Iran: Schaffung einer Atombombe unter dem Deckmantel der russischen S-400 und Su-30SM


Ab Anfang nächster Woche könnte sich die Situation im Nahen Osten dramatisch ändern. Das Waffenembargo gegen den Iran läuft am 18. Oktober aus, und dann kann Teheran sein militärisches Potenzial dramatisch steigern. Vor allem lohnt es sich, sich Sorgen um seinen schlimmsten Feind, Israel, zu machen.


Gegner stehen sich gegenüber. Eines der erklärten Ziele der Islamischen Republik ist die Zerstörung des jüdischen Staates. Als Reaktion darauf führt Tel Aviv ohne Kriegserklärung und Sanktionierung durch die Vereinten Nationen regelmäßig Luftangriffe auf das Territorium des souveränen Syrien durch und schlägt von dort aus die iranische Militärinfrastruktur aus. Außerdem "schnappte" Israel sich die Golanhöhen aus der Sonderverwaltungszone, und Onkel Sam erkannte sie kürzlich für ihn.

Die IDF Air Force ist viel besser ausgerüstet, ausgebildet und dominiert den Feind in der Luft, was es den Israelis ermöglicht, ohne eine gemeinsame Grenze mit dem Iran im Ausland zu operieren. In naher Zukunft könnte sich die Ausrichtung der Kräfte jedoch nicht zugunsten von Tel Aviv ändern. Teheran hat lange seine Bereitschaft erklärt, Su-30SM-Jäger aus Moskau zu kaufen. In den richtigen Händen können diese Flugzeuge ein echter Konkurrent der amerikanischen Jäger sein, die von der israelischen Luftwaffe eingesetzt werden. Die Iraner werden in der Lage sein, aktiver auf dem Territorium der benachbarten alliierten Staaten zu agieren und ihre eigenen Luftgrenzen vor einem möglichen massiven Angriff Israels und der Vereinigten Staaten zu schützen.

Letzteres ist für Teheran umso wichtiger, als ein solcher Angriff absolut real ist und in Washington und Tel Aviv schon lange ausgearbeitet wurde. Hier geht es natürlich um das iranische Atomprogramm. Israel gibt offiziell nicht zu, dass es ein Atomarsenal besitzt, aber diese Tatsache ist ein offenes Geheimnis. Es ist nicht verwunderlich, dass die Islamische Republik zur Abschreckung auch Eigentümer von Atomwaffen werden will, aber der jüdische Staat betrachtet dies zu Recht als Bedrohung für seine Existenz. Im vergangenen Jahr erklärte der stellvertretende israelische Premierminister Shaul Mofaz unverblümt:

Wenn der Iran weiterhin Atomwaffen entwickelt, werden wir zuschlagen. Ein Streik gegen den Iran zur Beendigung seiner Atompläne wird unvermeidlich sein.

Die Israelis führen seit langem einen systematischen Kampf gegen das iranische Atomprogramm: Unter mysteriösen Umständen sterben Wissenschaftler, Explosionen und andere Sabotage in Atomanlagen. Der letzte Notfall in Natanz ereignete sich in diesem Sommer. Die Entwicklung der militärischen Komponente dieses Programms wurde durch den Abschluss des sogenannten "Atomabkommens" gestoppt, aber Präsident Donald Trump begrub es persönlich und zog die Vereinigten Staaten einseitig davon zurück.

Technisch gesehen kann der Iran in nur sechs Monaten genug angereichertes Uran produzieren, um eine Atombombe zu erzeugen. Anscheinend wird Teheran weniger durch seine Friedlichkeit als vielmehr durch die Erkenntnis, dass eine Militäroperation der Alliierten praktisch unvermeidlich ist, davon abgehalten. Sobald die Behörden der Islamischen Republik die Aufhebung der Beschränkungen für den Betrieb ihrer Urananreicherungszentrifugen ankündigten, verlegten die Vereinigten Staaten strategische B-52-Bomber auf die Insel Diego Garcia im Indischen Ozean, und die IDF-Luftwaffe war in höchster Alarmbereitschaft. Selbst mit Su-30SM-Kämpfern werden die Iraner höchstwahrscheinlich nicht in der Lage sein, einen Luftangriff auf ihre Atomanlagen in vollem Umfang abzuwehren. Aber alles kann sich ändern, wenn sie die modernsten Luftverteidigungssysteme erhalten.

Und hier kann Moskau ins Spiel kommen. Unser Botschafter in der Islamischen Republik gab der Lokalzeitung Resalat ein Interview, in dem er der ganzen Welt offen Folgendes klar machte:

Russland wird S-400-Komplexe problemlos an den Iran verkaufen.

Bisher gelten diese Luftverteidigungssysteme als die besten. Um sie zu besitzen, fiel Ankara sogar mit den Vereinigten Staaten aus und verlor den Zugang zu F-35-Kämpfern. Übrigens haben die Experimente des türkischen Militärs gezeigt, dass die russische S-400 die amerikanische "unsichtbare", nämlich die F-35, perfekt sieht und beim Angriff auf den Iran eingesetzt wird. Nachdem Teheran die Triumphe erhalten hat, wird es unter seinem Deckmantel in der Lage sein, sein Atomprogramm zu seinem logischen Abschluss zu bringen und gewichtige Argumente für die Eindämmung der israelischen Aggression zu erhalten.

Es bleibt nur zu entscheiden, ob Russland die Islamische Republik braucht, um wirklich Eigentümer eines Atomarsenals zu werden. Der Nahe Osten ist eine sehr volatile und instabile Region. Was ist, wenn Atomwaffen in Zukunft in die falschen Hände geraten?
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
60 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 13 Oktober 2020 16: 18
    +4
    Wah. Eule und Globus.
    Über "dramatische Veränderung" war mehr als einmal.
    Während er bombardiert, wird er bombardieren.

    Und Israel befindet sich angeblich bereits seit einem zotteligen Jahr in einem Kriegszustand mit Syrien.
    Und die Syrer und Iraner haben es bereits geschafft, ihr eigenes Volk mehr als andere zu schlagen. Niemand wird ihnen ein Spielzeug geben. Sogar Russland.
    1. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 12: 08
      +3
      Viel mehr Iraner und Hisbollah zerstörten die Zionisten und Amerikaner in Syrien - bis zu 160 Militante. Die Vereinigten Staaten und Israel erlitten in Syrien eine beschämende Niederlage
  2. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 13 Oktober 2020 16: 27
    +3
    Als Antwort auf Tel Aviv ohne den Krieg zu erklären und Sanktionen der Vereinten Nationen führen zu regelmäßigen Luftangriffen auf das Territorium des souveränen Syrien, wodurch die iranische Militärinfrastruktur zerstört wird.

    Syrien erklärte 1948 den Krieg gegen Israel :) Niemand ist schuld daran, dass sie sich hartnäckig weigert, diesen Moment zu reparieren.

    Außerdem "schnappte" Israel sich die Golanhöhen aus der Sonderverwaltungszone, und Onkel Sam erkannte sie kürzlich für ihn.

    Israel hat den Golan während des von Syrien ausgelösten Krieges aus Syrien erobert :) Genau wie Kaliningrad aus Deutschland.

    Gegner stehen sich gegenüber.

    Nein, das ist es nicht wert. Israel hat niemals die Zerstörung des Iran als Staat zum Ziel erklärt. Darüber hinaus verkündete er nicht sein Ziel, das Ayatollah-Regime zu stürzen.

    Selbst mit Su-30SM-Kämpfern werden die Iraner höchstwahrscheinlich nicht in der Lage sein, einen Luftangriff auf ihre Atomanlagen in vollem Umfang abzuwehren. Aber die Dinge können sich ändern, wenn sie bekommen die fortschrittlichsten Luftverteidigungssysteme.

    Syrien hat es verstanden, aber etwas hindert Israel nicht daran, dieses Syrien ungestraft zu bombardieren :) Warum sollte die Situation im Iran besser sein?

    Übrigens haben die Experimente des türkischen Militärs gezeigt, dass die russische S-400 die amerikanische "unsichtbare", nämlich die F-35, perfekt sieht und beim Angriff auf den Iran eingesetzt wird.

    Wie haben sie das gezeigt, wenn die Türkei keine F-35 hat?

    Nachdem Teheran die Triumphe erhalten hat, wird es unter seinem Deckmantel in der Lage sein, sein Atomprogramm zu seinem logischen Abschluss zu bringen und gewichtige Argumente für die Eindämmung der israelischen Aggression zu erhalten.

    Es ist lustig. Der Iran proklamiert die Zerstörung Israels als sein Ziel, und aus irgendeinem Grund ist das der Angreifer :)
    1. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 13 Oktober 2020 17: 44
      -4
      Zitat: Cyril
      Es ist lustig. Der Iran proklamiert die Zerstörung Israels als sein Ziel, und aus irgendeinem Grund ist das der Angreifer :)

      Cyril... Was können Sie noch mit dem Angreifer tun?
      1. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 13 Oktober 2020 20: 15
        +2
        Mit dem Iran also? Natürlich, um ihn am Erwerb von Atomwaffen zu hindern
        1. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
          PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 12: 13
          +3
          Die Russische Föderation hat keine Angst, dass der verbündete Iran ein Giftarsenal haben könnte, und die Vereinigten Staaten haben keine Angst, dass die Verbündeten Yao haben. Die Russische Föderation hat möglicherweise einen nuklearen Verbündeten und ist viel besser als schwache Verbündete, von denen es keinen Sinn gibt.
          1. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 14 Oktober 2020 12: 16
            -2
            "Allied Iran" - ist das ein Witz des Humors?
            1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
              Tramp1812 (Tramp 1812) 14 Oktober 2020 12: 33
              -3
              Zitat: Cyril
              "Allied Iran" - ist das ein Witz des Humors?

