Russland kann nicht länger schweigen: Türkischer Kämpfer zerstört armenische Su-25


Ein F-16-Jäger der türkischen Luftwaffe schoss ein Su-25-Kampfflugzeug am Himmel über Armenien ab. Offizielle Berichte von Eriwan. Der Angriffspilot wurde getötet.


Es wird angegeben, dass das türkische Flugzeug an der Deckung von Drohnen und der aserbaidschanischen Luftwaffe beteiligt war, die an der Operation in Berg-Karabach beteiligt sind.

Die F-16 startete vom aserbaidschanischen Flugplatz Ganja und berichtete über die Aktionen der aserbaidschanischen Luftfahrt und Drohnen, die die Siedlungen Vardenis, Mets Masrik und Sotk in Armenien selbst angriffen

- berichtete der Pressedienst des armenischen Verteidigungsministeriums.

Wir fügen selbst hinzu, dass, wenn der Vorfall wirklich in den Himmel über Armenien aufgetreten, dann ist es kompromisslos ein Akt der Aggression der Türkei. Dies ist ein Angriff auf ein Mitgliedsland der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit. In dieser Situation sollte Russland unverzüglich und strengste Maßnahmen ergreifen, um die Souveränität Armeniens zu schützen. Im Falle des Schweigens Moskaus wird der Vertrag selbst in Gefahr sein - die Mitglieder der Verteidigungsunion werden natürliche Fragen haben.

Armenien muss eine zuverlässige Deckung für seinen Luftraum erhalten. Die Türkei muss darauf hinweisen, dass eine Verletzung der Souveränität eines CSTO-Mitgliedstaats inakzeptabel ist und mit allen verfügbaren Mitteln hart unterdrückt wird, ohne Rücksicht auf mögliche Folgen für die bilateralen Beziehungen.

Aggressiv extern Politik Ankara hat seinen Höhepunkt erreicht. Nach der illegalen Invasion in Syrien, nach Versuche Erdogan beschloss, im März dieses Jahres unsere Flugzeuge in der Provinz Idlib abzuschießen. Erdogan beschloss, eine weitere Front gegen Russland zu eröffnen. Wir hoffen, dass der Kreml diesen Angriff nicht unbeantwortet lässt.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
77 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Denis K Офлайн Denis K
    Denis K (Denis K) 29 September 2020 17: 55
    +7
    Ahah ..., jetzt rette mir die Hilfe ..., lass uns beweisen ... dass er von türkischen Streitkräften abgeschossen wurde.
    Bisher können Sie sich nur hinter Russland verstecken und es hineinziehen, es benutzen, Ary ist kürzer.
    1. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
      Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 19: 34
      +1
      Zitat: Denis K.
      Lassen Sie uns beweisen, dass es von türkischen Streitkräften abgeschossen wurde.

      Teufel. Entschuldigung, Denis wollte einen Fehler als Minus setzen. Ich werde ein paar Ihrer Nachrichten und für ein Plus finden.

      Zitat: Denis K.
      Bisher können Sie sich nur hinter Russland verstecken und es hineinziehen, es benutzen, Ary ist kürzer.

      Ein dickes Pluszeichen von mir für die Wahrheit. Alles ist richtig! Ankara gab offiziell zu, dass sie nicht abgeschossen haben und offiziell und nicht offiziell, die türkische Luftwaffe nimmt nicht an den Schlachten teil. Ich werde noch mehr sagen ... Die Türkei steht in diesem Konflikt ständig in Kontakt mit dem Kreml.
    2. maiman61 Офлайн maiman61
      maiman61 (Yuri) 29 September 2020 20: 12
      +5
      Sie glauben ernsthaft, dass wir wie Holzpuppen sind und dass sie uns wollen und benutzen werden! Nicht wirklich! Wir haben Sie gezwungen, einen Teil des Territoriums Aserbaidschans zu erobern? Nein! Du hast den Krieg selbst begonnen, kämpfst dich selbst und stirbst! Und mit welcher Freude werden wir für dich sterben?
      1. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
        Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 21: 16
        -3
        Quote: maiman61
        Nein! Du hast den Krieg selbst begonnen, kämpfst dich selbst und stirbst!

        Oh, und ich spüre, dass es bald auf den Straßen von Eriwan Kundgebungen mit Beleidigungen geben wird ... ... ... ... ... übrigens nicht zum ersten Mal.
        1. Lahudra Офлайн Lahudra
          Lahudra (Nikolay Kondrashkin) 29 September 2020 22: 45
          -1
          Aber was ist mit deinem Lieblingsgesang von Baku: Rus, Farce, Ermeni - Bunlar Turkun Dushmeni?
      2. Serge Офлайн Serge
        Serge 29 September 2020 22: 28
        +1
        Yuri, dieses Gebiet war schon immer armenisch, Lenin übergab es Aserbaidschan, um dem damaligen türkischen Führer zu gefallen.
        1. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
          Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 22: 48
          +2
          Zitat: Serj
          Yuri, dieses Gebiet war schon immer armenisch, Lenin übergab es Aserbaidschan, um dem damaligen türkischen Führer zu gefallen.

