Lukaschenko sandte mit einer Waffe ein Signal nicht nur in den Westen, sondern auch nach Russland


Auf dem Territorium der Residenz des belarussischen Präsidenten in Minsk am 23. August landete ein Hubschrauber, aus dem der neu gewählte Präsident der Republik Belarus, Alexander Lukaschenko, bewaffnet mit einem Kalaschnikow-Sturmgewehr, hervorging. Welches Signal sendet der belarussische Führer auf diese Weise in den Westen und nach Russland? Der Politikwissenschaftler Evgeny Minchenko spricht darüber in einem Interview mit einer russischen Zeitung "Schau".


Lukaschenkas Entscheidung, ein Maschinengewehr in die Hand zu nehmen, symbolisiert Entschlossenheit und Bereitschaft, selbst extreme Maßnahmen zu ergreifen, um an der Macht zu bleiben

- der Experte denkt.

Dies ist ein Signal an den Westen - das "ukrainische Szenario" wird in Belarus nicht passieren, Lukaschenko ist nicht Janukowitsch, aber alle Machtstrukturen des Landes gehorchen weiterhin dem Staatsoberhaupt.

Zuvor sprach der belarussische Präsident bei einer regierungsnahen Kundgebung in Grodno. In einem Interview mit RT-Journalisten stellte Lukaschenko fest, dass er über die bevorstehenden Demonstrationen in seiner Unterstützung Bescheid wusste - er wollte nicht nur offene Zusammenstöße mit der Opposition.

Sie bereiteten sich darauf vor - wenn meine Unterstützer erscheinen, könnte ein Konflikt beginnen. Ich hatte Angst um diese Leute

- Lukaschenka sagte.

Sein Rückzug aus der AK zeigt jedoch der ganzen Welt, dass er trotz aller Befürchtungen bereit ist, sich und seine Macht mit den Armen in der Hand zu verteidigen.

Der Chef von Belarus dankte auch Wladimir Putin dafür, dass er ihn davon überzeugt hatte, nicht zu schweigen und zum Volk zu gehen:

Ich antwortete ihm - sie sagen, Sie werden es bald hören. Nun, wir haben es gehört

- sagte der Präsident der Republik Belarus.

So sandte Lukaschenka ein Signal an Russland, dass Minsk keine Pläne habe, die brüderlichen Beziehungen zu Moskau zu brechen, und ist dankbar für die Hilfe, die der Kreml ihm persönlich leistet.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
15 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Virusfreie Krone Офлайн Virusfreie Krone
    Virusfreie Krone (Corona ohne Virus) 24 August 2020 17: 26
    -6
    Bevor Sie ein Kalaschnikow-Sturmgewehr in der Öffentlichkeit abholen, sollten Sie es zumindest mit geschlossenen Augen bei "5" zerlegen und zusammenbauen können - so wie selbst ich, ein Schüler im Alter von 14 Jahren, diesen Standard während der Sowjetzeit erfüllen konnte ... Lachen Zunge

    Und so - ein "Show-Off" ... nun, wer ist soooo mit einer Waffe ?! am
    1. Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
      Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 24 August 2020 21: 45
      +1
      Quote: Krone ohne Virus
      Bevor Sie ein Kalaschnikow-Sturmgewehr in der Öffentlichkeit abholen, sollten Sie es zumindest mit geschlossenen Augen bei "5" zerlegen und zusammenbauen können - so wie selbst ich, ein Schüler im Alter von 14 Jahren, diesen Standard während der Sowjetzeit erfüllen konnte ... Lachen Zunge