              Nein, dies ist völlige Unkenntnis des Diskussionsthemas. Augenzeugen - maßgebliche Russen - Moskaus Botschafter in Teheran Vinogradov, wohnhaft in der PGU Shebarshin, dokumentierte die Pogrome, die der Iran unter Verstoß gegen alle Normen des Völkerrechts in der Botschaft der UdSSR in Teheran arrangiert hatte. Und das Regime, das diese internationalen Banditentaten geheiligt hat, hat seitdem kein Jota geändert.
              1. Cyril Офлайн Cyril
                Cyril (Cyril) 14 Oktober 2020 12: 36
                -2
                Soweit ich weiß, versorgte der Iran die Mudschaheddin in Afghanistan auch mit Waffen.
                1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
                  Tramp1812 (Tramp 1812) 14 Oktober 2020 13: 08
                  -3
                  Zitat: Cyril
                  Soweit ich weiß, versorgte der Iran die Mudschaheddin in Afghanistan auch mit Waffen.

                  Absolut richtig!
          2. Danila46 Офлайн Danila46
            Danila46 (Daniel) 19 Oktober 2020 23: 26
            0
            Dieses "verbündete Gift Iran" wird das erste sein, das Russland hat und einen kräftigen Verein schwingt! Wie wirst du dann urapatriotische Lieder singen ???
    2. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 12: 25
      +3
      Einmal zerstörte Yao in "guten" Händen die friedlichen Städte Japans, tötete mehr als 200 Menschen und verstümmelte eine halbe Million! Und diese "guten" Hände lehren heute jemanden zu leben ... es ist lustig ...
      1. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 14 Oktober 2020 12: 34
        -4
        zerstörte die friedlichen Städte Japans

        Weder Hiroshima noch Nagasaki waren "friedliche Städte". Lesen Sie, welche militärischen Einrichtungen sie hatten, bevor Sie diesen Unsinn schreiben.

        Und ja, es war Japan, nicht die Vereinigten Staaten, die den Krieg im Pazifik auslösten.
        1. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
          PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 23
          +3
          Mit dem gleichen Erfolg können Sie Washington, Tel Aviv oder Berlin als nicht friedlich bezeichnen und sie mit Atomwaffen bombardieren. Weil die Länder, in denen sie auch sind, mehr als einen Krieg entfesselt haben. Es ist logisch, nicht wahr?
          1. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 14 Oktober 2020 13: 30
            -3
            Mit dem gleichen Erfolg können Sie Washington, Tel Aviv oder Berlin als nicht friedlich bezeichnen und sie mit Atomwaffen bombardieren. Weil die Länder, in denen sie auch sind, mehr als einen Krieg entfesselt haben. Es ist logisch, nicht wahr?

            Deutschland hat nach dem Zweiten Weltkrieg keinen einzigen Krieg begonnen. Israel hat auch in seiner modernen Geschichte keinen einzigen Krieg ausgelöst.

            Was die Vereinigten Staaten betrifft, ja, hinter ihnen steckt eine solche Sünde. Schließlich hat die UdSSR auch einen Krieg in Afghanistan ausgelöst - war es auch notwendig, eine Atombombe darauf zu werfen?
            Also nein, das ist nicht logisch.
          2. Danila46 Офлайн Danila46
            Danila46 (Daniel) 19 Oktober 2020 23: 29
            0
            Was für einen Krieg hat Israel begonnen? Wenn Sie dies beweisen, können Sie den Nobile-Preis für eigene Geschichte beantragen ...
  3. Dmitry S. Офлайн Dmitry S.
    Dmitry S. (Dmitry Sanin) 13 Oktober 2020 17: 28
    +1
    Wie definieren Sie "jene Hände", in die Sie einen Atomklub legen können? Und wo sind die Beweise dafür, dass amerikanische Pinguine auf dem Radar sichtbar sind?
  4. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 12: 16
    +3
    Zitat: Cyril
    Mit dem Iran also? Natürlich, um ihn am Erwerb von Atomwaffen zu hindern

    Übrigens deutet der Wunsch der Russischen Föderation, Supersysteme an den Iran zu verkaufen, darauf hin, dass sie an Gift im Iran interessiert ist.
    1. Danila46 Офлайн Danila46
      Danila46 (Daniel) 19 Oktober 2020 23: 33
      0
      Russland interessiert sich heute nur noch für Geld. Von wem, von wo, warum, warum sind dies die Fragen Nummer 16 für Russland heute. MAIN BABLO! Und da, was auch immer passiert ...
  5. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 12: 21
    +3
    Zitat: Dmitry S.
    Wie definieren Sie "jene Hände", in die Sie einen Atomklub legen können? Und wo sind die Beweise dafür, dass amerikanische Pinguine auf dem Radar sichtbar sind?

    Einmal zerstörte Yao in "guten" Händen die friedlichen Städte Japans, tötete mehr als 200 Menschen und verstümmelte eine halbe Million! Und diese "guten" Hände lehren heute jemanden zu leben ... es ist lustig ...
  6. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 14 Oktober 2020 13: 03
    -2
    Die Veröffentlichung ist nicht eindeutig. Die Argumente über Israels Aggression in Syrien sind nicht sehr überzeugend, während Syrien in seiner kurzen Geschichte aggressive Kriege gegen Israel geführt hat. Und nachdem Israel im Mai 1948 angegriffen wurde, befindet es sich immer noch im Kriegszustand mit dem jüdischen Staat. Im Gegensatz zu anderen Nachbarn - Ägypten und Jordanien. Wenn sich der Autor verpflichtet, zu behaupten, dass die Golanhöhen von Israel illegal annektiert wurden, dann wäre es richtig, nicht alle Höhen, sondern 40% anzugeben und gleichzeitig die Größe anzugeben - 400 km². Im Vergleich zu 8200 qm. km. Syrisches Land, das jetzt von der Türkei annektiert wird, plus 4000 km². von derselben Türkei aus demselben Syrien früher annektiert - reine Kleinigkeiten. Dem Autor ist offenbar nicht bekannt, dass der Golan britisch war, was gegen die von den Vereinten Nationen anerkannte Entscheidung der LN verstieß und gegen das Mandat verstieß - sie wurden illegal nach Frankreich und bereits auch illegal nach Syrien überführt. Was das souveräne Syrien betrifft - zu viel. Tatsächlich kontrolliert das Assad-Regime nur die Hälfte des Territoriums. Und die Wiederherstellung der territorialen Integrität Syriens unter Berücksichtigung der Interessen der Türkei und der Kurden sowie anderer Akteure ist einfach unrealistisch. Was die "geschickten iranischen Hände" betrifft, in die russische Waffen fallen können - eine sehr kühne, aber zweifelhafte Aussage. Während des Iran-Irak-Krieges bombardierte die iranische Luftwaffe einen irakischen Atomreaktor. Kein einziger Treffer auf das Ziel. Aber kürzlich ist es ihnen gelungen, ein ukrainisches Passagierflugzeug mit einer Rakete abzuschießen. Die Aggression gegen Israel zwingt Jerusalem, angemessen zu reagieren. Neulich überquerten israelische Spezialeinheiten die Waffenstillstandslinie und sprengten zwei iranische Positionen, die die Perser in der entmilitarisierten Zone aufbauen konnten. Nicht nur Israel und die Vereinigten Staaten, sondern alle arabischen Länder und die Türkei werden dem Iran nicht erlauben, Atomwaffen zu erwerben. Katar zählt nicht. Israels Territorium ist zu klein, um das Schicksal des gesamten jüdischen Volkes zu riskieren und islamischen Fanatikern den Zugang zu Atomwaffen zu ermöglichen. Der Autor listete eine Reihe sensibler Schläge auf, die Jerusalem Teheran in diese Richtung versetzte. Und dies ist nicht das gesamte Kultur- und Unterhaltungsprogramm in dieser vorrangigen Richtung für Israel. Ich schließe die israelische Bodenoperation im Iran nicht einmal aus, weil der Einsatz zu hoch ist. Und ich glaube nicht an den Verkauf von Offensivwaffen durch Russland an den Iran. Falscher Partner und falsche Hände, in die es fallen wird. Und über die S-400 ... Da Israel schweigt, bedeutet dies, dass dies nicht die Luftverteidigung ist, die es fürchtet. Als Soldaten haben sich die Perser seit den Tagen von Cyrus und Darius nicht mehr gezeigt. Auf keinen Fall. Nur die Wangen sind nach dem nächsten jüdischen Schlag ins Gesicht aufgeblasen.
    1. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 28
      +3
      Vor kurzem gelang es ihnen jedoch, ein ukrainisches Passagierflugzeug mit einer Rakete abzuschießen.

      Sie schossen ab, weil das ukrainische Flugzeug den Flugkurs verletzte und auf eine Art militärische Einrichtung zusteuerte. Es gab Informationen darüber, dass es einer elektronischen Erfassung durch das Transportsystem unterzogen wurde. Um dies zu bestätigen, sollte angemerkt werden, wie gut sich derjenige, der seinen Sturz gefilmt hat, an der Absturzstelle befand, wie sie sagen, Schlussfolgerungen zu wem ziehen war es rentabel? Der allerletzte, der von einem abgeschossenen Passagierflugzeug profitierte, war natürlich der Iran
    2. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 30
      +1
      Da Israel schweigt, bedeutet dies, dass dies nicht die Luftverteidigung ist, die es fürchtet.

