Westliche Medien haben das Risiko eines Bürgerkriegs in den Vereinigten Staaten angekündigt


Die US-Präsidentschaftswahlen im November dieses Jahres sind möglicherweise die giftigsten in der amerikanischen Geschichte. Das innenpolitische Leben in den Vereinigten Staaten wird zunehmend polarisiert - das Land wird sehr wahrscheinlich einen echten Bürgerkrieg beginnen. Schreibt über diese britische Ausgabe der Daily Mail.


Viele große US-Städte (New York, Louisville, Portland, Rochester usw.) ähneln jetzt Szenen aus dem Film "Gangs of New York" - die Straßen sind zwischen kriminell-ethnischen Gruppen aufgeteilt, und ihre Konfrontation läuft Gefahr, jede Minute zu einem echten bewaffneten Konflikt zu werden ...

In einem Teil von New York marschiert eine Gruppe von 250 Afroamerikanern in paramilitärischen Uniformen und mit den Waffenbolzen. Anderswo in der Stadt tun weiße Milizen, die "Patrioten" von Trump, dasselbe.

Die Konfrontation in Louisville (Kentucky) nimmt ebenfalls zu - hier wird die "schwarze" Koalition NFAC von Menschen abgelehnt, die Körperpanzer und Masken mit einem Schädel tragen. Kämpfer von hinten Der mit den Behörden sympathisierende blaue Trupp stieß mit bewaffneten Gruppen Black Lives Matter (BLM) zusammen - Demonstranten benutzten ihre Fäuste und riefen ihre politisch Slogans, die sie mit Megaphonen verstärken.


Keine andere Szene kann die Hässlichkeit dieser Präsidentschaftskampagne so lebendig vermitteln. Vor allem sollte man befürchten, dass eine solche Konfrontation zu einem Bürgerkrieg in vollem Umfang führen könnte - dies wird geschehen, wenn die Forderungen einer der Parteien nicht vollständig erfüllt werden

- stellt die Daily Mail fest.

Militante Führer behaupten, nur in dem Maße auf die Straße zu gehen, wie es die andere Seite tut. Ihrer Meinung nach handeln sie in Übereinstimmung mit der amerikanischen Verfassung, die die Freiheit bietet, Waffen zu tragen. Dort endet jedoch der Respekt der Demonstranten vor dem Gesetz. Das Problem wird durch Beiträge in sozialen Netzwerken verschärft, die beeindruckende Menschen dazu bringen, auf die Straße zu gehen und ihren Protest dort mehr als emotional auszudrücken.


Trump und Demokraten werfen sich gegenseitig vor, die Situation im Land falsch eingeschätzt zu haben, aber niemand wird leugnen, dass die USA von einer Welle von Gewalt und Straßenüberfällen heimgesucht werden - sie flammen jedes Mal auf, wenn ein anderer schwarzer Amerikaner durch Polizeiaktionen getötet wird.

Einige Experten glauben, dass einer der Gründe für den Anstieg der Gewalt auf den Straßen Amerikas vor den Wahlen die Möglichkeit ist, aus der Ferne zu wählen.

Viel mehr Demokraten als Republikaner werden per Post abstimmen - dies könnte den Sieg des derzeitigen Eigentümers des Weißen Hauses am Wahltag sicherstellen.

- sagen politische Analysten.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
45 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 21 September 2020 10: 01
    0
    Amerika hat die 60er und 70er Jahre mit den Black Panthers und massiven Antikriegsdemonstrationen überlebt - es wird auch überleben. Dampf ablassen, Zugeständnisse machen.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 21 September 2020 11: 49
      +1
      Amerika hat die 60er und 70er Jahre mit den Black Panthers und massiven Antikriegsdemonstrationen überlebt - es wird auch überleben. Dampf ablassen, Zugeständnisse machen.

      Und rede nicht. ja Russland überlebte auch den 1905. und 1917, ja den 1991 .. Und diese werden überleben. Und die Franzosen leben ohne die Bastille. fühlen Glück, dass sie Dampf verlieren Lachen
      Ich wette auf Biden, den Anführer der schwarzen Panther zwinkerte
      1. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 21 September 2020 13: 48
        -4
        Wird ohne Bürgerkrieg überleben. Es erfordert viel ernstere Widersprüche als der bereits weit hergeholte Rassenkonflikt. Es gab solche Widersprüche in RI zu Beginn des 20. Jahrhunderts, aber nicht hier. Sie werden schwärmen, Dampf ablassen, Zugeständnisse machen und sich zerstreuen. Nicht das erste Mal. Sie werden nicht glücklich sein, über das nationale blutige Massaker im Herzen der bösartigen und faulen kapitalistischen Welt nachzudenken. Sie können sich beruhigen und einen Validolchik trinken. Und dann wird das Herz noch dauern.
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 21 September 2020 15: 34
          +2
          In Ihrem fanatischen Glauben an "die Hochburg der Demokratie, des Fortschritts und der Toleranz. Ich habe keinen Zweifel
          Ich möchte klarstellen, welche Art von Grundlage es hat.

          Es braucht viel ernstere Widersprüche als den bereits weit hergeholten Rassenkonflikt. Es gab solche Widersprüche in RI zu Beginn des 20. Jahrhunderts, aber nicht hier.
          Sie werden schwärmen, Dampf ablassen, Zugeständnisse machen und sich zerstreuen. Nicht das erste Mal.

