Schweizer Medien erklärten, warum Putin niemals eine medizinische Maske trägt


Der russische Präsident Wladimir Putin trägt nie eine medizinische Maske, aber das hat nichts mit seiner Nachlässigkeit zu tun, schreibt die Schweizer Zeitung Neue Zürcher Zeitung.


Der russische Staatschef befürchtet eine COVID-19-Infektion und bietet sich seit mehreren Monaten ernsthaften Schutz an, um persönlichen Kontakt zu vermeiden. Gleichzeitig hatte er in der Öffentlichkeit nie eine Maske aufgesetzt und war nicht schüchtern, sich während der Epidemie die Hand zu geben.

Putin ist eines der Staatsoberhäupter, das alle Anstrengungen unternimmt, um eine Ansteckung mit dem neuen Coronavirus zu vermeiden. Seit März 2020 lebt und arbeitet er fast ständig in seiner Residenz in der Region Moskau. Die Kommunikation mit Beamten, Leitern großer staatseigener Unternehmen, Gouverneuren und anderen Personen erfolgt hauptsächlich in Form von Videokonferenzen.

Besucher dürfen den Präsidenten praktisch nicht besuchen, und es ist weniger wahrscheinlich, dass er selbst die Residenz verlässt. Reisen des Staatsoberhauptes in die Regionen sind selten geworden. Wenn Putin jedoch ein persönliches Treffen abhält oder jemandem einen Auftrag erteilt, werden die höchsten Sicherheitsmaßnahmen angewendet. Darüber hinaus ist ein negativer Test auf Coronavirus nur eine Mindestanforderung.

Diejenigen, die regelmäßig mit Putin kommunizieren, leben getrennt von ihren Familien. Die Räumlichkeiten, in denen sich der russische Führer befindet, sind nur über einen speziellen Desinfektionstunnel zugänglich. Eine Person, die die Möglichkeit erhalten hat, persönlich mit dem Staatsoberhaupt zu kommunizieren, muss zwei Wochen lang isoliert von der Außenwelt leben. Zu diesem Zweck verfügt die Präsidialverwaltung über mehrere Sanatorien.

Putin sagte kürzlich den Russen, dass er ihre Müdigkeit mit Masken, Distanz, Isolation und allen möglichen Einschränkungen verstehe. Seiner Meinung nach ist die Menschheit mit einem sehr gefährlichen Feind konfrontiert, daher müssen Sie Vorsichtsmaßnahmen treffen. Bisher sei es dem Präsidenten jedoch nicht gelungen, seinen Landsleuten sein eigenes Ermessen einzuräumen, schloss die Zeitung.
  • Verwendete Fotos: http://kremlin.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
33 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. hodor Офлайн hodor
    hodor 6 Oktober 2020 17: 18
    -13
    Ein Feigling, er ist ein Feigling. Egal wie er versucht cool zu wirken, du kannst nicht vor dir weglaufen.
    1. Ivan Semenov Офлайн Ivan Semenov
      Ivan Semenov (Ivan Semenov) 7 Oktober 2020 10: 16
      +3
      Quote: Many_holes_point
      Ein Feigling, er ist ein Feigling.