      Israel schweigt, weil es nichts ändern kann. Aber sein leises Jammern wird ständig von den Vereinten Nationen gehört und schreit in die US-Weste
      1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
        Tramp1812 (Tramp 1812) 14 Oktober 2020 17: 55
        +1
        Zitat: PRAVDORU, 2
        Sein leises Jammern ist ständig von der UNO zu hören und weint in die US-Weste

        Es scheint mir das Gegenteil zu sein: Dies ist der Iran mit seinem leisen Gejammer. Schade für Natanze.
    3. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 36
      +2
      Als Soldaten haben sich die Perser seit den Tagen von Cyrus und Darius nicht mehr gezeigt. Auf keinen Fall. Nur die Wangen sind nach dem nächsten jüdischen Schlag ins Gesicht aufgeblasen.

      Dies ist der Grund, warum die Geschichte der Menschheit über die großen persischen Reiche Bescheid weiß, die die halbe Welt und die großen persischen Könige eroberten, und die Weltgeschichte nichts über die großen jüdischen Reiche weiß. Dies liegt daran, dass das jüdische Volk immer als Unterdrücker und immer Teil des Reiches war, da ein Anhängsel es Ihnen nicht erlauben konnte, unabhängig zu sein Entwicklungspunkt und das sind nur die letzten 70 Jahre in seinem großen römischen Volk, die das Glück hatten, dieselben Perser einzureichen, die mehr als einmal vor dem Völkermord gerettet haben, um ihren eigenen winzigen Staat zu schaffen, der zu 80% von externer militärischer materieller Hilfe aus den Vereinigten Staaten abhängig ist, und tatsächlich ist dies der Fall Die zionistische Bildung selbst stellt keinen wirklich großen Krieg dar, da sie nicht einmal eine Woche dauern wird und der Punkt physisch zerstört wird, und der Teil, der heldenhaft in seine angeblich historische Heimat gelangt ist, ist derselbe, der sich zerstreut, weil er es nicht gewohnt war, unter diesen Bedingungen zu leben, als die zivile Infrastruktur zerstört wurde.
      Perserkriege seit fast 4000 Jahren beweisen ihre Stärke und Macht
      1. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
        PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 19: 56
        0
        Zitat: PRAVDORU, 2
        Als Soldaten haben sich die Perser seit den Tagen von Cyrus und Darius nicht mehr gezeigt. Auf keinen Fall. Nur die Wangen sind nach dem nächsten jüdischen Schlag ins Gesicht aufgeblasen.

        Dies ist der Grund, warum die Geschichte der Menschheit über die großen persischen Reiche Bescheid weiß, die die halbe Welt und die großen persischen Könige eroberten, und die Weltgeschichte nichts über die großen jüdischen Reiche weiß. Dies liegt daran, dass das jüdische Volk immer als Unterdrücker und immer Teil des Reiches war, da ein Anhängsel es Ihnen nicht erlauben konnte, unabhängig zu sein Entwicklungspunkt und das sind nur die letzten 70 Jahre in seinem großen römischen Volk, die das Glück hatten, dieselben Perser einzureichen, die mehr als einmal vor dem Völkermord gerettet haben, um ihren eigenen winzigen Staat zu schaffen, der zu 80% von externer militärischer materieller Hilfe aus den Vereinigten Staaten abhängig ist, und tatsächlich ist dies der Fall Die zionistische Bildung selbst stellt keinen wirklich großen Krieg dar, da sie nicht einmal eine Woche dauern wird und der Punkt physisch zerstört wird, und der Teil, der heldenhaft in seine angeblich historische Heimat gelangt ist, ist derselbe, der sich zerstreut, weil er es nicht gewohnt war, unter diesen Bedingungen zu leben, als die zivile Infrastruktur zerstört wurde.
        Perserkriege seit fast 4000 Jahren beweisen ihre Stärke und Macht

        Zufrieden mit lokalen Svidomo-Würstchen und Juden.
        "Na, wir möchten geben!" "Großbritannien ist unten!"
        Du würdest nichts tun. 40 Jahre islamische Revolution - alle sitzen still wie Mäuse und grunzen manchmal.
        Es geht nicht darum, einen Stellvertreter in einer Teddybox zu bombardieren - man kann ins Gesicht getroffen werden. Juden sind gute Krieger, wenn auch nicht auf ihrem eigenen Land. Wenn Juden kämpfen könnten, warum wurden sie aus ihrem eigenen Land vertrieben und fuhren zweitausend Jahre lang um die Welt, wo sie sich an die indigenen Völker anpassten ? Nun, denken Sie nüchtern. Sie brauchten mehrere tausend Jahre, um den Staat Israel zu gründen, und dann mit Hilfe des Goy-Stalins, des Halbosseten, dh des Persers (Osseten sind ein iranischsprachiges Volk).
        Nehmen wir den Iran, also haben die Perser seit fast viertausend Jahren ihren eigenen Staat und er funktioniert immer noch. Vergleichen Sie also, wer weiß eigentlich, wie man kämpft, und hat es daher geschafft, seinen ethnischen tiefen Staat für ein Jahrtausend zu bewahren?
        Israel ist ein so technologisch fortschrittliches Land, dass Sie sich auf der Flucht vor den Bombenanschlägen umbringen können, indem Sie auf den Kot rutschen.
        In Israel können Sie bei der Rettung vor dem Beschuss von Podskolnuvshis auf Fikaly getötet werden. Wir leben in alten Häusern, es gibt keine "Sicherheitsräume" in unseren Wohnungen.

        Der öffentliche Luftschutzbunker, der unserem Haus am nächsten liegt, wurde gestern verschlossen. Der Eingang ist so schmutzig, dass die Gefahr besteht, dass er auf der Flucht in Deckung rutscht und verletzt wird “, sagte ein Bewohner von Ashkelon in einem kurzen Gespräch mit Cursors Korrespondent.

        https://cursorinfo.co.il/all-news/repatriant-iz-ashkelona-smi-skryvayut-realnye-masshtaby-ushherba-i-paniki-v-gorode/
    4. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 38
      +3
      Als Soldaten haben sich die Perser seit den Tagen von Cyrus und Darius nicht mehr gezeigt. Auf keinen Fall. Sie pusten nur ihre Wangen nach einem weiteren jüdischen Schlag ins Gesicht aus.

      Deshalb flohen die Amerikaner aus ihren Stützpunkten.

      https://youtu.be/FbkseyjCojc

      Iraner entwaffneten und brachten amerikanische Marines auf die Knie

      https://youtu.be/c5VVXfJFj3c

      Jemens pro-iranische Houthis besiegten die Saudis in der Schlacht von Hadeid.

      https://youtu.be/XxdET4klirI

      Iran lacht: US-Flugzeugträger, der zur Konfrontation mit dem Iran geschickt wurde, bleibt zurück

    5. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 40
      +1
      Aber die jüdischen Kriege bekommen sie vom Zweig der iranischen Stellvertreter.
    6. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 46
      +1
      Als Soldaten haben sich die Perser seit Cyrus 'Zeit nicht mehr gezeigt.

      - Sie wissen nicht viel über das Thema.
    7. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 56
      +2
      Israel schweigt, weil es nichts ändern kann. Seine Möglichkeiten sind dank des Iran stark eingeschränkt. Warum der nächste Krieg
      Israel wird verlieren? Die Hisbollah hat eine böse Sammlung von über 130 Raketen, Raketen und Mörsern, die auf Israel gerichtet sind. Dieses Arsenal ist größer als das aller NATO-Länder (außer den USA) zusammen. Der frühere Generalmajor der israelischen Verteidigungskräfte (IDF), Yakov Amdror, spricht über M-000-Raketen. Es ist eine ziemlich genaue ballistische Rakete, die mehr wiegt als die Hummer H-600, mit einem riesigen Sprengkopf. Der M2 kann chemische Waffen liefern. Ein M-600 kann einen guten Teil des Times Square zerstören und vier menschliche Fußballfelder von einem Aufprallpunkt aus töten und verletzen. Die Hisbollah hat viele M-600. Das Arsenal der Hisbollah - etwa 600 Langstreckenraketen mit hohen Nutzlasten, Raketen und Raketen mit Namen wie Fateh700 - kann nicht nur Gebäude in Tel Aviv und Jerusalem zerstören, sondern auch große israelische Militärstützpunkte zerstören Tod von Tausenden von israelischen Bürgern, Zerstörung der Luft- und Seehäfen des Landes und Deaktivierung des Stromnetzes. Und das erst in der ersten Woche. “Der Iran versorgt die Hisbollah mit den fortschrittlichsten Waffen.
      Machen Sie keinen Fehler: Wenn die Feindseligkeit ausbricht, wird es einen tödlichen Bodenkrieg geben. Flugoperationen reichen einfach nicht aus, um das Labyrinth von unterirdischen Trägerraketen, Tunneln und der Hisbollah-Infrastruktur zu zerlegen und zu zerstören, unabhängig von der Maske des Mutes, die die IDF-Führung zu tragen versucht. Im nächsten Konflikt mit der Hisbollah werden israelische Panzer in Stücke gerissen, Flugzeuge werden vom Himmel fallen. Die Patrouillenflotte wird versenkt, und die milliardenschweren israelischen Offshore-Gasanlagen im Mittelmeer könnten auf dem Meeresboden landen. Viele junge IDF-Soldaten werden in Säcken nach Hause zurückkehren. Jetzt ist klar, warum Israel selbst in einem Bündnis mit den Vereinigten Staaten seit 40 Jahren sehr schlechter Beziehungen zum Iran nicht die Kraft und den Mut gefunden hat, den Iran anzugreifen.
      Der nächste Krieg zwischen Israel und den iranischen Stellvertretern wird für Israel katastrophal sein und den vorherigen nicht ähnlich sein. Wer ist mit dem Aglisk befreundet?
    8. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 58
      +1
      Es ist jetzt klar, warum Israel selbst in einem 40-jährigen Bündnis mit den Vereinigten Staaten mit sehr schlechten Beziehungen zum Iran nicht die Kraft und den Mut gefunden hat, den Iran anzugreifen.
      Der nächste Krieg zwischen Israel und den iranischen Stellvertretern wird für Israel katastrophal sein und den vorherigen nicht ähnlich sein. Wer ist mit dem Aglisk befreundet?