          1) Warum sind Sie sicher, dass alles auf Rassenkonflikte beschränkt ist?
          2) Können Sie genau die Widersprüche angeben, die im letzten Jahrhundert in RI bestanden und in den Vereinigten Staaten fehlen?
          3) Es ist sehr interessant, durch welche gegenseitigen Zugeständnisse wird der Slogan - Frieden, Freundschaft, Kaugummi - sofort wahr?
          1. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 21 September 2020 15: 41
            +1
            In Ihrem fanatischen Glauben an "die Hochburg der Demokratie, des Fortschritts und der Toleranz. Ich habe keinen Zweifel

            "Mein fanatischer Glaube" ist nur in Ihrem rosigen Universum vorhanden. In der normalen Realität vergleiche ich einfach das Ausmaß der Widersprüche in den Vereinigten Staaten der 60er Jahre und heute. Heute gibt es weniger davon.

            Können Sie genau die Widersprüche angeben, die im letzten Jahrhundert in RI bestanden und in den Vereinigten Staaten fehlen?

            Natürlich könnte ich. In Inguschetien gab es unüberwindliche Widersprüche zwischen der herrschenden Aristokratie, der Bourgeoisie, die nicht unterdrückt wurde, aber nur wenige Rechte hatte, und der wirklich unterdrückten Bauernschaft und den Arbeitern.

            Es ist sehr interessant, welche gegenseitigen Zugeständnisse den Slogan - Frieden, Freundschaft, Kaugummi - sofort wahr werden lassen?

            Die Weißen werden eine weitere formelle Handreichung in Farbe machen, sie werden einige Reformen durchführen, um die soziale Schichtung auszugleichen.
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 21 September 2020 15: 48
              0
              Natürlich könnte ich. In Inguschetien gab es unüberwindliche Widersprüche zwischen der herrschenden Aristokratie, der Bourgeoisie, die nicht unterdrückt wurde, aber nur wenige Rechte hatte, und der wirklich unterdrückten Bauernschaft und den Arbeitern.

              Es ist klar ja Es ist sinnlos, mit Ihnen über solche Themen zu sprechen. In der Prüfung sind solche Fragen nicht aufgetaucht ...

              Die Weißen werden eine weitere formelle Handreichung in Farbe machen, sie werden einige Reformen durchführen, um die soziale Schichtung auszugleichen.

              Gesegnet ist, wer glaubt zwinkerte

              Du hast noch nicht geantwortet. Warum sind Sie sicher, dass sich alles auf Rassenkonflikte beschränkt?
              1. Cyril Офлайн Cyril
                Cyril (Cyril) 21 September 2020 20: 33
                0
                Es ist klar, ja. Es ist sinnlos, mit Ihnen über solche Themen zu sprechen. In der Prüfung sind solche Fragen nicht aufgetaucht ...

                Sie sollten die Fragen zur Prüfung überdenken. Sie müssen jedoch sogar den Link des Problems kopieren und einfügen, so viel für Sie.

                Gesegnet ist, wer glaubt

                Bist du deshalb?

                Warum sind Sie sicher, dass sich alles auf Rassenkonflikte beschränkt?

                Ich sagte, dass es derzeit weitgehend erfunden ist. Sie müssen lesen können. In den Vereinigten Staaten gibt es gewisse Widersprüche zwischen Weißen und Farbigen, die jedoch nicht so stark sind, dass sie zur Grundlage eines umfassenden Bürgerkriegs werden. Die politischen Kräfte der USA verwenden dieses Thema im Wahlkampf gegeneinander und nichts weiter.
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) 21 September 2020 22: 26
                  0
                  Ich sagte, dass es derzeit weitgehend erfunden ist. Sie müssen lesen können. In den Vereinigten Staaten gibt es gewisse Widersprüche zwischen Weißen und Farbigen, die jedoch nicht stark genug sind, um die Grundlage eines umfassenden Bürgerkriegs zu bilden. Die politischen Kräfte der USA verwenden dieses Thema im Wahlkampf gegeneinander und nichts weiter.

                  Nun ist dies näher an der Realität gut Und hier sollten wir die aufkommenden ernsten Probleme in der Wirtschaft hinzufügen. So sieht beispielsweise das Wachstum der Zahl der Bakterienbetrugsfälle im Öl- und Gassektor aus.
                  Dies sind Bergbauunternehmen:

                  https://www.haynesboone.com/-/media/files/energy
                  _bankruptcy_reports/oil_patch_bankruptcy_monitor.ashx?la=en&hash=D2114D98614039A2D2D5A43A61146B13387AA3AE

                  Dies sind Service:

                  https://www.haynesboone.com/-/media/files/energy
                  _bankruptcy_reports/oilfield_services_bankruptcy_tracker.ashx?la=en&hash=2BE6456FA3C1725E6C3588DE59C001602CD646DE

                  Auch in anderen Branchen gibt es viele Probleme.
                  In den neun Monaten dieses Jahres ist die Geldmenge im Umlauf um etwa 9% gestiegen

                  https://fred.stlouisfed.org/series/M1

                  Und dies geschah unter den Bedingungen einer fallenden Wirtschaft, was eine fast unvermeidliche Inflation bedeutet, von der die finanziell verwöhnten Amerikaner übrigens die Gewohnheit verloren haben. Darüber hinaus kann dies kein einmaliges Ereignis sein, sondern ein permanentes Phänomen.
                  https://news.yahoo.com/time-rein-fed-103011440.html

                  Ich nehme an, es lohnt sich nicht, an das Coronavirus zu erinnern, es verschärft nur die Probleme. Panther, egal ob schwarz oder pink, sind also nur Blumen.
                  1. Cyril Офлайн Cyril
                    Cyril (Cyril) 22 September 2020 00: 51
                    -1
                    Sie kennen die Geschichte offensichtlich nicht gut, da Sie glauben, dass sich diese Probleme in den Vereinigten Staaten zum ersten Mal in der Existenz des Landes manifestiert haben :) Die Weltwirtschaftskrise, die Wirtschaftskrise der 70er Jahre und die Wirtschaftskrise von 2008 haben die Wirtschaft des Landes auf die gleiche Weise (und noch stärker) getroffen, aber führte nicht zu einem Bürgerkrieg.

