Russland half, die westliche Grenze Syriens vor der israelischen Luftwaffe zu schließen


Seit Anfang September hat die israelische Luftwaffe bereits vier Luftangriffe auf das Territorium des souveränen Syrien verübt. Paradoxerweise verbinden einige Militärexperten die erhöhte Häufigkeit von Luftangriffen mit der Stärkung des Luftverteidigungssystems der Sonderverwaltungszone. Wie war das möglich?


Wie Sie wissen, brennt Tel Aviv jegliche Präsenz iranischer militärischer Infrastruktur sowie iranischer "Stellvertreter" in der Nähe seiner Grenzen konsequent und brutal aus. Diesen Monat bombardierten israelische Flugzeuge Positionen schiitischer Gruppen, die mit Teheran in der Provinz Deir ez-Zor, dem T-4-Luftwaffenstützpunkt in Homs und am Stadtrand von Aleppo verbündet waren. Eine bestimmte Waffenfabrik wurde in der Nähe von Aleppo zerstört. Insgesamt wurden Dutzende Soldaten getötet und verletzt. Das heißt, die Streiks wurden sowohl im Westen Syriens als auch im Osten durchgeführt und gleichzeitig spürbar häufiger. Militärexperten machen auf die veränderte Natur der Aktionen der israelischen Luftwaffe aufmerksam.

ErstensIDF-Piloten ziehen es jetzt vor, die alten ausgetretenen Pfade aus dem Libanon nicht unnötig zu fliegen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Damaskus mit Hilfe Russlands ein wirksameres Luftverteidigungssystem an seiner Westgrenze schaffen konnte. Dementsprechend hat das Image-Risiko zugenommen, dass "unbesiegbare israelische Piloten" in amerikanischen Flugzeugen sogar von "syrischen Flugabwehrkanonieren von Krivoruk" abgeschossen werden könnten. Tel Aviv erhielt umsichtig die Erlaubnis, den Luftraum Jordaniens und eines Teils des Irak zu nutzen, von wo aus jetzt Flüge aus dem Osten und Süden der Sonderverwaltungszone durchgeführt werden, wo die Luftverteidigung noch schwach ist.

ZweitensIsrael als regionaler Verbündeter arbeitet hart für den "Hegemon". Die Vereinigten Staaten selbst, in denen derzeit ein ernsthafter interner politischer Kampf um die Macht stattfindet, sind jetzt nicht in der Lage zu verlieren. Präsident Trump hat die Aufgabe gestellt, amerikanische Truppen aus Syrien abzuziehen. Wenn „ihre Jungs“ dort zu sterben beginnen, wird es von Rivalen gegen den Chef des Weißen Hauses eingesetzt. Es wird angenommen, dass Tel Aviv sein Luftregiment zu den Luftwaffenstützpunkten im Irak und in Kuwait des Pentagon geschickt hat. Eine genauere Beurteilung ist problematisch, da die IDF-Piloten mit ausgeschalteten Transpondern fliegen. Für Israel selbst ist dies eine gute Gelegenheit, seine Nähe zum "Hegemon" und seine Bedeutung für andere regionale Akteure zu demonstrieren.

Das sich ändernde militärische Umfeld erfordert auch einen neuen Verteidigungsansatz der Syrer und Russen. Als Verbündeter kann Moskau Damaskus helfen, sein Luftverteidigungssystem im Süden und Osten des Landes zu stärken. Kürzlich besuchte der Leiter unserer Abteilung für Außenpolitik die Sonderverwaltungszone. Es ist durchaus möglich, dass in naher Zukunft beschlossen wird, einige Proben von Haushaltswaffen an die Syrer zu übergeben, beispielsweise die Luftverteidigungssysteme Buk-M1, Tor-M1 und S-300. Luftverteidigungssysteme sind nicht die neuesten, aber dank der durchgeführten Modernisierung werden sie ihre Arbeit erledigen. Für Russland, wo der Wiederaufrüstungsprozess im Gange ist, sind die Komplexe für die syrischen Verhältnisse nicht mehr relevant - genau das Richtige. Es ist klar, dass die Übertragung nicht kostenlos sein sollte.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
46 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 12 September 2020 15: 39
    +4
    Wie Sie wissen, brennt Tel Aviv beständig und brutal

    Nicht T-Aviv, sondern Jerusalem. Es ist möglich, Jerusalem nicht als Hauptstadt anzuerkennen, aber Entscheidungen werden in Jerusalem, in der Knesset und in der Residenz des Premierministers getroffen.

    Tel Aviv erhielt umsichtig die Erlaubnis, den Luftraum Jordaniens und eines Teils des Irak zu nutzen, von wo aus jetzt Flüge aus dem Osten und Süden der Sonderverwaltungszone durchgeführt werden, wo die Luftverteidigung noch schwach ist.