          Du lügst und bist nicht röter.
          Bevor Sie LÜGEN, lesen Sie die "Abhandlung von 1805 über den Eintritt des Karabach-Khanats in das russische Reich". Führen Sie die Menschen nicht in die Irre. Es gibt kein einziges international anerkanntes Dokument auf der Welt, in dem es überhaupt ein Wort über die Staatlichkeit der Armenier gibt.

          1. Serge Офлайн Serge
            Serge 6 Oktober 2020 22: 58
            0
            Und wenn es so wäre, würden Sie als Aserbaidschaner es uns natürlich gerne zeigen ... Es gibt alte armenische Tempel, und unabhängig davon, wie das Gebiet genannt wurde, gehörte es den Armeniern, obwohl ich nicht ihr Fan bin. Und Ihre Meinung als Agitator stört mich überhaupt nicht.
    3. kapitan92 Офлайн kapitan92
      kapitan92 (Vyacheslav) 30 September 2020 00: 12
      0
      Zitat: Denis K.
      Ahah ..., jetzt rette mir die Hilfe ..., lass uns beweisen ... dass er von türkischen Streitkräften abgeschossen wurde.
      Bisher können Sie sich nur hinter Russland verstecken und es hineinziehen, es benutzen, Ary ist kürzer.

      Es gibt ein gemeinsames Luftverteidigungssystem, zu dem auch Armenien gehört. Zusätzlich zu den alten Komplexen S75, s125, "Kreis" gibt es Buche 2m, s300, Wespe, Pfeil, Mittel zur objektiven Kontrolle auf dem Gebiet von Armenien und Russland.
      Wo ist die Erklärung des RF-Verteidigungsministeriums?
  2. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
    Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 29 September 2020 18: 01
    +4
    über Armenien oder über Aserbaidschan Karabach? wie man Russophobie macht, damit sie unabhängig sind und wie man ins Gesicht kommt, so rannten die tapferen Armenier, um sich zu beschweren.
    1. Observer2014 Офлайн Observer2014
      Observer2014 29 September 2020 18: 17
      -3
      Zitat: Sergey Tokarev
      über Armenien oder über Aserbaidschan Karabach? wie man Russophobie macht, damit sie unabhängig sind und wie man ins Gesicht kommt, so rannten die tapferen Armenier, um sich zu beschweren.

      Habe ich wirklich einen gemeinsamen Gedanken von dir gehört? Es kann nicht sein. Seryozha, du weißt manchmal, wie man denkt! Getränke Halleluja !!! Wenn du immer noch denkst, dass deine Gegner nicht alle Ukrainer sind, dann im Allgemeinen. Ich werde dein Fan sein Lachen Getränke
      1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
        Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 29 September 2020 18: 21
        -4
        Ich bin nicht gierig ... Ich kann den Aserbaidschanern viel Glück und mehr Glaswolle wünschen.
        1. Observer2014 Офлайн Observer2014
          Observer2014 29 September 2020 18: 28
          -6
          Zitat: Sergey Tokarev
          Ich bin nicht gierig ... Ich kann den Aserbaidschanern viel Glück und den Ukrainern mehr Glaswolle wünschen.

          Ich bin auch nicht gierig. Sie können ihnen Glaswolle im industriellen Maßstab wünschen. Außerdem habe ich das nie gut für sie bereut.
    2. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
      Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 19: 35
      -3
      DYK. Welche Art von Armeniern sind "schlau"? Ein Denkmal für den faschistischen Ndzhe in Eriwan kann bauen ... ... .... Ein Wahlkampf gegen Russland kann gebaut werden, russische Kanäle können auch geschlossen werden, aber wenn es Ärger gibt ... ... ... .... Ich bin bereit zu wetten, dass es wieder Plakate mit Beleidigungen für Russland geben wird. Übrigens nicht zum ersten Mal.
  3. Obama Barakov Офлайн Obama Barakov
    Obama Barakov (Obama Barakov) 29 September 2020 18: 09
    +8
    Was ist es? Sie forderten: "Entfernen Sie die Stützpunkte! Russische Invasoren gehen nach Hause!" Die Zeit ist gekommen?
    1. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
      Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 19: 37
      +1
      Hahahaha) Pashinyan hat im Kreml bereits offiziell Anstoß genommen. Es gibt Neuigkeiten) Und die Tatsache, dass er schwor und schwor, dass er die russische Basis rauswerfen würde, wenn er balancierte, wird er sich nicht daran erinnern.
  4. Observer2014 Офлайн Observer2014
    Observer2014 29 September 2020 18: 20
    -2
    Ja, diese reine armenische Scheidung. Alles! Sehen Sie sich nicht. Es wird diesen Vorfall nicht geben. Es wird andere geben. Ich wäre nicht überrascht, wenn die Artillerie mit dieser Provokation verbunden wäre. Es wurde alles erwartet. ja
  5. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 29 September 2020 18: 23
    +1
    Es ist notwendig, die Türken aus Rache zu zwingen, ein weiteres Regiments-Set S400 zu kaufen und die SU-35 und das dritte Rohr zum Strecken zu laden
    1. Bakht Online Bakht
      Bakht (Bachtijar) 29 September 2020 18: 41
      +3
      Morgen wird Armenien Aserbaidschan offiziell den Krieg erklären und die Hilfe der CSTO fordern.
      Sowohl Aserbaidschan als auch die Türkei bestreiten, dass türkische F-16 in den Konflikt verwickelt sind. Aber Armenien hat bereits angekündigt, dass Aserbaidschan das Territorium Armeniens beschießt. Es wird noch viel mehr Provokationen geben.
      Der Autor dieses Beitrags ist direkt kampfbegierig
      1. Kristallovich Офлайн Kristallovich
        Kristallovich (Ruslan) 29 September 2020 18: 43
        +6
        Morgen wird Armenien Aserbaidschan offiziell den Krieg erklären und die Hilfe der CSTO fordern.