      Und so - ein "Show-Off" ... nun, wer ist soooo mit einer Waffe ?! am

      Die Person und ihr Horizont, das Problem zu verstehen, sind sofort sichtbar. Es wäre besser zu schweigen.
      Das Maschinengewehr in den Händen des Präsidenten ist ein Symbol des Widerstands. Ich denke, Lukas erinnerte sich an Allende und seinen Versuch, sein Regime zu verteidigen. Natürlich kein Furz, mit dem er nicht umgehen konnte, sondern eine Art, die ihre Anhänger mobilisiert. Gespielt ... und endlich realisiert, wohin ihn die "Tricks" und die blöde Idee, zwei Königinnen gleichzeitig zu melken, geführt haben. Kalaschnikow in seinen Händen ist ein Treueid gegenüber Russland. So sehe ich seine Bewegungen.
    2. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 25 August 2020 14: 21
      +1
      Sogar ich, ein Schüler, im Alter von 14 Jahren, wusste, wie man diesen Standard erfüllt

      Nun ja, bevor die Vögel höher flogen und die Bäume dicker wurden. Lachen

      .. na wer ist soooo mit einer Waffe ?!

      Sie müssen alles etwas einfacher sehen, drei Schritte zurück oder zur Seite gehen. Glauben Sie wirklich, dass der höchste Mullah, der mit einem Schwert zum Gebetsgottesdienst in Agia Sophia ging, weiß, wie man es mit einer "5" benutzt? Ich denke, es ist möglich, aber unwahrscheinlich, es war ein Zeichen für andere "Schwertträger", die dort waren oder diese Aktion im Fernsehen oder auf YouTube gesehen haben.
      - etwas "Show-Off"?
  2. Cheburashk Офлайн Cheburashk
    Cheburashk (Vladimir) 24 August 2020 17: 45
    0
    Ich sage noch einmal, dass dies ein sehr kontroverser Akt ist. Erstens zeigt er meiner Meinung nach, dass er die Sicherheitskräfte nicht aufgeben wird, und es scheint (es gibt auch eine solche Option), dass Lukaschenka sich auf den Machtblock (auf Bajonette) verlassen hat. Und zweitens, wie werden Lukaschenkas Gegner dies als Signal wahrnehmen, auch Waffen zu ergreifen, und dies kann auch die Proteste radikalisieren!
    Meiner persönlichen Meinung nach war es hier notwendig, solche Bewegungen zu finden, um die Situation nicht noch mehr zu erwärmen, sondern im Gegenteil, um die Spannung zu verringern!
    Aber nein, Sie müssen ein Maschinengewehr nehmen, um alles noch heißer zu machen!
    1. Kerbe Офлайн Kerbe
      Kerbe (Nikolai) 25 August 2020 15: 20
      0
      Zitat: Cheburashk
      Lukaschenka setzte auf den Machtblock (auf Bajonette). Und zweitens, wie werden Lukaschenkas Gegner dies als Signal wahrnehmen, auch Waffen zu ergreifen, und dies kann auch die Proteste radikalisieren!

      Bring mich nicht zum Lachen! Diejenigen, die bereit sind, in Weißrussland Waffen zu ergreifen, sind nicht mehr als ein paar Hundert, und trotzdem gab Gott keine Hörner. Woher bekommen sie Waffen? Weißrussland ist keine Ruine, Vater hat Disziplin und Ordnung in den Truppen. Vielleicht nehmen zwei Dutzend Schrotflinten mit MR 38/40 aus dem Zweiten Weltkrieg ein paar Dutzend PPShs auf.
      1. Cheburashk Офлайн Cheburashk
        Cheburashk (Vladimir) 26 August 2020 16: 44
        0
        Deine Worte an Gott in den Ohren. Aber auch in der Ukraine hat am Anfang nichts Ärger gemacht !!!!! Und wenn die Aufgabe gestellt ist, dann, wie das Sprichwort sagt: Mit einem Narren kannst du und ... brechen!
  3. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 24 August 2020 18: 17
    -1
    Es ist nicht genug für deine Landsleute, dich für deine "Untiefen" zu "streicheln", also bist du auch mit einer Waffe zu ihnen gegangen ..... Was wirst du für sie Nüsse hacken .....
  4. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 24 August 2020 19: 15
    -5
    an der Macht bleiben