    Ich würde gerne wissen, von wem Jerusalem die Erlaubnis erhalten hat. Jordanien? Sehr unwahrscheinlich. Irak, mit dem wir Krieg führen? Für die Amerikaner ist die Nutzung ihrer Stützpunkte im Irak eine Verschwörung.
    1. Derjenige Офлайн Derjenige
      Derjenige (Joe Limonade) 12 September 2020 19: 47
      +3
      Sie mögen Jerusalem nicht als Hauptstadt anerkennen, aber die Ironie ist, dass Tel Aviv seit dem Moment der Unabhängigkeit NIE die Hauptstadt Israels war. Mit dem gleichen Erfolg kann man Haifa zur Hauptstadt erklären, weil "es ein schmerzlich ekelhaftes Wort ist". :)))
      1. leodal Офлайн leodal
        leodal (Leonid) 14 September 2020 08: 39
        +1
        Tel Aviv ist seit der Gründung Israels vom 14. Mai 1948 bis 5. Dezember 1949 die Hauptstadt.
  2. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 12 September 2020 18: 17
    +4
    Freundlich! Und haben Sie versucht, die Grenze von drei Seiten zu schließen? Für die Reinheit des Experiments. Angesichts der anhaltenden Überfälle von Hel Aavir ist der Zweck der westlichen Barriere nicht ganz klar. Die Wirksamkeit ist ebenfalls fraglich. Mit praktisch null Verlusten für die israelische Luftwaffe.
    1. Derjenige Офлайн Derjenige
      Derjenige (Joe Limonade) 12 September 2020 19: 47
      +2
      Dies wird nicht helfen, da Bomben und Raketen von oben fallen :))))
  3. Derjenige Офлайн Derjenige
    Derjenige (Joe Limonade) 12 September 2020 19: 53
    +7
    Die Sonderverwaltungszone hat keine Grenze zum Libanon blockiert. Wie Eisen flogen, so fliegen sie. Warum brauchen wir die jordanische Luftwaffe, wenn Sie direkt über den Golan fliegen können?

    Warum "die Arbeit für den Hegemon tun", wenn er nicht die Aufgabe hat, die Versuche des Iran aufzuheben, ein Sprungbrett für einen Krieg mit Israel zu schaffen, der Tausende von Kilometern von seinen Grenzen entfernt ist, und Israels Hauptaufgabe darin besteht, einen neuen großen Krieg zu verhindern, der sich in Syrien und Syrien entfaltet Der Libanon wird diese Völker endgültig erledigen und sie in Vasallenabhängigkeit von Teheran versetzen (nicht einmal Moskau!). Solange die RF-Streitkräfte Neutralität beobachten und Israel dies tut, haben Vova und So. wird in Syrien verdienen. Sie sind nicht gegen Vova und Co.?
    1. leodal Офлайн leodal
      leodal (Leonid) 14 September 2020 08: 46
      +3
      Wenn Sie einen jordanischen Vizepräsidenten benötigen, können diese ihn frei verwenden. Dies ist eine Frage des Planers der Operation, nicht des mythischen Schutzes eines Menschen. Und dann können wir uns einig sein, dass die Helme der Soldaten, die Farbe der Uniform und die Schützengräben Ausdruck von Feigheit sind (aber schwach in Sichtweite und in roten Federn ?!). Es besteht immer eine Bedrohung, und daher werden Operationen unter Berücksichtigung aller Umstände durchdacht. Gemessen an den Ergebnissen (sowohl aktuell als auch allgemein seit 72 Jahren) wissen sie zu denken.
  4. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
    Natan Bruk (Natan Bruk) 12 September 2020 23: 57
    +1
    Der Autor, es würde sich nicht lohnen, sich mit solchen "Analysen" zu blamieren und an seiner Stelle eine Art erhebendes kindliches Geschwätz zu geben.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  5. Morgan Офлайн Morgan
    Morgan (Miron) 13 September 2020 00: 10
    +1
    aber dank der Modernisierung werden sie ihren Job machen

    - Sie werden nichts tun, es gibt einen krummen Horizont - hast du es vergessen?
  6. Der Kommentar wurde gelöscht.
  7. Magma Офлайн Magma
    Magma (Tatyana) 13 September 2020 08: 42
    0
    Zitat: Natan Bruk
    Der Autor, es würde sich nicht lohnen, sich mit solchen "Analysen" zu blamieren und an seiner Stelle eine Art erhebendes kindliches Geschwätz zu geben.

    - und dies wird von einer Person geschrieben, die den russischen Impfstoff gegen COVID-19 ohne Beweise als "gewöhnliche betrügerische PR" bezeichnet ...

    Weißt du, ich habe eine neutrale Haltung gegenüber Juden, aber manchmal bin ich einfach "überrascht" von ihnen, besonders vom ehemaligen Sowjet.

    Ich erinnere mich an die Fernsehserie über Pater Makhno ...
    Dialog zwischen Makhno und dem alten Juden:

    Makhno: - Sie sind ein kluges Volk, Juden.
    Jude: - Diejenigen, die dies sagten, wissen nicht, dass jeder zweite Jude ein du.rak ist
    1. marciz Офлайн marciz
      marciz (Stas) 13 September 2020 10: 27
      -3
      Sowjetische Juden waren charmante Betrüger und heutige Faschisten. Sie begannen überall Kriege auszulösen. Man kann ihnen nicht vertrauen !!! Die UdSSR verteidigte sie mit ihrer Brust, und sie sangen patriotische Lieder (Kresla, Bernes und andere) und eskortierten das russische Volk in den Tod. Es stellte sich heraus, dass sie Abschaum waren, der die gesamte ehemalige UdSSR zu armen und unglücklichen Menschen machte !!
      1. Binder Офлайн Binder
        Binder (Myron) 13 September 2020 11: 49
        +2
        Zitat: marciz
        Sowjetische Juden waren charmante Betrüger und heutige Faschisten

        Einer dieser jüdischen Betrüger war mein inzwischen verstorbener Vater - er schrieb sich ein zusätzliches Jahr zu, täuschte den Militärkommissar und ging an die Front. Und die Nazis, anscheinend meine Kinder, die in der IDF gedient haben, haben Israel erfolgreich gegen Feinde aller Art verteidigt.
        1. marciz Офлайн marciz
          marciz (Stas) 15 September 2020 05: 45
          0
          Es gab Ausnahmen !!))
          1. Binder Офлайн Binder
            Binder (Myron) 15 September 2020 16: 31
            +1
            Wenn eine halbe Million sowjetisch-jüdischer Bürger, die in den Reihen der Roten Armee gegen die Nazis gekämpft haben, Ausnahmen sind, was ist dann die Regel? zwinkerte
      2. Jacques Офлайн Jacques
        Jacques (Jacques) 13 September 2020 12: 16
        +2
        Sowjetische Juden waren charmante Betrüger ...