                    Noch einmal für die Begabten. Der Zusammenbruch der Volkswirtschaft allein führt nicht zu einem Bürgerkrieg. Unlösbare Widersprüche zwischen sozialen Gruppen führen dazu. So war es 1917 in Russland, so war es während der Meiji-Restauration in Japan (obwohl der Bürgerkrieg dort kurz und nicht besonders blutig war), so war es in den Vereinigten Staaten selbst während des Krieges zwischen dem Norden und dem Süden. Darüber hinaus kann ein Bürgerkrieg auch bei einem relativ hohen Wirtschaftsniveau und dem Wohlergehen der Bürger beginnen.

                    Das Coronavirus und der wirtschaftliche Niedergang allein werden also nicht zu einem vollwertigen Bürgerkrieg führen. Sie können dem Feuer nur "Treibstoff hinzufügen", wenn es unlösbare und grundlegende soziale Widersprüche gibt.

                    Und die Lösung ist einfach. Zwischen den Kräften. Im US-Wahlkampf gibt es keinen besonderen Unterschied. Ob die Demokraten oder die Republikaner größtenteils Vertreter derselben Klasse sind, es gibt keine wesentlichen Widersprüche zwischen ihnen. Dies ist nur ein schmutziger Kampf um die Macht, der hauptsächlich den herrschenden Apparat und nicht die gesamte Nation als solche betrifft.

                    Aber Sie können weiterhin hoffen, dass das "faule Herz des Weltimperialismus" endlich fallen wird :) Erfolg.
                    1. Bulanov Офлайн Bulanov
                      Bulanov (Vladimir) 22 September 2020 09: 47
                      +2
                      Es gibt keine besonderen Unterschiede zwischen den Kräften, die im US-Wahlkampf zusammenstießen. Ob die Demokraten oder die Republikaner größtenteils Vertreter derselben Klasse sind, es gibt keine wesentlichen Widersprüche zwischen ihnen.

                      Es gibt einige sehr große Widersprüche. Einige sind Vertreter des Finanzkapitals, andere sind industriell! Und sie haben unterschiedliche Produktionsmittel und Gewinnmethoden.
                      1. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 22 September 2020 09: 57
                        -1
                        Es gibt keinen grundsätzlichen Unterschied zwischen Finanzkapital und Industriekapital. Unter den "Industriellen" gibt es übrigens auch Biden-Anhänger, unter den "Finanziers" Trump-Anhänger. Tatsächlich ist Trump selbst ein Vertreter des nichtindustriellen Kapitals.
                      2. Essex62 Офлайн Essex62
                        Essex62 (Alexander) 22 September 2020 10: 10
                        -2
                        Dieser Widerspruch wird durch gegenseitige Zugeständnisse nicht gemindert. Niemand braucht das blutige Ergebnis der Konfrontation zwischen im Wesentlichen homogenen Gruppen. Kamrad Cyril hat recht, das Bett der geschnittenen, farbigen Papierdruckmaschine ist sehr stabil. Es gibt keine unlösbaren Widersprüche, nicht reif. Und sie werden niemals reifen, die faschistische Ideologie der Exklusivität ist sehr attraktiv für die Plebs, die nicht über Dinge nachdenken wollen, die nichts mit Brieftasche und Magen zu tun haben.
                    2. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 22 September 2020 11: 39
                      +1
                      Sie kennen die Geschichte offensichtlich nicht gut, da Sie glauben, dass sich diese Probleme in den Vereinigten Staaten zum ersten Mal in der Existenz des Landes manifestiert haben :) Die Weltwirtschaftskrise, die Wirtschaftskrise der 70er Jahre und die Wirtschaftskrise von 2008 haben die Wirtschaft des Landes auf die gleiche Weise (und noch stärker) getroffen, aber führte nicht zu einem Bürgerkrieg.

                      Noch einmal für die Begabten. Der Zusammenbruch der Volkswirtschaft allein führt nicht zu einem Bürgerkrieg. Unlösbare Widersprüche zwischen sozialen Gruppen führen dazu. So war es 1917 in Russland, so war es während der Meiji-Restauration in Japan (obwohl der Bürgerkrieg dort kurz und nicht besonders blutig war), so war es in den Vereinigten Staaten selbst während des Krieges zwischen dem Norden und dem Süden. Darüber hinaus kann ein Bürgerkrieg auch bei einem relativ hohen Wirtschaftsniveau und dem Wohlergehen der Bürger beginnen.

                      Ein Rückgang der Wirtschaft führt an sich nicht zu einem Bürgerkrieg. Damit endete alles Rationale in deinen Worten.

                      Über unlösbare Widersprüche zwischen sozialen Gruppen sprechen? Versuchen nicht die "Globalisten", Trump aus dem Licht zu drücken? Waren die Gründe für den Bürgerkrieg in den Vereinigten Staaten nicht wirtschaftlich? Oder glaubst du, sie waren besorgt über das Schicksal der unterdrückten Sklaven? Und in der Ukraine, welche sozialen Gruppen kämpfen untereinander?

                      Das Coronavirus und der wirtschaftliche Niedergang allein werden also nicht zu einem vollwertigen Bürgerkrieg führen. Sie können dem Feuer nur "Treibstoff hinzufügen", wenn es unlösbare und grundlegende soziale Widersprüche gibt.

