Medien: Russland wird Werbung für seine MiG-35 in Syrien arrangieren


Moskau wird die neuesten MiG-35-Jäger der 4 ++ Generation nach Syrien schicken, um potenziellen Käufern für seine Produkte zu werben. Das vietnamesische Magazin Dät Viet schreibt darüber und veröffentlicht die Expertenmeinungen amerikanischer Militärspezialisten.


Experten aus den USA glauben, dass die MiG-35 in naher Zukunft beginnen wird, die F-15 und F-16 der israelischen und türkischen Luftstreitkräfte am Himmel Syriens zu bekämpfen. Die Amerikaner sind zuversichtlich, dass Tel Aviv und Ankara ernsthafte Probleme haben werden, wenn die MiG-35 auf dem Luftwaffenstützpunkt Khmeimim erscheinen. Der russische Jäger ist besser, moderner und effizienter als die amerikanischen F-15 und F-16, die in den Ländern der Region im Einsatz sind.

Die MiG-35 verfügt über viele erweiterte Funktionen, einschließlich der Verwendung künstlicher Intelligenz

- betonten die Amerikaner.

Syrien ist für die russischen Streitkräfte zu einem echten Testfeld geworden, um Waffen unter realen Kampfbedingungen zu testen. Sie haben bereits T-90- und T-14-Armata-Panzer, Su-35- und Su-57-Jäger getestet.

Indien, Ägypten, Weißrussland und Angola könnten Käufer der MiG-35 werden. Für Russland bleibt nur die Demonstration der Funktionalität seines Kämpfers, und es gibt einfach keinen besseren Ort als Syrien.


Die Veröffentlichung machte darauf aufmerksam, dass dies nicht das erste Mal ist, dass die Amerikaner für die russische MiG-35 werben. Vor kurzem Military Watch Magazin nicht nur gelobt Dieser Kämpfer empfahl aber auch Neu-Delhi, es zu kaufen, und nannte es die beste Wahl, um sich Peking zu stellen. Tatsächlich erkannten die Vereinigten Staaten die Überlegenheit des russischen Kampffahrzeugs gegenüber seiner F-21 (F-16 für die indische Ausschreibung) an.
  • Verwendete Fotos: Alexandr Ermakov / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
21 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 23 August 2020 11: 56
    -5
    Äh ... Tippen die Vietnamesen die Wahrsagerei der JCA-Experten? Und wir sind wiederum Vietnamesen.
    Ich erinnere mich, dass die MiG-35 seit einem Jahr in Syrien versprochen wird und nichts. Sie wurden von nur 2 Arbeitskopien und 4 Prototypen geschrieben ...
  2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
    Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 23 August 2020 12: 26
    -1
    Die Amerikaner, die die MiG-35 loben, bringen die chinesische Luftfahrt zum Erliegen und ziehen die Russische Föderation nach Indien, Chinas Feind ... Ein strategisches Spiel gegen China, um sie von der Verbindung zur Russischen Föderation abzubrechen und nichts weiter, um die notwendige Masse für die Neuorientierung der Russischen Föderation zu den Vereinigten Staaten und ihren Verbündeten zu züchten und zu schaffen ... Für die Russische Föderation ist es wie der Tod, China zu verlieren, die Hauptunterstützung gegen den Druck der USA, und dieser Druck wird bis zum Zusammenbruch der Russischen Föderation bestehen ...
    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 23 August 2020 12: 45
      0
      Vielleicht haben die Amerikaner die windige Natur der Indianer satt? Sie alle bewegen sich zwischen schick und schön und können die Technik in keiner Weise wählen oder sogar drohen, sie selbst zu entwickeln. Und Russland wird Waffen sowohl an Indien als auch an China verkaufen ...
  3. Schwachsinn Офлайн Schwachsinn
    Schwachsinn (Gammler) 23 August 2020 15: 35
    -5
    Dies ist kein Test, um BabaKHOV zu töten, der keine elementare Luftverteidigung hat, um zu fliegen und dumm von oben zu schießen.
  4. Binder Офлайн Binder
    Binder (Myron) 23 August 2020 17: 45
    -5
    Offensichtlich linke Nachrichten - die vietnamesische Ausgabe bezieht sich auf die Meinung einiger namenloser amerikanischer Experten ... Es ist lustig. Lachen