        Unsinn))) So funktioniert das nicht. Zunächst muss die CSTO die Tatsache eines Angriffs auf einen Mitgliedstaat anerkennen. Anschließend wird über Höhe und Art der Unterstützung entschieden.
        1. Bakht Online Bakht
          Bakht (Bachtijar) 29 September 2020 18: 56
          +1
          Mit normaler Logik funktioniert das nicht so. Diese Option ist jedoch möglich
        2. Observer2014 Офлайн Observer2014
          Observer2014 29 September 2020 21: 00
          -2
          Zitat: Kristallovich
          Morgen wird Armenien Aserbaidschan offiziell den Krieg erklären und die Hilfe der CSTO fordern.

          Unsinn))) So funktioniert das nicht. Zunächst muss die CSTO die Tatsache eines Angriffs auf einen Mitgliedstaat anerkennen. Anschließend wird über Höhe und Art der Unterstützung entschieden.

          ja Kristalovich. Wem erklären Sie das? Adepten von Armenien? Sie brauchen es seit 300 Jahren. Persönlich bin ich als Boa Constrictor ruhig darüber, wo Russland gedankenlos zu ihrem Showdown führen wird, um sich zu engagieren.
      2. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
        Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 19: 40
        +2
        Quote: Bacht
        wird die Hilfe des CSTO benötigen

        Nun, die CSTO wird nicht für die Armenier kämpfen. Wird nicht. Papa hat Alievs Freundlichkeit nicht vergessen und er hat ausgezeichnete Beziehungen zu ihm. Kasachstan und die Kirgisen werden auch nicht wie die Tadschiken sein. Die Frage ist nur Russland. Und Russland und die Türkei sind ständig in Kontakt ... ………………. Worauf zählt Armenien? Was dachten sie, als sie schworen, die russische Basis zu vertreiben? Was sie dachten, als sie die russischen Kanäle schlossen. Ich habe gesagt und werde auch weiterhin sagen, Pashinyan braucht eine Bestellung. Dieser Straßenclown hat alles getan, um die Beziehungen zwischen Armenien und Russland zu beenden. Sie haben nicht verstanden, dass sie ohne Russland KEINE sind.
        1. bobba94 Офлайн bobba94
          bobba94 (Vladimir) 29 September 2020 22: 39
          +1
          Schimpfe nicht mit Pashinyan, damit du es ihm wegnehmen kannst, er ist ein kleiner Welpe, was sie ihm hinter einem Hügel gesagt haben, dann hat er gespielt
  6. Alex 4 Офлайн Alex 4
    Alex 4 (Alexander Gryaznov) 29 September 2020 18: 47
    +6
    Die Armenier haben uns zu drei Buchen geschickt und jetzt bitten sie sie zu beschützen. Sie haben selbst Brei gemacht. Lassen Sie sie aufräumen
    1. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
      Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 19: 40
      0
      Zitat: Alex 4
      Die Armenier haben uns zu drei Buchen geschickt und jetzt bitten sie, sie zu beschützen.

      sie sind ... ... ... ... stellen Sie sich jetzt vor, wie unglücklich wir mit unseren Nachbarn waren.
  7. General Black Офлайн General Black
    General Black (Gennady) 29 September 2020 18: 52
    0
    Ich glaube nicht, dass die Türken so billig ersetzt wurden. Die Armenier erklären, dass es sich um eine türkische F-16 handelte, bestreiten die Türken. Aserbaidschan sagt, dass dies ihre MiG-29 ist. Sie können diese Jungs nicht verstehen.
    1. Bakht Online Bakht
      Bakht (Bachtijar) 29 September 2020 18: 58
      +3
      Aserbaidschan sagt auch nichts über MiG-29. Bis ich solche Informationen sah

      https://ru.oxu.az/war/426000
    2. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
      Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 19: 42
      +1
      Zitat: General Black
      Ich glaube nicht, dass die Türken so billig ersetzt wurden.

      Aserbaidschan braucht in diesem Krieg keine physische Präsenz. Unterstützung auf der Weltbühne reicht uns. Weiter ... Die Türkei versteht sehr gut, was die Türkei erwartet, wenn sie ein Flugzeug auf dem Territorium Armeniens trifft. Das ist eine Fabel. Armenien tut alles, damit Russland in den Krieg eingreifen kann. Sly (_) _)
  8. Afinogen Офлайн Afinogen
    Afinogen (Afinogen) 29 September 2020 18: 55
    +3
    Hier ist alles einfach. Wenn sie nicht alles friedlich lösen wollten, dann lassen Sie sie bis zum letzten Soldaten kämpfen. Wenn Aserbaidschan Armenien selbst angreift, müssen wir laut Vereinbarung helfen. Aber Aliyev sagte fest, dass ich nicht nur mein Land gegen Armenien zurückerobern werde.
    1. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
      Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 19: 44
      +2
      Zitat: Athenogen
      Wenn Aserbaidschan Armenien selbst angreift, müssen wir laut Vereinbarung helfen.