                      Was meinst du wenn? Es gibt zwei direkt entgegengesetzte, sich praktisch gegenseitig ausschließende Ansichten über den Entwicklungsweg des Landes.

                      Und die Lösung ist einfach. Zwischen den Kräften. Im US-Wahlkampf gibt es keinen besonderen Unterschied. Ob die Demokraten oder die Republikaner größtenteils Vertreter derselben Klasse sind, es gibt keine wesentlichen Widersprüche zwischen ihnen. Dies ist nur ein schmutziger Kampf um die Macht, der hauptsächlich den herrschenden Apparat und nicht die gesamte Nation als solche betrifft.

                      Meinst du das ernst sichern Zum ersten Mal seit Jahren hielten sich die beiden Gruppen in einem Machtkampf an den Kehlen fest. Im Gegensatz zur Nachahmung des politischen Kampfes der "Nanai-Jungen" in den vergangenen Jahren. Der Weg, den das Land einschlagen wird, hängt vom Sieg einer der Gruppen ab und betrifft alle.

                      Aber Sie können weiterhin hoffen, dass das "faule Herz des Weltimperialismus" endlich fallen wird :) Erfolg.

                      Es wird nicht fallen, aber es ist wirklich faul. Aber du glaubst es nicht? Sonst wird es schwierig sein, es gibt niemanden zum Anbeten, aber Sie wissen nicht, wie Sie es anders machen sollen.
                      1. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 24 September 2020 18: 15
                        -2
                        Ein Rückgang der Wirtschaft führt an sich nicht zu einem Bürgerkrieg. Damit endete alles Rationale in deinen Worten.

                        Alles in meinen Worten ist richtig. Das niedrige wirtschaftliche Entwicklungsniveau ist keine eigenständige Ursache des Bürgerkriegs. Es wird durch einen unüberwindlichen Widerspruch zwischen einzelnen sozialen Gruppen in diesem Land verursacht.

                        Versuchen die "Globalisten" nicht, Trump aus dem Licht zu drücken?

                        Ist Trump ein "Antiglobalist"? Welche Handlungen bestätigen dies? Protektionistische Maßnahmen? Sie wurden mehr als ein- oder zweimal in den Vereinigten Staaten und früher eingeführt.

                        Waren die Gründe für den Bürgerkrieg in den Vereinigten Staaten nicht wirtschaftlich?

                        Die Gründe für einen Krieg sind immer wirtschaftlich. Das Konzept der "wirtschaftlichen Gründe" ist jedoch nicht identisch mit dem Konzept des "wirtschaftlichen Niedergangs". Insbesondere in den Vereinigten Staaten gab es vor dem Bürgerkrieg keine Wirtschaftskrise - im Gegenteil, der Norden entwickelte sich rasant und der Süden (ohne den Teil der Bevölkerung, der sich in Sklaverei befand) lebte ganz normal und handelte mit Baumwolle und Mais. Der dortige Bürgerkrieg hatte folgende Widersprüche:

                        - Widersprüche in der Steuerpolitik. Der Norden führte immer mehr Steuern auf aus dem Süden importierte Waren ein, und der Süden wollte zollfrei handeln.

                        - Der Süden lehnte die Politik der Zentralisierung der Macht und der Einschränkung der Freiheit jedes Staates ab, die von der Regierung der Nordstaaten verfolgt wurde. Deshalb haben sich die Südstaaten übrigens offiziell Konföderation genannt.

                        - Der Norden verfolgte eine Politik der Ansiedlung freier (einschließlich ehemaliger Sklaven) Menschen in den kolonisierten westlichen Ländern, während die Sklavenhalter des Südens sie als Territorium für die Erweiterung ihrer Sklavenbestände betrachteten.

                        So waren unter den Gründen für den Bürgerkrieg in den Vereinigten Staaten wirtschaftliche, ja, nur "wirtschaftlicher Niedergang" unter diesen Gründen nicht.

                        Oder glaubst du, sie waren besorgt über das Schicksal der unterdrückten Sklaven?

                        Die Emanzipation von Sklaven war in der Tat ein wichtiger Punkt im Programm des Nordens. Nicht so sehr aus moralischen Gründen (obwohl einige Abolitionisten im Norden von ihnen geleitet wurden), sondern aus wirtschaftlichen Gründen - der Norden mit seiner sich schnell entwickelnden Industrie hatte nicht genügend Arbeiter, und der Süden wollte grob gesagt seine Sklaven nicht teilen.

                        Im Allgemeinen ist der amerikanische Bürgerkrieg ein typisches Beispiel für eine bürgerliche Revolution gegen den Feudalismus. Der einzige Unterschied zu denselben Kriegen in Europa oder anderen Ländern besteht darin, dass die Bourgeoisie und die Feudalherren in den Vereinigten Staaten geografisch verteilt waren. Der erste im Norden, der zweite im Süden.

                        Der Weg, den das Land einschlagen wird, hängt vom Sieg einer der Gruppen ab und betrifft alle.

                        Glauben Sie naiv, dass sich die Politik der Demokraten grundlegend von der Politik der Republikaner unterscheidet? Denken Sie, wenn Trump an der Macht bleibt, werden die Vereinigten Staaten aufhören, zu versuchen, der "Weltgendarm" zu sein? Es scheint wie ein Erwachsener, aber Sie glauben an Märchen.

                        Es wird nicht fallen, aber es ist wirklich faul.

                        Nicht mehr als jedes andere politische System.

                        Aber du glaubst es nicht?

                        Es geht nicht um Glauben oder Unglauben. Dies ist eine Frage der Prämissen. Derzeit gibt es keine ausreichenden Voraussetzungen für den "Fall der Vereinigten Staaten".