    Noch lustiger ist die Behauptung, dass MiGs gegen israelische und türkische Luftwaffenjäger am Himmel Syriens kämpfen werden. Lachen Lachen
    Ich stelle mir also vor - geehrte Offiziere der israelischen Luftwaffe sitzen und reden - "Es ist lange her, aber wir haben keine Russen auf MiGs abgeschossen, und sie sind bereits hier, es wird Spaß machen, wie vor über 50 Jahren auf dem Sinai!" lol
    1. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
      Stanislav Bykov (Stanislav) 24 August 2020 20: 21
      +1
      Wenn mindestens ein russisches Flugzeug aufgrund Ihrer Schuld ausfällt, werden Sie sich nicht mit den Krivoruk-Arabern befassen, sondern mit den russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräften. Der Fehler mit der IL hat Ihnen nichts beigebracht? Werfen Sie noch einmal einen Trick weg und das Ende wird sehr schnell kommen.
      1. Binder Офлайн Binder
        Binder (Myron) 24 August 2020 21: 45
        -3
        Cleverer Patriot, wenn nötig, russische Pepelats streuen im Herbst wie Blätter. Wie in der Vergangenheit kann man Georgier nur erschrecken. lol
        1. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
          Stanislav Bykov (Stanislav) 24 August 2020 22: 54
          +3
          Sagen Sie meinen Hausschuhen nicht, Ihr Land ist ein Pickel auf der Karte. Alles, was Sie tun können, ist, die Araber durch die Wüste zu fahren. Sobald Sie in die Zähne geraten, laufen Sie direkt zum Besitzer über den Ozean, um sich zu beschweren. Es ist wie Trinken.
          1. Binder Офлайн Binder
            Binder (Myron) 25 August 2020 16: 35
            -1
            Mein Land verfügt über das militärische, wirtschaftliche, wissenschaftliche und technische Potenzial, um jedem Angreifer eine vernichtende Zurückweisung zu geben, was es im Laufe der Geschichte wiederholt gezeigt hat. Ändern Sie also Ihre Hausschuhe in Weiß. lol
            1. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
              Stanislav Bykov (Stanislav) 25 August 2020 17: 19
              +1
              Was stupst du mich mit der Geschichte an, wir haben das Rückgrat des Dritten Reiches in der Geschichte gebrochen, und selbst wenn du auf dich spuckst und es reibst, musst du dich nicht einmal zu sehr anstrengen.
              1. Binder Офлайн Binder
                Binder (Myron) 25 August 2020 17: 56
                -2
                Großväter und Urgroßväter brachen dem Dritten Reich den Rücken und Sie Selbst die erbärmliche Bande tschetschenischer Hirten konnte nicht überwunden werden - Sie würdigen sie. So bescheiden, Bürger, es gibt keinen Grund, stolz zu sein.
                1. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
                  Stanislav Bykov (Stanislav) 25 August 2020 19: 06
                  +2
                  UNSERE Großväter und Urgroßväter, das ist UNSER Sieg, und wir können auf etwas stolz sein, denn WIR sind IHRE Nachkommen, und wir werden immer ihre glorreichen Traditionen fortsetzen. Müssen Sie überhaupt solchen Unsinn kauen? Und Sie können auch die Türken, Japaner, Franzosen, Deutschen, Schweden usw. fragen, wie die Russen gekämpft haben und kämpfen, fragen, und sie werden Ihnen sagen, ob es sich lohnt, sie zu kontaktieren. Was Tschetschenien betrifft, kann ich Ihnen sagen, dass es heute eine der friedlichsten Regionen Russlands ist. Der Grad des Patriotismus dort ist einer der höchsten im Land. Kadyrov ist Putins Kettenhund, sagen Sie ihm einfach "Gesicht", er wird jedem Feind Russlands, nämlich Russland, nicht einmal Tschetschenien, durch die Kehle nagen, also kommen Sie wieder mit Ihrem Durchfall vorbei.
                  1. Binder Офлайн Binder
                    Binder (Myron) 25 August 2020 19: 35
                    -1
                    Zitat: Stanislav Bykov
                    UNSERE Großväter und Urgroßväter