        Wenn Sie das wirklich glauben, dann tun Sie mir aufrichtig leid.
        1. marciz Офлайн marciz
          marciz (Stas) 15 September 2020 05: 46
          -2
          Und Sie tun mir nicht leid, wenn Sie anders denken.
          1. Jacques Офлайн Jacques
            Jacques (Jacques) 16 September 2020 17: 27
            0
            Und Sie tun mir nicht leid, wenn Sie anders denken.

            Normal.Es ist unmöglich zu bereuen und zu beneiden)))
            Und du beneidest !!!
      3. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
        Natan Bruk (Natan Bruk) 13 September 2020 19: 12
        +1
        Abschaum sind Exemplare wie Sie, die keine Ahnung von der Teilnahme sowjetischer Juden am Krieg und der Anzahl der Helden unter ihnen haben.
        1. marciz Офлайн marciz
          marciz (Stas) 15 September 2020 05: 49
          0
          Und wer hat was am Ende bekommen? Russen sind alle warme Orte in der Nähe von Hochöfen und in Öfen mit offenem Herd, und Juden sind alle sozusagen kalt in Stützpunkten, Lagerhäusern, Geschäften, auf Bühnen !!!!
          1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
            Natan Bruk (Natan Bruk) 16 September 2020 00: 39
            +1
            Was für ein Bewusstseinsstrom? Ein Unsinn. Juden im Allgemeinen sind meistens Ärzte, Wissenschaftler, Lehrer, Künstler. Und damit Sie sich nicht beleidigt fühlen, mussten Sie rechtzeitig lernen und keinen Wodka essen.
      4. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
        Tramp1812 (Tramp 1812) 13 September 2020 21: 53
        +1
        Zitat: marciz
        Sowjetische Juden sind charmante Betrüger und heutige Faschisten. Sie begannen überall Kriege auszulösen. Man kann ihnen nicht vertrauen !!! Die UdSSR verteidigte sie mit ihrer Brust und sie sangen patriotische Lieder (Kresla, Bernes und andere) und eskortierten das russische Volk in den Tod. Es stellte sich heraus, dass sie Abschaum waren, der die gesamte ehemalige UdSSR zu armen und unglücklichen Menschen machte !!

