsen. Wahrscheinlich wurde das arme Land die ganze Zeit über vom Coronavirus bei der Verschwörung in Greta terrorisiert.
                    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 02: 43
                      +2
                      Gab es 2019 ein Coronavirus?

                      Es gab noch kein Virus, aber die Krise mit der Hysterie war bereits in vollem Gange.

                      In Deutschland ist der Anteil erneuerbarer Energien seit Anfang der 2000er Jahre stetig gestiegen.

                      Der Anteil muss mit dem Ausstieg aus der Kernenergie wachsen. Mathe.
                      Infolgedessen ist der Preis für Strom in Deutschland sehr stark gestiegen - der teuerste in Europa (vielleicht weltweit) - und der Preis steigt weiter. Ich denke, dass die Geduld des deutschen Volkes aufgrund des Wahnsinns der Politiker früher oder später ein Ende haben wird. Die AfD gewinnt aus einem bestimmten Grund an Stärke.
                      1. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 03: 30
                        -2
                        Es gab noch kein Virus, aber die Krise mit der Hysterie war bereits in vollem Gange.

                        2008 gab es eine Krise, und die "Umwelthysterie", wie Sie sie nannten, begann vor zwei bis drei Jahren. Seit 2 ist ein stabiler Anstieg des Anteils erneuerbarer Energien zu beobachten.

                        Der Anteil muss mit dem Ausstieg aus der Kernenergie wachsen. Mathe.

                        Sie verwechseln Ursache und Wirkung - nur die Ablehnung der Kernenergie wird durch die Einführung erneuerbarer Energiequellen und die Steigerung ihrer Rentabilität verursacht.

                        Infolgedessen ist der Preis für Strom in Deutschland sehr stark gestiegen - der teuerste in Europa (vielleicht weltweit) - und der Preis steigt weiter.

                        Der Anstieg der Strompreise in Deutschland ist nicht nur und nicht so sehr auf die Einführung erneuerbarer Energiequellen zurückzuführen. Die teuerste Elektroindustrie der Welt befindet sich beispielsweise auf den Salomonen, deren Hauptanteil - überraschenderweise - Kohlenwasserstoffbrennstoff ist :)

                        Die AfD gewinnt aus einem bestimmten Grund an Stärke.

                        In Deutschland "gewinnen" die ultrarechten Parteien regelmäßig an Stärke durch die Existenz der BRD als Staat :) Der Kraftzuwachs ist jedoch auf maximal 13 Prozent begrenzt von lokalen Landesparlamente hat die Ultra-Rechte nach 45 Jahren keine Rolle gespielt und spielt im politischen Leben Deutschlands keine Schlüsselrolle mehr.

                        Darüber hinaus ist die wachsende Popularität der AfD mit Einwanderungsproblemen und der Zurückhaltung der deutschen Bevölkerung verbunden, die weniger entwickelten Länder Europas in Mitleidenschaft zu ziehen. Die Probleme bei der Einführung erneuerbarer Energiequellen sind dort an letzter Stelle.
                      2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 11: 09
                        +2
                        Auch 2008 gab es eine Krise,

                        2008 war überwiegend eine Finanzkrise. Der Kampf dagegen - durch die Beseitigung von Liquiditätslücken und die Vertrauenskrise - wurde erfolgreich durch die Erweiterung der Bilanzen der Zentralbanken durchgeführt, aber später und bis heute hat er sich in einen wirtschaftlichen verwandelt - einen starken Rückgang der Investitionen, Aufträge in der Industrie, einen spürbaren Rückgang der Verbrauchernachfrage.

                        Der Rückgang der Verbrauchernachfrage wird unter anderem durch die Anhäufung einer großen Anzahl von "falschen Investitionen" verursacht, was zu einer "Krise der Überproduktion" führt. Investoren und Führungskräfte machen diese Fehler unter dem Einfluss einer systematischen Verzerrung der Informationen, die für Investitionsentscheidungen erforderlich sind. Und das hängt bereits direkt mit der "Umwelthysterie" zusammen.
                        Die Nachfrage nach Produkten vieler sehr wichtiger Branchen ist zusammengebrochen: von Kernenergie, Automobil usw.

                        Die Pandemie hat die bestehende Krise durch einen weiteren Nachfragerückgang in den Branchen Transport, Logistik, Tourismus, Unterhaltung, Sport usw. und damit einen allgemeinen Rückgang des Energiebedarfs verschärft.
                        Daher die trügerischen Zahlen, die sozusagen die "ausreichende" Energieversorgung erneuerbarer Energiequellen belegen.

                        All dies wird vergehen. Ernüchternd wird kommen.

                        https://www.capital.ua/ru/publication/139984-chem-krizis-2020-goda-otlichaetsya-ot-krizisa-2008-goda
                      3. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 11: 16
                        -2
                        Die Pandemie hat die bestehende Krise durch einen weiteren Nachfragerückgang in den Branchen Transport, Logistik, Tourismus, Unterhaltung, Sport usw. und damit einen allgemeinen Rückgang des Energiebedarfs verschärft.
                        Daher die trügerischen Zahlen, die sozusagen die "ausreichende" Energieversorgung erneuerbarer Energiequellen belegen.

                        Seit 2000 ist von Jahr zu Jahr ein Anstieg des Anteils erneuerbarer Energiequellen im Energiesektor in Deutschland zu beobachten.

                        Darüber hinaus führt der Rückgang der Wirtschaft zu einem Rückgang des gesamten Energiebedarfs und nicht nur des aus Kohlenwasserstoffen gewonnenen.
                      4. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 11: 41
                        +2
                        Darüber hinaus führt der Rückgang der Wirtschaft zu einem Rückgang des gesamten Energiebedarfs und nicht nur des aus Kohlenwasserstoffen gewonnenen.

                        Richtig, nur die aus Kohlenwasserstoffen gewonnene Energie kann bei Bedarf suspendiert werden, wodurch Wind- und Sonnenenergie die Möglichkeit erhalten, ihren Anteil statistisch zu verbessern.
                      5. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 12: 13
                        -2
                        Richtig, nur die aus Kohlenwasserstoffen gewonnene Energie kann bei Bedarf suspendiert werden, wodurch Wind- und Sonnenenergie die Möglichkeit erhalten, ihren Anteil statistisch zu verbessern.

                        Lachen Lachen Lachen Ja, weil "ineffiziente" Solarkraftwerke oder Windkraftanlagen nicht ausgeschaltet werden können, sind sie seit der Entstehung der Erde dort, oder?)

                        Woran denkst du noch?)
                      6. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 12: 19
                        +2
                        Ja, weil "ineffiziente" Solarkraftwerke oder Windkraftanlagen nicht ausgeschaltet werden können, sind sie seit der Entstehung der Erde dort, oder?)

                        Sie können alles deaktivieren, aber warum sollten Sie sie deaktivieren?
                        Sie müssen die in sie investierten Mittel abarbeiten.
                  2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 12: 10
                    +2
                    Seit 2000 ist von Jahr zu Jahr ein Anstieg des Anteils erneuerbarer Energiequellen im Energiesektor in Deutschland zu beobachten.

                    Darüber hinaus führt der Rückgang der Wirtschaft zu einem Rückgang des gesamten Energiebedarfs und nicht nur des aus Kohlenwasserstoffen gewonnenen.

                    Das habe ich schon beantwortet.
                    Ich werde kurz wiederholen:
                    1) Wachstum pro Jahr - 0,8%
                    2) Wenn die Nachfrage sinkt, kann die Produktion von Kohlenwasserstoff-Energie vorübergehend eingestellt werden, wodurch die statistische Nutzung von Wind- und Sonnenenergie auf ein Plus verschoben wird.
                    Ist das alles so schwer zu verstehen?)
                  3. Cyril Офлайн Cyril
                    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 12: 17
                    -2
                    1) Wachstum pro Jahr - 0,8%

                    Lügen. Im Jahr 2019 betrug der Anteil erneuerbarer Energiequellen an der Energieerzeugung im 46. Quartal 1 2020% - bereits mehr als 50%

                    Wenn Sie 50 - 46 = 0,8 haben, müssen Sie dringend in die erste Klasse gehen und neu trainieren.

                    Bei sinkender Nachfrage kann die Produktion von Kohlenwasserstoffenergie vorübergehend eingestellt werden

                    Warum eine effizientere (aus Ihrer Sicht) Energiequelle zugunsten einer weniger effizienten Energiequelle aussetzen? Denken Sie, dass eine Windkraftanlage oder ein Solarpanel nicht ausgeschaltet werden kann? :) :)
                  4. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 12: 25
                    +3
                    ... Lügen. Im Jahr 2019 betrug der Anteil erneuerbarer Energiequellen an der Energieerzeugung im 46. Quartal 1 2020% - bereits mehr als 50%
                    Wenn Sie 50 - 46 = 0,8 haben, müssen Sie dringend in die erste Klasse gehen und neu trainieren.

                    Versuchen Sie es ohne Unhöflichkeit.
                    Sprechen wir über Wachstum? Wenn Sie Ihr Studium vor der 10. Klasse abgeschlossen haben, können Sie theoretisch eine Fremdsprache sprechen.
                    Hier ist der Gewinn:

                    Der Anteil am Konsens Endenergieverbrauch wurde nur langsam und das Wachstum lag von 2006 bis 2016 bei 0,8% pro Jahr.
                    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Erneuerbare_Energien

                    Wir haben bereits den Anteil erneuerbarer Energiequellen erörtert.
                  5. Cyril Офлайн Cyril
                    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 12: 33
                    -2
                    Sprechen wir über Wachstum? Wenn Sie Ihr Studium vor der 10. Klasse abgeschlossen haben, können Sie theoretisch eine Fremdsprache sprechen.

                    Großartig, ich habe gerade Deutsch gelernt. Und da ich ihn gut kannte, werde ich Sie in Ihrem Zitat auf diesen kleinen Aspekt hinweisen:

                    Der Teil am Besetzt Endenergieverbrauch besteht nur langsam und das Wachstum lag von 2006 bis 2016 bei 0,8% pro Jahr.

                    Das hervorgehobene Wort wird als "Welt" übersetzt. Verstehen Sie, dass die Welt aus fast 200 Staaten besteht, von denen sich die meisten nicht auf dem Entwicklungsstand befinden, um grüne Energietechnologien einzuführen?

                    Wir haben die Entwicklung erneuerbarer Energiequellen am Beispiel Deutschlands analysiert. Sie hat dieses jährliche Wachstum im Jahr 2020 auf mehr als 4 Prozent belaufen. Und jetzt sprechen Sie über globales Wachstum, dessen Statistiken völlig anders sein werden, da die Einführung grüner Energie in Ländern sehr uneinheitlich ist.

                    Wissen Sie, was eine Substitution von Konzepten ist? Das machen Sie jetzt.

                    Versuchen Sie es ohne Unhöflichkeit.

                    Sie geben also normale Argumente an, und es wird keine "Unhöflichkeit" geben.
                  6. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 12: 53
                    +3
                    Sie hat dieses jährliche Wachstum im Jahr 2020 auf mehr als 4 Prozent belaufen.