    Und was, außer Lukaschenko, befürwortet noch jemand aus der Opposition die Erhaltung des belarussischen Staates? Oder glaubt jemand, dass das Schicksal der Ukraine nicht auf Weißrussland vorbereitet ist, diese Proteste? Ponty ist, wenn Putin seit 20 Jahren Beschwerden aus dem ganzen Land 2-4 Millionen sammelt und das war's. Und Lukaschenka hat sich in den letzten 20 Jahren über die Armut der Menschen und die Gesetzlosigkeit der Behörden beschwert. Und Putin hatte Angst, nach Chabarowsk zu kommen !!!!
    1. Cheburashk Офлайн Cheburashk
      Cheburashk (Vladimir) 26 August 2020 16: 46
      0
      Onkel, hast du in Weißrussland gelebt? Nein, so wie ich es verstehe. Und sagen Sie diesbezüglich nicht, was Sie im Prinzip nicht verstehen. Gut????
  5. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 24 August 2020 22: 00
    -1
    "Signale" geben also NICHT "- dies ist nicht der Fall, wenn der Präsident des Landes mit einer Waffe in der Hand, insbesondere mit einer militärischen, die Straße entlang geht Präsidentengarderobe ?! zwinkerte )
    AHL ist der gesetzlich gewählte Präsident von ALL Belarus, aus irgendeinem Grund dumm mit seinen Gegnern gespielt?! Diese anti-nationalen und anti-staatlichen Washingtoner Marionetten, die nach den erfolgreich getesteten "Maidan-Technologien" alles tun, um das Land zu spalten und einen Teil seiner Bevölkerung einem anderen Teil entgegenzusetzen, um einen Bürgerkrieg auszulösen!

    Er nahm demonstrativ Militärwaffen auf und zog in einer ziemlich friedlichen Umgebung "Polizeiausrüstung" an, ohne Beschuss. Er verhielt sich wie ein Schtetl-Politiker - ein billiger Populist und nicht wie ein Spitzenstaatsmann, der nicht nur in Worten, sondern auch Tatsächlich ist er verpflichtet, für Gerechtigkeit und das gleiche Wohlergehen ALLER Mitbürger zu sorgen - ansonsten, was für ein "Vater" er ist, wie unterscheidet er sich von den lokalen Grenzen der "Opposition", indem er ihre Mitbürger a priori in "richtig (svyadom)" und "falsch" und "verlassen" unterteilt. ??!

    Schließlich ist dies nicht der Präsident, sondern das Vorrecht der Ermittler und des Gerichts, Verbrechen aufzudecken, Beweise für das Gericht zu sammeln und über das Maß der Schuld und Unschuld von Einzelpersonen oder Gruppen von Bürgern zu urteilen! Und selbst Verurteilte, die eine wohlverdiente Strafe verbüßen, sollten sich gestolpert und gedemütigt fühlen. Staat und Behörden haben kein Recht, sich von ihnen abzuwenden!
    Die Präsidentin des Landes (in der Tat - "ihr König und Gott" ist es seit vielen, vielen Jahren!) Hat kein Recht (nach Rang und Gerechtigkeit!), Sich von denen abzuwenden, die sich verirrt haben und in ihrer Täuschung bestehen, hat ihren Pantalyk, ihre Mitbürger, schelmisch abgeschlagen. die Welt der traurigen Maydauns und anderer elender Kinder, durch die Einfachheit ihrer Seele oder für einen Bruchteil der Zeit, die in der Menge unter den in Übersee engagierten "Maidan" -Parasiten arbeiten und zur Freude abscheulicher Feinde ihr eigenes Vaterland zerstören und die Zukunft ihrer selbst und ihrer Mitbürger berauben!