        Drei Punkte. 1. Fasten ist offen antisemitisch. 2. Hat nichts mit dem Thema der Veröffentlichung zu tun. 3. Aussagen, absichtlich schockierend und deklarativ. Keine Tatsache und kein Argument. So etwas wie A. Ya. Wyschinski: "Alle unsere Sowjets bitten um eines - das verfluchte Reptil zu vernichten!" Dies sind keine Argumente für eine Diskussion. Ihr gesamter Beitrag über das jüdische Volk kann in drei Teile unterteilt werden. 1. Juden während der Sowjetzeit waren "charmante Betrüger". Während des Zweiten Weltkriegs beschränkten sie sich auf Agitation und Propaganda, während ethnische Russen kämpften und starben. Gegenwärtig sind Juden Faschisten, die überall Kriege und Abschaum auslösen und die Völker der ehemaligen UdSSR zu Armut und Unglück verurteilen. Es gibt keine objektive Bestätigung einer der Aussagen. Es gibt nicht einmal isolierte Fakten. Ich habe. Versuche es zu widerlegen. Also - wir sind charmante Betrüger ... Sie beschuldigten laut und präzise Täuschung und Betrug, zum Beispiel den Frontchirurgen - Elizarov Gabriel Abramovich und seine heute weltweit bekannte Methode der Gliedmaßenvergrößerung (Elizarov-Apparat), sie jagten, der Akademiker wurde nicht gegeben. Oder sie wurden öffentlich des Betrugs, des Parasitismus beschuldigt, als "literarische Fast-Drohne" bezeichnet und verurteilten den größten Dichter unserer Zeit, den Nobelpreisträger Joseph Brodsky, ähnlich wie den Nobelpreisträger Pasternak, sie töteten Mandelstam selbst in der GULAG, und der berühmte jüdische Schauspieler Babeli wurde getötet erhielt dafür staatliche Auszeichnungen. Sprechen Sie über Betrüger? Und was ist mit der Tatsache, dass von 2 Nobelpreisträgern, die an Bürger der UdSSR und der Russischen Föderation vergeben wurden, 3% ethnische Juden waren? Oder die "charmanten Betrüger" - Khariton, Ioffe, Zeldovich, Ginzburg, Landau, Kossberg, Eisenberg, Lavochkin, Gurewitsch schufen Atomwaffen, die Raumfahrt- und Luftfahrtindustrie. Immerhin hat Gagarin nie gesagt: "Lass uns gehen!" Er sagte: "Kossberg hat gearbeitet." Ich spreche nicht einmal von Zaltsman und seiner Panzerstadt.
        Nun zum Zweiten Weltkrieg. Jeder war an seiner Stelle, und Agitation und Propaganda spielten in diesem Krieg eine führende Rolle. Unter seinen persönlichen Feinden nannte Hitler Levitan und Ehrenburg. Und russische Schauspieler wie Kadochnikov, Cherkasov, Kryuchkov, Merkuriev, Zharov und viele andere standen nicht an vorderster Front. Aber sie haben zum Gesamtsieg beigetragen. Nun zu den jüdischen Kriegern. Ihre Teilnahme an Feindseligkeiten ist beispiellos. Von den 3 Millionen jüdischen Einwohnern kämpften 500000 Offiziere und Soldaten an der Front der UdSSR. 200000 starben. Es ist bekannt, dass der Mobilisierungsstresskoeffizient etwa 25% beträgt. Juden gaben -28%. Erster Platz pro Kopf für Helden der Sowjetunion. Und dies trotz der Tatsache, dass die Sonderrichtlinie von Zhdanov A.S. 1943 war es offiziell verboten, jüdische Soldaten zu belohnen. Tanker Ione Degenu, der dreimal gegen russische Kameraden kämpfte, schickte eine Vorlage für den Rang eines GSS. Und am Ende Null. Mein Vater, der 1942 an der Front von Woronesch schwer verwundet worden war, insbesondere ein Artillerieoffizier, erhielt erst 1946 den Orden des Roten Sterns ... 305 Generäle und Admirale kämpften in den Reihen der Raumschiffe. Natürlich wurden alle nach dem Krieg gefeuert. Die heldenhaftesten Taten wurden ironischerweise von den Juden vollbracht: Pechersky, Dyskin, Kunikov, Fisanovich, Masha Bruskina. Juden wie beispielsweise Kunikov und Gotselyuk wurden jedoch posthum zu "Russen". Und Bruskinas Identität wurde angeblich überhaupt nicht festgestellt, obwohl vor langer Zeit in Israel ein Denkmal für sie errichtet wurde. Über den Aufstand in Sobibor - kein Geräusch ... Und Pechersky landete auch in einem Strafbataillon. Und dann setzte er sich. Das sind Fakten. Schäm dich? Über moderne Judenfaschisten. Sie hätten sich die Definition des Faschismus in der Ausgabe der Akademie der Wissenschaften der Russischen Föderation ansehen sollen. Warum die Luft schütteln, wenn Israel drei Regierungszweige, ein Mehrparteiensystem und Redefreiheit hat? Im vergangenen Jahr gab es drei Wahlen, weil die Koalition nicht gebildet werden konnte. Ist das im Faschismus möglich? Oder zum Beispiel in Belarus, Usbekistan usw.? Israel ist ein klassischer sozialdemokratischer Staat und Teil der Sozialistischen Internationale. Dies ist jedoch schwierig für Sie. Nun, über das Unglück. Anscheinend haben Sie Probleme mit dem Wasser im Wasserhahn, aber dies ist für Klempner oder Psychiater, nicht für Juden.
        1. marciz Офлайн marciz
          marciz (Stas) 15 September 2020 06: 00
          -1
          Jetzt haben wir gerade gemerkt - der Nobelpreis wird an die verborgenen Feinde Russlands vergeben !!! Caesar Kunnikov Hero und er waren nicht allein, na ja, und sollst du noch schweigen !? Alle Errungenschaften der Juden in der Presse und nicht in den Kommentaren !!!)) Nun, warum schweigen Sie über Sobibor! Und ungefähr 305 Generäle und Admirale kämpften gegen Millionen von Sowjets und auch nichts dafür !!! Bis jetzt leben ihre Nachkommen in den Holzhäusern verlassener Dörfer und kaufen keine Fußballvereine !!!
          1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
            Tramp1812 (Tramp 1812) 15 September 2020 08: 15
            +1
            Zitat: marciz
            Jetzt haben wir gerade gemerkt - der Nobelpreis wird an die verborgenen Feinde Russlands vergeben !!! Caesar Kunnikov Hero und er waren nicht allein, na ja, und sollst du noch schweigen !? Alle Errungenschaften der Juden in der Presse und nicht in den Kommentaren !!!)) Nun, warum schweigen Sie über Sobibor! Und ungefähr 305 Generäle und Admirale kämpften gegen Millionen von Sowjets und auch nichts dafür !!! Bis jetzt leben ihre Nachkommen in den Holzhäusern verlassener Dörfer und kaufen keine Fußballvereine !!!

            Überzeugung ohne Wissen ist nicht das stärkste Argument. Als die Juden Ende des 19. Jahrhunderts nach Israel zurückkehrten, fanden sie eine verbrannte Wüste, in der es 3-4 Tonnen Steine ​​pro Quadratmeter gab. Und wo es keine Wüstenmondlandschaft gab wie im Negev oder in der Arava, gab es Malariasümpfe wie in Hadera. Lesen Sie, was Augenzeugen-Reisende von Nichtjuden damals über Israel geschrieben haben. Mark Twain zum Beispiel. In "Simpletons Abroad". Es gab fünftausend Menschen in Jerusalem, es gab keine anderen Städte. Und nur jüdische Arbeitskräfte erlaubten Israel, die am weitesten entwickelten Länder Europas in Bezug auf Lebensstandard und alle anderen Indikatoren zu übertreffen. Jetzt gibt es 5 Millionen. handgepflanzte Bäume und ein riesiger Yatir-Wald in der Wüste. Israel hat in Bezug auf das Einkommen das Niveau der Bundesrepublik Deutschland erreicht, ist ein Weltraum und eine Atomkraft. Platz zwei in Startups der Welt und in absoluten Zahlen. Haben Sie etwas über jüdische "vertikale Felder", Tropfbewässerung und Fischzucht in der Wüste gehört? Sagen wir "russischer Stör", für dessen Produktion Israel den 400. Platz in der Welt einnimmt. Die Farm wird von ... sieben Juden bedient. Erklären Sie, warum in arabischen Ländern die Dattelpalme 3 kg wiegt. Daten pro Jahr und in Israel -16 kg, warum eine israelische Kuh mehr als 160 Liter Milch von jüdischen Bauern gibt, und in der Russischen Föderation 12 Liter. Und das in einem Land, das weniger als 2.5 km lang und 500 km breit in der Taille ist. Nicht ich, aber Sie täuschen, dass die Juden im Zweiten Weltkrieg nicht Schulter an Schulter mit anderen Nationen gekämpft haben. Ich habe eine großartige Einstellung zu allen Menschen, einschließlich Russen. Und Sie schreiben eine absichtliche Lüge, dass die Juden "Abschaum" sind, "Faschisten" "Feiglinge". Und das ist alles eine Lüge, und es ist leicht zu widerlegen. Das BIP Israels ist um Größenordnungen höher als das BIP der Russischen Föderation. Wenn Sie wissen, was es ist? Marquis .....
            1. marciz Офлайн marciz
              marciz (Stas) 23 September 2020 01: 06
              0
              Nun, Sie sehen, wenn Sie die Russische Föderation und Israel vergleichen, spucken Sie den Russen ins Gesicht, dann sagte jemand über "es war notwendig, weniger Wodka zu trinken", also ist dieses Lied alles Neureiche und Schlingel und Nationalisten, wie die Slawen essen Wodka und wir studieren und arbeiten !!! Und wenn du mich für ein Wort so vehement angegriffen hast, dann SIND SIE wegen der verbrannten Erde und der Malaria-Sümpfe NICHT DEIN !!!!!
              1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
                Tramp1812 (Tramp 1812) 23 September 2020 08: 20
                0
                Zitat: marciz
                Nun, Sie sehen, wenn Sie die Russische Föderation und Israel vergleichen, spucken Sie den Russen ins Gesicht, dann sagte jemand über "es war notwendig, weniger Wodka zu trinken", also ist dieses Lied alles Neureiche und Schlingel und Nationalisten, wie die Slawen essen Wodka und wir studieren und arbeiten !!! Und wenn du mich für ein Wort so vehement angegriffen hast, dann SIND SIE wegen der verbrannten Erde und der Malaria-Sümpfe NICHT DEIN !!!!!