                    Es ist nicht.
                    Nehmen wir die Zahlen als Grundlage:

                    Die Stromversorgung in Deutschland wird Jahr für Jahr "grüner". Der Anteil der emotionalbaren Energien und der Stromverbrauchsverhältnisse beständig: von rund sechs Jahren im Jahr 2000 auf rund 42 Jahren im Jahr 2019.

                    https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/erneuerbare-energien.html

                    Wie Sie sehen, betrug das Wachstum in 19 Jahren 36%

                    36: 19 = 1,89% pro Jahr. (Das heißt, von 4%, die Sie ebenfalls genannt haben, kann keine Rede sein).

                    Aber auch diese 1,89% sind in den letzten Jahren der Wirtschaftskrise statistisch „verbessert“. (reduzierter Energieverbrauch und die Möglichkeit, die Energieerzeugung durch Kohlenwasserstoffe zu stoppen).

                    Außerdem wirkten sich die letzten drei eher warmen Winter positiv auf erneuerbare Energiequellen aus (Heizung in Deutschland ist überwiegend Gas).
                  7. Cyril Офлайн Cyril
                    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 13: 00
                    -2
                    Wie Sie sehen, betrug das Wachstum in 19 Jahren 36%
                    36: 19 = 1,89% pro Jahr. (Das heißt, von 4%, die Sie ebenfalls genannt haben, kann keine Rede sein).

                    Aber Ihre Berechnungen wären richtig, wenn das Wachstum von Jahr zu Jahr gleich wäre.

                    Ich habe Ihnen Links mit bestimmten Daten gegeben:
                    2019 betrug der Anteil grüner Energie 46% und bereits 2020 mehr als 50%.

                    Können Sie 50 von 46 subtrahieren?

                    Aber auch diese 1,89% sind in den letzten Jahren der Wirtschaftskrise statistisch „verbessert“. (reduzierter Energieverbrauch und die Möglichkeit, die Energieerzeugung durch Kohlenwasserstoffe zu stoppen).

                    Wieder 25.
                  8. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 13: 24
                    +3
                    Aber Ihre Berechnungen wären richtig, wenn das Wachstum von Jahr zu Jahr gleich wäre

                    das ist es, worüber ich rede. Letzte Jahre: Hysterie, Krise und Krone - erhöhen Sie den Prozentsatz der Kapitalbeteiligung von notorischen +/- 0,8% auf 4%.
                    durchschnittlich 1,89%.
                    Ohne diese Faktoren hätten wir keinen solchen Anstieg gesehen.

                    2019 betrug der Anteil grüner Energie 46% und bereits 2020 mehr als 50%.

                    Das Wachstum von 4% im letzten Jahr höherer Gewalt bestätigt nur das, was ich oben gesagt habe.
                  9. Cyril Офлайн Cyril
                    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 13: 39
                    -2
                    Ja. Die gleichen Wachstumsraten waren 2006-2007 (3 Prozent), 2010-2011 (4 Prozent), 2014-2015 (4 Prozent), 2016-2017 (fast 5%), 2018- 2019 (6%) und schließlich 2019-2020 (4%).

                    Es sieht so aus, als würde das arme Deutschland alle 1-2 Jahre von einer Wirtschaftskrise heimgesucht, oder?) Ein neues Wort in der Weltwirtschaft :)
                  10. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 13: 50
                    +2
                    Ja. Die gleichen Wachstumsraten waren 2006-2007 (3 Prozent), 2010-2011 (4 Prozent), 2014-2015 (4 Prozent), 2016-2017 (fast 5%), 2018- 2019 (6%) und schließlich 2019-2020 (4%).

                    Es sieht so aus, als würde das arme Deutschland alle 1-2 Jahre von einer Wirtschaftskrise heimgesucht, oder?) Ein neues Wort in der Weltwirtschaft :)

                    widersprechen Sie sich.)
                    Wenn es so viele solcher Zahlen gibt, wie betrug der Anstieg in 19 Jahren (2000-2019) dann nur 36%?
                  11. Cyril Офлайн Cyril
                    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 14: 12
                    -1
                    Denn in anderen Jahren könnte dieser Anstieg geringer oder sogar null sein.

                    Der Punkt ist, dass es keinen Zusammenhang zwischen Wachstumsrate und wirtschaftlichen oder epidemiologischen Krisen gibt, wie Sie hier zu beweisen versuchen. Sowohl in "wohlgenährten" als auch in "schwierigen" Jahren könnte dieses Wachstum entweder zunehmen oder abnehmen.
    2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 12: 26
      +2
      ... Warum eine effizientere (aus Ihrer Sicht) Energiequelle zugunsten einer weniger effizienten Energiequelle aussetzen? Denken Sie, dass eine Windkraftanlage oder ein Solarpanel nicht ausgeschaltet werden kann? :) :)

      Ich glaube, dass Sie die Inkonsistenz Ihrer Frage verstehen?)
    3. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 12: 34
      -2
      Ich habe eine ganz normale Frage, auf die ich keine verständliche Antwort erhalten habe.
    4. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 13: 10
      +3
      Ich habe eine ganz normale Frage, auf die ich keine verständliche Antwort erhalten habe.

      Alles ist verständlich.
      Wenn Sie einen Berg hinunterfahren, können Sie die Schwerkraft nutzen. Wenn Sie in einer geraden Linie fahren, können Sie die Trägheitskraft für eine Weile nutzen, aber wenn Sie anfangen, den Hügel zu besteigen, trocknet die Trägheitskraft aus und die Schwerkraft wirkt gegen Sie. Dann brauchen Sie einen Motor.
      Bisher reicht die Leistung erneuerbarer Energien aus. Sie können Energie auf Kohlenstoffbasis sparen. Aber alles wird sich ändern, wenn wieder Energie benötigt wird.
      Niemand spricht von der Wertlosigkeit erneuerbarer Energiequellen, nur ihre Effizienz entspricht nicht den heutigen Anforderungen an den Energieverbrauch.

      Übrigens wächst die Effizienz von erneuerbaren Energien (wie auch jeder anderen Quelle) durch den Einsatz wirtschaftlicherer Verbrauchsmittel.

      Wenn sie perfektioniert werden, sinkt auch der Energieverbrauch erheblich.

      Wenn Sie ein Auto nehmen, ist Diesel bei weitem der effizienteste echte Motor. Aus den Kosten seiner Herstellung, Verwendung und anschließenden Entsorgung.
  6. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 11: 30
    +2
    In Deutschland "gewinnen" die ultrarechten Parteien regelmäßig an Stärke durch die Existenz der BRD als Staat :) Das Sammeln von Stärke ist jedoch in den örtlichen Landparlamenten auf maximal 13 Prozent begrenzt

    AfD ist eine rechtsliberale Partei.
    Ganz rechts wurde es von denjenigen "vordämonisiert", die von den heutigen Regierungsparteien kontrolliert wurden. Für seine euroskeptische und Anti-Globalisierungsorientierung.
    Kurz gesagt, Propaganda.
    Ich werde nicht mit Ihnen über das Interesse streiten. Die Indikatoren sind in den einzelnen Ländern unterschiedlich und haben in einigen Ländern mehr Herrscher besetzt. Dies ist ein separates Thema.
    Die ultrarechten Parteien in Deutschland (NPD) sind gesetzlich verboten, und die AfD hat einen Sitz im Bundestag und erhält unter anderem staatliche Subventionen in Höhe von 7,5 Millionen Euro.
  7. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 12: 01
    -2
    AfD ist eine rechtsliberale Partei.

    "Alternative für Deutschland" ist ultra-rechts Liberale Partei.

    Wie soll man die Party sonst anrufen? Wessen Kopf sagt, dass Deutschland stolz auf die Heldentaten seiner Soldaten während des Ersten (okay) und Zweiten Weltkriegs sein kann?

    Die ultrarechten Parteien in Deutschland (NPD) sind gesetzlich verboten, und die AfD hat einen Sitz im Bundestag und erhält unter anderem staatliche Subventionen in Höhe von 7,5 Millionen Euro.

    In Deutschland sind nur diejenigen rechtsextremen Parteien verboten, die entweder die Methoden des verfassungswidrigen politischen Kampfes (insbesondere Terrorismus oder Straßengewalt) anwenden oder dies offen fordern.

    Wenn eine Partei selbst mit einer klar zum Ausdruck gebrachten ultrarechten Rhetorik solche Methoden nicht anwendet, ist dies nicht verboten. NPD ist in Deutschland übrigens nicht verboten. Es gab Versuche der Sozialdemokraten, die Partei als extremistisch anzuerkennen, aber das deutsche Verfassungsgericht lehnte dies ab.

    Ebenso wurde die Deutsche Volksunion, deren Programm auch ausgesprochene rechtsextremistische Bestimmungen enthält, nicht verboten.

    Übrigens ist die Fähigkeit der Ultra-Rechten, in den Bundestag oder den Landtag einzutreten und offen sogar radikal Ansichten zu äußern, genau das Verdienst der Demokratie und des Liberalismus, die die Ultra-Rechten nicht mögen.
  8. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 12: 35
    +2
    Wie soll man die Party sonst anrufen? Wessen Kopf sagt, dass Deutschland stolz auf die Heldentaten seiner Soldaten während des Ersten (okay) und Zweiten Weltkriegs sein kann?

    Bitte verwerfen Sie den Link im Original?
  9. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 13: 09
    -2
    https://www.buzzfeed.com/de/marcusengert/afd-spitzenkandidat-gauland-findet-deutsche-sollten-stolz#.kxLJnM7ny - наслаждайтесь.



    - und hier ist er gerechtfertigt. Er meinte Stauffenberg und Rommel, nicht die SS-Männer.
  10. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 13: 46
    +2
    und hier ist er gerechtfertigt. Er meinte Stauffenberg und Rommel, nicht die SS.

    Der erste Link ist nicht das Original, sondern ein Medien-Feed.
    Das zweite ist das Original für mich, weil ich dort gehört habe, was er gesagt hat.
    Es gibt keine Entschuldigung. Er gab nur an, was er meinte und bestätigte es erneut.
    Das Video wurde übrigens speziell geschnitten, so dass man nicht hören konnte, was Gauland antwortete, als er nach seiner Einstellung zu Hitler gefragt wurde. Seine Antwort entsprach offenbar nicht wirklich den Informationen, die sie dem Laien übermitteln wollten. Die Tendenz ist offensichtlich.
  11. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 14: 18
    -1
    Der erste Link ist nicht das Original, sondern ein Medien-Feed.

    Im ersten Link gibt es tatsächlich ein Video, in dem das diskutierte Thema dies sagt :) Oder haben Sie falsche Blindheit - was Sie nicht wollen, sehen Sie nicht?

    Es gibt keine Entschuldigung. Er gab nur an, was er meinte und bestätigte es erneut.