                        Sonst wird es schwierig sein, es gibt niemanden zum Anbeten, aber Sie wissen nicht, wie Sie es anders machen sollen.

                        Projizieren Sie nicht Ihr Bedürfnis nach religiösem Glauben an irgendetwas auf mich.
                      2. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 September 2020 19: 09
                        0
                        Alles in meinen Worten ist richtig. Das niedrige wirtschaftliche Entwicklungsniveau ist keine eigenständige Ursache des Bürgerkriegs.

                        Geringe wirtschaftliche Entwicklung? sichern Wir sprechen über die Vereinigten Staaten und den wirtschaftlichen Niedergang. zwinkerte
                        Der Rest des Kommentars ist nicht besser, Sie verlieren sich in Ihrem Festhalten an Begriffen und Formulierungen. Gerader Kindergarten, Hose mit Riemen. Ich sehe keinen Grund, das Gespräch fortzusetzen. Bei mir ein Minus. Negativ
                      3. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 24 September 2020 19: 19
                        -1
                        Geringe wirtschaftliche Entwicklung? sichern Wir sprechen über die Vereinigten Staaten und den wirtschaftlichen Niedergang

                        Recht. Davon spreche ich - der wirtschaftliche Niedergang ist keine eigenständige Ursache des Bürgerkriegs. Und in den Vereinigten Staaten gibt es derzeit keine Voraussetzungen für diesen Krieg.

                        Sie verlieren sich in Ihrem Festhalten an Begriffen und Phrasen.

                        Wenn für Sie die Einhaltung der korrekten Terminologie "an Begriffen und Formulierungen festhält", dann ca. Warum zum Teufel versuchen Sie dann, über "Globalisten" und "Antiglobalisten" zu sprechen, wenn Sie sie nicht verstehen?

                        Gerader Kindergarten, Hose mit Riemen.

                        Das hast du dir perfekt gesagt.

                        Bei mir minus

                        Oh wie gruselig Lachen Nachteile können Sie nur erschrecken.
                      4. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 September 2020 19: 22
                        0
                        Und in den Vereinigten Staaten gibt es derzeit keine Voraussetzungen für diesen Krieg.

                        Welche Voraussetzungen passen zu Ihnen?

                        Wenn für Sie die Einhaltung der korrekten Terminologie "an Begriffen und Formulierungen festhält", dann ca. Warum zum Teufel versuchen Sie dann, über "Globalisten" und "Antiglobalisten" zu sprechen, wenn Sie sie nicht verstehen?

                        Wahr? Können Sie kurz die Essenz von Trumps Konflikt mit Globalisten beschreiben? Shkolota Negativ
                      5. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 24 September 2020 19: 29
                        -2
                        Trumps "Antiglobalismus", mein naiver alter Freund, ist nur ein populistisches Spiel für seine Wähler und ein formeller Grund, innerhalb eines bestimmten Rahmens die Finanzierung internationaler Organisationen und anderer Länder aus den Vereinigten Staaten zu reduzieren und dadurch Geld zu sparen. Alle.

                        Trump denkt nicht einmal daran, die Lokomotive des echten Globalismus in der Person amerikanischer TNCs aufzugeben :) Ebenso wird er weder die kulturelle Expansion der USA noch die militärische aufgeben.
  • Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 21 September 2020 10: 11
    0
    Schneller! Lassen Sie sie in einem Chaos leben, das sie für andere arrangieren, obwohl ich das Gefühl habe, dass dies alles künstlich gemacht wird.
  • gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 21 September 2020 10: 55
    +1
    -Ha ... -Negros haben nur aus Südafrika, Somalia und dem Kongo Zeit, ihre "Brüder" um Hilfe zu rufen (und dort werden auch Kuba und Brasilien aufholen) ... -Alle Amerika (USA) werden im Handumdrehen zu Negern ... -Scherz...
    -Wenn es so weitergeht, dann ... dann ... dann werden bald alle Leute, die vor nicht allzu langer Zeit von Russland dorthin gesegelt sind, Russland erreichen ... -Diese Leute im Grunde ... -Es ist klar, "wer" ... - Hier ist ganz Brighton Beach ... und es wird losgehen ... - Und Israel ... - auch kein Gummi ...
    - Auf Wiedersehen Amerika ... LLC ... -Hahah ...
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 21 September 2020 13: 49
      0
      Warum nach jedem Wort ein Auslassungszeichen setzen?
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 21 September 2020 17: 57
        0
        Warum nach jedem Wort ein Auslassungszeichen setzen?

        Wie machst du dir Sorgen um die USA? Lachen Hier ist eine Zusammenstellung interessanter Fakten zum Stand des Finanzsystems. Ich habe beschlossen, dir zu gefallen lächeln Möchten Sie ein paar weitere interessante Links in Wirtschaft und Finanzen, um sich vor dem Schlafengehen zu beruhigen? zwinkerte

        1. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 21 September 2020 20: 28
          -1
          Wie machst du dir Sorgen um die USA?

          Ich habe Irina gefragt, warum sie nach jedem Wort ein Auslassungszeichen setzt, aber auf eine unverständliche Weise haben Sie dies mit der Tatsache in Verbindung gebracht, dass ich mir angeblich Sorgen um die Vereinigten Staaten gemacht habe. Hast du eine Besessenheit? Zwangszustände?
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 21 September 2020 22: 00
            0
            Ich habe Irina gefragt, warum sie nach jedem Wort ein Auslassungszeichen setzt, aber auf eine unverständliche Weise haben Sie dies mit der Tatsache in Verbindung gebracht, dass ich mir angeblich Sorgen um die Vereinigten Staaten gemacht habe. Hast du eine Besessenheit? Zwangszustände?