                Wessen Kuh brüllen würde, wie ein russisches Sprichwort sagt. Nehmen wir zum Beispiel zumindest Dokumente wie: Kuchuk - der Kainardzhi-Friedensvertrag, der Turkmenchay-Vertrag, der Friedrichsgam-Friedensvertrag, Dokumente über die dritte Teilung Polens, eine geheime Ergänzung zum Molotow-Ribbentrop-Pakt ... Dann werden wir reden , inhaltlicher zum Thema: wer, wo, wann, wer?
                Über das Gebiet des modernen Israel. Ihre Aussagen sind wie immer emotional, nichts weiter. Hier erklären Sie, dass das Land, auf dem sich Israel befindet, nicht dazu gehört. Sollte angegeben werden, und wem und aus welchen Gründen gehören sie? Das tust du nicht. Worüber soll ich dann mit dir reden? Lassen Sie mich meinerseits feststellen, dass seit der Zerstörung des zweiten Tempels und der Zerstörung des Mossad durch die Römer mehr als zweitausend Jahre vergangen sind. Während dieser ganzen Zeit existierte in diesen Gebieten kein einziger Staat: weder in der Antike noch im Mittelalter noch in der modernen Geschichte. Im neuesten Fall nur der Staat Israel. Und sie lebten immer in dieser sonnenverbrannten Wüste, nur Juden. Eine kleine Menge einlassen, aber gelebt. Der italienische Entdecker Berlandi schrieb bereits 1694 darüber. Sein Papst schickte ihn, wie man jetzt sagen würde, auf eine Geschäftsreise, um herauszufinden, wer im Gelobten Land lebt. Die leere Wüste wurde Ende des 19. Jahrhunderts von den Juden in der Person von Baron Edmond Rothschild und der zionistischen Stiftung von den osmanischen Feudalherren gekauft. Der Völkerbund beschloss 1921, den jüdischen Staat wieder aufzubauen. Übrigens sollte es das gesamte Territorium des heutigen Jordanien, einen Teil des Territoriums der SA und alle Golanhöhen umfassen. Um diese Entscheidung zu sichern, erteilte LN ein britisches Mandat. Dies hat Jordanien künstlich geschaffen und den Golan an Frankreich übergeben. A - das von Syrien. Israel wurde bis zur Unanständigkeit beschnitten. Und dort haben noch nie palästinensische Araber gelebt. Es gab einfach nirgendwo. In einer toten Wüste und in Sümpfen kann man nicht wirklich leben. Araber, die sich jetzt Palästinenser nennen, folgten den Juden zu Beginn des 20. Jahrhunderts aus dem Sudan und dem Jemen. Weil die Juden, die mit der Entwicklung der Wüste begannen, viele Arbeitsplätze schufen. Und im Sudan und im Jemen waren sie wie jetzt vor Hunger geschwollen. Wo hast du studiert ? Hast du den Grundschulkurs gemeistert? Nach Ihren Beiträgen zu urteilen, ist die Frage jedoch rhetorisch.
                1. marciz Офлайн marciz
                  marciz (Stas) 24 September 2020 23: 09
                  0
                  Während dieser ganzen Zeit existierte in diesen Gebieten kein einziger Staat: nicht in der Antike.