      Wollen Sie wirklich denen helfen, die Sie beleidigen, und ein Denkmal für denjenigen errichten, der Ihre Vorfahren im Zentrum ihrer Hauptstadt getötet hat? Möchten Sie denjenigen helfen, die russische Kanäle vollständig geschlossen haben? Möchten Sie denen helfen, die vor kurzem mit Plakaten auf der Straße mit den Worten RUSSIA OCCUPANT OF ARMENIA gelaufen sind? Wenn ja, dann die Flagge in der Hand und mit einem Lied.
      1. Afinogen Офлайн Afinogen
        Afinogen (Afinogen) 29 September 2020 20: 04
        0
        Und wo habe ich geschrieben was ich will ??? Oder schreiben Sie ohne zu lesen nach dem Prinzip, etwas zu schreiben? Ich schrieb tatsächlich, dass sie bis zum letzten Soldaten kämpfen und mehr (nicht sparsame) Munition ausgeben sollten. Dann zu unserem Laden, um die Arsenale aufzufüllen.
        1. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
          Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 21: 21
          -1
          Zitat: Athenogen
          Dann zu unserem Laden, um die Arsenale aufzufüllen.

          Sie haben Schulden über dem Dach. Übrigens ist mir aufgefallen, dass Russland ihnen NIEMALS etwas umsonst gegeben hat. NOCH NIE. Und freier Käse kommt nur in einer Mausefalle vor. Sie haben also nichts zu bezahlen. Kein Geld, keine Fabriken, keine Fabriken. Sie haben enorme Zinssätze für alte Kredite.
    2. bubasa Офлайн bubasa
      bubasa (Konstantin) 29 September 2020 23: 11
      0
      unter welcher Vereinbarung "sollen wir"? Ich erinnere mich nicht an etwas, das im Konflikt zwischen den Türken und den Griechen gekämpft hätte ... Oder wie im Witz "Wir dachten hier, dass die Wahrheit nicht fair ist, also werden Gray und Kolyan für dich kämpfen";)
      1. Afinogen Офлайн Afinogen
        Afinogen (Afinogen) 30 September 2020 07: 40
        -2
        Von welchem ​​Planeten kommst du? Lachen Der Vertrag heißt CSTO. Lesen Sie hier mehr

        http://www.odkb.gov.ru/b/azb.htm
  9. Nikolay Malyugin Офлайн Nikolay Malyugin
    Nikolay Malyugin (Nikolai Malyugin) 29 September 2020 18: 55
    +4
    Bedecke deine Ohren. Ich sage noch eine dumme Sache. Wenn wir alle ausländischen Diasporas aus unseren Städten gründen, wird es an unseren Außenbezirken viel ruhiger.
  10. Helden von Shipka Офлайн Helden von Shipka
    Helden von Shipka (Sergey) 29 September 2020 18: 59
    +2
    Ich fürchte, wir werden wieder Rotz kauen! Und auf der anderen Seite ..... LASSEN SIE SICH verstehen!
    1. Volga073 Online Volga073
      Volga073 (MIKLE) 29 September 2020 21: 53
      -2
      Türkei bist du es selbst?
      Türkische Muslime zerstören Christen in der GUS.
    2. bubasa Офлайн bubasa
      bubasa (Konstantin) 29 September 2020 23: 09
      +1
      Kauen Sie also nicht Rotz oder wünschen Sie sich, Russland hätte einen Stecker in jedem Fass? Nein, das ist die Menge Omerigash und ihre Bettwäsche aus Europa;)
  11. Sergey A_2 Офлайн Sergey A_2
    Sergey A_2 (Sibirischer Yuzhanin) 29 September 2020 19: 16
    +3
    Also denke ich, schick ihnen ein paar Patronenzüge und ermutigende Postkarten, sagen sie, die Helden des ormenischen Volkes werden für immer in unseren Herzen leben.
    1. bubasa Офлайн bubasa
      bubasa (Konstantin) 29 September 2020 23: 08
      0
      und die Patronen auf wessen Kosten? Ich werde kein Geld geben;)
      1. Sergey A_2 Офлайн Sergey A_2
        Sergey A_2 (Sibirischer Yuzhanin) 30 September 2020 06: 10
        0
        Ja, wir haben in den Behältern, auch wenn ein wenig gebraucht, aber sie werden gehen.
  12. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 29 September 2020 19: 32
    +2
    Wenn über Armenien abgeschossen wird, sollte sich Trümmer von der Rakete befinden. Wir warten.
    Sobald dieser Konflikt begann, werden unsere Radargeräte und Satelliten über den Horizont diese Region mit Sicherheit vollständig verschütten. Zum Glück ist es klein und nah. Unsere selbst werden feststellen können, ob jemand ein Fremder am Himmel über Armenien war und von wo aus sie gestartet sind. Bevor eine offizielle Reaktion des RF-Verteidigungsministeriums erscheint, sollte man nicht aufgeregt sein.
    1. Bakht Online Bakht
      Bakht (Bachtijar) 29 September 2020 19: 38
      +3
      Verteidigungsministerium von Armenien erklärte, dass der Luftraum von Armenien nicht verletzt wurde. Angeblich war die F-16 60 km von der Grenze über Aserbaidschan entfernt
      1. Volga073 Online Volga073
        Volga073 (MIKLE) 29 September 2020 21: 51
        +2
        Israel zerstörte auch das russische Flugzeug, ohne nach Syrien einzureisen.
        Und wenn Sie eine Rakete nach Washington schicken, dann ist dies auch ohne Einreise in die USA.
        1. bubasa Офлайн bubasa
          bubasa (Konstantin) 29 September 2020 23: 07
          -1
          Nun, das hat Israel gegen die unbekannte Wissenschaft getan? ;)
  13. Morgan Офлайн Morgan
    Morgan (Miron) 29 September 2020 19: 45
    -1
    Russland kann jetzt nicht schweigen