      https://m.youtube.com/watch?v=pf5wZkYrLjY&feature=youtu.be

      Warum pflanzen die Zionisten in Eile eine Million Garkad-Bäume?
      Israelis pflanzen Millionen von Garkad-Bäumen aus Angst, sich in einem letzten Kampf vor Muslimen zu verstecken. Sie werden kläglich verlieren, um die Prophezeiung zu erfüllen



      Die IDF ist eigentlich nicht so beängstigend, wie es gebetet wird. Es handelt sich höchstwahrscheinlich um eine Armee für Polizeieinsätze gegen eine unbewaffnete Einheit. Die operativen Fähigkeiten der IDF sind zehnmal geringer, da ihre territoriale Kapazität auf mehrere zehn Quadratkilometer begrenzt ist. Wenn Sie mit der iranischen Armee vergleichen, dann die IDF Es gibt keine Chance, denn die iranische Armee kämpfte vor 40 Jahren auf dem Gebiet von 1 Million km². Dies ist das Gebiet von 2 Frankreich! Vergleichen Sie also zum Spaß die Reinheit des Experiments! Daher kann Israel im Kriegsfall den Angriffen der iranischen Truppen physisch einfach nicht standhalten. Deshalb hat Israel solche Angst vor der Annäherung des Iran, vielleicht können sogar ihre Stellvertreter die Juden im Müll abwickeln ... und 2006 ist eine Tatsache.
      Nachdem die Hisbollah die Avivim-Basis getroffen hatte, wurde die Basis tatsächlich zerstört
    9. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 19: 50
      0
      Das iranische Militär ist wie kein anderer wirksam und kann die britischen königlichen Streitkräfte, die ihre Gesundheit nicht riskierten, um sich den Persern zu stellen, leicht neutralisieren, wenn es notwendig ist. Sie erinnern sich anscheinend auf genetischer Ebene daran, wie ihre Väter aus Persien vertrieben wurden.
      Zufrieden mit lokalen Svidomo-Würstchen und Juden.
      "Na, wir möchten geben!" "Großbritannien ist unten!"
      Du würdest nichts tun. 40 Jahre islamische Revolution - alle sitzen still wie Mäuse und grunzen manchmal.
      Dies dient nicht dazu, einen Proxy ordentlich zu bombardieren - Sie können ihn ins Gesicht bekommen.
  7. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 44
    0
    Quote: Rogue1812
    Zitat: Cyril
    Soweit ich weiß, versorgte der Iran die Mudschaheddin in Afghanistan auch mit Waffen.

    Absolut richtig!

    Jeder liefert Waffen an jemanden. Erfinden Sie Fahrräder nicht neu.
  8. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 48
    +1
    Als Soldaten haben sich die Perser seit den Tagen von Cyrus und Darius nicht mehr gezeigt. Auf keinen Fall.
    Der Zusammenbruch der IDF vor der Hisbollah im Jahr 2006. Wie 2.5 Tausend Hisbollah-Kämpfer eine 30 IDF-Gruppe besiegten, die mit 400 Einheiten gepanzerter Fahrzeuge verstärkt wurde. und erreichte 30 Soldaten und 400 Panzer gegen 2,5 Menschen in der Hisbollah. Aber selbst eine 12-fache zahlenmäßige Überlegenheit und ein technischer Vorteil der IDF gegenüber den Militanten der Hisbollah halfen Israel nicht. Die Hisbollah kämpfte nicht nach Zahlen, sondern nach Fähigkeiten und enthüllte die Mängel der IDF. 
    Und der unglückliche "mobile" unterirdische Bunker des Scheichs wurde noch nicht als böse befunden. Seit 13 Jahren jagt Israel den schwer fassbaren Bunker des Scheichs im angrenzenden Gebiet und das alles ohne Erfolg. Offensichtlich sind die iranischen Spezialdienste viel professioneller, da sie es schaffen, die CIA und den Mossad so viele Jahre lang zum Narren zu halten. Israel ist entweder ein so ruinöser Staat, der den Verlust von 52 Merkava-Panzern und 120 Soldaten, der vor Entsetzen fliehen musste, nicht überleben konnte, oder die Verluste der Zionisten waren viel größer als sie 2006 zugegeben hatten, und dies zwang die Zionisten, den Libanon in Eile zu verlassen. Der Iran besiegte Israel aus der Ferne mit den Händen seines kleinen Zweigs.
  9. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 51
    0
    Die persischen Krieger zeigen sich in keiner Weise, sie schlagen nur manchmal die Amers und bringen sie auf die Knie. Deshalb ziehen es die Amerikaner, Zionisten und Briten vor, sich nicht mit den Persern anzulegen.
    Insgesamt für die USA.
    Während die Amerikaner 7 Billionen Dollar ausgaben, gab der Iran für Technologie und militärische Macht aus, für die Schaffung eigener Stellvertreter im gesamten Schwarzen Osten und gab viel weniger Geld aus, nachdem er ein besseres Ergebnis erzielt hatte, zur Schande der Vereinigten Staaten. Alles bl für den Iran und nur wenige Anhänger der Vereinigten Staaten stehen auseinander. Hauptsache, sie haben nicht genug Kraft, um mit dem Iran zusammenzustoßen. Die Iraner haben alles richtig gemacht und die Vereinigten Staaten besiegt. Die Amerikaner sind wild empört, weil sie sowohl Geld als auch ihre Macht im BL-Osten verloren haben.
  10. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 13: 53
    +1
    Der Iran besiegte das Spionagenetzwerk der Vereinigten Staaten und Israels und beseitigte etwa dreißig amerikanische Spezialagenten. Den iranischen Geheimdiensten gelang es nicht nur, das geheime CIA-Kommunikationsnetzwerk zu hacken, sondern auch einen Doppelagenten einzuführen, der den amerikanischen Interessen in diesem Land und in der gesamten Region irreparablen Schaden zufügte.

    Der Iran hat die Amerikaner im Irak und in Syrien bereits ohne große Anstrengung ins Wanken gebracht. Alle US-Stützpunkte in der Region sind mit vorgehaltener Waffe und können innerhalb von zwei Stunden deaktiviert werden, was die Möglichkeit einer sofortigen Reaktion der USA ausschließt. In der nächsten Stunde erledigt eine neue Charge iranischer Raketen einfach das, was nach dem ersten Streik noch übrig war. Und das ist alles. Die gesamte amerikanische Truppengruppe wird zu einer Herde desorientierter Ziele, auf die die Milizen des Irak und Syriens zu schießen beginnen werden. Und der Iran hat bereits einen warnenden und sehr genauen Streik durchgeführt, der den Vereinigten Staaten ihre Fähigkeiten zeigt. Das war's, Schachmatt. Trump verstand natürlich alles von einem leichten Schlag. Trump verlor schnell seine kämpfende Leidenschaft und schlug nur Sanktionen vor, die dem Iran in keiner Weise schadeten. Auf jeden Fall hat der Iran gewonnen.
    1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
      Tramp1812 (Tramp 1812) 14 Oktober 2020 17: 34
      -2
      Zitat: PRAVDORU, 2
      eine Herde desorientierter Ziele

      Eine Herde desorientierter Ziele ist großartig! "Eine Straße zu bauen ist nichts für dich, um einen Esel zu kaufen. Die Menge lachte: Ostap schätzte den Humor."
      Nun, die Vereinigten Staaten haben, ohne sich demonstrativ zu verstecken, einen der führenden iranischen Führer getötet - Suleimani. Mit hochpräzisen Waffen. Mitten in Persien auf persischem Boden. Unter den persischen Wachen. Suleimani zog gerade ein

      eine Herde desorientierter iranischer Ziele.

      Und wo ist die iranische Antwort? Passagierflugzeug abgestürzt? Die Veröffentlichung zitiert die Fakten erfolgreicher israelischer Spezialoperationen, die das Atomprogramm der Perser hemmen. Und wieder nahmen die Nachkommen von Cyrus und Darius Wasser in den Mund. Ich erinnere mich, dass Teheran, bewacht von zwei Militärfregatten, versuchte, ein Schiff mit Waffen in den Gazastreifen zu schicken. Jüdische Raketenträger kamen heraus, um abzufangen und ein Manöver durchzuführen

      Bereitschaft für einen Raketenangriff.

      Nur ein Manöver: Sie haben nicht einmal angefangen zu schießen. Und die Perser flohen sofort und ließen die jüdischen Seeleute als Trophäe ein Schiff zurück, das unter der Wasserlinie mit einer Vielzahl von Waffen beladen war. Beurteilen Sie nicht nach ihren Worten, sondern nach ihren Taten, heißt es in einem sehr klugen Buch.
      Die IDF schickt regelmäßig Hunderte von Persern zu den Hurias, die erfolglos versuchen, in der Nähe ihrer Grenzen Unheil zu stiften. Die Antwort ist dieselbe: 1. Wir werden uns rächen; 2. Wir werden schreckliche Rache haben. Na und was dann? Ihre Beiträge, in denen die Perser alle besiegt haben. Und überhaupt nicht beängstigend. )
      1. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
        PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 18: 18
        +2
        Suleimani bewegte sich gerade in einer "Herde desorientierter iranischer Ziele".