                  Wenn dort niemand gelebt hat, dann ist dies kein Grund, diese Länder für sich zu nehmen und den gesamten Staat Israel zu erklären, zum Beispiel, wie ISIS sich auch selbst als Staat von Grund auf deklariert hat. Natürlich im Großen und Ganzen, tut ihnen nicht leid, lebt dort selbst !!! Und das Wichtigste !!! Du lebst in fast allen Ländern in anderen Ländern, sie verstehen sich mit dir, Synagogen und so weiter. Irgendwo wie in Odessa bist du Teil des Geschmacks dieser Stadt, aber hier hat dir der Herr die Chance gegeben, einen solchen Staat zu schaffen, in dem auch andere Nationen normal leben würden, aber du kannst es nicht selbst tun dann appellieren Sie an Sie, tolerant zu sein, aber Sie geben den armen Arabern kein Leben, Sie sind zu grausam und diese entscheidende Handschrift verrät Sie überall und auch in der Ukraine, wo die von Kolomoisky angeheuerten Abteilungen die sogenannten Separatisten mit besonderer Grausamkeit zerstörten.
    2. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
      rotkiv04 (Victor) 13 September 2020 18: 20
      -2
      Dies wird von einem Juden geschrieben, der seine Heimat gegen ein historisches Missverständnis eintauschte.
    3. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) 13 September 2020 19: 09
      +2
      Ja, alles ist wie gewohnt - die Träger stecken ihre Nasen in diese Beweise und setzen, als ob sie es wären, ihr trauriges Lied fort - "du wirst wahr sein" und "du wirst es beweisen". Liebling, ich bin eigentlich Arzt und weiß, wovon ich spreche.
      1. marciz Офлайн marciz
        marciz (Stas) 23 September 2020 01: 10
        0
        Ja, alles ist wie gewohnt - sie stechen in die Nase

        Sie haben dieses Wort als wahrer Faschist verwendet, so haben Sie mit einem Spott über die Zahnspange reagiert, da Ihre Landsleute Faschisten in der Ukraine sind !!!!! Alle sitzen hier !!!!!
        1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
          Natan Bruk (Natan Bruk) 23 September 2020 07: 34
          +1
          Der Faschismus ist nur in Ihrem Gehirn, entzündet von Propaganda, genauer gesagt in dem, was sie ersetzt.
          1. marciz Офлайн marciz
            marciz (Stas) 23 September 2020 14: 35
            0
            Er gab sich als "Patriot von Russland", Bugaga !!! Sie alle mit den typischen Nachnamen der Länder, in denen Sie leben. In Deutschland haben Sie Deutsch in Russland, Russen usw. usw., Chamäleons !!!! Sprechen Sie also nicht über die Stammbäume aller Schlingel!
            1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
              Natan Bruk (Natan Bruk) 23 September 2020 15: 51
              0
              Welcher andere "Patriot von Russland"? Schlaf es aus.
  8. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 13 September 2020 09: 24
    +1
    Zitat: Magma
    Zitat: Natan Bruk
    Der Autor, es würde sich nicht lohnen, sich mit solchen "Analysen" zu blamieren und an seiner Stelle eine Art erhebendes kindliches Geschwätz zu geben.

    - und dies wird von einer Person geschrieben, die den russischen Impfstoff gegen COVID-19 ohne Beweise als "gewöhnliche betrügerische PR" bezeichnet ...

    Weißt du, ich habe eine neutrale Haltung gegenüber Juden, aber manchmal bin ich einfach "überrascht" von ihnen, besonders vom ehemaligen Sowjet.

    Ich erinnere mich an die Fernsehserie über Pater Makhno ...
    Dialog zwischen Makhno und dem alten Juden:

    Makhno: Sie sind kluge Leute, Juden
    Jude: Diejenigen, die dies sagten, wissen nicht, dass jeder zweite Jude dies nicht tut.

    Es gibt einen gewissen Unterschied in der Verantwortung für KOMMENTAR zu einem Artikel und im Recht, einen ARTIKEL zu schreiben.
    Über den Impfstoff - vielleicht wird es scharf gesagt, aber es gibt wirklich eine Art "Betrug" mit PR ... Dies macht den Impfstoff nicht schlechter (oder besser), sondern seine Registrierung (vorübergehend, im Gesundheitsministerium) innerhalb des Landes bis zur dritten Stufe mit höchstens der Einreichung Niveau ...
  9. Nikolay Malyugin Офлайн Nikolay Malyugin
    Nikolay Malyugin (Nikolai Malyugin) 13 September 2020 09: 50
    -1
    Ich stimme dem Autor zu. Die Luftfahrt spielt die Rolle der Verkoster unserer Raketen. Und die Daten gehen nach Übersee.
  10. marciz Офлайн marciz
    marciz (Stas) 13 September 2020 10: 33
    -8
    Gut gemacht, hilf Syrien für Geld, Freunde saugen !!! Und 4 Kernkraftwerke unter Ihrer Nase bringen Sie noch weiter nach Norden zu den Bären, näher an Ihr geliebtes Gas und Öl !!!
  11. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 13 September 2020 10: 39
    +3
    Zitat: marciz
    Sowjetische Juden waren charmante Betrüger und heutige Faschisten. Sie begannen überall Kriege auszulösen. Man kann ihnen nicht vertrauen !!! Die UdSSR verteidigte sie mit ihrer Brust und sie sangen patriotische Lieder (Kresla, Bernes und andere) und eskortierten das russische Volk in den Tod. Es stellte sich heraus, dass sie Abschaum waren, der die gesamte ehemalige UdSSR zu armen und unglücklichen Menschen machte !!

    Sofort offensichtlich - arm und unglücklich!
    1. marciz Офлайн marciz
      marciz (Stas) 15 September 2020 06: 07
      -2
      Ich bin kein Russe oder Jude! Es ist nur so, dass dieses Thema selbst für Menschen aus dieser Perspektive sichtbar ist. Können Sie eine Umfrage über die Juden machen !? Und wenn Sie die Meinung von Menschen hören, werden Sie entsetzt sein und dann werden Sie vielleicht mindestens 28% der Juden von der Bühne entfernen und russischen Männern und Frauen erlauben zu singen !! ??
      1. Alexzn Офлайн Alexzn
        Alexzn (Alexander) 15 September 2020 09: 15
        +1
        Dieses Problem ist also einfach gelöst - schließlich wurde Kurchatoy zum Hauptverantwortlichen für die Herstellung von Atomwaffen ernannt, und der Russe Sacharow war anscheinend auch nicht verboten ... Richtig, er wurde sofort als Juden registriert ...
      2. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
        Tramp1812 (Tramp 1812) 15 September 2020 13: 40
        +2
        Zitat: marciz
        Ich bin kein Russe oder Jude! Es ist nur so, dass dieses Thema selbst für Menschen aus dieser Perspektive sichtbar ist. Können Sie eine Umfrage über die Juden durchführen? Und wenn Sie die Meinung von Menschen hören, werden Sie entsetzt sein und dann vielleicht mindestens 28% der Juden von der Bühne entfernen und russischen Männern und Frauen erlauben zu singen !! ??