            In der Regel fragst du Irina nichts nach Punkten, aber sie sind nicht vorhanden. Dies ist auf Irritationen beim Inhalt des Kommentars zurückzuführen, und es gibt nichts zu beanstanden. Das sind alles kleine Dinge.
            Mochtest du das Video? Sehen Sie noch keine Voraussetzungen für die Eskalation des Konflikts?
            1. Cyril Офлайн Cyril
              Cyril (Cyril) 22 September 2020 00: 56
              -1
              In der Regel fragst du Irina nichts nach Punkten, aber sie sind nicht vorhanden.

              Diesmal fragte er. Na und?

              Dies ist auf Irritationen beim Inhalt des Kommentars zurückzuführen, und es gibt nichts zu beanstanden

              Es ist nur deine Spekulation, ich habe ihren Kommentar nicht einmal gelesen :)

              Mochtest du das Video? Sehen Sie noch keine Voraussetzungen für die Eskalation des Konflikts?

              Solche Videos werden jedes Jahr von einer Kutsche und einem kleinen Karren genietet, zumindest ab Anfang der 2000er Jahre :) Jedes Jahr versprechen sie, dass sich die USA morgen, übermorgen, endgültig verbiegen, der Dollar zusammenbrechen wird, Gerechtigkeit herrschen wird usw. wurden seit 1917 in verschiedenen Formen versprochen. In dieser Zeit ist die UdSSR bereits zusammengebrochen, und der Rubel ist tausendmal zusammengebrochen :) Und die Videos sind alle vernietet. Niete, Niete :)
              1. 123 Офлайн 123
                123 (123) 22 September 2020 11: 04
                -1
                Es ist nur deine Spekulation, ich habe ihren Kommentar nicht einmal gelesen :)

                Nicht gelesen, sondern verurteilt? traurig Ich spreche davon, Sie haben sich reflexartig beeilt, um die Staaten zu verteidigen, ohne auch nur zu lesen. Lachen

                Solche Videos wurden jedes Jahr seit mindestens Anfang der 2000er Jahre von einem Wagen und einem kleinen Karren genietet :)

                Wirklich nieten Lachen Und solche und andere. Erinnerst du dich, warum ich dir diesen angeboten habe?

                Zusammenstellung interessanter Fakten über das Finanzsystem

                Aber warum brauchen Sie Fakten? Anforderung Dein Glaube ist kein "Seelenfrieden" Lachen Sie haben nur eine Antwort:

                Jedes Jahr versprechen sie, dass sich die Vereinigten Staaten morgen, übermorgen, endlich verbiegen, der Dollar zusammenbrechen, Gerechtigkeit herrschen wird usw. Darüber hinaus wurde dies seit 1917 in verschiedenen Formen versprochen. In dieser Zeit ist die UdSSR bereits zusammengebrochen, und der Rubel ist tausendmal zusammengebrochen :) Und die Videos sind alle vernietet. Nieten, Nieten :)
                1. Cyril Офлайн Cyril
                  Cyril (Cyril) 22 September 2020 11: 17
                  -1
                  Nicht gelesen, sondern verurteilt?

                  Entschuldigung, geht es Ihnen gut mit dem Interohr-Nervenganglion? Ich erzählte ihr etwas darüber Inhalt ihr Kommentar? Nein, ich habe nur gefragt, warum nach jedem Wort Auslassungspunkte eingefügt werden.

                  Ich spreche darüber

                  Ja, du machst es selbst - du sagst es selbst.

                  Sie eilten reflexartig zur Verteidigung der Staaten, ohne auch nur zu lesen.

                  Sie sehen die Staaten überall. Sie sollten sich medizinisch behandeln lassen, sonst gibt es Manie :)

                  Aber warum brauchen Sie Fakten?

                  Videos sind keine Fakten, das sind nur Meinungen :) Es gibt einen russischen Journalisten, Mikhail Leontyev. Auch er zitierte in seinem Programm "Jedoch" und "Dokumentarfilme" "Fakten" über den baldigen Zusammenbruch des Dollars und der Vereinigten Staaten. Es war damals, als ich in der Schule war - vor mehr als 15 Jahren.

                  Aber etwas passte nicht zu den wahren Fakten :)

                  Fakt 1: Der Dollar bleibt die wichtigste Reservewährung der Welt

                  Fakt 2: Die Vereinigten Staaten bleiben die einzige Supermacht auf dem Planeten.

                  Fakt 3: Die USA sind nicht auseinander gefallen, es gab dort keinen Bürgerkrieg.

                  Das sind echte Fakten :)
                  1. 123 Офлайн 123
                    123 (123) 22 September 2020 12: 07
                    +1
                    Videos sind keine Fakten, das sind nur Meinungen :) Es gibt einen russischen Journalisten, Mikhail Leontyev. Auch er zitierte in seinem Programm "Jedoch" und "Dokumentarfilme" "Fakten" über den baldigen Zusammenbruch des Dollars und der Vereinigten Staaten. Es war damals, als ich in der Schule war - vor mehr als 15 Jahren.

                    Für diejenigen mit wenig Talent, die Schwierigkeiten haben, Informationen wahrzunehmen, wiederhole ich:

                    Zusammenstellung interessanter Fakten über das Finanzsystem

                    Der Autor des Videos listet reale Fakten, Zahlen, Daten auf. Es ist sehr praktisch, alles ist zusammengestellt, ohne dass Links zu verschiedenen Quellen erforderlich sind. Das kann aber nicht sein, weil Leontiev dort etwas versprochen hat sichern ... Übrigens verspricht er immer noch etwas, wenn er sich ehrlich gesagt nicht damit befasst.
                    Weigern Sie sich, die Daten zu akzeptieren und betrachten Sie alles als Propaganda? Ich schlug vor, dass Sie sich mit den Zahlen vertraut machen und den Schlussfolgerungen von jemandem zustimmen.