    Wenn ein Mensch zuerst (ohne Angaben zu Stauffenberg oder Rommel) sagt, man sollte stolz auf die Heldentaten der Wehrmacht während des Zweiten Weltkriegs sein, und dann, nachdem seine Worte selbst unter vielen Sympathisanten seiner Partei für Furore gesorgt haben, spricht er mit einer „Klarstellung“ - genau das Was für eine Ausrede.

    Das Video mit seinen Worten über die "Leistung der Wehrmacht" wurde übrigens ursprünglich auf dem AfD-YouTube-Kanal veröffentlicht, aber jetzt wurde es entfernt. Es scheint, warum so ein unschuldiges Video löschen?)

    Sie können so viel versuchen, wie Sie möchten, um ihm (und sich selbst gleichzeitig) auszuweichen und ihn zu rechtfertigen, aber die Tatsache bleibt - er sprach über die "Heldentaten der Wehrmacht" (Video im ersten Link).
  12. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 14: 26
    +1
    Es gibt tatsächlich ein Video im ersten Link,

    Ha ha ha .. diese 36 Sekunden, aus dem Kontext der Sprache genommen, nennen Sie es - Video?))

    Oder haben Sie falsche Blindheit - was Sie nicht wollen, sehen Sie nicht?

    Das ist also nur über dich!
    Grabe wie ein Maulwurf und suche nach dem, was du hören willst.)
  13. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 12: 06
    +3
    Sie verwechseln Ursache und Wirkung - nur die Ablehnung der Kernenergie wird durch die Einführung erneuerbarer Energiequellen und die Steigerung ihrer Rentabilität verursacht.

    Die Ablehnung der Kernenergie in Deutschland erfolgte 2011 nach einem Unfall in einem japanischen Kernkraftwerk und wurde nicht durch die Einführung erneuerbarer Energiequellen verursacht.

    Übrigens betrug Ihr "Wachstum" erneuerbarer Energien in Deutschland laut Statistiken von 2006-2016 nur 0,8% pro Jahr.

    Der Anstieg der Strompreise in Deutschland ist nicht nur und nicht so sehr auf die Einführung erneuerbarer Energiequellen zurückzuführen. Die teuerste Elektroindustrie der Welt befindet sich beispielsweise auf den Salomonen, deren Hauptanteil - überraschenderweise - Kohlenwasserstoffbrennstoff ist :)

    Es ist der Übergang zu erneuerbaren Energiequellen sowie die Ablehnung der Kernenergie.

    https://www.google.de/amp/s/m.faz.net/aktuell/wirtschaft/steigende-kosten-wieso-strom-in-deutschland-so-teuer-ist-16319580.amp.html

    Nun, um einige Inseln als Beispiel zu nennen ... es ist überhaupt nicht ernst.

    In Europa konkurrieren die Deutschen in Bezug auf die Strompreise zuversichtlich mit den Dänen mit einem Preis von mehr als 32 Cent pro Quadratkilometer und einem Durchschnittspreis in Europa (und der Welt) von 12 Cent.
  14. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 12: 23
    -3
    Die Ablehnung der Kernenergie in Deutschland erfolgte 2011 nach einem Unfall in einem japanischen Kernkraftwerk und wurde nicht durch die Einführung erneuerbarer Energiequellen verursacht.

    Wieder eine Lüge.

    In 2000 Jahr Deutsche Koalitionsregierung verabschiedete ein Gesetz zur Festlegung eines Plans für die schrittweise Abschaltung von Kernkraftwerken und die Aufgabe der Kernenergie. Im Jahr 2010 wurde der Plan angepasst, um die Lebensdauer des Kernkraftwerks zu verlängern. Nach der Katastrophe im Kernkraftwerk Fukushima wurden nach umfangreichen Verhandlungen 2011 von der Regierung neue Schließungstermine für die Reaktoren festgelegt.

    So begann im Jahr 2000 die Ablehnung erneuerbarer Energiequellen. Zu diesem Zeitpunkt wurde das RES-Entwicklungsprogramm verabschiedet.

    "Übrigens betrug Ihr" Wachstum "erneuerbarer Energien in Deutschland laut Statistiken von 2006-2016 nur 0,8% pro Jahr."

    Liegt wieder. Ich habe diese Lüge oben beantwortet.

    Nun, um einige Inseln als Beispiel zu nennen ... es ist überhaupt nicht ernst.

    Warum ist das nicht ernst? Ist es wichtig, welche Größe das Gebiet hat?
  15. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 14: 09
    +1
    So begann im Jahr 2000 die Ablehnung erneuerbarer Energiequellen.

    Und für die weitere Verwendung im Jahr 2010 angepasst.
    Wieder - widersprechen Sie sich. )

    Warum ist das nicht ernst? Ist es wichtig, welche Größe das Gebiet hat?

    Was für eine Boltologie? Was hat das Territorium damit zu tun?
    Hier spielt die Relevanz für die Weltwirtschaft eine größere Rolle.)

    Das Konzept des "materiellen Punktes", hoffe ich, dass Sie es wissen? Inseln ...)))
  16. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 14: 24
    -1
    Und für die weitere Verwendung im Jahr 2010 angepasst.
    Wieder - widersprechen Sie sich. )

    Kannst du nicht den Unterschied zwischen "korrigiert" und "gestartet" erkennen? Oh, Unruhe ... das hast du gesagt

    Die Aufgabe der Kernenergie in Deutschland erfolgte 2011 nach dem Unfall in einem japanischen Kernkraftwerk

    Und das ist überhaupt nicht dasselbe wie "korrigiert".

    Was für eine Boltologie? Was hat das Territorium damit zu tun?
    Hier spielt die Relevanz für die Weltwirtschaft eine größere Rolle.)


    Welche Art von Boltologie haben Sie - ich weiß nicht. Sie sagten, dass gerade die Aufgabe von Kohlenwasserstoffen zugunsten erneuerbarer Energiequellen zu höheren Energiepreisen führt. Daher sollte die Dominanz von Kohlenwasserstoffen Energie billig machen. Ich habe Ihnen am Beispiel der Salomonen gezeigt, dass dies nicht so ist.

    Und genau das hat das Territorium nichts damit zu tun - es betrifft nur die Gesamtmenge der erzeugten Energie und nicht den Anteil der erneuerbaren Energien daran.

    Das Konzept des "materiellen Punktes", hoffe ich, dass Sie es wissen?

    Aber das ist Boltologie.
  17. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 14: 31
    +2
    Und für die weitere Verwendung im Jahr 2010 angepasst.
    Wieder - widersprechen Sie sich. )

    Kannst du nicht den Unterschied zwischen "korrigiert" und "gestartet" erkennen? Oh, Unruhe ... das hast du gesagt

    Die Aufgabe der Kernenergie in Deutschland erfolgte 2011 nach dem Unfall in einem japanischen Kernkraftwerk

    Und das ist überhaupt nicht dasselbe wie "korrigiert".

    Deine Dummheit, ich verstehe, wieder gibt es keine Grenzen.)

    Wollte in 2000m aufgeben
    Korrigiert - für die Ablehnung von "Ablehnung" - das heißt - für die Fortsetzung
    Nutzung der Kernenergie.
    Nach dem Unfall in Fukushima im Jahr 2011 beeilten sie sich hysterisch erneut, die Kernenergie aufzugeben.

    Warten wir auf das Ende der Krise, und mit der Ankunft eines neuen, angemesseneren Herrschers werden wir eine neue "Korrektur" sehen. Aus irgendeinem Grund bezweifle ich es nicht einmal.
  18. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 15: 18
    -1
    Wollte in 2000m aufgeben

    Sie wollten nicht "im Jahr 2000 aufgeben", aber das Gesetz verabschiedet über die schrittweise Stilllegung von Kernkraftwerken. Und diese Schlussfolgerung wurde von Anfang der 2000er Jahre an gezogen. Im Jahr 2010 wurde es nur im Hinblick auf die vollständige Aufgabe des Kernkraftwerks korrigiert und das Programm nicht vollständig aufgegeben.

    Nach dem Unfall in Fukushima im Jahr 2011 beeilten sie sich hysterisch erneut, die Kernenergie aufzugeben.

    Es gab keine "Hysterie". Hysterie (ohne Anführungszeichen) wird in diesem Fall nur bei Ihnen beobachtet und drückt sich in fieberhaften Versuchen aus, Zahlen zu manipulieren, Thesen zu ersetzen.

    Ein materieller Punkt in der Physik ist ein Körper, der eine Masse hat, aber wessen Größeim Vergleich zu den Abständen zu anderen Körpern im betrachteten Problem unerheblich.

    Schließlich wird Ihnen klar, dass Größe nicht das Problem ist. Fortschritt.
  19. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 14: 34
    +2
    Das Konzept des "materiellen Punktes", hoffe ich, dass Sie es wissen?

    Aber das ist Boltologie.

    Ein materieller Punkt in der Physik wird ein Körper genannt, der eine Masse hat, dessen Dimensionen jedoch im Vergleich zu den Abständen zu anderen Körpern in dem betrachteten Problem vernachlässigt werden können.

    Erreicht es nicht einmal Ihr sporenentzündliches Gehirn?
  • Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
    Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 30 Oktober 2020 11: 08
    +3
    Zitat: Cyril
    Nun ... in Deutschland ist der Anteil erneuerbarer Energien seitdem stetig gewachsen

    Der Anteil der INSTALLED RES-Kapazität in Deutschland hat 80% erreicht. Und der Anteil der produzierten Energie betrug 15%. Aber mit Wärmeerzeugung im Gegenteil. Kohlekraftwerke machen nur 15% der installierten Leistung aus und erzeugen 70% der gesamten Energie. Aber der Hinterhalt ist, dass diese 70% ohne Metallurgie und Zementindustrie sind. Die wenig Strom verbrauchen, aber Kohle und Gas - viel. Unter Berücksichtigung dieser Faktoren beträgt der Anteil der Kohle-Kohlenwasserstoff-Energie am Verbrauch in Deutschland 95%. Und RES dient als Steuer auf die Bevölkerung des Landes.
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 11: 12
      -2
      Der Anteil der INSTALLED RES-Kapazität in Deutschland hat 80% erreicht. Und der Anteil der produzierten Energie betrug 15%.

      Lügen. In Schwarz auf Weiß und in Russisch wird angegeben, dass der Anteil der durch erneuerbare Energien erzeugten ERNEUERTEN Energie 46% der gesamten erzeugten Energie beträgt.

      Ich werfe den Link erneut - https://renen.ru/res-in-2019-for-the-first-time-generated-more-electricity-in-germany-than-fossil-fuel-power-plants/
    2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 11: 43
      +2
      Lügen. In Schwarz auf Weiß und in Russisch wird angegeben, dass der Anteil der durch erneuerbare Energien erzeugten ERNEUERTEN Energie 46% der gesamten erzeugten Energie beträgt.

      Ja, jetzt, während der Krise, ist diese Energie genug.
  • Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 02: 09
    -2
    2019 wurden weltweit 67 Millionen Personenkraftwagen mit Verbrennungsmotor hergestellt (und sie müssen es nicht eilig haben, sie zu reduzieren) und bis zu 1,2 Millionen „elektrische Züge“.