        Die Tatsache, dass Sie kein Russe oder Jude sind, kann mit bloßem Auge gesehen werden. Schon in der ersten Klasse lehren sie, dass zhi - shi, schreiben "und" cho, schreiben "o" Dies ist nicht nur ein Tippfehler oder ein morphologischer Fehler - dies ist die Höhe des Analphabetismus. Daher sind die Urteile dieselben: einige Emotionen und keine einzige Tatsache.
        In der Russischen Föderation wurden Umfragen zur Haltung gegenüber Juden durchgeführt. Und mehr als einmal. 93% der Russen empfinden Juden als sehr freundlich. Der Rest ist eine schreiende Minderheit. Bestätigung: Jede zweite Ehe unter den Juden der Russischen Föderation wird mit den Slawen gemischt. Und es sind fast keine Juden mehr übrig. Auch nach offiziellen Angaben -160 Tausend. Aber das ist die falsche Nummer. Diejenigen, die größtenteils nach Israel eingewandert sind, blieben Bürger der Russischen Föderation, dh sie haben die doppelte Staatsbürgerschaft. Wir reisten mit russischen Frauen, Schwiegermutter, Heiratsvermittlern und Ehemännern nach Israel. Im Jahr 2019 kehrten 61% der ethnischen Russen und 39% der Juden von Russland nach Israel zurück. Außerdem gibt es in Israel etwa 80000 illegale Slawen. Die Freundschaft der Völker ist also eine verlässliche Hochburg.
        Jetzt auf der Bühne, wenn es keine weiteren Beschwerden gibt. Ihre Beiträge haben eine Schwachstelle: Es gibt keine Besonderheiten. Wie der Präsident der Russischen Föderation richtig sagt: Erscheinungen, Adressen, Passwörter! Unter den Sängern erinnerte ich mich übrigens an die alte Dame L. Dolina, die zum Christentum konvertierte. Und vielleicht ist das alles. Von den Männern - nach dem Tod von Kobzon, -A. Rosenbaum. Im umgangssprachlichen Genre ist es dicker: Yakubovich, Vinokur, K. Novikova, G. Khazanov. Mit einer Strecke ist es möglich, dort eine Mischling aufzunehmen: V. Gazmanova, M. Galkina, E. Vorobey. Vanya Urgant hat einen jüdischen Großvater. Was er von morgens bis abends schreit. Nicht viel für ein 150-Millionen-Land, meinst du nicht auch? Und die sind alle von der alten Garde. Von den Jungen kenne ich keinen einzigen. Es scheint mir, dass nicht die ethnische Zugehörigkeit als Auswahlkriterium dienen sollte, sondern das Talent. Prof. Prof. N.N. Jakowlew wies in der Monographie "FDR - Mann und Politiker" darauf hin, dass er auf die Bitte des Herausgebers der "Juish Chronicle" Phil Slomovich von 1936, Roosevelt, ob er Jude sei, ungefähr folgendes antwortete. Zu meiner Schande, schrieb Roosevelt, weiß ich nichts über den Ursprung und die Geschichte der Roosevelts, bevor sie in den Vereinigten Staaten den Boden betreten. Ich weiß nur, dass sie aus Holland sind. Es spielt keine Rolle, ob die Roosevelts in der Vergangenheit Juden oder Katholiken waren. Entscheidend ist, ob sie die Vereinigten Staaten liebten. Juden waren Patrioten Russlands: von Trumpeldor und Isaac Levitan in Inguschetien über Eitingon und Dragoner bis hin zu Hunderttausenden anderen in der UdSSR. Aber es war eine Einbahnstraße. Daher sind fast alle gegangen. Bringe Israel Ruhm und vervielfache seine Errungenschaften. Wer hat davon profitiert: Russen oder Juden - das kann ich nicht beurteilen. Aber die Tatsache, dass Israel nicht verloren, sondern viele Male gewonnen hat - das ist sicher. In vielerlei Hinsicht erreichte er dank des russischen Aliya die aktuellen Höhen. Die Gründerväter Israels stammten jedoch alle aus der Republik Inguschetien.
        1. marciz Офлайн marciz
          marciz (Stas) 16 September 2020 01: 17
          -1
          Alles, was Sie hier aufgelistet haben, ist das, worüber ich spreche, rufen Sie die Augen der Leute heraus. Du bist schlau !! Kolomoisky, Poroshenko - Valtsman, Kapitelman - Tymoshenko, nun, Zelensky ist sofort klar und dass sie keine Faschisten sind !? Im russischen Reich haben sie eine Revolution inszeniert, indem sie sie getötet haben. Tatsächlich sind die aktuellen Farbrevolutionen ihre Vorlagen !!! Und wieder sind die Juden voraus !!!!
          1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
            Tramp1812 (Tramp 1812) 16 September 2020 06: 47
            0
            Zitat: marciz
            Alles, was Sie hier aufgelistet haben, ist das, worüber ich spreche, rufen Sie die Augen der Leute heraus. Du bist schlau !! Kolomoisky, Poroshenko - Valtsman, Kapitelman - Tymoshenko, nun, Zelensky ist sofort klar und dass sie keine Faschisten sind !? Im russischen Reich haben sie eine Revolution inszeniert, indem sie sie getötet haben. Tatsächlich sind die aktuellen Farbrevolutionen ihre Vorlagen !!! Und wieder sind die Juden voraus !!!!