      Ja, und er ist eine dumme Person, und in Afrika ist er eine dumme Person. Bist du so geboren?
      1. Larisa Larisa Офлайн Larisa Larisa
        Larisa Larisa (Larisa Larisa) 7 Oktober 2020 12: 00
        +1
        Bist du ein Genie?!
      2. hodor Офлайн hodor
        hodor 7 Oktober 2020 12: 14
        -1
        Rechtfertigen. Ich kann leicht beweisen, dass Putin ein Feigling ist. Aber Sie beweisen nicht das Gegenteil in Bezug auf mich.
        1. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 7 Oktober 2020 20: 32
          -1
          Hmm, und wir müssen nichts beweisen - Sie sind ein "Mädchen mit reduzierter sozialer Verantwortung". Und jetzt versuchen Sie es abzuwaschen. Immerhin "jeder um dich herum weiß, dass du DIESES bist"! "Jeder im Netz schreibt darüber"! Und es liegt an uns, dass Sie über sich selbst schreiben, um sich zu rechtfertigen. Hauptsache, wir wissen davon. Über Sie geht es sogar in Lenins Definition um "politisch ...".
          1. Der Kommentar wurde gelöscht.
          2. Der Kommentar wurde gelöscht.
            1. Der Kommentar wurde gelöscht.
              1. hodor Офлайн hodor
                hodor 10 Oktober 2020 20: 21
                -2
                Und wenn Sie nichts zu sagen haben, dann optimieren Sie. Putin ist ein Feigling, und Sie sind nicht weit von ihm.
                1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                2. Der Kommentar wurde gelöscht.
                3. A. Lex Офлайн A. Lex
                  A. Lex (Geheime Information) 19 Oktober 2020 19: 48
                  0
                  Der Feigling bist du. In Abwesenheit ist es immer leicht zu beleidigen. Komm auf ihn zu und sag ihm ins Gesicht. Und wenn Sie vor dem Monitor sitzen, sind Sie der Held! Wo sind wir vor dir? Nehmen Sie den Castrol ab, Ross!
                  1. hodor Офлайн hodor
                    hodor 26 Oktober 2020 16: 27
                    -2
                    Sie haben "Castrulia" anstelle Ihres Kopfes und ist durch y geschrieben. Und das ist keine Beleidigung, sondern eine Tatsachenfeststellung. Putin ist der einzige Staatsoberhaupt, der in einem Bunker sitzt und vor Angst vor K19 zittert. Der Rest ist bei ihren Leuten. Putin ist ein Feigling und Sie können diese Tatsache nicht bestreiten.
                    1. A. Lex Офлайн A. Lex
                      A. Lex (Geheime Information) 26 Oktober 2020 18: 55
                      +1
                      Im Gegensatz zu Ihnen regiert das BIP den Staat seit mehr als einem Jahr. Und wenn Sie alle so klug und heldenhaft sind, warum sind Sie dann immer noch nicht der Präsident?
                      1. hodor Офлайн hodor
                        hodor 26 Oktober 2020 19: 25
                        -2
                        Er schafft es nicht, er ruiniert es wegen seiner Dummheit und Inkompetenz.
        2. Pishenkov Офлайн Pishenkov
          Pishenkov (Alexey) 7 Oktober 2020 22: 08
          +4
          Rechtfertigen. Ich kann leicht beweisen, dass Putin ein Feigling ist. Aber Sie beweisen nicht das Gegenteil in Bezug auf mich.

          Putin ist klug und vorsichtig. Und du bist ein typischer Feigling. Wenn auch nur, weil Sie all diesen Mist unter verschiedenen Spitznamen und Verfolgungsjagden tragen.
          Genug von dieser Rechtfertigung ???
          Schreiben Sie in Ihr Profil Ihren Vor- und Nachnamen, die Stadt, in der Sie leben, und missbrauchen Sie den Präsidenten der Russischen Föderation weiterhin mutig. Che, schwach ???
          Und dann kläffte jeder Mutige unter der Schwelle hervor ... bis sie einen weißen am Kragen sahen und herauszogen.
          1. hodor Офлайн hodor
            hodor 10 Oktober 2020 20: 28
            -2
            Putin ist klug und vorsichtig. Und du bist ein typischer Feigling. Wenn auch nur, weil Sie all diesen Mist unter verschiedenen Spitznamen und Verfolgungsjagden tragen.

            Putin ist ein Feigling, er hat Angst vor diesem Coronavirus.

            1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
              Pishenkov (Alexey) 10 Oktober 2020 21: 46
              +2
              Hast du 2 Tage darüber nachgedacht?
              Zu Recht Angst, denn klug, wenn überhaupt, wer wird das Land verlassen ???
              Und ich habe Angst - ich habe Kinder, ein Haus, Verantwortung für alles, alles Mögliche ... Es ist einfach dumm, keine Angst zu haben. Wer hat kein Gehirn oder Verantwortung
              1. hodor Офлайн hodor
                hodor 10 Oktober 2020 21: 57
                -2
                Zu Recht Angst, denn klug, wenn überhaupt, wer wird das Land verlassen ???
                Und ich fürchte - ich habe Kinder, ein Zuhause, Verantwortung für alles, alles Mögliche.