        Eigentlich kam Soleimani nicht heimlich und nicht als Soldat, sondern als Vertreter des Iran auf Einladung der irakischen Regierung! Dies war ein offizieller Besuch. Dies sind amerikanische Generäle und Präsidenten, die heimlich wie Ratten in den Osten fliegen und Angst haben, Positionen einzunehmen. Ihre Reise beschränkt sich auf ein Gebiet, das stark bewacht ist und in dem sie sich geschützt fühlen. In dieser Hinsicht sehen die Aktionen amerikanischer Terroristen noch schändlicher aus, als Sie sich vorstellen können, weil sie töten Eine Person, die auf offizielle Einladung gekommen ist und die einen zivilen Besuch von einer Kampfdrohne aus macht, ist nicht unbedingt notwendig. Sie können auch jede Person und sogar den Präsidenten töten, aber dies ist eine Aktion, die Zuschüsse eines russischen Schauspielers beinhaltet. Wir werden Sasha nur noch einmal bestätigen, dass ihre Aktionsmethoden tatsächlich sind Terrorist. Nach dem Zusammenbruch und der beschämenden Niederlage in Syrien konnten die Vereinigten Staaten nur denjenigen töten, der sich der Schande der Vereinigten Staaten und des Einflussverlusts in der Region schuldig gemacht hat, mit einem Stich in den Rücken.
      2. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
        PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 18: 21
        +2
        Die Perser schlugen zu und die Amerikaner wischten sich leise ab.
        Der Schlag des Iran - ein Schlag, um die Vereinigten Staaten zum Frieden zu zwingen - war unerwartet stark. Es ist bemerkenswert, dass die Führung des Luftwaffenstützpunkts wenige Stunden nach dem Raketenangriff auf den Luftwaffenstützpunkt Al-Assad Unterstützung verlangte. Sechs Flüge wurden vom Luftwaffenstützpunkt zu anderen amerikanischen Stützpunkten in Israel und Jordanien durchgeführt. Weitere 4 Flüge wurden vom Krankenhaus in Bagdad übernommen. 6-8 Stunden nach dem Angriff flog eine Boeing C-17A der US Air Force von Bagdad nach Deutschland (Ramstein). Wer weiß nicht - das ist ein Medical Board, es ist direkt an der amerikanischen Basis gelandet. Außerdem schaltete dieses Board den Transponder nur über dem Meer ein. Sie hatten große Angst vor etwas.
        Bis zu 100 Amerikaner wurden getötet, bis zu 200 wurden verletzt, von den getöteten etwa 50 Menschen waren CIA-Offiziere aus dem Drohnenkontrollzentrum an dieser Basis. Das Drohnenkontrollzentrum selbst wurde mit allen unbemannten Fahrzeugen sowie 2 Flugzeugen und 4 Hubschraubern zerstört.
        Nach der Bombardierung der US-Militärbasis Ain al-Assad setzten iranische Truppen aktiv elektronische Kriegsführung ein, was dazu führte, dass die amerikanischen Drohnen in der Nähe der Basis und die Überwachung der Situation deaktiviert wurden. Der Iran versetzte den US-Spezialdiensten in der Region einen vernichtenden Schlag und zerstörte mehrere Dutzend Agenten Die CIA und der Leiter des Soleimani-Attentats auf den CIA-Agenten Michael De Andrea.



        Und sie haben einen Hubschrauber abgeschossen, der zur Absturzstelle flog ... 11 Ranger und die Besatzung starben zusätzlich ... Am nächsten Tag wurde ein weiterer US-Transporter C27 Spartan im Irak abgeschossen. Amerika erhält eine Rückkehr ...
      3. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
        PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 18: 23
        +2
        Und überhaupt nicht beängstigend.

        Natürlich haben Sie keine Angst, sitzen auf der Couch ... aber die Amere haben Angst ... sie flohen schnell aus mehreren Stützpunkten in Syrien und aus Bahrain. Baza Bolad.
        Das US-Militär zieht es vor, seinen Luftwaffenstützpunkt zu umgehen.
        US-Truppen, die aus dem von iranischen Raketen getroffenen Luftwaffenstützpunkt Balad in der Nähe von Bagdad evakuiert worden waren, weigerten sich, zu ihrem früheren Dienstort zurückzukehren.

        Aufgrund des tatsächlichen Fehlens von Luftverteidigungssystemen, wodurch der Flugplatz Balad gegen den Angriff des Iran praktisch schutzlos war, wurde die militärische Einrichtung schwer beschädigt. Die unterirdischen Bunker boten keine Sicherheit, und einer von ihnen wurde zerstört, was sich auf den psychologischen Zustand des US-Militärpersonals auswirkte. Dies führte dazu, dass sich das US-Militär nach Durchführung der Evakuierung vor möglichen Folgestreiks weigerte, nach Beendigung des Konflikts zurückzukehren.

        Der Beginn des beschämenden Exodus der Vereinigten Staaten aus dem Irak. Es scheint definitiv keinen Platz für Amere zu geben, bald wird die Erde unter den Füßen brennen. Der Iran besiegte immer noch die Vereinigten Staaten, ohne amerikanisches Blut zu bluten. Ich habe dir gesagt, dass der Iran Amerika kompetent unter Druck setzen wird! In den Augen der ganzen Welt sind Amerikaner jetzt Besatzer und Terroristen, die nichts mit Demokratie zu tun haben, da die Forderung der Iraker der Wille des Volkes und das direkte Prinzip der Demokratie ist, was bedeutet, dass die Amerikaner schnell da raus müssen, da die Menschen im Irak ihre demokratischen Rechte verwirklicht haben!
      4. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
        PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 18: 25
        +2
        Amers haben große Angst. Admiral Fadawi sprach die Funkfrequenzen der US-Armee aus und was die Amerikaner sagen, wenn sie die Bucht betreten.

        „Wenn sie sich mit uns treffen, stehen sie [Amerikaner] unter großem Druck. Die Zahl der amerikanischen Unfälle auf See hat zugenommen, und dies ist auf den Stress zurückzuführen, den sie erleben. Jedes Mal, wenn sie den Persischen Golf betreten, sagen sie sich, dass wir in die Hölle getreten sind "Und wenn sie den Persischen Golf verlassen, sagen sie:" Wir sind aus der Hölle. Sie haben schwierige moralische und psychologische Bedingungen ", sagte Admiral Ali Fadawi, stellvertretender Kommandeur des Korps der Islamischen Revolutionsgarde (IRGC), bei einem Treffen in Teheran am Donnerstag, berichtete Mehr. Nachrichten.
        "In den letzten Jahren hat der neue US-Präsident ein besseres Verständnis für die Logik von Kosten und Nutzen und erklärt nach Ansicht der Amerikaner häufiger, dass es nicht ihre Aufgabe ist, die Sicherheit am Persischen Golf zu gewährleisten."

        Es ist offensichtlich, dass die Amerikaner wirklich Angst vor den Iranern haben, zumal es die traurige Erfahrung der Operation Eagle Claw im Jahr 1980 gibt, als sich die amerikanischen Marines einfach feige zurückzogen, ohne sich überhaupt auf Feindseligkeiten mit den Iranern einzulassen und ihre Ausrüstung, geheime Dokumentation und die Toten aufzugeben.
      5. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
        PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 18: 28
        +2
        Suleimani ist ein großer Krieger, der den Einfluss des Iran auf zweitausend Kilometer ausbreitete, Hunderte von amerikanischen Homosexuellen, Tausende von amerikanischen Söldnern und Spezialisten zerstörte, die Igel trainierten, und zusätzlich zu allem zerstörten iranische Stellvertreter bis zu 2 igil-Militante. Trump vor dem Hintergrund von Suleimani, einem erbärmlichen Bunker-Feigling, der Ich war noch nie in Kampfpositionen mit gewöhnlichen Soldaten. Donald Trump ist eine feige Person, die vorgibt, cool zu sein und in einem weißen Haus sitzt. Lassen Sie diese Tasche in den Bereich der Feindseligkeiten kommen und kämpfen Sie wie Suleimani frei und ohne Angst im gesamten Nahen Osten. Trump entlarvte sich und sagte seinen politischen Zusammenbruch voraus



        Sogar die Vereinigten Staaten waren über diesen Terroranschlag empört. Bist du mit Englisch befreundet?
        Trump tötet # 1 Feind der Isis im Irak, WTF?
        Der Jimmy Dore

      6. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
        PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 18: 39
        +2
        Die Iraner eliminierten mit Hilfe ihrer Schmuckpräzisionsraketen und elektronischen Kriegssysteme mehr als 80 US- und Koalitionssoldaten, zerstörten das operative Kontrollzentrum der Drohne an der Et taji-Basis usw., zerstörten mehrere US-Drohnen, 4 Hubschrauber der US Air Force, und schossen ein Flugzeug mit CIA-Agenten ab, darunter auch und der Leiter der Operation zur Ermordung von Suleimani. Es waren Michael D'Andrea und vier weitere hochrangige Agenten, die für Australien und Syrien verantwortlich sind. Und Sie sind so naiv, dass Sie nicht alle wissen, was passiert, und auf die Antworten des Iran warten? Der Iran hat lange reagiert und die Vereinigten Staaten, trotz seiner beeindruckenden Drohungen und eine schreckliche Aussicht sowie das Versprechen, 4 Einrichtungen im Iran zu bombardieren, haben nichts bewirkt, da die nächste iranische Reaktion für die Vereinigten Staaten noch katastrophaler wäre und mehrere tausend Menschen sowie mehrere amerikanische Stützpunkte in der Region töten würde. Deshalb verstand Trump schnell alles und tat dumm so, als wäre alles in Ordnung ... nur das Militär erklärte diesem rothaarigen Clown, wie alles enden würde, wenn er zu viel spielen würde ... und Trump erkannte sofort, dass das Stoßen mit dem Iran sich für den Iran einen teureren Deal anbot als sorgte dafür, dass die Iraner ihn erneut an eine bekannte erotische Adresse schickten
      7. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
        PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 18: 41
        +2
        Wir werden schreckliche Rache nehmen. Na und was dann?