                    Aber etwas passte nicht zu den wahren Fakten :)

                    Was war das? Sie leugnen die Realität und argumentieren, dass "Mischa nicht richtig geraten hat" hi Eine Antwort im Stil von "VYVSEVRETE" kann das nicht sein, weil es niemals sein kann?

                    Fakt 1: Der Dollar bleibt die wichtigste Reservewährung der Welt
                    Fakt 2: Die Vereinigten Staaten bleiben die einzige Supermacht auf dem Planeten.
                    Fakt 3: Die USA sind nicht auseinander gefallen, es gab dort keinen Bürgerkrieg.
                    Das sind echte Fakten :)

                    Sind das drei Glaubensartikel? zwinkerte Gibt es einen Dollar und Musk ist sein Prophet? traurig

                    1900. Jahr.
                    Fakt 1: Das Pfund bleibt die wichtigste Reservewährung der Welt
                    Fakt 2: Die Sonne geht nie über dem britischen Empire unter.
                    Fakt 3: Das britische Empire ist nicht zusammengebrochen, es gab keinen Bürgerkrieg.

                    1980. Jahr.
                    Fakt 1: Der Rubel wird in 1/6 der Welt verwendet und das sowjetische Finanzsystem funktioniert in den CMEA-Ländern.
                    Fakt 2: Die UdSSR ist eine der beiden Supermächte der Welt.
                    Fakt 3: Die UdSSR ist nicht zusammengebrochen, der Bürgerkrieg hat dort nicht begonnen.

                    Die Welt, die Sie kennen, ändert sich manchmal. Aber für Sie ist das inakzeptabel, es untergräbt den fanatischen Glauben.
                    1. Cyril Офлайн Cyril
                      Cyril (Cyril) 24 September 2020 18: 23
                      -1
                      Sie leugnen die Realität und argumentieren, dass "Mischa nicht richtig geraten hat"

                      Nein. Ich habe Ihnen Mischa als Beispiel dafür gegeben, dass diese Tatsachen selbst auf der Grundlage realer Tatsachen (der gleichen großen US-Staatsverschuldung) falsch interpretiert werden können.

                      Eine Antwort im Stil von "VYVSEVRETE" kann das nicht sein, weil es niemals sein kann?

                      Ich habe nie gesagt, dass es in den Vereinigten Staaten niemals einen totalen Rückgang geben wird. Ich sagte, dass es derzeit keine ausreichenden Voraussetzungen dafür gibt.

                      Sind das drei Glaubensartikel?

                      Dies sind drei Fakten. Sie sind da, egal wie du dich für sie fühlst.

                      Die Welt, die Sie kennen, ändert sich manchmal. Aber für Sie ist das inakzeptabel, es untergräbt den fanatischen Glauben.

                      Natürlich tut es das. Und ich gebe voll und ganz zu, dass es in den Vereinigten Staaten zu einem ernsthaften Bürgerkrieg kommen kann. Der einzige Unterschied zwischen Ihnen und mir besteht darin, dass Sie es als unmittelbar bevorstehend und unvermeidlich betrachten, praktisch erreicht, und ich betrachte es nur als hypothetische Möglichkeit.
                      1. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 September 2020 19: 18
                        0
                        Ich habe nie gesagt, dass es in den Vereinigten Staaten niemals einen totalen Rückgang geben wird. Ich sagte, dass es derzeit keine ausreichenden Voraussetzungen dafür gibt.

                        Und was sind die ausreichenden Voraussetzungen?

                        Natürlich tut es das. Und ich gebe voll und ganz zu, dass es in den Vereinigten Staaten zu einem ernsthaften Bürgerkrieg kommen kann. Der einzige Unterschied zwischen Ihnen und mir besteht darin, dass Sie es als unmittelbar bevorstehend und unvermeidlich betrachten, praktisch erreicht, und ich betrachte es nur als hypothetische Möglichkeit.

                        Was bedeutet schnell und unmittelbar bevorstehend? Es existiert bereits, die Frage ist nur maßstabsgetreu.
                      2. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 24 September 2020 19: 23
                        -1
                        Und was sind die ausreichenden Voraussetzungen?

                        Das Vorhandensein realer und unvereinbarer Widersprüche zwischen sozialen Gruppen. Nicht unbedingt wirtschaftliche Widersprüche - es kann zum Beispiel interethnische Widersprüche geben, wie in Russland (im Süden) oder Jugoslawien. In den Vereinigten Staaten gibt es keine solchen Widersprüche.
                      3. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 September 2020 19: 27
                        0
                        Es ist sinnlos, mit dir zu reden, du bist unverbesserlich täuschen
                      4. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 24 September 2020 19: 38
                        -1
                        Ich bin nicht unverbesserlich, sondern Fakten. Es ist sinnlos, mit der Realität zu streiten.
                      5. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 24 September 2020 21: 47
                        +1
                        Fakten sichern

                        Das Vorhandensein realer und unvereinbarer Widersprüche zwischen sozialen Gruppen. Nicht unbedingt wirtschaftliche Widersprüche - es kann zum Beispiel interethnische Widersprüche geben, wie in Russland (im Süden) oder Jugoslawien. In den Vereinigten Staaten gibt es keine solchen Widersprüche.