    - Du kannst nicht, aber du musst.
    1. bubasa Офлайн bubasa
      bubasa (Konstantin) 29 September 2020 23: 06
      0
      Nun, Russland ist seine eigene Geliebte, sie will schweigen, die Meinung der Liberda ist kein Dekret, während sich die Omerigashki und die Europäer stillschweigend abwischen müssen ...
  14. Bakht Online Bakht
    Bakht (Bachtijar) 29 September 2020 19: 45
    +2
    Ein F-16-Jäger der türkischen Luftwaffe schoss ein armenisches Su-25-Kampfflugzeug ab, der Pilot wurde getötet. Pressesprecherin des Verteidigungsministers Shushan Stepanyan gab dies auf ihrem Facebook bekannt. Der Vorfall ereignete sich am Dienstagnachmittag.

    Der armenische Pilot starb heldenhaft.

    Ein türkischer Kämpfer startete vom Flugplatz der aserbaidschanischen Stadt Ganja und berichtete über die Aktionen der aserbaidschanischen Luftfahrt und Drohnen, die die Siedlungen Vardenis, Mets Masrik und Sotk in Armenien selbst getroffen hatten.

    Zu dieser Zeit wurden die Aktionen der armenischen Luftverteidigung von der Luftfahrt unterstützt. Während der Kampfmission wurde das armenische Angriffsflugzeug von einem türkischen Jäger abgeschossen. Das Kontrollmittel zeichnete ein türkisches Flugzeug in einer Tiefe von 60 Kilometern in Richtung Aserbaidschan auf einer Höhe von 8200 Metern auf.
  15. Kuramori Reika Офлайн Kuramori Reika
    Kuramori Reika (Kuramori-Reika) 29 September 2020 19: 49
    +7
    Zum Teufel mit diesem Vertrag, versorgen Sie Armenien mit tragbaren MANPADS und das ist genug. Armenien hat uns 15 Jahre lang nie geholfen, aber es hat ein paar Autos mit Schlamm übergossen. Sie selbst werden es herausfinden.
    1. bubasa Офлайн bubasa
      bubasa (Konstantin) 29 September 2020 23: 04
      +2
      MANPADS? Nur für Geld, ohne "Schulden", Geld im Voraus
  16. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 29 September 2020 20: 07
    +4
    Warum nur die Russische Föderation ?! Lassen Sie Kasachstan und Weißrussland auch ihre Truppen nach Armenien schicken, da sie CSTO-Mitglieder sind und von der Russischen Föderation eine Intervention fordern. RF was, mehr als jeder andere? Wenn Kasachstan und die Republik Belarus ihre Truppen nicht nach Armenien schicken, dann hat die Russische Föderation dort nichts zu tun, diese totgeborene Organisation aufzulösen und zu vergessen, dass es so war! Niemand hat der Russischen Föderation geholfen, weder in Tschetschenien noch während des Krieges mit Georgien oder in Syrien ...
    1. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
      Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 21: 25
      +1
      Quote: Sapsan136
      Lassen Sie auch Kasachstan und Weißrussland ihre Truppen nach Armenien schicken