    Ein echter Staatsmann, der Präsident, ist für JEDEN verantwortlich und für ALLES in seinem Mutterland. Er ist in seinem Amt verpflichtet, eine solche Politik auf jede mögliche Weise zu verfolgen, um Frieden und Ordnung im Land, den Wohlstand von Belarus und die ihm vertraute belarussische Bevölkerung zu fördern!
    In diesem "White-Maidan" -Fall stacheln und bestechen die antinationalen "Einflussagenten" des Westens, die die vergangenen Präsidentschaftswahlen mit Hilfe lokaler und ausländischer Extremisten und westlicher Sonderdienste nutzen, einen Teil der belarussischen Bevölkerung zu Buzu und Sabotage, um ihr eigenes Land zu destabilisieren und zu zerstören und damit oder aus anderen Gründen beschloss ein Teil der (offensichtlich nicht zu intelligenten) Menschen, zusammen mit engagierten "regulären" Geschäftsleuten "gegen die Behörden zu marschieren".
    Und wenn alle schlechten Dinge passieren (wenn die Behörden die schlechten Dinge nicht verhindern, verhindern Sie, dass die von den verlorenen Menschen manipulierte Menge die Situation im Land destabilisiert), werden diese "Maidan-Gefährten", wie unsere ukrainischen "Maydauns", persönlich die Folgen ihrer eigenen "Maidan-Rassen" erleben. und sie fangen an, sich auf die Ellbogen zu beißen, sie sagen: "Dafür sind wir nicht auf den Maidan gesprungen, wir wurden getäuscht!", es wird zu spät sein!

    Aber bevor es zu spät ist und es keine Nähte gibt, würde der Präsident der Republik Belarus keine kugelsichere Milizweste mit Maschinengewehr tragen, sondern einen normalen Bürger mit Krawatte und nachdrücklich unbewaffnet (schließlich half sein Maschinengewehr Oberst Gaddafi nicht; Auf sie zu zielen ist ein sofortiger "politischer Tod", der auf den Schießstand von Porechenkov schoss, da alle "allgemeinen demokratischen Medien" immer noch niesen. Es ist also nur ein dummer Schauspieler, kein hochrangiger Politiker! Leibwächter sind immer in der Nähe, wenn Sie wirklich wollen AHLu, lassen Sie sie unbemerkt sein Lieblingsspielzeug tragen - "ksyukha" diese und schwere kugelsichere Weste im Auto, wenn Menschen und Presse außerhalb der Arbeitszeit nicht genug für sich selbst spielen sehen und arrangieren, wo ein Faden von Schüssen!), Auch öffentlich "vor Kameras", Gehen Sie entlang der Linie der Strafverfolgungsbeamten, sagen Sie etwas Kluges, Ermutigendes und Inspirierendes, muntern Sie die Soldaten auf, vermitteln Sie Vertrauen in ihre gerechte Sache, sagen Sie einfach und direkt, dass er sie auf keinen Fall verraten wird, wie er unseren Ukrainer verraten hat ihre Strafverfolgungsbehörden, der feige Mazepa Janukowitsch (der übrigens im Internet so beliebt ist, gedeiht in Rostow überhaupt nicht, sondern in einer Datscha in der Nähe von Moskau, oder ?!) Ich würde ihnen eine lustige Anekdote über mich erzählen, "zum Thema", damit das Lachen in einer Reihe rollte, mit ihnen lachte, zeigte, dass Selbstironie und Humor dem Oberbefehlshaber nicht fremd sind, dass er mit den Menschen und sich selbst aus den Menschen ist!
    Und die Soldaten in einer so alarmierenden Situation, "on a jit", sind selbst froh, dass ihre Herzen auch nur für einen Moment offen sind!
    1. Piepser Офлайн Piepser
      Piepser 24 August 2020 22: 00
      -1
      Dann wäre ich langsam, ohne Anstrengung, nicht allein mit den Sicherheitsleuten, sondern in Begleitung von akkreditierten Vertretern einheimischer und ausländischer Medien, auch unter Fernsehkameras und Videodokumentationen, zu den "Demonstranten" gegangen, die "weggehen" riefen und in ihre Augen schauen, es ist besser - In den Augen ihrer Führer würde ich sagen, dass sie die gleichen Bürger wie die anderen sind, dass sie die gleichen Rechte und Freiheiten haben wie alle anderen, nicht weniger, aber nicht mehr - jeder ist gleich und wenn jemand freier ist oder besteht auf seinen Rechten zum Nachteil anderer, dann ist das falsch, das sollte nicht sein - schließlich ist AHL der gesetzliche Garant der Verfassung der Republik Belarus!
      Und sie mussten direkt und klar, öffentlich, damit jeder hören und sehen konnte, erklären, dass wenn die Minderheit (und die hyperbetrügerische "Opposition" objektiv in der Minderheit ist - gemäß der unbestrittenen Stimmenzahl!) Versucht, der Mehrheit ihre Wünsche zu diktieren, dies unfair und nichts Gutes ist Dies wird nicht funktionieren, und deshalb wird er dies nicht mit der ihm anvertrauten Macht des Staates, des Rechts und der Ordnung zulassen. Deshalb bittet er alle Versammelten, friedlich und freundlich nach Hause zu gehen und nicht in die Hände der Feinde von Belarus und seiner multinationalen Arbeiterbevölkerung zu spielen, nicht ruinieren Sie die Zukunft der Kinder und schützen Sie das ruhige Leben Ihrer eigenen, Ihrer Verwandten und all Ihrer Mitbürger!