            Ich kann nur wiederholen, dass der Hass auf Juden in Verbindung mit völligem Analphabetismus den Besitzer dieser "Tugenden", in diesem Fall Sie, zum Perpetum Mobile Ihrer eigenen Komplexe macht. Nach Angaben des Juden Freud. Welche Informationen Sie auch äußern, sie sind entweder ein Etikett oder eine Lüge. Poroschenko ist für eine Minute kein Jude. Sogar spezielle Aufträge wurden von Antisemiten geschaffen, sie schaufelten seine gesamte Genealogie. Nun, keine Minute, kein Jude. Und er lag nicht in der Nähe. In dem königlichen Dorf, in dem seine Eltern geboren wurden, wurde im Jahr der Geburt seines Vaters die Volkszählung durchgeführt. In diesem Dorf lebte kein einziger Jude. Petr Alekseevich Poroshenkos Vater ist Aleksey Ivanovich Poroshenko und seine Mutter Grigorchuk ... Woher Vanya Valtsman kam, wissen nur Sie. Die gleiche Geschichte mit Timoschenko: Mutter - Telegin - russischer Kosake, Vater - Vladimir Grigians (ethnisch lettisch). Auf der Seite des Vaters flohen Timoschenkos Vorfahren nach ihrer Annexion an die UdSSR aus Lettland. Aus Angst vor Repressalien wurde der Buchstabe "s" aus dem Nachnamen entfernt, was ihm eine Ähnlichkeit mit dem armenischen Nachnamen gab. Zu dieser Zeit war es unter Flüchtlingsletten üblich.
            Zelensky befürwortet im Gegensatz zu Poroschenko die Beendigung des Konflikts in Donbass. Aufgrund seiner Position protestieren ukrainische Nationalisten ständig gegen diese Position. Niemand hat Kolomoisky jemals des Faschismus auf der offiziellen Ebene der Zugehörigkeit zum Faschismus beschuldigt. Sie sind keine offizielle Ebene, oder? Ich habe Ihnen bereits geraten, mit Definitionen und Begriffen vorsichtig umzugehen. Bevor Sie etwas mit Überzeugung behaupten, werfen Sie einen Blick auf die offizielle Definition des Faschismus in Ihrem Land - Russland. Fragen Sie sich: Wo ist Faschismus und wo ist Kolomoisky? So debattieren sie nicht. Hier habe ich zum Beispiel einige Popkünstler jüdischer Herkunft genannt. Während Sie sagen, dass die Juden in diesem Gebiet ein Monopol in der Russischen Föderation haben. Listen Sie zur Unterstützung Ihrer Argumentation die ersten tausend Juden auf. Immerhin wird es in der riesigen Russischen Föderation genügend Künstler geben, mindestens hunderttausend. Nein, Sie springen zu einem anderen Thema. Weil Sie Pasternak und Brodsky persönlich zu Feinden Russlands erklärt haben, die dafür den Nobelpreis erhalten haben, werden sie solche nicht. Und so in allem. Nun, "zhi-shi", "cho-scho" - natürlich. Grammatischer Analphabetismus, Kategorizität und Bezeichnungen sind obligatorische Attribute eines jeden Fremdenfeindlichen. Nicht unbedingt ein Antisemit.
  12. Oleg Olkha Офлайн Oleg Olkha
    Oleg Olkha (Oleg Olcha) 13 September 2020 15: 51
    +2
    Libanesen informieren. staatliche Agentur NNA 10.09.2020 12.43

    http://nna-leb.gov.lb/en/show-news/119898/Enemy-conducts-flights-across-Lebanese-airspace с английского.

    (NNA - Israelische feindliche Kampfflugzeuge flogen über Nabatia, Marjayun und Iqlim al-Tuffa, führten simulierte Überfälle in mittlerer Höhe durch und flogen in geringer Höhe im Luftraum von Sidon und Jezzine sowie über Südmetna, Beirut, Keservan, Alei und nördlich von Metn.) "Nördlich von Metna" ist die nördliche Grenze des Libanon mit Syrien bei Tartus. Nach Mitternacht, 11.09. 2020 wurde in der Nähe von Aleppo ein Streik geschlagen. Die "westliche Grenze Syriens" ist eine bedingte, nie wirklich existierende Linie, die entlang der immer schneebedeckten Gipfel des Anti-Libanon-Kamms "verläuft". Vom Palast von Assad in Damaskus ist der Libanon nur 15 km entfernt.
  13. marciz Офлайн marciz
    marciz (Stas) 15 September 2020 06: 09
    -3
    Wow, der Außergewöhnliche war alarmiert, warf einen Stiefel in den Ameisenhaufen !!!!!
    1. Alexzn Офлайн Alexzn
      Alexzn (Alexander) 15 September 2020 09: 17
      +1
      Ist es schwierig, Ihre Nicht-Exklusivität zu spüren?
    2. Jacques Офлайн Jacques
      Jacques (Jacques) 16 September 2020 13: 07
      +1
      Außergewöhnlich, warf einen Stiefel in einen Ameisenhaufen !!!!!

      Neid ist nicht gut, Kröte ... sie kann erwürgen)))
  14. Der Kommentar wurde gelöscht.
    1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
      Tramp1812 (Tramp 1812) 15 September 2020 13: 45
      +1
      Zitat: marciz
      Wow, der Außergewöhnliche war alarmiert, warf einen Stiefel in den Ameisenhaufen !!!!!

      Ja Nein. Sie sind außergewöhnlich. Welches werde ich nicht spezifizieren. Aus Gründen der Moral, Ethik und Standortregeln.
  15. Der Kommentar wurde gelöscht.