    Im Jahr 2018 wurden weltweit Elektrofahrzeuge verkauft 996 557 Stücke.

    Das heißt, von Jahr zu Jahr steigt der Absatz von Elektrofahrzeugen weltweit.

    Hybriden sind Bullshit. Selbsttäuschung. Durch die Erhöhung des Gesamtgewichts des Fahrzeugs werden keine Energieeinsparungen erzielt. Dies wurde bereits verstanden.

    Na klar, der Sofa-Experte hat das gesagt :)

    Brennstoffzellen (Wasserstoff) - darum geht es in diesem Artikel. Es gibt auch genug Schwierigkeiten. Grüner Wasserstoff ist Dummheit a la Greta.
    In die Produktion grüner "Energiequellen" wird so viel Energie und Schaden für dieselbe Ökologie gesteckt, dass es einfach keine Rechtfertigung für ihre Existenz gibt, a priori.

    Ja ja ja, ja d ja :)

    Verstehen Sie besser, was Kapitsa gesagt hat, und natürlich - in die Grundgesetze der Natur (insbesondere das Gesetz der Energieerhaltung).

    https://renen.ru/akademik-kapitsa-i-pustota/ - вот вы и вникайте, что на самом деле сказал Капица 45 лет назад :)
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 02: 33
      +3
      Im Jahr 2018 betrug der weltweite Absatz von Elektrofahrzeugen 996 Einheiten.

      Das heißt, von Jahr zu Jahr steigt der Absatz von Elektrofahrzeugen weltweit.

      Ja .. Wachstum .. bis zu 200 Tausend.)
      gegen 67 Millionen - das ist Macht!
      Berechnen Sie, wie lange es mit einer solchen Erhöhung dauert, um diese 67 Millionen pro Jahr bei gleichem Rückgang zu ersetzen.)

      Na klar, der Sofa-Experte hat das gesagt :)

      Nun, das heißt, es gibt nichts Besonderes zu beanstanden?)

      Und ich sage Ihnen: Dieses Jahr habe ich persönlich zwei verschiedene Hybriden getestet. Ich wollte meine beiden Dieselautos wechseln.
      Daher passten beide Hybride (Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid und Mercedes E 300 BlueTEC HYBRID) nicht zu mir: Japanisch - konzeptionell: Gewicht 2,5 Tonnen (aufgrund der Batterie im Kofferraum) - der Motor hat seine eigenen 15 Liter (Einsparungen!)) und die Batterien halten nachts, wenn sie aus der Steckdose geladen werden, höchstens 50 km. Dann - Benzin (15L) - FUFLO!
      Und Mears ist sehr teuer. Der Preis tötet alle zukünftigen Einsparungen. FUFLO in der Tat.
      Infolgedessen fahre ich mit meinen alten Diesel-Damen.

      Dass so etwas.
      1. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 03: 49
        -1
        Ja .. Wachstum .. bis zu 200 Tausend.)
        gegen 67 Millionen - das ist Macht!

        Und doch gibt es Wachstum, obwohl Sie behaupten, dass es keines gibt. Darüber hinaus sollten 200 (die Differenz zwischen der Anzahl der 2028 und 2029 verkauften Elektrofahrzeuge) nicht mit der Gesamtzahl der verkauften ICE-Fahrzeuge verglichen werden, sondern mit der gleichen Differenz. Und beobachten Sie, welcher Unterschied wächst und welcher abnimmt.

        Berechnen Sie, wie lange es mit einer solchen Erhöhung dauert, um diese 67 Millionen pro Jahr bei gleichem Rückgang zu ersetzen.)

        Als die ersten Modelle von Mobiltelefonen auf den Markt kamen, wurden sie auch von einigen wenigen verwendet. Und sie kosten unerschwinglich viel. Darüber hinaus hielt diese Situation 10 Jahre lang an. Und dann gab es ein stark explosives Produktionswachstum, einen Preisverfall, und bereits in den 2000er Jahren hatten fast alle Mobiltelefone.

        Wenn sich Elektroautos und andere umweltfreundliche Autos verbessern und billiger werden, wird ihre Zahl immer intensiver. Es ist also nicht notwendig, damit zu rechnen, wann Elektroautos ICE-Autos durch das derzeitige Wachstum ersetzen werden.

        Nun, das heißt, es gibt nichts Besonderes zu beanstanden?)

        Einwände gegen Ihre spekulativen Konstruktionen? Natürlich nichts.

        Und ich sage Ihnen: Dieses Jahr habe ich persönlich zwei verschiedene Hybriden getestet.

        Woher weiß ich, wie du es getestet hast?)
        1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
          Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 30 Oktober 2020 11: 25
          +2
          Zitat: Cyril
          Wenn sich Elektrofahrzeuge und andere umweltfreundliche Autos verbessern und billiger werden, wird ihre Zahl immer intensiver.

          Wenn Sie ein Elektroauto auf der ganzen Straße haben, ist es großartig. Eingesteckt und glücklich. Wenn Sie in der Stadt sind und fünfzehnhundert Nachbarn mit Elektroautos haben, kommen alle nach Hause, schließen sie an und die Lichter im Block gehen aus. Denn um 100 kWh in 8 Stunden aufzuladen, verbraucht diese Maschine 15 kW Leistung (unter Berücksichtigung des Wirkungsgrades). Eineinhalbtausend Nachbarn sind 22500 kW = 22,5 MW. Wir betrachten die elektrische Ausgangsleistung des schwimmenden Kernkraftwerks Akademik Lomonosov - 70 MW.
          Im Allgemeinen verfügt jedes Viertel der Stadt über einen eigenen Kernreaktor.
          1. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 11: 43
            -2
            Das ist das Problem ... und in Oslo, wo 30% aller Autos Elektroautos sind, haben sie aus irgendeinem Grund nichts von den Problemen des Massenladens gehört. Darüber hinaus wurde ein Gesetz über die vollständige Ablehnung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor bis 2025 verabschiedet. Hier sind dumme Skandinavier!
          2. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
            Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 30 Oktober 2020 13: 12
            +1
            Zitat: Cyril
            Oslo, wo 30% aller Autos

            Dies ist Tesla im Elektroautosegment. Insgesamt von 123 Tausend verkauften Elektro - 5618 E-Thron, 2501 Kona, 2428 - Blatt. 10-15%. Und mit norwegischen Entfernungen ist Elektro profitabel. 10-20 km pro Tag.
          3. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 15: 40
            -1
            Dies ist Tesla im Elektroautosegment.

            Lügen. Erstens ist 30% der Anteil ALLER Elektrofahrzeuge an der Gesamtzahl der 2018 in Norwegen verkauften Autos.

            Der Gesamtanteil von Elektrofahrzeugen und Hybriden in Norwegen betrug 2019 60%. - https://www.autostat.ru/analytics/42480/

            Und mit norwegischen Entfernungen ist Elektro profitabel.

            Die überwiegende Mehrheit der europäischen Länder ist also nur so groß wie Norwegen.
            Sie selbst gaben also zu, dass zumindest im selben Norwegen dieselben Elektrofahrzeuge rentabel sind. Schon Fortschritte. Schließlich sprechen wir über die Energie und Ökologie Europas.
          4. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
            Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 30 Oktober 2020 18: 06
            +1
            Elektroautos sind für die Bevölkerung von Vorteil. Die Verbrauchsteuer ist gering, die Zölle sind Null. Aber das ist mit einer kleinen Menge. Bei einer großen Machtstruktur des Staates sind Investitionen erforderlich, wie bei der Schaffung von Gazprom. Und das Geld muss aus der Tasche des Steuerzahlers genommen werden.
            Zum Beispiel kann mein Haus nach dem Ausbau eines Dorfstromnetzes 80 Ampere Strom ziehen. Früher waren es 15. Daher mussten 3 km einer 10-kV-Hochspannungsleitung gebaut werden, und 250 neue KTPs wurden nur in unserer Ecke (ca. 9 Häuser) installiert. Zuvor gab es 1000 Häuser für das ganze Dorf, 6 Häuser! Und noch kein einziges Elektroauto. Wenn sie erscheinen, muss der 100/10-kV-Transformator im Umspannwerk durch 4-6 Stück / Stück ersetzt werden. Und 110 kV in jede Straße zu bringen.
  • Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 11: 47
    +3
    Woher weiß ich, wie du es getestet hast?)

    Ja, wie alle anderen auch. Ich nahm jeweils 3 Tage und ging.
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 15: 43
      -2
      Sie können auf verschiedene Arten fahren.

      Es ist wie mit Computern. Sie können einen Bürocomputer nehmen und versuchen, AAA-Spiele darauf zu spielen. Und nachdem es beim ersten Spiel hängen geblieben war - FUFLO, kein Computer.

      Daher kann Ihre spezifische persönliche Erfahrung mit diesen Autos kein Argument sein - es ist nur Ihre spezifische persönliche Erfahrung, die nicht vorgibt, objektiv zu sein.
    2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 17: 03
      +2
      Daher kann Ihre spezifische persönliche Erfahrung mit diesen Autos kein Argument sein.

      Ich bin ein Praktizierender, Sie sind anscheinend ein Theoretiker.
      Theorie ohne Praxis ist tot.)
      Ja. Ich habe dir von meiner persönlichen Erfahrung erzählt. Ob Sie es glauben oder nicht, es liegt an Ihnen. Versuch es selber.
      Eine Person sollte aus ihren Fehlern lernen können.)
  • Marzhetsky Online Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) 30 Oktober 2020 09: 17
    0
    Zitat: Cyril
    Seit einiger Zeit habe ich mit Herrn Marzhetsky nichts zu streiten.

    Macht nichts. Ich kann damit umgehen. Ich habe keine Aufgabe, die jemandem gefallen wird.
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 09: 34
      -2
      In diesem Artikel stimme ich Ihnen voll und ganz zu.

      Ich mag dich nicht und mag dich nicht - ich bin dir gleichgültig. Ich kann sagen, dass ich trotz meiner Uneinigkeit mit vielen Ihrer Artikel und Ansichten mit Ihrer Art und Weise sympathisiere, Ihre Ansichten in ausgewogener Weise und ohne in tollwütige Propaganda zu verfallen, wie es einige Ihrer Kollegen auf der Website tun.
  • k_g_angelov Офлайн k_g_angelov
    k_g_angelov 29 Oktober 2020 16: 08
    +8
    http://www.valeriyzhikharev.org/blog/капица-о-бесперспективности-альтернативной-энергетики

    Kapitsa über die Sinnlosigkeit alternativer Energie
    Am 8. Oktober 1975 erstellte der Akademiker Petr Leonidovich Kapitsa, der drei Jahre später den Nobelpreis für Physik erhielt, auf einer wissenschaftlichen Sitzung zum 250. Jahrestag der Akademie der Wissenschaften der UdSSR einen konzeptionellen Bericht, in dem auf der Grundlage physikalischer Grundprinzipien im Wesentlichen alle Arten begraben wurden "Alternative Energie" mit Ausnahme der kontrollierten Kernfusion.