      Und selbst wenn ich in diesem Moment "friedlich" fand (ohne Horrorgeschichten und ein Maschinengewehr in meinen Händen! Wenn die AHL in einer kugelsicheren Weste mit einem Maschinengewehr, umgeben von bewaffneten Wachen, dorthin geklettert wäre und der Polizei gerufen hätte: "Du bist hübsch!" Wer ihn so offen taktlos und völlig politisch Analphabeten zum Nachteil seiner selbst geraten hat, handelt, wenn er das selbst nicht versteht ???!) Kommunikation mit dem Volk "Ein eingefleischter Feind, verzweifelter Extremistenmörder und Leibwächter könnten das Leben nicht schützen." sein "Patron" von einem tückischen Attentat ?!

      Entweder im Gedenken an das Volk, in unserem sanften Volksepos nach der Zeit, über die von den Maydauns und seinen extravaganten Taten ermordete AHL und zum Ruhm des Mutterlandes (und Lukaschenka hat sie zweifellos und er hat im Laufe der Jahre viel Gutes getan, was für ihn da sein würde " Oppa "sagte keine Verleumdung und egal wie Probander jetzt krank wurde! Ich bin für sie, für das Gute, das für meine belarussischen Ureinwohner getan wurde, ist AHL dankbar und ich erinnere mich, egal was!) Würde eine Volkslegende zusammenstellen, mit einer unverzichtbaren Lektion für Das würde sich an die Art erinnern, lustig und traurig über diesen "chudarnatskiy" Onkel mit Schnurrbart, und der Volksweg zu seinem Grab auf dem Hügel der Herrlichkeit würde nicht überwachsen und frische Blumen würden nicht austrocknen ... in jeder Nation, die sie lieben und ehren Märtyrer für das Volk Für das Mutterland haben Zeit und opportunistische "Heldentaten (sowie" Offenbarungen "!)" keine Macht über sie!

      Und der russische Präsident Wladimir Putin würde sich rächen (auch wenn Alexander Grigorievich nicht einmal zweifelt!) Alle Feinde des Unionsstaates für seinen lieben belarussischen Bruder (obwohl er kürzlich "souverän" mehr über "Partnerschaft" gesprochen hat ?!) und der vorzeitig verstorbene Kollege - "der zuverlässigste Verbündete" und "Russe mit einem Qualitätszeichen", dann wäre es für jeden klar und verständlich, "wer ist hu" und dass Russland und Weißrussland zu Unrecht Teile eines ganzen russischen Staates sind!
      Der belarussische "Vater" hat also zu Lebzeiten und in nüchterner Erinnerung etwas, worüber er ernsthaft nachdenken und die richtigen Schlussfolgerungen ziehen kannEs ist nie zu spät zum Lernen! hi
      IMHO
  6. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 24 August 2020 22: 51
    -3
    In gibt.

    Lukaschenko bemerkte, dass er über die bevorstehenden Demonstrationen in seiner Unterstützung Bescheid wusste

    - wie, alles ist zufällig passiert, aber ich habe es rein zufällig herausgefunden.