      Kasachstan hat nicht nur ausgezeichnete Beziehungen zu Aserbaidschan, sondern wir haben auch die gleiche Identität und Religion. Ich bin zu 100% sicher, dass niemand in der CSTO für sie kämpfen wird (die Frage ist in Russland), und Papa wird es nicht sein. Er erinnert sich, wie Aserbaidschan ihnen in schwierigen Zeiten finanziell geholfen hat. Außerdem kauft Weißrussland jetzt Öl aus Aserbaidschan, und Batya soll die Beziehungen zu Aliyev nicht beeinträchtigen. Ich werde noch mehr sagen, er hat Pashinyan vor ein paar Monaten öffentlich gedemütigt. Die Armenier sind zum Scheitern verurteilt. Gott sehe alles. Sie bekommen, was sie verdienen.
      1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 29 September 2020 21: 47
        +3
        Oh, sie sind alle immer bereit, Hilfe kostenlos anzunehmen, aber um ihren Verpflichtungen nachzukommen, sind sie nicht hier. Darüber hinaus ist die Frage hier in der spezifischen CSTO-Vereinbarung. Wenn Kasachstan und Weißrussland heute ihren Verpflichtungen nicht nachkommen, bedeutet dies, dass die Russische Föderation morgen nicht auf ihre Hilfe zählen kann. Wenn ja, sollte die Russische Föderation den Verkauf von Waffen an diese Länder zu den gleichen Preisen einstellen, zu denen die russische Armee sie erhält, und auch diese russischen Länder schützen. ist es nicht wert. Die Russische Föderation braucht Verbündete, keine Parasiten, und wenn sie gleiche Rechte wie die Russische Föderation fordern, dann lassen Sie sie einen Beitrag leisten, der dem der Russischen Föderation entspricht, und wenn sie einen Beitrag leisten, der geringer ist als der der Russischen Föderation, dann auch, wenn sie nicht über die Gleichberechtigung mit der Russischen Föderation stottern. Diejenigen, die 90% und 3% der Aktien haben, haben nicht die gleichen Rechte, hier ist es das gleiche. Die Russische Föderation ist nicht verpflichtet, alle Militärausgaben auf ihren eigenen Buckel zu ziehen.
  17. Wanderer Polente Офлайн Wanderer Polente
    Wanderer Polente 29 September 2020 20: 45
    +2
    Meerrettich Rettich ist nicht süßer, wir haben dort keine wirklichen Verbündeten, geschweige denn Freunde.
    1. Volga073 Online Volga073
      Volga073 (MIKLE) 29 September 2020 21: 49
      -3
      Es gibt einen Krieg der Muslime gegen Christen. Bist du ein Atheist?
      1. bubasa Офлайн bubasa
        bubasa (Konstantin) 29 September 2020 23: 02
        +2
        Na und ? Noch ein "Brüder"? Brüder wie Svidomiten, Ackerland und andere Saakaschwili werden nicht gebraucht, sie selbst sagten "Wir sind keine Brüder", ich stimme ihnen zu, ihre "Brüder" fressen das Pferd im Graben auf ... Niemand hat uns Scheiße gegeben wie diese "Brüder". Glaubensgenossen und andere ... Ich bin orthodox ... lass die westlichen Christen gehen, sie haben eine reiche Erfahrung mit Strafoperationen, die "Kreuzzüge" genannt werden ...
  18. Dust Офлайн Dust
    Dust (Sergey) 29 September 2020 21: 08
    +4
    Höchstwahrscheinlich beobachten die Russen und Amerikaner die Kämpfe in Karbach. Die russischen Luft- und Raumfahrtkräfte wissen genau, wer und wo gestartet ist ... Paschinyan und der Westen müssen Russland in diesen Vorfall hineinziehen. Für den Westen wird es nur ein Feiertag sein!) Was die Türken und Aserbaidschaner betrifft, so sitzen dort keine Narren! Sie wissen, dass die rote Linie nicht überschritten werden kann.
    1. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
      Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 22: 00
      +2
      Zitat: Staub
      Die russischen Luft- und Raumfahrtkräfte wissen genau, wer und wo gestartet ist.

      100%

      Zitat: Staub
      Paschinyan und der Westen müssen Russland in diesen Vorfall einbeziehen.

      Jemand von jenseits des Hügels rät ihm sicher.

      Zitat: Staub
      Was die Türken und Aserbaidschaner betrifft, so sitzen dort keine Narren! Sie wissen, dass Sie die rote Linie nicht überschreiten können.

      zustimmen
  19. Volga073 Online Volga073
    Volga073 (MIKLE) 29 September 2020 21: 48
    -1
    Onkel Vova freundete sich mit Erdogan an.
    Vielleicht wird er schon alt wie Breschnew?
    1. Atilla10933 Офлайн Atilla10933
      Atilla10933 (Atilla_az) 29 September 2020 21: 59
      +2
      Quote: Volga073
      Onkel Vova spielte eine Freundschaft mit Erdogan. Vielleicht altert er schon wie Breschnew?