    Die Überlegungen des Akademikers Kapitsa beschränken sich auf Folgendes: Unabhängig davon, welche Energiequelle in Betracht gezogen wird, kann sie durch zwei Parameter charakterisiert werden: Energiedichte - dh ihre Menge pro Volumeneinheit - und die Geschwindigkeit ihrer Übertragung (Ausbreitung). Das Produkt dieser Größen ist die maximale Leistung, die mit dieser Art von Energie von einer Einheitsoberfläche erhalten werden kann.

    Sagen wir Sonnenenergie. Seine Dichte ist vernachlässigbar. Aber es breitet sich mit enormer Geschwindigkeit aus - der Lichtgeschwindigkeit. Infolgedessen ist der Fluss der Sonnenenergie, der auf die Erde kommt und alles zum Leben erweckt, überhaupt nicht gering - mehr als ein Kilowatt pro Quadratmeter. Leider reicht dieser Fluss für das Leben auf dem Planeten aus, aber als Hauptenergiequelle für die Menschheit ist er äußerst ineffektiv. Wie P. Kapitsa feststellte, kann eine Person auf Meereshöhe unter Berücksichtigung von Verlusten in der Atmosphäre tatsächlich einen Fluss von 100 bis 200 Watt pro Quadratmeter verwenden. Noch heute liegt der Wirkungsgrad von Geräten, die Sonnenenergie in Strom umwandeln, bei 15%. Um nur den Haushaltsbedarf eines modernen Haushalts zu decken, wird ein Konverter mit einer Fläche von mindestens 40-50 Quadratmetern benötigt. Um fossile Brennstoffe durch Sonnenenergie zu ersetzen, muss entlang des gesamten Landteils des Äquators ein durchgehender Streifen von Solarbatterien mit einer Breite von 50 bis 60 Kilometern gebaut werden.

    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 16: 48
      -1
      Als Beweis für die 1975 gemachten Überlegungen zu zitieren - na ja, so etwas. Bei allem Respekt vor Kapitsa.
      1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
        Vorbeigehen (Vorbeigehen) 29 Oktober 2020 17: 16
        +3
        Erfahren Sie, wie Sie mit dem Recycling von Windkraftanlagen und Sonnenkollektoren beginnen. im Moment sind sie einfach begraben. Kernenergie ist abfallfrei.
        1. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 17: 22
          -4
          Kernenergie ist abfallfrei.

          Lachen Lesen Sie irgendwie über Atommüll und wie sie entsorgt werden :)
          1. boriz Офлайн boriz
            boriz (boriz) 29 Oktober 2020 17: 47
            +3
            Lesen Sie irgendwann über ZYATS (geschlossener Atomkreislauf). Damit ist Russland übrigens den anderen voraus.
            1. Cyril Офлайн Cyril
              Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 23: 17
              0
              Ein geschlossener Kernkreislauf bedeutet keine absolute Abwesenheit von Abfall, er ist immer noch vorhanden, wenn auch in geringeren Mengen als bei einem offenen.

              Zweitens erfordert die Einführung solcher Technologien (WNC) sehr große finanzielle Investitionen. Sehr groß, auch bei hochtechnologischer Entwicklung. Und unter dem Gesichtspunkt der Wirtschaftlichkeit ist noch nicht klar, ob sie gerechtfertigt sind oder nicht.
              1. boriz Офлайн boriz
                boriz (boriz) 29 Oktober 2020 23: 21
                +2
                Wir haben bereits alle Vorarbeiten durchgeführt. Industrielle Kernkraftwerke sind in Betrieb.
                Das Prinzip ist im ZNC implementiert. dass wir nicht mehr Radioaktivität in die Natur zurückkehren, als wir ihr entnommen haben. Nun, Millionen Tonnen Uran 238 sind beteiligt. Genug für 3 Jahre. Keine Notwendigkeit für mich.
                1. Cyril Офлайн Cyril
                  Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 23: 33
                  0
                  Das Prinzip ist im ZNC implementiert. dass wir nicht mehr Radioaktivität in die Natur zurückkehren, als wir ihr entnommen haben.

                  Dies ist eine völlige Lüge. In einem geschlossenen Kernkreislauf gibt es eine Phase der Wiederaufbereitung abgebrannter Brennelemente in einer radiochemischen Anlage, in der STATNO flüssige und gasförmige Radionuklide freisetzt.
                  1. boriz Офлайн boriz
                    boriz (boriz) 29 Oktober 2020 23: 42
                    +2
                    Ein Link, wenn möglich. Und schalten Sie den Filter für den Basar ein, wenn Sie weiterhin mit Ihnen als Person kommunizieren möchten.
                    1. Cyril Офлайн Cyril
                      Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 00: 32
                      -1
                      Ein Link, wenn möglich.

                      Natürlich - hier: http://profbeckman.narod.ru/RH0.files/20_2.pdf

                      "Zu den Vorteilen eines geschlossenen Kernbrennstoffkreislaufs gehört die Rückführung teurer spaltbarer Materialien - Uran und Plutonium - in die Energiewirtschaft, die der Kernkraftindustrie bei steigender Nachfrage ein Jahrtausend lang Brennstoff liefern wird. abgebrannte Brennelemente (SFAs) ohne deren Verarbeitung.
                      Die Hauptnachteile eines geschlossenen NFC sind Vorhandensein einer umweltgefährdenden radiochemischen Produktion und die Möglichkeit einer unkontrollierten Verbreitung von Plutonium-239 und anderen spaltbaren Bestandteilen von Atomwaffen.
                      Das Schema der offenen Version des NFC ist viel kürzer und einfacher als in der geschlossenen Version. Es gibt keine Hauptquelle für Umweltverschmutzung durch Radionuklide - eine radiochemische Anlage, dh die strahlengefährlichste Produktion fehlt. Radioaktive Substanzen befinden sich ständig in einem festen Zustand in einer versiegelten Verpackung. Sie werden nicht über große Flächen in Form von Lösungen, Gasen während "normaler" und abnormaler Emissionen usw. "verschmiert". Alle Probleme im Zusammenhang mit dem Bau und der künftigen Stilllegung einer radiochemischen Anlage verschwinden: Finanzielle und materielle Kosten für den Bau und Betrieb der Anlage, einschließlich Gehälter, Strom, Wärme, Wasserversorgung, für eine große Menge an Schutzausrüstung und -technologie, chemische Reagenzien, aggressive, giftige, brennbare und explosive Substanzen (Säuren, Laugen, organische Flüssigkeiten) usw. Es besteht keine Notwendigkeit, Tritium unter Tage zu pumpen, Probleme bei der Entsorgung von Jod, flüssigen und gasförmigen Abfällen, Emissionen werden beseitigt. "
                  2. boriz Офлайн boriz
                    boriz (boriz) 30 Oktober 2020 00: 13
                    +2
                    Technologien zur Wiederaufbereitung, Isolierung und Entsorgung abgebrannter Brennelemente sind in der Welt seit langem entwickelt worden. Russland ist jedoch insofern einzigartig, als wir das Konzept der Entsorgung strahlungsäquivalenter Stoffe formuliert haben, erinnert sich Tikhomirov. Dieses Konzept geht davon aus, dass der Übergang der Kernenergie zu einem geschlossenen Kernbrennstoffkreislauf die Rückkehr zur Natur von Abfällen in Bezug auf Radiotoxizität (Gefahr für Menschen) ermöglicht, die mit Uran identisch sind, das abgebaut und zur Erzeugung von Atomenergie verwendet wurde. „Russland hat daher ein Konzept für eine praktisch abfallfreie Energieerzeugung entwickelt, das auf Nukleartechnologien basiert. Die These, dass Russland eine Müllkippe ist, ist ein Mythos.

                    - Georgy Tikhomirov, stellvertretender Direktor des Instituts für Kernphysik und -technologie, NRNU MEPhI.

                    https://profile.ru/economy/bogatstvo-55354/
                    https://www.atomic-energy.ru/interviews/2020/09/02/106529
                    1. Cyril Офлайн Cyril
                      Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 00: 47
                      -2
                      "Ein Konzept wurde formuliert" ist noch nicht "in die Praxis umgesetzt".

                      Darüber hinaus hat das Konzept der "strahlungsäquivalenten Entsorgung" seine Kritiker - zum Beispiel:

                      http://www.proatom.ru/modules.php?name=News&file=article&sid=4774

                      Ich weiß nicht, welche dieser beiden Personen Recht hat. Tatsache ist, dass die Wiederaufbereitung abgebrannter Brennelemente zu Emissionen von Radionukliden und einer zusätzlichen chemischen Verschmutzung der Umwelt führt.

                      Und ich argumentiere nicht mit der Tatsache, dass ein geschlossener geschlossener Kreislauf umweltfreundlicher ist als ein offener (obwohl, wie wir sehen können, Zweifel daran bestehen). Ich argumentiere nur mit der Aussage, dass ein geschlossener Atomkreislauf überhaupt keine radioaktiven Abfälle erzeugt, wie mein Gegner gleich zu Beginn argumentierte.
                      1. boriz Офлайн boriz
                        boriz (boriz) 30 Oktober 2020 12: 18
                        +2
                        Ich habe nie irgendwo geschrieben, dass es überhaupt keine Verschwendung geben wird.
                        Für mich ist Tikhomirovs Meinung über die Rückkehr der Radioaktivität zur Natur nicht maßgeblicher als die, die ihr genommen wurde.
                        Die Probleme von ZNC sind jedoch lokaler Natur und haben eine echte Aussicht auf eine Lösung.

                        ... die Möglichkeit einer unkontrollierten Verbreitung von Plutonium-239 und anderen spaltbaren Bestandteilen von Atomwaffen.

                        Dies ist: Erstens ein organisatorisches Problem, und zweitens ist es einfach nicht ernst. Lass uns keine Autos fahren, weil diese Leute bei Verkehrsunfällen sterben, ich spreche nicht von Flugzeugen.
                        Wasserstoffenergie hat nicht weniger Probleme, sie werden einfach vertuscht.
                        Dies sind die Unkontrollierbarkeit von Ökostrom, ein kurzer Betriebszyklus der Geräte und Probleme bei der Entsorgung, die Entsorgung von Batterien, eine hohe Gefahr von Hochleistungsbatterien, die vollständige Schaffung einer separaten Infrastruktur für Wasserstoff (was an sich unrealistisch ist) und die Verbrennung von Wasserstoff verursachen viel mehr Umweltprobleme als die Verbrennung von natürlichem Gas. Und die Verbrennung von Wasserstoff erfordert zeitweise, wenn nicht sogar um Größenordnungen, eine Erhöhung der Ausrüstungskosten.
                      2. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 15: 52
                        -1
                        Und ich habe nicht gesagt, dass Sie mir über die "abfallfreie" Atomproduktion geschrieben haben. Es wurde von einem Benutzer unter dem Spitznamen "mimoprohodil" geschrieben. Hier sind seine Worte:

                        Erfahren Sie, wie Sie mit dem Recycling von Windkraftanlagen und Sonnenkollektoren beginnen. im Moment sind sie einfach begraben. Kernenergie ist abfallfrei.

