Erdogan gab eine gute Werbung für die russischen S-400 Flugabwehrsysteme


Ankara führte reale Tests der S-400-Flugabwehr-Raketensysteme durch, die zuvor von der Russischen Föderation erworben wurden, trotz der Zurückhaltung der Vereinigten Staaten. Die vietnamesische Ressource DatViet schreibt darüber.


Bei kürzlich durchgeführten Tests haben die in Moskau gekauften S-400-Komplexe drei unbemannte Meggitt BTT-3 Banshee-Luftfahrzeuge aus Großbritannien effektiv angegriffen. Dies war nicht der erste Fall des Trainingseinsatzes von in Russland hergestellten Luftverteidigungssystemen - 2019 testeten die Türken sie gegen ihre F-4- und F-16-Jäger. Russische Radarstationen haben Objekte in verschiedenen Höhen sicher erfasst.

Westlichen Medienberichten zufolge haben die türkischen Luftverteidigungskräfte während der militärischen Manöver der NATO-Verbündeten im Mittelmeer nicht nur den Fortschritt der Übungen überwacht, sondern sich auch auf den Raketenstart S-400 bei den griechischen F-16-Jägern vorbereitet.

Der türkische Staatschef Recep Erdogan hat die S-400 Russlands auf dem Weltwaffenmarkt sehr gut beworben

- DatViet-Experten betont.

Laut der vietnamesischen Veröffentlichung stehen Ägypten, Saudi-Arabien, Vietnam, Irak und Katar auf der Liste derjenigen, die das RF-Luftverteidigungssystem für ihre Streitkräfte erwerben möchten.

Anfang Oktober aktivierten die Türken das Langstrecken-Luftverteidigungssystem S-400 für Tests an der Schwarzmeerküste in der Region Sinop.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 23 Oktober 2020 18: 04
    -4
    Erdogan gab eine gute Werbung für die russischen S-400 Flugabwehrsysteme

    -Ja wirklich ???
    -Erdogan machte gute Werbung für sein UAV "Bayraktar TB2" und andere unbemannte Luftfahrzeuge ... -Und jetzt wird jeder dringend damit beginnen, sein Flugzeug in diese Richtung zu entwickeln ...
    -Russland natürlich ... -das wird sich nicht auswirken ... -Es gibt bereits seit zehn Jahren eine schleppende Webkampagne in diese Richtung ... -und die Dinge sind immer noch da ... -Nicht Änderungen ...
    - Während in Russland der Verteidigungsminister S. K. Shoigu (der nichts mit militärischen Angelegenheiten zu tun hat) und der gesamte Generalstab, die unserem Bürgen voll und ganz entsprechen ... - Nichts wird sich jemals rühren ... - So wird es weitergehen ...- alte Panzer "modernisieren" und Cartoons über die angeblich neuesten Waffen zeigen ...
    -Was ist mit speziell russischen Flugabwehrsystemen S-400 (und anderen S -...)? dann hat auch die Türkei bereits gelernt, aus Russland zu bluffen und wie ein Rasseln im Kindergarten ... - diese S-400 vor Nachbarn zu schütteln, wohl wissend, dass sie sie niemals benutzen wird ...
  3. _AMUHb_ Офлайн _AMUHb_
    _AMUHb_ (_AMUHb_) 23 Oktober 2020 20: 02
    0
    wie dort: "Sag niemals nie", besonders der Sultan, durch die Art und Weise, wie er die "zugewiesenen Rollen" sehr gut spielt, im Allgemeinen eine Art "Vereinbarung" - man kann nur das "Knistern zerreißender Fürze" von Patrioten hören verschiedene Seiten
  4. Krieger Офлайн Krieger
    Krieger 24 Oktober 2020 00: 46
    -1
    Erdogan VERSUCHT Putin und wirbt daher für russische Waffen, die heute für die Vereinigten Staaten und die NATO und vor allem für andere Länder nicht autorisiert sind.
    Die Vereinigten Staaten, die NATO und China können nur russische fortschrittliche Militärtechnologien aus Russland STEHLEN und selbst Telefone, Bügeleisen, Fernseher, Zahnbürsten, Chips, Big Macs, Coca-Cola, Würste usw. herstellen.
  5. Objekt.F7 Офлайн Objekt.F7
    Objekt.F7 (Objekt.F7 TV) 24 Oktober 2020 09: 15
    -1
    Abgelöste Ziele sind in der Größe mit Bayraktars vergleichbar. Langstreckenraketen sind natürlich nicht billig, aber auch Bayraktare.
  6. nbv Офлайн nbv
    nbv 27 Oktober 2020 12: 07
    0
    Erdogan gab russischen Flugabwehrsystemen S-400 gute Flugabwehrwerbung