      Vova ist ein KGB-Spitzname, und glauben Sie mir, er weiß besser als Sie und ich, was gut und was schlecht ist, und noch mehr weiß er, wer gut und wer schlecht ist.
    2. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 30 September 2020 14: 18
      0
      Es ist notwendig, Erdogan zuzustimmen, damit er nur Armenier frei töten und nicht die Russen berühren kann, die auf wundersame Weise noch in Armenien geblieben sind!
  20. Hai Офлайн Hai
    Hai 29 September 2020 22: 34
    +3
    Ich schlage dem Autor vor, "nicht zu ertragen"! Melde dich bei den Dashnaks in der Miliz an und "ziehe in den Krieg, damit das Land in Grenada den Bauern gegeben wird!" Vielleicht lässt er seinen schlechten Kopf dort, wenn er Glück hat, wird er klüger und schreibt keinen Unsinn mehr!
  21. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
    Ser Schärpe (Ser Schärpe) 29 September 2020 22: 54
    -1
    Im ersten Krieg half Russland beiden Seiten auf die gleiche Weise, Aserbaidschan jedoch mehr
  22. bubasa Офлайн bubasa
    bubasa (Konstantin) 29 September 2020 22: 57
    +2
    Mach dir nichts draus! Sie bauten die größte US-Botschaft und gingen dorthin, Pashinyan und die ganze Liberda, bis Sie an Organe spenden oder die Schweine füttern. Es spielt keine Rolle, wer die Türken, Aserbaidschaner, Mongolen, Chinesen, Franzosen abgeschossen hat. Alleine musst du dich für den Markt verantworten ... aber in der heutigen Situation an Onkel Sam ... hi
  23. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 30 September 2020 00: 41
    -2
    -Was ...- hat wirklich festgestellt, dass die F-16 die Su-25 abgeschossen hat ??? -Es ist keine Fälschung ???
    - Wenn dies Realität ist; dann persönlich werde ich nur wiederholen was ich schon geschrieben habe ...
    - Nämlich ... - Einmal persönlich habe ich bereits die Frage gestellt, ob mindestens eine Tatsache aufgezeichnet wurde (und diese Tatsache ist tatsächlich festgestellt und hat Beweise) ... - die Tatsache, dass irgendwann und wo - dann wäre in einer Art Luftkampf, ob von einem Jäger, einem Angriffsflugzeug ... - oder von einem anderen Militärflugzeug russischer (sowjetischer) Produktion, mindestens eine F-16 (jeglicher Modifikation) abgeschossen worden ??? -Kann jemand eine solche Tatsache geben ???
    = Die Tatsache, dass der russische Militärapparat bereits auf der Linie der F-16 steht ... - diese sind allgemein anerkannt und mehr als einmal nachgewiesene Tatsachen ... - sie haben einfach einen Platz zum Sein ...
    - Nein, und F-16 ... - ging auch durch Luftverteidigung (Boden-Luft-Raketen) verloren; aber damit in einer Luftschlacht ... - persönlich bin ich mit solchen Tatsachen nicht vertraut ... - Vielleicht kann jemand solche Tatsachen geben ... - Ich werde sehr dankbar sein ...
    - Es gibt viele Aussagen über ... - wer ist genau dort ... - Armenier oder Aserbaidschaner (oder Türken) ... - Persönlich ist mir das absolut egal ... - Aber was mich beunruhigt ist, dass es wieder sehr einfach und ungestraft ist Eine weitere F-16 schießt ein weiteres in Russland hergestelltes Militärflugzeug ab ...
    - Persönlich bin ich ... - eine bestimmte Person ... - und es wundert mich nur, dass sich niemand auf der Website (außer mir) um dieses Ereignis kümmert ... - Nein, na ja ... wieder "unverwundbar F-16 "so einfach, spielerisch ... - ein anderes in Russland hergestelltes Militärflugzeug schlägt ab ... - und hier streiten sie sich nur über ... - wer hat Recht ... - und wer ist schuld ...
    - Was speziell ... - das sehr traurige Ereignis, das gestern passiert ist; dann überträgt Russland eher sanftmütig "ähnlich wie seine Adresse" ... - dies ist, wenn dieselbe F-16 bereits mehr als einmal russische Militärflugzeuge abgeschossen hat (und sogar dieselbe Su-24 und andere) ... Armenien ... wird es auch ertragen ... - wohin soll es gehen ...
  24. Sergey A_2 Офлайн Sergey A_2
    Sergey A_2 (Sibirischer Yuzhanin) 30 September 2020 06: 17
    +2
    Ich habe in den 90ern in der Armee gedient, wir hatten Armenier und Aserbaidschaner, ich möchte nicht für alle ihre Leute sprechen, aber nach diesen "Mitsoldaten" zu urteilen, tut mir ihr Verlust in diesem Chaos nicht einmal leid.
  25. Nikolay Malyugin Офлайн Nikolay Malyugin
    Nikolay Malyugin (Nikolai Malyugin) 30 September 2020 08: 17
    +1
    Immerhin gab es einen Fall, in dem die Türkei unser Flugzeug abgeschossen hat. Dieser Konflikt muss betrachtet werden. Und kein Fieber auspeitschen. Krieg ist immer leicht zu beginnen.
  26. KARAKURT21 Офлайн KARAKURT21
    KARAKURT21 (KARAKURT21) 30 September 2020 10: 34
    0
    Gut nicht tolerieren wink Lachen
  27. _AMUHb_ Офлайн _AMUHb_
    _AMUHb_ (_AMUHb_) 30 September 2020 13: 23
    0
    Vergebens wartet die alte Frau auf ihren Sohn nach Hause zu gehen,
    Sie werden es ihr sagen - sie wird schluchzen.
    Und die Wellen laufen vom Propeller achtern,
    Und ihre Spur verschwindet in der Ferne ...


    ... etwas Inspiriertes sollte auf der Ebene der DNA sein ... wie lange dauert die Erinnerung an den Krieg 4 Generationen. 800 Jahre waren ein ununterbrochener Krieg mit uns ... aber das Problem ist für die "hochmütigen" Frauen, aber sie gebären nicht wie in ihrem Lieblingssprichwort. Ich denke jedoch, wir werden genug für einen weiteren Krieg haben. Nur in diesem Fall ist es zu klein, so etwas wie "kleine Veränderung in unseren Taschen" tyrit ", aufrichtig notwendig
  28. Bakht Online Bakht
    Bakht (Bachtijar) 30 September 2020 13: 51
    +1
    Hikmet Hajiyev: "Zwei armenische Su-25 stürzten in den Berg"

    https://haqqin.az/news/190611
  29. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 30 September 2020 14: 15
    0
    Sie haben einen russischen Offizier getötet - Major Valery Danelin! Dafür müssen sich die Türken rächen!
  30. Leon68 Online Leon68
    Leon68 (Leon) 30 September 2020 18: 13
    0
    Quote: gorenina91
    Und was mich beunruhigt, ist, dass wieder ganz einfach und ungestraft eine andere F-16 ein anderes in Russland hergestelltes Militärflugzeug abschießt.