                        Darauf antwortete ich über die Entsorgung radioaktiver Abfälle. Und selbst dann hast du mir von den ZYATS erzählt.

                        Die Probleme von ZNC sind jedoch lokaler Natur und haben eine echte Aussicht auf eine Lösung.

                        Sie werden das Problem der Emissionen aus radiochemischen Anlagen, in denen abgebrannte Brennelemente wiederaufbereitet werden, nicht vollständig lösen. Sie können diese Emissionen reduzieren, aber Sie werden sie nicht vollständig beseitigen.

                        In Bezug auf die unkontrollierte Proliferation von Plutonium - es war nur in der zitierten Passage. Ich habe die wichtigsten Punkte für meine Argumentation fett hervorgehoben.

                        Wasserstoffenergie hat nicht weniger Probleme, sie werden einfach vertuscht.

                        Erstens ist das Argument "Schweigen" wertlos - es ist nur Ihre Spekulation.

                        Zweitens besteht grüne Energie nicht nur aus Wasserstoff.

                        Drittens sind Sie ein Energieexperte, um die Kosten für die Verwendung von Wasserstoffbrennstoff objektiv zu bewerten?
                      3. boriz Офлайн boriz
                        boriz (boriz) 30 Oktober 2020 15: 56
                        0
                        In den letzten Jahren war ich sehr an Energie interessiert und meine allgemeine technische Perspektive ermöglicht es mir zu verstehen, was was ist.
                      4. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 16: 01
                        -1
                        und der allgemeine technische Ausblick erlaubt es Ihnen, zu verstehen, was was ist.

                        Und ich habe keine Ahnung, was Ihre "technischen Horizonte" sind und wie objektiv Sie bei Ihren Bewertungen sind.
  • boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 29 Oktober 2020 17: 51
    +4
    Und das ist keine Spekulation. Dies ist eine Berechnung.
    Und Newtons Gesetze drücken nirgendwo hin? Oder Ohmsches Gesetz? Altes Zeug, richtig?
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 23: 18
      -3
      Aber die Technologien zur Umwandlung und Speicherung der Energie von Sonne, Wind und Gezeiten sind in 45 Jahren weit fortgeschritten.
      1. boriz Офлайн boriz
        boriz (boriz) 29 Oktober 2020 23: 26
        +2
        Berechnungen wären dort, wo man kompetent sehen kann. Berücksichtigung der Entsorgung von Geräten. Und der benötigte Platz. Und die Lösung für das Problem des Lärms von Windkraftanlagen, einschließlich Infraschall. Und der Versand von Ökostrom erfolgt grundsätzlich nicht.
        1. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 00: 59
          -2
          Informationen zu Lärm und Infraschall von Windkraftanlagen finden Sie hier - https://renen.ru/mify-o-vetroenergetike-shum-i-infrazvuk/

          und hier - https://igorpodgorny.livejournal.com/314993.html

          und hier - https://nplus1.ru/news/2020/04/21/turbine-bad-sleep

          Diese Artikel enthalten Links zu offiziellen Forschungsergebnissen, die konsultiert werden können.

          Kurz gesagt, es gibt keine wissenschaftlichen Beweise, die Folgendes belegen:

          1) Das hörbare Geräusch von Windkraftanlagen wirkt sich stärker auf Menschen aus als andere Geräusche natürlichen oder künstlichen Ursprungs (z. B. eine nahe gelegene Baustelle, ein Wasserfall oder ein Bahnhof).

          2) Windkraftanlagen erzeugen mehr Infraschall als andere Quellen natürlichen oder anthropogenen Ursprungs.

          3) Infraschall wirkt sich negativ auf den Körper aus.
          1. boriz Офлайн boriz
            boriz (boriz) 30 Oktober 2020 12: 38
            +2
            https://www.if24.ru/fizik-podtverdil-opasnost-vetryakov-dlya-chervej-i-lyudej/

            Sie können jetzt jede Bestellung schreiben. Für mich ist der Schaden von Infraschall ein Axiom. Ich habe mein Studium an der MVTU abgeschlossen, als Sie höchstwahrscheinlich noch nicht auf der Welt waren. Es gab ein Thema - Arbeitsschutz. Einschließlich des Einflusses der akustischen Effekte von Ventilatoren. Infraschall in der Frequenz liegt nahe am Rhythmus des Gehirns und kann bei ausreichender Amplitude einfach eine Person töten. Und er wird nicht einmal hören.
            In der UdSSR behandelten sie solche Dinge verantwortungsbewusst (vor "Perestroika"). Also glaube ich was ich weiß. Ich habe in den 70ern darüber gelesen. Sowohl in Lehrbüchern als auch in Magazinen wie "Wissenschaft und Leben", "Technologie für die Jugend", "Wissen ist Macht". Die Magazine waren sehr nützlich und seriös. Keine Unze kommerziellen oder politischen Interesses. Und wenn sie jetzt sagen, dass Infraschall harmlos ist, behandle ich dies als absichtliche Desinformation.
            Tiere leben nicht in der Nähe von Windmühlen. Raus aus ihren Löchern. Wahrscheinlich als Annäherung an ein Erdbeben angesehen.
            1. Cyril Офлайн Cyril
              Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 12: 48
              -1
              Sie können jetzt jede Bestellung schreiben.

              Lachen Lachen Ich verstehe, ich verstehe ...

              Nach dem Argument "Jeder ist gekauft und lügt" sehe ich keinen Grund, mit Ihnen zu streiten. Nutzlos.
              1. boriz Офлайн boriz
                boriz (boriz) 30 Oktober 2020 12: 49
                +1
                Dort und nach diesem Zitat wird etwas geschrieben.
                1. Cyril Офлайн Cyril
                  Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 15: 56
                  -2
                  Und dann steht dort nichts Wertvolles geschrieben. Sie rühmen sich einfach, dass Sie die Moskauer Höhere Technische Schule abgeschlossen haben, über die "verantwortungsvolle Haltung der UdSSR zum Arbeitsschutz" usw. usw. und über die Tatsache, dass Sie jemandem glauben oder nicht.

                  Sorry, aber das hat keinen Beweiswert.

                  Beweise können nur Daten aus wissenschaftlichen Studien sein, die die negative und noch tödlichere Wirkung von Infraschall auf den Menschen bestätigen. Sie haben solche Daten nicht angegeben.
                  1. boriz Офлайн boriz
                    boriz (boriz) 30 Oktober 2020 16: 05
                    +1
                    Das ist allgemein bekannt.
                    https://www.mrmz.ru/article/v23/print/4.htm
                    https://ohranatruda.of.by/chto-takoe-infrazvuk-v-chem-vyrazhaetsya-ego-vrednoe-vozdejstvie-na-cheloveka.html
  • 123 Офлайн 123
    123 (123) 29 Oktober 2020 18: 01
    +3
    Als Beweis für die 1975 gemachten Überlegungen zu zitieren - na ja, so etwas. Bei allem Respekt vor Kapitsa.

    Und was hat sich seit 1975 radikal verändert? Die Sonne scheint am Anfang heller?
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 23: 19
      -4
      Die Fortschritte bei der Umwandlung und Speicherung von Sonnen-, Wind- und Gezeitenenergie sind fortgeschritten.
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 29 Oktober 2020 23: 32
        +2
        Cyril, bist du ... oder tust du so?
        1. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 23: 35
          -1
          bist du ... oder tust du so?

          Weder der eine noch der andere.
  • k_g_angelov Офлайн k_g_angelov
    k_g_angelov 30 Oktober 2020 00: 14
    +4
    Cyril,
    Dies ist, was wir mit Ihnen besprechen oder versuchen zu argumentieren.
    Kapitsa las den BERICHT BEI DER WISSENSCHAFTLICHEN SITZUNG.

    P.L. Kapitsa ENERGY AND PHYSICS Bericht auf der wissenschaftlichen Sitzung zum 250. Jahrestag der Akademie der Wissenschaften der UdSSR, Moskau, 8. Oktober 1975. Siehe: Bulletin der Akademie der Wissenschaften der UdSSR. 1976. Nr. 1. S. 34-43.

    Nun, Sie müssen zugeben, dass es einen Unterschied zwischen DISKUSSION und WISSENSCHAFTLICHEM BERICHT gibt.
    Sie haben keine Argumente.
    Natürlich ist es nicht einfach, mit Kapitsa mit Argumenten zu streiten.
    Kapitsa urteilt in "physischen", nicht in ideologischen Kategorien.
    Glaubst du wirklich, was es 1975 bedeutete?
    "Die Energiedichte - das heißt ihre Menge in einer Volumeneinheit - und die Geschwindigkeit ihrer Übertragung (Ausbreitung)."
    veraltet jetzt?
    Dass
    "Das Produkt dieser Größen ist die maximale Leistung, die mit dieser Art von Energie aus einer Oberflächeneinheit erzielt werden kann."
    auch veraltet?
    Nun, wenn Sie einen solchen Ansatz haben, beschränken Sie sich nicht auf 1975 und Kapitsa, fahren Sie fort.
    Sagen Sie ein "gutes" Wort über Newton - 16 ...
    Erinnern Sie sich an Archimedes - wie viele tausend Jahre zuvor
    Der Satz von Archimedes heute
    a2 + b2 = c2
    richtig oder irre ich mich
    PS.
    Ich komme aus Bulgarien.
    Ich verstehe, dass mein Russisch lahm ist.
    Ich bitte um Entschuldigung.
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 01: 02
      -1
      Und ich bestreite weder Kapitsas wissenschaftliche Autorität noch die Richtigkeit seiner Berechnungen.

      Ich betone nur, dass der Bericht vor 45 Jahren erstellt wurde, als der Entwicklungsstand der Energieumwandlungs- und Speichertechnologien erheblich niedriger war als jetzt. Kapitsa stützte sich bei seinen Berechnungen auf diese Technologien
      1. k_g_angelov Офлайн k_g_angelov
        k_g_angelov 30 Oktober 2020 05: 02
        +2
        Cyril, Cyril, Cyril,
        Du hast mich bereut ...
        Terem Archimedes, na ja ... na ja ...
        A2 + B2 = C2 aha ..
        Schade um den Sofa-Experten.
        Sorry Forum Benutzer ...
        1. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 07: 54
          -1
          Cyril, Cyril, Cyril,
          Du hast mich bereut ...
          Terem Archimedes, na ja ... na ja ...
          A2 + B2 = C2 aha ..
          Schade um den Sofa-Experten.
          Sorry Forum Benutzer ...