    Sie bereiteten sich darauf vor - wenn meine Unterstützer erscheinen, könnte ein Konflikt beginnen. Ich hatte Angst um diese Leute

    Das heißt, die Unzufriedenen werden erneut mit Stiefeln benetzt und gegen den Willen des Vaters ins Gefängnis geschleppt.

    sich und deine Macht mit den Armen in der Hand zu verteidigen.

    Während die Sicherheitskräfte mit ihrer Schnauze auf dem Boden und Stiefeletten an den Rippen unzufrieden sind.

    Ich antwortete ihm - sie sagen, Sie werden es bald hören. Nun, wir haben es gehört

    - Was hast du gefragt? Nach dem Text - er überzeugte und überzeugte. Weit entfernt von unbewaffneten Menschen mit einer Waffe zum Vorführen.

    Lukaschenko sandte ein Signal nach Russland, dass Minsk keine Pläne hat, die brüderlichen Beziehungen zu Moskau zu brechen, und ist dankbar für die Hilfe, die der Kreml ihm persönlich leistet.

    Die Pläne gehen nach Minsk und die Hilfe geht an Lukaschenka persönlich.

    Gut gemacht. Fühlen Sie sich frei, weiterhin Nullen zu unterschreiben.
  7. Observer2014 Офлайн Observer2014
    Observer2014 25 August 2020 06: 56
    0
    Ich weiß nicht, was für ein Signal er dorthin gesendet hat. Aber die Tatsache, dass er eindeutig psychische Probleme hat. Er hat auch den Jungen verkleidet. Außerdem ist ein kleiner "Rambo" mit einer Waffe wahrscheinlich cool. Lassen Sie ihn mit seinen Söhnen zum Mi-24 fliegen, um Minsk aufzuräumen. Gehen Sie so.
  8. Schwachsinn Офлайн Schwachsinn
    Schwachsinn (Gammler) 25 August 2020 07: 28
    -1
    Rave. Grygorych hat sich am meisten blamiert !!!!!!!! Das lachende Panorama ruht sich aus.
  9. Virusfreie Krone Офлайн Virusfreie Krone
    Virusfreie Krone (Corona ohne Virus) 25 August 2020 19: 31
    0
    Zitat: Bitter
    Sogar ich, ein Schüler, im Alter von 14 Jahren, wusste, wie man diesen Standard erfüllt

    Nun ja, bevor die Vögel höher flogen und die Bäume dicker wurden. Lachen

    .. na wer ist soooo mit einer Waffe ?!

    Sie müssen alles etwas einfacher sehen, drei Schritte zurück oder zur Seite gehen. Glauben Sie wirklich, dass der höchste Mullah, der mit einem Schwert zum Gebetsgottesdienst in Agia Sophia ging, weiß, wie man es mit einer "5" benutzt? Ich denke, es ist möglich, aber unwahrscheinlich, es war ein Zeichen für andere "Schwertträger", die dort waren oder diese Aktion im Fernsehen oder auf YouTube gesehen haben.
    - etwas "Show-Off"?

    Weißt du ... Ich werde dir soooo antworten, die erste Regel des Waffenbesitzes. lächeln

    Ich nahm meine Waffe heraus - schießen ... Soldat Es geht um das "Symbol". am Waffen sind kein Spielzeug für Kinder ... wie ein Schwert - wie ein Kalash ... wenn Sie nicht wissen, wie man es benutzt - nehmen Sie es nicht - und blamieren Sie sich nicht und beschämen Sie andere nicht !!!

    Und wenn Sie schießen, seien Sie bereit, eine Antwort zu erhalten ... Vergebens ist er mit einem Kalash ... Ich spreche von Lukaschenko ...

    Und über Pontovat ... Ich hätte 5 Minuten - ein paar Mal zum Üben - und jetzt, in meinen 51 Jahren, werde ich den Standard für das Zerlegen und Zusammenbauen eines Kalash erfüllen, selbst wenn meine Augen um 5 geschlossen sind. Soldat