    Und seit wann ist die Su-25 ein in Russland hergestelltes Flugzeug? Wenn Sie noch einmal Müll schreiben, dann formulieren Sie zumindest Ihre Fragen richtig! Das in der UdSSR hergestellte Flugzeug der armenischen Luftwaffe wurde im Werk in Tiflis hergestellt. Wo und von welcher Seite ist die russische Produktion dieses Flugzeugs?
    1. Michael1950 Офлайн Michael1950
      Michael1950 (Michael) 1 Oktober 2020 02: 10
      0
      - Russland ist der souveräne Erbe der UdSSR, nicht wahr ?!
      1. Leon68 Online Leon68
        Leon68 (Leon) 1 Oktober 2020 18: 00
        0
        Habe ich es irgendwo geleugnet?
  31. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 1 Oktober 2020 02: 09
    0
    - Es gibt eine bewährte Methode: Ein Wagen mit faulen Tomaten wird genommen - und das angesichts von Erdogan! am Damit du weißt, Viper, deren Flugzeuge abgeschossen werden können und deren Flugzeuge nicht! sichern
  32. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 1 Oktober 2020 02: 23
    0
    Quote: gorenina91
    -Was ...- hat wirklich festgestellt, dass die F-16 die Su-25 abgeschossen hat ??? -Es ist keine Fälschung ???
    - Wenn dies Realität ist; dann persönlich werde ich nur wiederholen was ich schon geschrieben habe ...
    - Nämlich ... - Einmal persönlich habe ich bereits die Frage gestellt, ob mindestens eine Tatsache aufgezeichnet wurde (und diese Tatsache ist tatsächlich festgestellt und hat Beweise) ... - die Tatsache, dass irgendwann und wo - dann wäre in einer Art Luftkampf, ob von einem Jäger, einem Angriffsflugzeug ... - oder von einem anderen Militärflugzeug russischer (sowjetischer) Produktion, mindestens eine F-16 (jeglicher Modifikation) abgeschossen worden ??? -Kann jemand eine solche Tatsache geben ???

    - Das einzige Mal, dass die F-16 (türkisch) abgeschossen wurde, war vor 2000 Jahren die griechische Mirage-25 während der Turbulenzen zwischen der Türkei und Griechenland um Zypern. Andere Fälle in Luftschlachten während war nicht mehr.

    - Es gibt viele Aussagen über ... - wer ist genau dort ... - Armenier oder Aserbaidschaner (oder Türken) ... - Persönlich ist mir das absolut egal ... - Aber was mich beunruhigt ist, dass es wieder sehr einfach und ungestraft ist Eine weitere F-16 schießt ein weiteres in Russland hergestelltes Militärflugzeug ab ...

    - Da das Flugzeug der armenischen Luftwaffe gehört, ist es armenisch. Wo es hergestellt wird, ist nicht mehr wichtig. Was kann ein Angriffsflugzeug gegen einen Jäger?

    - Persönlich bin ich ... - eine bestimmte Person ... - und es wundert mich nur, dass sich niemand auf der Website (außer mir) um dieses Ereignis kümmert ... - Nein, na ja ... wieder "unverwundbar F-16 "so einfach, spielerisch ... - ein anderes in Russland hergestelltes Militärflugzeug schlägt ab ... - und hier streiten sie sich nur über ... - wer hat Recht ... - und wer ist schuld ...

    - Die F-16 ist in der Tat ein sehr erfolgreicher, sehr guter Jäger. Unter den Türken ist sie mit sehr guten amerikanischen Luft-Luft-Raketen ausgestattet, wenn nicht mit der neuesten Modifikation - AIM-120D (Reichweite bei entgegenkommenden Köpfen bis zu 180 km), AIM-120C7 (Reichweite) bis zu 120 km). Sehr genaue Raketen, aktive Radar-Zielsuchköpfe ...

    - Was speziell ... - das sehr traurige Ereignis, das gestern passiert ist; dann überträgt Russland eher sanftmütig "ähnlich wie seine Adresse" ... - dies ist, wenn dieselbe F-16 bereits mehr als einmal russische Militärflugzeuge abgeschossen hat (und sogar dieselbe Su-24 und andere) ... Armenien ... wird es auch ertragen ... - wohin soll es gehen ...

    - Wenn der Gelassenste profitable Handelsbeziehungen mit Erdogan unterhält - wird er sich mit ihm über ein unglückliches armenisches Flugzeug zu Tode streiten? Wenn Sie sich nicht über den Russen gestritten haben ?! Besonders wenn sich die armenische Führung nach den letzten Wahlen an Russland wandte, zögere ich, vor den Damen zu sagen, wo?!