          Wenn Sie früher verstanden werden konnten, obwohl mit dem Änderungsantrag, dass Russisch nicht Ihre Muttersprache ist, haben Sie jetzt eine Art inkohärenten Satz von Phrasen geschrieben.
        2. 123 Офлайн 123
          123 (123) 30 Oktober 2020 12: 58
          +1
          Sie bitten unnötig um Vergebung, Sie haben nichts zu entschuldigen Anforderung Und dein Russisch ist nicht schlecht genug, es kommt vor, dass die Russen selbst schlechter schreiben und sogar diese Gedanken zum Ausdruck kommen ... Lachen
        3. k_g_angelov Офлайн k_g_angelov
          k_g_angelov 30 Oktober 2020 13: 48
          +2
          Hab das nicht bemerkt
          a2 + b2 = c2
          ist es der Satz von Pythagoras (Pythagoras?), nicht Archimedes?
    2. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 01: 11
      -2
      Und hier können Sie übrigens eine ausführliche Kritik an diesem Bericht von Kapitsa lesen. Die Punkte.

      https://renen.ru/akademik-kapitsa-i-pustota/
    3. k_g_angelov Офлайн k_g_angelov
      k_g_angelov 30 Oktober 2020 02: 51
      +4
      Krill,
      Gefunden
      Lies es.
      Nicht beeindruckt.
      Dies ist weit von Kritik entfernt. Der Autor geht überhaupt nicht vom Wort in die Physik.
      Und was fand er als Argument gegen die These des Akademikers?
      Reduzierung der Kosten für die Herstellung einer Zelle, die Licht in Lebensmittel verwandelt. Energie.
      Alles.
      Ich möchte darauf hinweisen, dass aus dem Diagramm ersichtlich ist, dass nur die Ausgaben für Elektronik um das 250-fache gesunken sind.
      Denken Sie, dass die Logistikkosten auf diese Weise gesenkt wurden?
      Du irrst dich.
      Nehmen wir hypothetisch an, dass die Kosten gesunken sind.
      Wie hilft Ihnen eine solche Preissenkung beim Aufbau?

      entlang des gesamten Landteils des Äquators ein durchgehender Streifen von Solarbatterien mit einer Breite von 50 bis 60 Kilometern.

      Denken Sie ernsthaft, dass dies möglich ist?
      Physisch, wirtschaftlich, politisch?
      Die Antwort ist klar.
      Nein, niemals.
      Wie der Akademiker behauptete.
      Und was ist mit lokalen Anwendungen?
      Sagen wir das Haus.
      Folgendes haben sie mir auf den Messen erzählt, auf denen sie für ihre Produktion geworben haben:
      F: Welche Garantie haben Ihre Batterien?
      Antwort: Erhalt der Batteriekapazität von mindestens 80% für 10 Jahre.
      Kapitsa war also besser bekannt - in der Physik, in der Wirtschaft, in der Produktion und in der Logistik.
      Die Diskussion ist vorbei.
      Alles Gute.
      1. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 05: 06
        -1
        Wie hilft Ihnen eine solche Preissenkung beim Aufbau?

        entlang des gesamten Landteils des Äquators ein durchgehender Streifen von Sonnenkollektoren mit einer Breite von 50 bis 60 Kilometern

        Verstehst du nicht, dass Kapitsa dies auf der Grundlage einer 45 Jahre alten Technologie gesagt hat?

        Reduzierung der Kosten für die Herstellung einer Zelle, die Licht in Lebensmittel verwandelt. Energie.

        Darüber hinaus wird die Energieeffizienz von Sonnenkollektoren selbst, Windkraftanlagen, Gezeitenenergiesystemen sowie Speicher- und Speichersystemen für Elektrizität erhöht.

        Wieder einmal ist der technologische Unterschied vor 45 Jahren und heute groß.
      2. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 30 Oktober 2020 05: 08
        -1
        Folgendes haben sie mir auf den Messen erzählt, auf denen sie für ihre Produktion geworben haben:
        F: Welche Garantie haben Ihre Batterien?
        Antwort: Erhalt der Batteriekapazität von mindestens 80% für 10 Jahre.

        Und was hat Ihnen nicht gefallen, wenn Sie 80 Jahre lang eine Batteriekapazität von 10% beibehalten haben?
  • Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 29 Oktober 2020 16: 53
    -1
    Und die Chinesen stecken ein Messer in den Rücken

    https://www.kommersant.ru/doc/3407787
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 29 Oktober 2020 16: 55
      -1
      In China gibt es im Allgemeinen ein Problem mit der Umwelt in Großstädten, und es ist für sie von entscheidender Bedeutung, die Emissionen zu reduzieren.
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 29 Oktober 2020 17: 33
    -2
    In der Tat wird die Ablehnung von Kohlenwasserstoffen trotz des harten, betrunkenen Sprechers wirklich gehen.
    Da eignen sie sich wirklich für die Erwärmungsrate.

    Und so wie sie die Schieferrevolution verpasst haben und immer noch jammern, kann auch die Wasserstoffrevolution.
    Und bellt die entfernte Greta vergeblich an
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 29 Oktober 2020 18: 05
      +2
      Und so wie sie die Schieferrevolution verpasst haben und immer noch jammern, kann auch die Wasserstoffrevolution.

      Es wäre wahrscheinlich richtig, die Schieferrevolution einen Putschversuch zu nennen. Dies wird normalerweise als fehlgeschlagener Versuch bezeichnet.
      1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
        Sergey Latyshev (Serge) 29 Oktober 2020 19: 06
        0
        Nennen Sie es irgendetwas.

        Und mit "erfolglosen Versuchen" nur in unserem Norden sollen laut Medien immer mehr Lagerstätten erschlossen werden.
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 29 Oktober 2020 19: 39
          +1
          Hydraulic Fracturing ist lange nicht neu. Diese "Mode" kam vor langer Zeit zu uns, aber das Ausmaß ist viel bescheidener und niemand gibt vor, sich zu revolutionieren.
  • hodor Офлайн hodor
    hodor 29 Oktober 2020 17: 35
    -5
    Wie die Regierung das Problem weiter angehen will, ist eine große Frage.

    Auf keinen Fall. Diese Regierung ist, außer zu lügen und zu stehlen, zu nichts mehr fähig. Sie werden so lange wie möglich sitzen und nach Westen abgeladen, wenn sie bereit sind. Und die gesteppten Jacken bleiben in einem von Armut betroffenen und zerstörten Land, das von örtlichen Fürsten und Nachbarn auseinandergerissen wird.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 29 Oktober 2020 18: 09
      +3
      Auf keinen Fall. Diese Regierung ist, außer zu lügen und zu stehlen, zu nichts mehr fähig. Sie werden so lange wie möglich sitzen und nach Westen abgeladen, wenn sie bereit sind. Und die gesteppten Jacken bleiben in einem von Armut betroffenen und zerstörten Land, das von örtlichen Fürsten und Nachbarn auseinandergerissen wird.

      Lesen Sie die Kommentare, dort wird eine internationale russisch-amerikanische Crew auf dem Raumschiff gebildet, Sie haben immer noch die Chance, darauf einzusteigen. ja Und wir sind schon irgendwie selbst hier ... mit den Prinzipien in einem auseinandergerissenen Land ... vielleicht werden wir das Leben etablieren zwinkerte
  • Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
    Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 29 Oktober 2020 17: 46
    +7
    Etwa zwei Drittel des Bundeshaushalts der Russischen Föderation werden aus den Einnahmen des Öl- und Gassektors gebildet

    Der Autor, na ja, sollst du so durchbohren? Die inländische Umsatzsteuer macht zwei Drittel des Budgets aus. Energieexporte machen mit Steuern 16-18% des Budgets aus. Weil private und halbprivate Unternehmen Kohlenwasserstoffe exportieren.
    Die Dekarbonisierung und eine Emissionssteuer werden zu einem beispiellosen Preisanstieg für energieintensive Produkte in Europa führen: Zement, Stahl, Aluminium. Und womit werden die Europäer es ersetzen? Rotz?
    RES ohne Stahl und Zement ist nur Dummheit. Legen Sie nicht dieselben Windturbinentürme aus Stein auf Kalk.
  • 123 Офлайн 123
    123 (123) 29 Oktober 2020 17: 48
    +4
    Wie Sie wissen, werden etwa zwei Drittel des Bundeshaushalts der Russischen Föderation aus den Einnahmen des Öl- und Gassektors gebildet.

    Wer weiß und wie? traurig

    Das Finanzministerium behauptet, dass die tatsächlichen Einnahmen des Bundeshaushalts für 2019 20 Millionen Rubel betrugen, einschließlich Öl- und Gaseinnahmen - 7 Millionen Rubel, Nichtöl- und Gaseinnahmen - 12 Millionen Rubel. (Tabelle auf 21 Seiten). fühlen

    https://minfin.gov.ru/ru/perfomance/budget/federal
    _budget / budgeti / 2020 /? id_65 = 129889-informatsionnoe
    2020 Jahr:

    Die Öl- und Gaseinnahmen des Bundeshaushalts sind der Hauptindikator für die Kohlenwasserstoffabhängigkeit der russischen Wirtschaft. Nach Angaben der Rechnungskammer ihr Anteil in der ersten Hälfte dieses Jahres gemacht weniger als ein Drittel aller Kasseneinnahmen.

    https://fingazeta.ru/ekonomika/rossiyskaya_ekonomika/465634

    Das Land sitzt fest "auf der Pfeife", und endlose Gespräche über die Diversifizierung der Wirtschaft bleiben nur ein Gerede. Bald werden wir gewaltsam von der berüchtigten "Öl- und Gasnadel" entfernt, und die große Frage ist, was Russland dann übrig bleibt.

    Ist der Autor fest auf Beruhigungsmittel? traurig Vielleicht ist es Zeit, "von der Nadel zu steigen" und unter die Pipette?

    Sie haben zwei Möglichkeiten, aus dieser Situation herauszukommen: Sie verklagen das Finanzministerium und das Finanzblatt wegen Veröffentlichung falscher Daten oder entschuldigen sich bei den Lesern für das Lügen und Löschen des Artikels. Nun, oder gibt es eine dritte Möglichkeit, wie üblich zu schlucken, abzuwischen und Ihre subversiven Aktivitäten zur Freude von Igor Pawlowitsch und dergleichen fortzusetzen? Lachen ... Feycomet alle wie Wasser vom Rücken einer Ente zwinkerte
    1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
      Vorbeigehen (Vorbeigehen) 30 Oktober 2020 07: 07
      +2
      Er hat mehr Möglichkeiten ..
      1. Löschen Sie alle Ihre Kommentare mit Argumenten.
      2. als Antwort böse werden.
      3. zum Hochwasserverbot schicken.
      4. Rufen Sie Putinoid an. Lachen
      1. Marzhetsky Online Marzhetsky
        Marzhetsky (Sergey) 30 Oktober 2020 09: 10
        -1
        Quote: vorbei
        1. Löschen Sie alle Ihre Kommentare mit Argumenten.
        2. als Antwort böse werden.
        3. zum Hochwasserverbot schicken.
        4. Rufen Sie Putinoid an.