                Also zittere weiter vor Entsetzen zusammen mit deinem Idol auf Superlubuten. hier gestohlen und in Geyrop abgeladen, natürlich ist Putin gut.

                Nur die Dummen haben keine Angst. Wer hat kein Gehirn oder Verantwortung

                Warum sollte ich Angst haben, wenn mich nicht eine einzige Infektion befällt? Dort vor Angst und Neid schütteln.
              2. Isofett Офлайн Isofett
                Isofett (Isofett) 10 Oktober 2020 22: 17
                +1
                Quote: Many_holes_point
                Dort vor Angst und Neid schütteln.


                Volksweisheit. lächeln
                1. Der Kommentar wurde gelöscht.
              3. Der Kommentar wurde gelöscht.
              4. A. Lex Офлайн A. Lex
                A. Lex (Geheime Information) 19 Oktober 2020 19: 50
                +1
                Alexey, und er hat weder den einen noch den anderen. Dies ist ein "professioneller Ukrainer", verstehen Sie das immer noch nicht?
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
    3. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Elen_msk Офлайн Elen_msk
    Elen_msk (Elena Belyakova) 6 Oktober 2020 18: 59
    -1
    Wo ist der Autor des Artikels? Manchmal schreiben sie, manchmal nicht
    1. Kristallovich Офлайн Kristallovich
      Kristallovich (Ruslan) 6 Oktober 2020 19: 13
      +1
      Wo sehen Sie den Artikel?
  3. Knüppel Офлайн Knüppel
    Knüppel (Dubina) 6 Oktober 2020 19: 08
    -7
    Ein ähnlicher Bunkerinsasse in Berlin aus dem Jahr 45 fällt mir ein.
    Dieser wird wahrscheinlich genauso enden.
    1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
      Rum Rum (Rum Rum) 6 Oktober 2020 19: 34
      +5
      Trotzdem, wie harmonisch Sie Ihren Spitznamen gewählt haben!
      Ihre Beiträge entsprechen ihm also (intellektuell).
      1. Knüppel Офлайн Knüppel
        Knüppel (Dubina) 6 Oktober 2020 22: 39
        -3
        Danke für die Unterstützung. Es gibt eine andere Option, außer im Tovos-Bunker. Ich werde nach Den Haag gehen. Bringst du ihn nach Den Haag?
        Die Hauptsache ist, sich zu beeilen, zu lange geblieben.
        1. Ivan Semenov Офлайн Ivan Semenov
          Ivan Semenov (Ivan Semenov) 7 Oktober 2020 10: 19
          +1
          Zitat: Knüppel
          Ich werde nach Den Haag gehen

          Vielleicht auf einem Panzer.
          1. Der Kommentar wurde gelöscht.
            1. Der Kommentar wurde gelöscht.
              1. Knüppel Офлайн Knüppel
                Knüppel (Dubina) 7 Oktober 2020 20: 41
                0
                Was magst du nicht? Putin, sitzt er seit April nicht mehr in einem Bunker? Ähnlich wie der Berliner Gefangene kam er seit April 45 auch nicht mehr aus dem Berliner Bunker heraus.
                Die Krim, Donbas, hat Boeing, jetzt Navalny, mit seinem "Novichok" niedergeschlagen, nur nach Den Haag und insgesamt gezogen.
                Der Putinismus hat seine Nützlichkeit überlebt und ist einfach gefährlich für das Land, die oberen verstehen das auch, aber der alte Mann hält manisch mit den Zähnen an der Macht fest und wird nicht gehen. Und wenn das Land in Teer-Tarare fliegt, werden sie, die Besten, nicht gerettet, leider dürfen sie nicht mehr nach London. Es scheint mir, dass es eine Revolution von oben geben wird.
                1. A. Lex Офлайн A. Lex
                  A. Lex (Geheime Information) 7 Oktober 2020 20: 45
                  0
                  Ihr Maidan ist nur gut für Sie - Sie haben den Topf noch nicht von Ihrem Kopf entfernt. Laufen Sie, rennen Sie ... vielleicht fangen Sie etwas auf Ihrem Kopf, vor dem die Pfanne nicht retten wird ... es rettet Sie nicht vor irgendetwas, denn dies ist eine Diagnose. Wassat
  4. Toha von KZ Офлайн Toha von KZ
    Toha von KZ (Anton) 6 Oktober 2020 19: 28
    +3
    Die meisten Russen tragen keine Maulkörbe und leben bei ihren Familien. Na und? Artikel über was? Die Europäer sind so erniedrigt, dass die wichtigste Neuigkeit für sie darin besteht, sich mit der Unterwäsche derer zu befassen, die sie fürchten.
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex (Geheime Information) 7 Oktober 2020 20: 42
      0
      Masken nur im Laden und beim Besuch von Institutionen. Unser Chef befahl allen Besuchern, ihre Hände mit einer Desinfektionslösung zu desinfizieren (wir selbst überwachen dies am Eingang). Zusätzlich haben wir nach einem Arbeitstag eine Quarzlampe aufgestellt (bis zu jedem Büro für 30-60 Minuten (abhängig vom Bürobereich)) ... Ein Arbeiter hat beim Besuch von Abonnenten eine Infektion entdeckt (nur zwei von ihnen an einem Tag in einem der Dörfer). ... der Fahrer hat noch nichts (aber auch in Quarantäne).
      1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
        Digitaler Fehler (Eugene) 7 Oktober 2020 22: 08
        0
        Quote: A.Lex
        Wir haben einen Mitarbeiter beim Besuch von Abonnenten