        Und sie haben sich gerächt ... aber das ist noch nicht alles ... die USA haben nicht einmal versucht, dem Iran zu antworten. Der iranische Raketenangriff schockierte die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten mit seiner Effektivität und Genauigkeit. Nach Meinung westlicher Militärspezialisten und Experten weisen iranische Raketen eine hohe Genauigkeit auf und die maximale Abweichung vom Ziel betrug nicht mehr als 5 m bei einer Startreichweite von 700 km. Dies ist ein ausgezeichneter Indikator.

        Die Reaktion des Iran auf die heimtückische Ermordung von Soleimani. Der neue Kommandeur von Al Qods hat bereits gewarnt: "Seien Sie geduldig und Sie werden die Leichen der Amerikaner im gesamten Nahen Osten sehen", sagte Ghani.
      8. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
        PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 18: 48
        +2
        Laut Trump haben die Perser bis zu zweitausend amerikanische Truppen im Irak und in Syrien zerstört und Obama gezwungen, seine Beschwerden aus dem Irak zurückzuziehen, in denen die Amerikaner niemals Fuß fassen und ihre lokalen Eliten an die Macht bringen konnten. Es ist offensichtlich, dass der Irak unter der Kontrolle des Iran steht, der die schiitischen Clans an die Macht brachte, die sich an Teheran orientierten.
        Sollten Sie nicht glauben, dass Amerikaner unsterblich sind und nicht getötet werden können? Der Kommandeur der Luft- und Raumfahrtkräfte der iranischen IRGC, General Amir-Ali Hajizoda, sagte, dass die amerikanischen Flugzeugträger im Persischen Golf sowie die US-Stützpunkte (Al-Udeid in Katar, Al-Dhafra in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Kandahar in Afghanistan) unter der Waffe iranischer Raketen stehen.

        Sie sind in unserer Reichweite, und wir werden zuschlagen, wenn sie (die Amerikaner - ungefähr) umziehen “, zitierten die iranischen Tasnim-Nachrichten den General.

        Der Iran hält amerikanische Verbindungen mit vorgehaltener Waffe.



        Iranische U-Boote stellen eine große Bedrohung für die US-Marine dar

        https://youtu.be/_JOamRxmlhk
      9. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
        PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 18: 58
        +1
        Ksir zerstörte Hunderte von israelischen Soldaten und Ausbildern in Syrien, die als ISIS verkleidet waren, zerstörte eine Menge Ausrüstung, Kommunikation und ein Spionagenetzwerk. Wie kam es sonst dazu, dass Israel und die Vereinigten Staaten Syrien verloren und dort nichts entschieden, aber der Iran würde das Territorium Syriens für operative Aktivitäten nutzen und ein Potenzial für die SAR-Truppen zu schaffen, die an der Grenze der israelischen Höhle abreisen. Jetzt ist es für den Iran viel einfacher, die notwendige Faust für einen tödlichen Schlag zu schaffen, wonach die zionistische Einheit nicht mehr auferstehen wird.
      10. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
        PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 19: 07
        -1
        Um die jüdischen Raketenträger abzufangen, die ein Manöver machten
    2. Danila46 Офлайн Danila46
      Danila46 (Daniel) 19 Oktober 2020 23: 44
      0
      Und dann litt Ostap ....
  11. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 14: 04
    +2
    Israel ist nicht vom Feind des Iran angezogen. Physisch könnte der Iran Israel in wenigen Tagen zerstören. Das ganze Problem liegt in den Vereinigten Staaten. Israel ohne die Vereinigten Staaten ist nicht für einen echten Krieg geeignet. Der Iran ist eines der mächtigsten und technologisch fortschrittlichsten Länder der Welt! Laut der in den Vereinigten Staaten veröffentlichten Umfrage Global Fire Power (GFP) übersteigt die potenzielle Militärmacht des Iran die Macht des zionistischen Regimes und von Ländern wie Pakistan und Saudi-Arabien Arabien: Der Iran belegt in Asien im Verteidigungssektor den 7. Platz, dank vieler Erfolge, von denen die wichtigsten Bereiche wie "Bau von inländischen fortschrittlichen Drohnen", Satelliten, "Bau lokaler Fregatten, Panzer und Hubschrauber" und "Bau verschiedener Typen" betreffen Kampffahrzeuge "," Raketen (Kreuzfahrt und ballistisch) "," Produktion leichter Militärwaffen "," die siebte Raketenmacht der Welt "," eines der beiden Länder der Welt, das superkavitierende Torpedos produziert
  12. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 14: 07
    +1
    Der Iran gehört zu den sechs Ländern mit Technologien zur Herstellung hochpräziser Raketen.



    Irans neue militärisch-industrielle komplexe Marschflugkörper. Israelische Experten gaben zu, dass weder die Vereinigten Staaten noch Israel diese Rakete stoppen würden. Die Rakete hat eine erhöhte Genauigkeit und kann eine große Ladung über beträchtliche Entfernungen von bis zu 1200 km transportieren. Sie ist rippenbeständig.

    https://youtu.be/r5VPMZKz_jU

    https://youtu.be/M9sx6ducqKY

    Neue taktische Höhenrakete Labeik 1



    Das Pentagon hat anerkannt, dass sich iranische Raketen als die besten im Nahen Osten und einige der besten der Welt erwiesen haben. Laut Pentagon sind die iranischen Raketen im Nahen Osten konkurrenzlos. Https://youtu.be/oB_QsqWwUU0

    Präzise lasergelenkte Bomben. "Yasin" ist eine intelligente Lenk- und Sperrrakete mit einer Reichweite von 50 km. Der Balaban ist GPS- und sensorgesteuert, hat faltbare Flügel und kann unter einem Flugzeug montiert werden, während der Ghaem eine thermische Rakete ist, die Ziele innerhalb von 50 Zentimetern des Ziels treffen kann.



    Soumar Marschflugkörper
    Schussweite bis 2500 - 3000 km, Geschwindigkeit - 260 m / s

  13. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 14: 13
    +1
    Daniels Prophezeiungen über den Iran.

    Ich sah, wie dieser Widder nach Westen und nach Norden und nach Süden stieß, und kein Tier konnte sich gegen ihn stellen, und niemand konnte vor ihm retten; er tat was er wollte und wurde vergrößert.

    (Dan 8: 4)

    Mit anderen Worten, es führt erfolgreiche bewaffnete Konflikte mit seinen Nachbarn im Westen, Norden und Süden. Warum stößt der Widder (Iran) nach Westen, Norden und Süden? Alle Nachbarn auf diesen drei Seiten sind aktive Unterstützer der Vereinigten Staaten und Europas, und der Iran unterhält äußerst unfreundliche Beziehungen zu allen. Außerdem bekennen sich alle diese Länder zum sunnitischen Trend des Islam, während der Iran, der Schiit, wie Sie wissen, diese beiden Strömungen immer gegensätzlich sind.

    Was sind diese Länder?
    Die nächsten Nachbarn: Aserbaidschan im Norden, Irak und Türkei im Westen, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, Kuwait und Oman im Süden usw.
    Es ist interessant festzustellen, dass die Prophezeiung nichts über die militärischen Konflikte des Iran im Osten aussagt. Es gibt drei Länder in dieser Richtung: Pakistan, Afghanistan und Turkmenistan, Staaten, mit denen der Iran laut Prophezeiungen keine bewaffneten Konflikte führen wird. Es ist nicht verwunderlich, dass der Iran heute freundschaftliche oder gute Partnerschaften mit diesen Nachbarn aufgebaut hat. In den kommenden Jahren werden wir militärische Konflikte zwischen dem Iran und seinen Nachbarn erleben, in denen der Iran den Vorteil haben wird.

    Widder - Iran (1)
    Die Vorläufer dieser zukünftigen Konflikte sind die aktive Teilnahme des Iran an der Landoperation in Syrien. Alle fünf Jahre vor dem Eintreffen der russischen Armee war es die militärische Intervention des Iran, die es Ishil nicht ermöglichte, das gesamte Gebiet Syriens zu erobern. Im Großen und Ganzen befindet sich der Iran heute bereits im Krieg mit Nachbarn aus dem Westen, Norden und Süden, da sie die Hauptsponsoren und Rekrutierer von Militanten für die Ishil sind. Erst heute wird dieser Krieg unter Masken geführt. Der Iran kämpft im Schatten Syriens und die Nachbarn verstecken sich hinter Ishil. Unter der Herrschaft des vierten, des letzten geistigen Führers, werden militärische Konflikte mit Nachbarn auf eine neue Ebene verschoben.

    Der Krieg in Syrien ist eine Art Probe für zukünftige militärische Zusammenstöße zwischen dem Iran und seinen Nachbarn.
  14. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 14: 30
    0
    Zitat: Cyril
    Mit dem gleichen Erfolg können Sie Washington, Tel Aviv oder Berlin als nicht friedlich bezeichnen und sie mit Atomwaffen bombardieren. Weil die Länder, in denen sie auch sind, mehr als einen Krieg entfesselt haben. Es ist logisch, nicht wahr?

    Deutschland hat nach dem Zweiten Weltkrieg keinen einzigen Krieg begonnen. Israel hat auch in seiner modernen Geschichte keinen einzigen Krieg ausgelöst.

    Was die Vereinigten Staaten betrifft, ja, hinter ihnen steckt eine solche Sünde. Schließlich hat die UdSSR auch einen Krieg in Afghanistan ausgelöst - war es auch notwendig, eine Atombombe darauf zu werfen?
    Also nein, das ist nicht logisch.