        Keine schlechten Optionen wink Es ist höchste Zeit, aber Administratoren und Moderatoren löschen und verbieten, keine Autoren
    2. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 30 Oktober 2020 09: 15
      -1
      Quote: 123
      Die Öl- und Gaseinnahmen des Bundeshaushalts sind der Hauptindikator für die Kohlenwasserstoffabhängigkeit der russischen Wirtschaft. Nach Angaben der Rechnungskammer betrug ihr Anteil im ersten Halbjahr dieses Jahres weniger als ein Drittel aller Einnahmen an die Staatskasse.
      https://fingazeta.ru/ekonomika/rossiyskaya_ekonomika/465634

      Das Land sitzt fest "auf der Pfeife", und endlose Gespräche über die Diversifizierung der Wirtschaft bleiben nur ein Gerede. Bald werden wir gewaltsam von der berüchtigten "Öl- und Gasnadel" entfernt, und die große Frage ist, was Russland dann übrig bleibt.
      Ist der Autor fest auf Beruhigungsmittel? Vielleicht ist es Zeit, "von der Nadel zu steigen" und unter die Pipette zu gehen?

      Sie haben zwei Möglichkeiten, aus dieser Situation herauszukommen: Verklagen Sie das Finanzministerium und das Finanzblatt wegen Veröffentlichung falscher Daten oder entschuldigen Sie sich bei den Lesern für das Lügen und Löschen des Artikels. Nun, oder es gibt eine dritte Möglichkeit, wie üblich zu schlucken, abzuwischen und Ihre subversiven Aktivitäten zur Freude von Igor Pawlowitsch und dergleichen fortzusetzen. Feycomet alle wie Wasser vom Rücken einer Ente

      Die Tatsache, dass das Land Öl- und Gaseinnahmen verloren hat, ist das Ergebnis des Verlusts des Ölkrieges mit Saudi-Arabien und kein Verdienst der wirtschaftlichen Diversifizierung. Ersetzen Sie keine Konzepte. Fakecomet und Demagoge bist du.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 30 Oktober 2020 14: 32
        -1
        Die Tatsache, dass das Land Öl- und Gaseinnahmen verloren hat, ist das Ergebnis des Verlusts des Ölkrieges mit Saudi-Arabien und kein Verdienst der wirtschaftlichen Diversifizierung. Ersetzen Sie keine Konzepte. Fakecomet und Demagoge bist du.

        Verlust von Öl- und Gaseinnahmen um 1/3 des Bundeshaushalts? sichern Meinst du das ernst? Lachen Es ist lustig für mich, darüber zu diskutieren.
        Übrigens, wo ist die triumphale Passage der Gewinner in weißen Pyjamas auf weißen Kamelen über den Roten Platz (in dem Sinne, vielleicht haben Sie einige Zahlen)?
        Können Sie versuchen, über begrabene Städte zu schreiben? Dann werden Ihre Fantasien mit Verständnis angemessen wahrgenommen. zwinkerte
    3. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 2 November 2020 09: 06
      -1
      Quote: 123
      Nun, oder gibt es eine dritte Möglichkeit, wie üblich zu schlucken, abzuwischen und Ihre subversiven Aktivitäten zur Freude von Igor Pawlowitsch und dergleichen fortzusetzen?

      Schlucken? Abwischen? Ja, ich verachte es einfach, Ihre Kommentare ohne dringende Notwendigkeit zu beantworten, wenn Sie nicht verstehen.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 2 November 2020 19: 59
        0
        Schlucken? Abwischen? Ja, ich verachte es einfach, Ihre Kommentare ohne dringende Notwendigkeit zu beantworten, wenn Sie nicht verstehen.

        Verachten Sie Fake-Tagging? fühlen
  • boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 29 Oktober 2020 19: 04
    +3
    Der Autor zitiert ständig gedankenlos alle möglichen Erfindungen der westlichen Medien und vergisst dann, dass er selbst geschrieben hat. Und er schreibt etwas Neues und versteht nicht was.
    Hier ist der 29.05.2020. Der Autor schreibt:

    Wir sprechen über die Nutzung der Überlanderweiterungen des Nord Stream und des Nord Stream 2 für den Bedarf an Wasserstoffenergie: die Gaspipelines OPAL und Eugal. Laut deutschen Experten wird es ausreichen, weitere 100 Kilometer Rohr zu verlegen, was nur 600 Millionen US-Dollar kosten wird. Bis 2025 kann eine der Gaspipelines in Wasserstoff umgewandelt werden.

    Nun was soll ich sagen. Gut gemacht, die Deutschen, sie haben Gazprom erlaubt, auf Kosten der russischen Steuerzahler Pipelines für sich selbst zu bauen, die schrittweise in Wasserstoff umgewandelt werden, und das Management der staatlichen Körperschaft selbst ist nicht einmal dagegen. Auch eine Art "gut gemacht". Nun, in der Zwischenzeit werden wir den Bau von Nord Stream 2 abschließen, der in dieser Situation irrelevant geworden ist, weil es eine „Ehrensache“ ist, neue Sanktionen dafür zu garantieren.

    Schon damals machte ich ihn im Kommentar darauf aufmerksam, dass Gaspipelines nicht für Wasserstoff verwendet werden können.
    Aber Sergey repräsentiert Gazprom gerne als eine Gruppe von Idioten.
    Nur ein halbes Jahr ist vergangen, und in der aktuellen Veröffentlichung gab es Spekulationen über irgendeine Art von Spannungskorrosion.
    Sergey, welche Art von Spannungskorrosion? Hatte die Pipeline Angst vor etwas? Und vor Schreck rostig?
    Gleichzeitig schrieb ich, dass Wasserstoff eine höhere chemische Aktivität als Erdgas oder Methan hat.
    Im Metall bilden sich Hydride, die das Rohr zerbrechlicher machen.
    Warum machte es Gazprom nichts aus? Aber weil es die Beimischung von Wasserstoff zu Erdgas bedeutete. Nicht mehr als 10% - 20%. Darüber hinaus hängt der Prozentsatz vom Alter der Rohre ab. Je älter die Rohre sind, desto weniger Wasserstoff können sie verarbeiten.
    Aber der Autor wirbt hartnäckig für den westlichen Cartoon über Wasserstoff. Selbst die Notwendigkeit, die Rohrinfrastruktur komplett zu ändern, beendet dieses Abenteuer. In naher Zukunft wird Europa (und nicht nur) keine Zeit für wunderbare Transformationen haben. Es ist genau richtig, Ihre Zähne ins Regal zu stellen. Als unnötig.
    Darüber hinaus umgeht der Autor das Wesen der Wasserstoff-Energie.
    Sergey, wie wird Wasserstoff verwendet? Kannst du genauer sein? Nur auf der Ebene der Nutzung gibt es viele Probleme. Und diese Probleme setzen dieser Fälschung ein zusätzliches Ende. Auch neben dem guten Zitat über Kapitsa, das oben gegeben wurde.
    1. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 30 Oktober 2020 09: 13
      -1
      Quote: boriz
      Schon damals machte ich ihn im Kommentar darauf aufmerksam, dass Gaspipelines nicht für Wasserstoff verwendet werden können.
      Aber Sergey repräsentiert Gazprom gerne als eine Gruppe von Idioten.
      Nur ein halbes Jahr ist vergangen, und in der aktuellen Veröffentlichung gab es Spekulationen über irgendeine Art von Spannungskorrosion.

      Sie präsentieren sich als solche. Anforderung
      1. boriz Офлайн boriz
        boriz (boriz) 30 Oktober 2020 12: 39
        -1
        Objekt auf den Punkt.
        1. Marzhetsky Online Marzhetsky
          Marzhetsky (Sergey) 2 November 2020 09: 04
          -1
          Es gab im Wesentlichen einen Artikel. Und lehre mich nicht, eine Diskussion zu führen.
    2. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 30 Oktober 2020 09: 29
      0
      Quote: boriz
      Sergey, wie wird Wasserstoff verwendet? Kannst du genauer sein? Nur auf der Ebene der Nutzung gibt es viele Probleme. Und diese Probleme setzen dieser Fälschung ein zusätzliches Ende. Auch neben dem guten Zitat über Kapitsa, das oben gegeben wurde.

      Boris, Google wird Ihnen genauer helfen - dies ist bereits ein separater Artikel.
      1. boriz Офлайн boriz
        boriz (boriz) 30 Oktober 2020 12: 40
        -1
        Ich freue mich darauf.
  • Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 30 Oktober 2020 06: 08
    -1
    Zitat: Igor Pawlowitsch
    +++ Die meisten von Herrn Marzhetskiy schreiben kompetente analytische Artikel.

    Wenn einige Autoren im Gegensatz zu Greta Thunberg zur Schule gehen und keine Streikposten zur Verteidigung der Umwelt, könnten sie Arithmetik lernen und vielleicht die Bedeutung des Begriffs Effizienz (Leistungskoeffizient) lernen. Dann könnten sie berechnen, wie viele Kilojoule "grüne Energie" verbraucht werden müssen, um 1 Joule Wasserstoff vom Endverbraucher zu erhalten. Nun, und dementsprechend sein "kosmischer" Preis.
    1. Marzhetsky Online Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 30 Oktober 2020 09: 11
      0
      Zitat: Laie
      Sie könnten berechnen, wie viele Kilojoule "grüne Energie" ausgegeben werden müssen, um 1 Joule Wasserstoff vom Endverbraucher zu erhalten. Nun, und dementsprechend sein "kosmischer" Preis.

      Sie kompensieren die Kosten des Raumpreises, indem sie die Zölle für Wettbewerber erhöhen. Leute machen es nicht schlimmer als du
      1. Amateur Офлайн Amateur
        Amateur (Victor) 30 Oktober 2020 09: 20
        +2
        Leute machen es nicht schlimmer als du

        Daran sind alle Arten von Journalisten-Demagogen beteiligt. Sie können mindestens "tausend Prozent" abwickeln. Die endgültigen Kosten für Produkte, die mit Hilfe solcher Energieträger hergestellt werden, sind jedoch auch kosmisch. Das Produkt muss nicht nur hergestellt, sondern auch verkauft werden. Daher beschäftigt sich die reale Industrie nicht besonders mit grünen Technologien.
        1. Marzhetsky Online Marzhetsky
          Marzhetsky (Sergey) 30 Oktober 2020 09: 30
          -1
          Hier, Sir Dilettante, erzählen Sie dies den Europäern, Chinesen und Japanern.
          1. boriz Офлайн boriz
            boriz (boriz) 30 Oktober 2020 12: 43
            0
            Vapid, auf der Ebene des "Selbst".
            1. Marzhetsky Online Marzhetsky
              Marzhetsky (Sergey) 2 November 2020 09: 02
              -1
              Der Artikel war umfangreich. Und Ihre Kommentare sind Demagogie zu diesem Thema.
  • Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 31 Oktober 2020 16: 54
    +1
    Es gibt einen Silberstreifen, es gibt viele Siedlungen, die im Land nicht mit Gas versorgt werden. Und um Rohre zu ziehen oder Gashalter zu platzieren, ist das bequemer.