                    Milay, meine jüdischen Vorfahren, kämpften ebenfalls und starben in diesem Krieg. Sie erhielten Wunden und hohe Regierungspreise, die sorgfältig in unserer Familie aufbewahrt werden. Und meine Kinder kämpften in den Reihen der IDF, beschämten ihre Großväter und Urgroßväter nicht und setzten ihre glorreichen Traditionen fort. So kämpften nicht nur Russen, sondern auch Vertreter anderer Völker der multinationalen UdSSR gegen die Nazis.

                    Zitat: Stanislav Bykov
                    Ich kann Ihnen von Tschetschenien erzählen

                    Was kann man sagen? Hier finden Sie heute nur Informationen über den Angriff russischer Militärangehöriger durch tschetschenische Militante in Syrien.

                    Zitat: Stanislav Bykov
                    Also kommst du wieder mit deinem Durchfall vorbei

                    Vergangenheit, Onkel! Lachen
                    1. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
                      Stanislav Bykov (Stanislav) 25 August 2020 20: 41
                      +1
                      Was kann man sagen? Hier finden Sie heute nur Informationen über den Angriff russischer Militärangehöriger durch tschetschenische Militante in Syrien

                      Diese Tschetschenen, die für die Militanten kämpften, sind Menschen ohne Zukunft. Selbst wenn sie überleben, ist die Straße nach Hause für sie gesperrt. In Tschetschenien droht ihnen die Ausweisung aus den Clans, und ihre Verwandten werden mit der Beschlagnahme von Eigentum aus Tschetschenien ausgewiesen. Für sie ist es noch schlimmer als Gefängnis oder Tod. In Syrien werden sie übrigens auch von den tschetschenischen Spezialeinheiten gejagt, das sind die Tschetschenen, die religiösen Fanatismus nicht akzeptieren. Solange Kadyrow und Leute aus seinem Clan an der Macht sind, wird es nicht funktionieren, den Nordkaukasus zu destabilisieren, von dem Leute wie Sie mit ihren Mantras über Tribut träumen.
                      1. Binder Офлайн Binder
                        Binder (Myron) 25 August 2020 21: 36
                        -1
                        Und diese Tschetschenen, die durch Russland laufen und sich darin wie Invasoren in einem besiegten Land verhalten - Menschen mit Zukunft?
                      2. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
                        Stanislav Bykov (Stanislav) 25 August 2020 22: 54
                        0
                        Und sie arbeiten mit ihnen. Hier ist eine neue:

                        Mehr als 100 junge Menschen wurden "zur Umerziehung" aus Moskau nach Tschetschenien zurückgebracht. Wir sprechen über Tschetschenen, die in der Hauptstadt gegen die öffentliche Ordnung verstoßen und Drogen konsumiert haben. Der Abgeordnete der Staatsduma, Adam Delimkhanov, sagte, dass sie in Tschetschenien an harten öffentlichen Arbeiten beteiligt sein würden.
                        Die tschetschenischen Behörden kehrten aus Moskau in die Republik zurück, um mehr als 100 junge Menschen, die drogenabhängig waren und gegen die öffentliche Ordnung in der Hauptstadt verstießen, umzubilden. TASS-Berichte.

                        Der Abgeordnete der Staatsduma, Adam Delimkhanov, traf sich in Anwesenheit der Angehörigen der Schuldigen sowie der Vertreter der Geistlichen und Strafverfolgungsbehörden in Grosny mit den zurückgekehrten Jugendlichen.

                        „Sie werden die härteste Arbeit in dieser Republik leisten. In jedem Bezirk wird der Polizeichef sie zu ihm bringen, Eltern müssen kontrollieren, damit sie nicht gehen, sich nicht verstecken. Wir zeigen dies nur als Beispiel für andere “, sagte Delimchanow.

                        https://www.rbc.ru/society/04/08/2020/5f295e219a79474614f420f8
                      3. Binder Офлайн Binder
                        Binder (Myron) 25 August 2020 23: 22
                        -2
                        Daher unterliegen diese jungen Menschen nicht der Moskauer Justiz, was bedeutet, dass auf dem Territorium der Russischen Föderation keine Bundesgesetze eingehalten werden. Herzlichen Glückwunsch, Sie sind eine Kolonie von Tschetschenien. Es ist traurig, dass du das nicht verstehst, ich habe aufrichtiges Mitleid mit dir ...
                      4. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
                        Stanislav Bykov (Stanislav) 26 August 2020 02: 33
                        +1
                        Sie sprechen wie ein Amateur und eilen bis zum Äußersten. Warum so viele Komplexe vor den Tschetschenen, haben sie dich in deiner Kindheit beleidigt? Es scheint, dass Sie gerne über die Geschichte sprechen, also lesen Sie dann über den Kaukasuskrieg von 1817-1864, darüber, wie Tschetschenien, Dagestan und der Nordwestkaukasus infolge seines Sieges beim nordkaukasischen Imamat Teil des russischen Reiches wurden. Israel war zu dieser Zeit übrigens noch nicht einmal im Keim.
                      5. Binder Офлайн Binder
                        Binder (Myron) 26 August 2020 20: 49
                        -1
                        Zitat: Stanislav Bykov
                        Warum so viele Komplexe vor den Tschetschenen, haben sie dich in deiner Kindheit beleidigt?

                        Er ist nicht ich, sie beleidigen dich. Bully
                    2. Stanislav Bykov Офлайн Stanislav Bykov
                      Stanislav Bykov (Stanislav) 26 August 2020 04: 21
                      +1
                      Als ich in der Armee war, hatten wir einen Fall in unserer Einheit, in dem jedoch nicht Tschetschenen, sondern Dagestanis sehr frech wurden. Alles endete damit, dass die Jungs von der Aufklärungsfirma ihnen ins Gesicht schlugen und sich dann viel bescheidener verhielten. Ich meine also, dass die Stärke im Kaukasus respektiert wird. Zeigen Sie ihnen, dass Sie keine Angst vor ihnen haben. Geben Sie gegebenenfalls etwas zurück, und sie werden Sie respektieren.
                2. Dmitry S. Офлайн Dmitry S.
                  Dmitry S. (Dmitry Sanin) 17 September 2020 17: 17
                  0
                  Gehen Sie durch Russland. Ja. Und ich mag meine Freunde. Einige alte Kameraden geraten von den Tschetschenen, mit denen ich eine Beziehung habe, in einen Stupor - aber das ist nur bis zum ersten Treffen: Sie lieben ihr Land, sie lieben ihre Republik - sie brauchen Frieden. Sie betrachten Drecksäcke als Drecksäcke, sie bitten, sich nicht mit ihnen auszugleichen. Außerdem! Ich appelliere an sie: Sie haben zwei Mutterländer: Russland und Tschetschenien als Teil Russlands, und Sie ...