        Ein Kommunikationsarbeiter, das heißt ... Es tut mir leid, 2012 habe ich diese Branche nach 4 Jahren Arbeit verlassen - als hoffnungslos. Was hält Sie davon ab - eine "Pfanne" für Unternehmen? Oh nein, Alter, und wo wirst du es später brauchen ... Ich verstehe hi
        1. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex (Geheime Information) 7 Oktober 2020 22: 30
          +1
          Nein, keine Kommunikation - Gas. Es ist einfacher für mich - ich bin ein Dispatcher ... Einer der Schlosser - auf Wunsch des Dorfes ging und holte ab ... Und auf Kosten der Pfanne ... das Alter beträgt bereits fünfzig Dollar - wer braucht etwas? Jeder braucht jung und flink. Und erfahrene Leute müssen mehr bezahlen (wir haben einen wilden Umsatz - ein Team von 50 Leuten (zusammen mit dem Büro), ... bis zu 5 Leute gehen oder kommen pro Jahr) ...
          1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
            Digitaler Fehler (Eugene) 3 November 2020 22: 59
            +1
            Quote: A.Lex
            Es ist einfacher für mich - ich bin ein Dispatcher

            Nun, danke für deine Offenheit. Übrigens haben wir noch nicht an Quarzlampen (UV-Lampen) gedacht - genauer gesagt, sie haben darüber nachgedacht, aber die Finanzierung ist knapp - die Arbeit ermöglicht es, 1/2 Mitarbeiter an einen entfernten Ort zu bringen (diejenigen, die nach den Ergebnissen der End-to-End-Tests keine Antikörper haben), und die zweite die Hälfte mit der Anwesenheit von Antikörpern vor der Anwesenheit von UV-Lampen lila :)
            1. A. Lex Офлайн A. Lex
              A. Lex (Geheime Information) 4 November 2020 20: 25
              0
              Getränke Lass uns gesund sein!
  5. Der Kommentar wurde gelöscht.
  6. Isofett Офлайн Isofett
    Isofett (Isofett) 7 Oktober 2020 12: 40
    0
    Heute V.V. Putins Geburtstag.
    Alles Gute zum Geburtstag, Oberbefehlshaber des Genossen!
    1. Knüppel Офлайн Knüppel
      Knüppel (Dubina) 7 Oktober 2020 19: 09
      0
      Wer hat schon dreimal den Sieg in Syrien erklärt? Und er hat Palmyra zweimal befreit?
      Dies ist nicht nur ein Oberbefehlshaber, dies ist der größte aller Generäle in der Weltgeschichte! All diese Napoleons, Macedons und Caesars.
      Würdig, die intergalaktischen Armeen zu befehligen!
      1. A. Lex Офлайн A. Lex
        A. Lex (Geheime Information) 7 Oktober 2020 20: 43
        +3
        Nun, du bist ein Verein ...
        1. Der Kommentar wurde gelöscht.
          1. Der Kommentar wurde gelöscht.