Abflug der Legende: Tu-154 machte seinen letzten kommerziellen Flug in Russland


Das massivste sowjetische Passagierflugzeug Tu-154, das letzte der in der Zivilluftfahrt Russlands verbliebenen, hat heute seinen letzten Flug absolviert. Ein Mittelstreckenflugzeug der Fluggesellschaft "Alrosa" beförderte 140 Passagiere von Jakutien nach Nowosibirsk und ging "zur Ruhe". Berichtet von der Agentur RIA Novosti.


Der Grund für die Stilllegung des letzten Tu-154 war das Ende des Lufttüchtigkeitszeugnisses. Es ist noch nicht bekannt, welches Schicksal die "Legende" in Zukunft erwartet. Laut dem Leiter der Firma "Alrosa" Andrey Gulov wird sich der Liner bis zum endgültigen Urteil am Flughafen Tolmachevo befinden.

Wir möchten daran erinnern, dass das dreimotorige Passagierflugzeug der Mittelklasse Tu-154 in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelt wurde. Der Liner machte seinen ersten Flug im Jahr 1968. Die Serienproduktion des Flugzeugs dauerte von 1970 bis 1998.

Während seiner Existenz hat das Flugzeug mehr als 10 Upgrades durchlaufen. Die Tu-154M-Version wurde von 1998 bis 2013 noch in kleinen Mengen im Aviakor-Werk in Samara hergestellt. Seit Februar 2013 wurde die Freigabe des Liners endgültig eingestellt.

Berichten zufolge hat das letzte Flugzeug der russischen Luftfahrt mit der Nummer RA-85757 heute einen zweistündigen Flug von Mirny zum Flughafen Tolmachevo unternommen. Eine erfahrene Besatzung wurde beauftragt, das Auto auf der letzten Reise zu fahren.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Pivander Офлайн Pivander
    Pivander (Alex) 28 Oktober 2020 12: 23
    +1
    Von den drei Flugzeugen dieser Anordnung war die TU-154 die schönste.

    Hawker Siddeley HS 121 Trident, Boeing 727, TU-154.