    Und was machten die USA dort dann? Hast du den Mudschaheddin Kekse gegeben?
    Also ist alles logisch. Ihnen fehlt Intelligenz und Wissen in der Geschichte. Arbeiten Sie an sich selbst und das Ergebnis wird sein.
    1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
      Tramp1812 (Tramp 1812) 14 Oktober 2020 16: 26
      -1
      Wahrheit ru 2: „Freunde kamen zum Eröffnungstag und flüsterten - das Mädchen!“ Wenn es natürlich kein Geheimnis ist: Ist Ihre russische Muttersprache?
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
        1. Der Kommentar wurde gelöscht.
          1. Der Kommentar wurde gelöscht.
            1. Der Kommentar wurde gelöscht.
              1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  15. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 18: 10
    +3
    Quote: Rogue1812
    Zitat: PRAVDORU, 2
    Sein leises Jammern ist ständig von der UNO zu hören und weint in die US-Weste

    Es scheint mir das Gegenteil zu sein: Dies ist der Iran mit seinem leisen Gejammer. Schade für Natanze.

    Es scheint oder nicht, aber die Tatsache, dass Israel in der Person von Netanjahuy ständig in der UNO wimmert, wie der Iran bereits eine Bombe geschaffen hat, und es bleibt dem Docht zu vertrauen, wenn Bibi eine Bombe des 16. Jahrhunderts mit einem Docht zeigt, die auf der ganzen Welt wildes Lachen und Spott verursachte ... oder Als Bibi mit Plastikstücken von einer angeblich iranischen Drohne ging .. etc .. aber es hilft nicht .. Der Iran kann jetzt mehrere Bomben sammeln und niemand wird sich einmischen, insbesondere das schwache zionistische Regime, das die 5 km entfernte Hamas nicht bewältigen kann von ihren Grenzen oder der Hisbollah ... was für ein Iran gibt es ?! Das militärische Potenzial der Hisbollah ist ein Tausendstel der Militärmacht des Iran. Nach 2006 steigt Israel nicht mehr in den Libanon ein, um die Hisbollah zu zerstören. Israelische Kämpfer liefen hart und erhielten einen ernüchternden und beruhigenden Schlag. Und beruhigten sich Bodenoperationen Israel ist kein Kämpfer.
  16. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 14 Oktober 2020 19: 06
    -1
    Zitat: PRAVDORU, 2
    Quote: Rogue1812
    Zitat: PRAVDORU, 2
    Sein leises Jammern ist ständig von der UNO zu hören und weint in die US-Weste

    Es scheint mir das Gegenteil zu sein: Dies ist der Iran mit seinem leisen Gejammer. Schade für Natanze.

    Es scheint oder nicht, aber die Tatsache, dass Israel in der Person von Netanjahuy ständig in der UNO wimmert, wie der Iran bereits eine Bombe geschaffen hat, und es bleibt dem Docht zu vertrauen, wenn Bibi eine Bombe des 16. Jahrhunderts mit einem Docht zeigt, die auf der ganzen Welt wildes Lachen und Spott verursachte ... oder Als Bibi mit Plastikstücken von einer angeblich iranischen Drohne ging .. etc .. aber es hilft nicht .. Der Iran kann jetzt mehrere Bomben sammeln und niemand wird sich einmischen, insbesondere das schwache zionistische Regime, das die 5 km entfernte Hamas nicht bewältigen kann von ihren Grenzen oder der Hisbollah ... was für ein Iran gibt es ?! Das militärische Potenzial der Hisbollah ist ein Tausendstel der Militärmacht des Iran. Nach 2006 steigt Israel nicht mehr in den Libanon ein, um die Hisbollah zu zerstören. Israelische Kämpfer liefen hart und erhielten einen ernüchternden und beruhigenden Schlag. Und beruhigten sich Bodenoperationen Israel ist kein Kämpfer. Es wird in Blut ertrinken.

    Du bist lustig. Und Ihre russische Sprache ist nicht nur lustig, sondern auch sehr lustig. Alle Ihre Beiträge sind im Wesentlichen eine Wiederholung der iranischen Staatspropaganda des Ayatollah-Regimes. Und seine Essenz läuft auf eine Sache hinaus: Wenn der Iran die modernsten, tödlichsten und iranischsten voriranischen Waffen einsetzt, wenn seine hochpräzisen Raketen, die den ersten Platz auf dem Mond und den sechsten im Universum einnehmen, dann wird das elende Israel vom Erdboden verschwinden und Nasrallahs "schwer fassbarer Bunker" wird niemals gefangen werden. Das ist so ein Bunker, wah, was für ein Bunker das ist!
    Sie schreiben nichts Neues. Ebenso erschreckte der persische König Cyrus die Spartaner fast wörtlich. Wenn meine iranischen Krieger jeweils einen Pfeil abschießen, schrieb er auf einer spartanischen Website, werden sie die Sonne schließen, wenn die Hufe meiner Kavallerie nur einmal auf den Boden treffen, dann wird es ein Erdbeben geben, wenn meine Schleuder jeweils einen Stein werfen, dann wird Sparta einfach unter ihrem Haufen verschwinden. Die Spartaner antworteten mit nur einem Wort: "Wenn". Deshalb dasselbe: Ihr leeres Geschwätz im Geiste von Cyrus und die offizielle Reaktion des Iran auf einen weiteren Tritt Israels in den Arsch Teherans. Und nichts weiter. Nasrallah befindet sich in einem schwer fassbaren Bunker und scheint seit zehn Jahren nicht mehr. Israelische Flugzeuge am Himmel über dem Libanon und Syrien tun, was sie wollen. Die Perser fahren mit einer Ladung von 200 mit ruhiger Geschwindigkeit nach Hause.
    1. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 19: 22
      +1
      Was ist Natanz? Es steht und funktioniert, die Zentrifugen drehen sich und aus diesem Grund haben sie in Washington und Tel Aviv Schlaf und Lachen verloren. Immer mehr Sanktionen kommen auf, vielleicht können sie nichts anderes tun. Es ist keine Jagd und kein Tod unter iranischen Raketen und Drohnen, oh, keine Yankees wollen no sionyuk ... das ist es wert, der ganzen Welt darüber zu jammern, wie gefährlich der Iran ist ... aber es gab keine Gesundheit und es wird keine mehr geben ... diese Zeiten sind nicht die gleichen ...
      Das Atomzentrum in Limon befindet sich auch nicht auf dem DR-Planeten. Iranische Drohnen können leicht dorthin gelangen. Eine hing bereits 2 Stunden über Dimona und bis sie visuell sahen, dass es nicht abgeschossen wurde. Und in wenigen Minuten kann eine solche Drohne den Zionisten ihr eigenes Tschernobyl arrangieren wenn nötig sein ..
    2. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 19: 26
      +1
      Zittern ist in Israel sehr verbreitet ... sogar die Knesset-Mitglieder sind gezwungen, es zuzugeben ... Knesset-Mitglied Eitan Kabel:

      Netanjahu versucht, das 1600 Kilometer entfernte Regime zu ändern, kann aber die 1600 Meter entfernte Bande nicht zerstören! Netanjahu kapitulierte erneut vor der Hamas. Er macht es immer und immer wieder, aber mit seiner beeindruckenden Akrobatik schafft er es jedes Mal, die Öffentlichkeit in die Irre zu führen.

      Pardo sagte:

      Im Jahr 2011 gab Netanjahu den Befehl, den Iran anzugreifen. In solchen Angelegenheiten müssen Sie Ihren Kommandanten vertrauen, und wenn Ihr Premierminister Ihnen mitteilt, dass der Countdown begonnen hat, stellen Sie fest, dass dies kein Spiel ist. Netanjahu erfuhr irgendwann von allem. Unter Berücksichtigung der Positionen des Stabschefs und des Mossad-Chefs wurde letztendlich die Idee eines Streiks gegen den Iran aufgegeben.

      Nun, als sie realisierten, wie es für sie ausgehen würde, erkannten sie: Es ist besser, feige zu sein als ein toter Zionist ...

      Verteidigungsminister (!) Und Premierminister Netanjahu sind in einer Kampfsituation nicht so mutig und rennen mit jedem Beschuss zum Bunker, um sich zu verstecken

      https://youtu.be/uhYXjdDxIfc.

      Beni Gantz schlug auf Premierminister Benjamin Netanyahu ein, der sich während des Beschusses von Ashdod in einem Luftschutzbunker versteckt hatte
    3. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
      PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 19: 31
      +2
      Was die IDF anbelangt, so handelt es sich nach Angaben der gleichen israelischen Generäle und Analysten im Allgemeinen um eine marginale Ansammlung versteckter Drogenabhängiger, Homosexueller und Mittelmäßigkeit. Die IDF wird zu einer Sammlung von Codes und Nichtprofis.  

      IDF wird zu einer Armee der Mittelmäßigkeit

      http://mignews.com/mobile/article.html?id=160818_84810_98474

      Die Haaretz-Zeitung veröffentlichte einen Brief des Ombudsmanns für die Rechte der Soldaten, Generalmajor der Reserve Yitzhak Brik. Brick präsentierte mit IDF-Mitarbeitern ein düsteres Bild der realen Situation. Der Bericht wurde von der obersten Führung der IDF heftig kritisiert. Brick schreibt über die schwierige moralische Situation in der Armee.

      Leider ist die Situation sehr schlecht - aber jeder hat Angst, offen darüber zu sprechen, diejenigen, die den Mund öffnen, gelten als "Heulsuse". "In dem Moment, in dem solche Offiziere gehen, gibt es niemanden und nichts, was sie und ihre Erfahrung ersetzen könnte." Die Generäle zeigen sich gegenseitig Präsentationen, in denen alles in Ordnung ist. Dies hat nichts mit der Realität zu tun. Hand wäscht Hand, wir sind ein Haufen Feiglinge geworden. Ich schäme mich, aber ich habe aufgehört, über Probleme zu sprechen, denn wenn ich spreche, schadet es mir nur. Niemand hört uns.