                        Und interracial "Widersprüche" werden Ihnen nicht passen?
                        Wie Sie "versöhnliche" oder "unvereinbare" Widersprüche definieren, ist ein Rätsel. Es gibt keine Kriterien, oder?
                        Sie werden haben, die Amerikaner werden etwas tun und irgendwie alles regeln. Immerhin sind das die Amerikaner Lachen Hallo Aufhänger zwinkerte
                      6. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 25 September 2020 00: 41
                        -1
                        Und interracial "Widersprüche" werden Ihnen nicht passen?

                        Sie sind jetzt nicht mehr so ​​tief wie in den 60ern oder 70ern. Aber selbst dann führte dies nicht zu einem Bürgerkrieg. Jetzt ist die farbige Bevölkerung insgesamt nicht vorurteilsfrei. Und solche Ausbrüche interracialer Gewalt treten in den Vereinigten Staaten nach wie vor häufig auf. Lesen Sie zumindest über den Aufstand in Detroit. Und nichts, es gab keinen Bürgerkrieg.
                      7. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 25 September 2020 10: 54
                        0
                        Nun ja, wenn ja, wenn es Widersprüche gibt, dann sind sie nicht so tief, und wenn sie tief sind, dann werden sie etwas tun und alles wird gut. Und in der Elite gibt es keine Widersprüche und Spaltungen, alles ist Nachahmung. Es kann nicht anders sein, denn das sind Amerikaner lächeln
                        Was ist mit mir? Ich versuche einem fanatischen Adepten etwas zu erklären. zwinkerte
                      8. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 25 September 2020 11: 04
                        -1
                        Nun ja, wenn es Widersprüche gibt, dann sind sie nicht so tief

                        Alles ist richtig. Diese Widersprüche zwischen der farbigen und der weißen Bevölkerung sind heute viel weniger gravierend als Mitte des 19. oder 20. Jahrhunderts. Farbige haben die gleichen gesetzlichen Rechte, es gibt keine Trennung. Im Alltag bleibt Rassismus bestehen, aber die Intensität ist lange Zeit nicht dieselbe.

                        Ich sage - studieren Sie schließlich die Geschichte der Vereinigten Staaten des 20. Jahrhunderts. Und 19 auch. Und Sie werden sehen, dass Rassenkonflikte wie der derzeitige in den Vereinigten Staaten sehr häufig vorkommen - und nichts, keiner von ihnen hat zu einem Bürgerkrieg geführt.

                        Und in der Elite gibt es keine Widersprüche und Spaltungen, alles ist Nachahmung.

                        Die Elite streitet sich um zwei politische Gruppen, die derselben Klasse angehören. Dies, wenn Sie einem solchen Beispiel näher stehen, wie die "linke Opposition" und die stalinistische Gruppe in den 2er Jahren gekämpft haben. Auch dort waren einige "Globalisten" (Kommunismus für die ganze Welt und all das), andere "Antiglobalisten" (Sozialismus in einem einzigen Land und so weiter).

                        Es kann nicht anders sein, denn das sind Amerikaner

                        Es kann gut sein. Aber nicht in der Situation, über die wir diskutieren.

  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 21 September 2020 11: 01
    0
    Ja, alle 10-15 Jahre kommt es zu einem Ausbruch von Gewalt. Bereits gewöhnt, werden sie überleben.

    Und sie haben die Nachrichten hinterlassen, es ist zu sehen, dass sie bereits verpufft sind ...
  • Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 21 September 2020 14: 03
    0
    Nun, nein, Leute, all dies wird sich nicht von selbst auflösen - die schwarze Bevölkerung Amerikas, ehemalige Sklaven, bekam einen Vorgeschmack auf Blut und Freiheit, und sie, die mehrere riesige Staaten wie Texas unter ihrem neu erworbenen Staat beanspruchen, werden diese Chance jetzt nicht verpassen und ohne einen Bürgerkrieg wird dies nicht funktionieren, so dass der Krieg für die Vereinigten Staaten bald stattfinden wird. Die weißen und farbigen Menschen des Landes hassen sich einfach heftig, und nach all dem, was geschehen ist, wird der Frieden zwischen ihnen niemals sein und Amerika wird sehr bald in Blut gespült. und der Grund dafür werden die "falschen" Präsidentschaftswahlen auf beiden Seiten sein.
  • Vladimir Vladimirovich Vorontsov 22 September 2020 15: 40
    0
    ***
    Du bist ein Bastard, Colombus, -
    Ich werde zu Ehren sagen.
    Was mich angeht,
    dann würde ich
    persönlich -
    Ich hätte Amerika geschlossen
    leicht gebürstet
    und dann
    wieder geöffnet -
    zweitens.

    ---
    1925
    Vladimir Mayakovsky.
    ***
    1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) 22 September 2020 23: 21
      +1
      ... Sie müssen es nicht erneut öffnen, aber es lohnt sich, es ein für alle Mal zu schließen ...
  • Yurec Офлайн Yurec
    Yurec (Yuri) 25 September 2020 04: 46
    +1
    Oder Yellowstone oder Bürgerkrieg! Du brauchst keinen anderen. Gott muss endlich dem Abszess des großen irdischen Bösen ein Ende setzen! Und Russland sollte Gott dabei helfen
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 25 September 2020 11: 05
      -1
      Wenn Yellowstone, wird es auch Russland abdecken. Eine massive Hungersnot wird beginnen. Ist es das was du willst?
      1. Yurec Офлайн Yurec
        Yurec (Yuri) 28 September 2020 16: 01
        0
        Ich bin bereit, alles zu tun, um die traurige Geschichte des Bösen der Welt zu beenden!
        1. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 28 September 2020 19: 47
          -1
          Was für ein Naiiiiiv, der schon berührt