      Geheimbericht: Israel ist nicht bereit für den Krieg. Der Bürgerbeauftragte der israelischen Verteidigungskräfte, Generalmajor der Reserve Yitzhak Brik, glaubt, dass das Land weder für den nächsten Krieg mit der Hamas noch mit der Hisbollah bereit ist, was die Regierung in einem vertraulichen Bericht mitgeteilt hat.

      http://mignews.com/mobile/article.html?id=260618_133554_64560
    4. Der Kommentar wurde gelöscht.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
        1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  17. Der Kommentar wurde gelöscht.
  18. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 19: 14
    +1
    Quote: Rogue1812
    Zitat: PRAVDORU, 2
    Quote: Rogue1812
    Zitat: PRAVDORU, 2
    Sein leises Jammern ist ständig von der UNO zu hören und weint in die US-Weste

    Es scheint mir das Gegenteil zu sein: Dies ist der Iran mit seinem leisen Gejammer. Schade für Natanze.

    Es scheint oder nicht, aber die Tatsache, dass Israel in der Person von Netanjahuy ständig in der UNO wimmert, wie der Iran bereits eine Bombe geschaffen hat, und es bleibt dem Docht zu vertrauen, wenn Bibi eine Bombe des 16. Jahrhunderts mit einem Docht zeigt, die auf der ganzen Welt wildes Lachen und Spott verursachte ... oder Als Bibi mit Plastikstücken von einer angeblich iranischen Drohne ging .. etc .. aber es hilft nicht .. Der Iran kann jetzt mehrere Bomben sammeln und niemand wird sich einmischen, insbesondere das schwache zionistische Regime, das die 5 km entfernte Hamas nicht bewältigen kann von ihren Grenzen oder der Hisbollah ... was für ein Iran gibt es ?! Das militärische Potenzial der Hisbollah ist ein Tausendstel der Militärmacht des Iran. Nach 2006 steigt Israel nicht mehr in den Libanon ein, um die Hisbollah zu zerstören. Israelische Kämpfer liefen hart und erhielten einen ernüchternden und beruhigenden Schlag. Und beruhigten sich Bodenoperationen Israel ist kein Kämpfer. Es wird in Blut ertrinken.

    Du bist lustig. Und Ihre russische Sprache ist nicht nur lustig, sondern auch sehr lustig. Alle Ihre Beiträge sind im Wesentlichen eine Wiederholung der iranischen Staatspropaganda des Ayatollah-Regimes. Und sein Wesen läuft auf eines hinaus: Wenn der Iran die modernsten, tödlichsten und iranischsten voriranischen Waffen einsetzt, wenn seine hochpräzisen Raketen, die den ersten Platz auf dem Mond und den sechsten Platz im Universum einnehmen, dann wird das elende Israel vom Erdboden verschwinden und Nasrallahs "schwer fassbarer Bunker" wird niemals gefangen werden. Das ist so ein Bunker, wah, was für ein Bunker das ist! DARAGOy-Pass: Ich werde Ihnen jetzt eine kluge Sache sagen, seien Sie einfach nicht beleidigt! Nur nicht leise jammern.
    Sie schreiben nichts Neues. Ebenso erschreckte der persische König Cyrus die Spartaner fast wörtlich. Wenn meine iranischen Krieger jeweils einen Pfeil abschießen, schrieb er auf einer spartanischen Website, werden sie die Sonne schließen, wenn die Hufe meiner Kavallerie nur einmal auf den Boden treffen, dann wird es ein Erdbeben geben, wenn meine Schleuder jeweils einen Stein werfen, dann wird Sparta einfach unter ihrem Haufen verschwinden. Die Spartaner antworteten mit nur einem Wort: "Wenn". Deshalb dasselbe: Ihr leeres Geschwätz im Geiste von Cyrus und die offizielle Reaktion des Iran auf einen weiteren Tritt Israels in den Arsch Teherans. Und nichts weiter. Nasrallah befindet sich in einem schwer fassbaren Bunker und scheint seit zehn Jahren nicht mehr. Israelische Flugzeuge am Himmel über dem Libanon und Syrien tun, was sie wollen. Die Perser fahren mit einer Ladung von 200 mit ruhiger Geschwindigkeit nach Hause. Aber Sie klicken weiterhin mit den Zähnen auf der Website, vielleicht haben zumindest die Fliegen Angst? )

    Sie können sofort sehen, wie Sie mit Fakten und Argumenten verbrannt haben, im Gegensatz zu Ihrem leeren Geschwätz und den mythischen Zionisten und Amerikanern, die sich jedes Mal, wenn sie den Iran aus irgendeinem Grund besiegen, in einer unanständigen Haltung befinden ... nun, leben Sie weiter in Ihrer elenden kleinen Welt, denn für mehr nicht imstande ..
  19. PRAVDORU, 2 Офлайн PRAVDORU, 2
    PRAVDORU, 2 (PRAVDORUB) 14 Oktober 2020 19: 35
    +2
    Zitat: PRAVDORU, 2
    Quote: Rogue1812
    Zitat: PRAVDORU, 2
    Quote: Rogue1812
    Zitat: PRAVDORU, 2
    Sein leises Jammern ist ständig von der UNO zu hören und weint in die US-Weste

    Es scheint mir das Gegenteil zu sein: Dies ist der Iran mit seinem leisen Gejammer. Schade für Natanze.

    Es scheint oder nicht, aber die Tatsache, dass Israel in der Person von Netanjahuy ständig in der UNO wimmert, wie der Iran bereits eine Bombe geschaffen hat, und es bleibt dem Docht zu vertrauen, wenn Bibi eine Bombe des 16. Jahrhunderts mit einem Docht zeigt, die auf der ganzen Welt wildes Lachen und Spott verursachte ... oder Als Bibi mit Plastikstücken von einer angeblich iranischen Drohne ging .. etc .. aber es hilft nicht .. Der Iran kann jetzt mehrere Bomben sammeln und niemand wird sich einmischen, insbesondere das schwache zionistische Regime, das die 5 km entfernte Hamas nicht bewältigen kann von ihren Grenzen oder der Hisbollah ... was für ein Iran gibt es ?! Das militärische Potenzial der Hisbollah ist ein Tausendstel der Militärmacht des Iran. Nach 2006 steigt Israel nicht mehr in den Libanon ein, um die Hisbollah zu zerstören. Israelische Kämpfer liefen hart und erhielten einen ernüchternden und beruhigenden Schlag. Und beruhigten sich Bodenoperationen Israel ist kein Kämpfer. Es wird in Blut ertrinken.

    Du bist lustig. Und Ihre russische Sprache ist nicht nur lustig, sondern auch sehr lustig. Alle Ihre Beiträge sind im Wesentlichen eine Wiederholung der iranischen Staatspropaganda des Ayatollah-Regimes. Und seine Essenz läuft auf eine Sache hinaus: Wenn der Iran die modernsten, tödlichsten und iranischsten voriranischen Waffen einsetzt, wenn seine hochpräzisen Raketen, die den ersten Platz auf dem Mond und den sechsten im Universum einnehmen, dann wird das elende Israel vom Erdboden verschwinden und Nasrallahs "schwer fassbarer Bunker" wird niemals gefangen werden. Das ist so ein Bunker, wah, was für ein Bunker das ist!
    Sie schreiben nichts Neues. Ebenso erschreckte der persische König Cyrus die Spartaner fast wörtlich. Wenn meine iranischen Krieger jeweils einen Pfeil abschießen, schrieb er auf einer spartanischen Website, werden sie die Sonne schließen, wenn die Hufe meiner Kavallerie nur einmal auf den Boden treffen, dann wird es ein Erdbeben geben, wenn meine Schleuder jeweils einen Stein werfen, dann wird Sparta einfach unter ihrem Haufen verschwinden. Die Spartaner antworteten mit nur einem Wort: "Wenn". Deshalb dasselbe: Ihr leeres Geschwätz im Geiste von Cyrus und die offizielle Reaktion des Iran auf einen weiteren Tritt Israels in den Arsch Teherans. Und nichts weiter. Nasrallah befindet sich in einem schwer fassbaren Bunker und scheint seit zehn Jahren nicht mehr. Israelische Flugzeuge am Himmel über dem Libanon und Syrien tun, was sie wollen. Die Perser fahren mit einer Ladung von 200 mit ruhiger Geschwindigkeit nach Hause. )

    Sie können sofort sehen, wie Sie mit Fakten und Argumenten verbrannt haben, im Gegensatz zu Ihrem leeren Geschwätz und den mythischen Zionisten und Amerikanern, die sich jedes Mal, wenn sie den Iran aus irgendeinem Grund besiegen, in einer unanständigen Haltung befinden ... nun, leben Sie weiter in Ihrer elenden kleinen Welt, denn für mehr nicht imstande ..

    Aufgrund der Tatsache, dass iranische Raketen und Drohnen ein hohes Niveau und eine hohe Macht erreicht haben, war das Treffen des militärpolitischen Kabinetts der Erörterung eines Projekts einer sehr kostspieligen Modernisierung des israelischen Raketenabwehrsystems im Wert von mehreren Milliarden Schekel gewidmet. Dies ist eines der größten und teuersten Verteidigungsprojekte, das Israel vor iranischen Raketen schützen soll. K 11 zitierte die Meinung von Ökonomen, die sagen, die Regierung müsse zivile und soziale Projekte kürzen und die vom Staat für die Bevölkerung erbrachten Dienstleistungen kürzen, um das Projekt zur Modernisierung der Luftverteidigung zu finanzieren. und natürlich Steuern zu erheben.
    Der Iran lieferte schließlich sein Luftverteidigungssystem Bayern 373 an den Libanon aus und brachte Israel in eine gefährliche Lage, da Israel den Einsatz seiner Luftwaffe für Streiks stark einschränken würde.



    Und wo sind die tapferen israelischen Seeleute? Warst du miteinander beschäftigt?
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.