"Diese Lücke ist endgültig": Der Experte bewertete Lukaschenkas Aussagen zu Russland


Aussagen des belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko, dass die Weißrussen und Russen aufgehört haben, brüderliche Völker zu sein und nur noch Gas- und Handelsverbündete geworden sind, sind fehlerhaft und bedeuten eine Pause politisch die Behörden der beiden Länder. Dieser Standpunkt wurde von der Politikwissenschaftlerin Ilya Grashchenkov in einem Interview mit der belarussischen Informationsquelle "Euroradio" zum Ausdruck gebracht.


Der Führer von Belarus begann nach der Verhaftung von 33 Kämpfern des russischen PMC "Wagner" in seinem Land so harte Reden zu halten.

Weißrussland ist jetzt für Russland ähnlich wie die Ukraine - es ist trotz allem auch eines unserer wichtigsten wirtschaftlich Partner. Aber politisch ist Kiew nach Washington der zweite Feind Moskaus. Daher kann der offizielle Minsk ein echter Feind für den Kreml werden. Diese Lücke ist endgültig. Dies wird jedoch die Beziehungen zwischen den Völkern nicht beeinträchtigen.

- bemerkte Graschchenkow und erinnerte daran, dass 80 Prozent der belarussischen Wirtschaft auf Russland ausgerichtet sind.

Es war schwierig, eine solch dramatische Veränderung der Beziehungen zwischen den beiden Staaten vorherzusagen - bis vor kurzem spielten beide Präsidenten Hockey und sprachen über den Unionsstaat. Der Publizist Anatoly Wasserman glaubt, dass Lukaschenko jetzt die Fehler von Janukowitsch wiederholt, der mit lokalen Nationalisten flirtete - während der belarussische Führer seine pro-russische Wählerschaft verliert.

Höchstwahrscheinlich wird Lukaschenka die Wahlen gewinnen. Aber die Tatsache, dass er jetzt versucht, antirussischen Kräften in die Hände zu spielen, kann für ihn persönlich gefährlich sein. Wahrscheinlich wurde der Präsident von Belarus Opfer einer pro-westlichen Einkreisung - etwas Ähnliches geschah mit Janukowitsch. Maidan kann auch gegen Lukaschenka organisiert werden

- betonte Wasserman.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
13 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Perfektionist Офлайн Perfektionist
    Perfektionist 5 August 2020 10: 39
    +3
    In entgegenkommenden Zügen kann man nicht mit derselben Beute sitzen
  2. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 5 August 2020 10: 43
    0
    Wenn Amerika einen Verbündeten gegen China braucht, wird es ohne zu zögern alle Eurolymitrophe mit ihren Innereien an Moskau abgeben. Dies ist mehr als einmal passiert. Und nervige Diktatoren werden normalerweise von der CIA eliminiert.
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 5 August 2020 11: 06
      0
      Zu Recht werden in einem großen Spiel Bauern geopfert ... Es sind nur Änderungen erforderlich, in Weißrussland setzen die Feinde alles auf die Präsidentschaftswahlen (den entscheidenden Angriff), auf ihren Schützling und gegen Lukaschenko, daher ist die Gemeinheit unzählig, einschließlich derer von Kompradoren an der Macht in der Russischen Föderation. .. Hinweis: Russland verliert Verbündete und Freunde, hat fast jeden verloren, dessen Verdienst - die Machthaber in Russland - im Wesentlichen antirussische Kräfte sind ...
      1. Bulanov Офлайн Bulanov
        Bulanov (Vladimir) 5 August 2020 13: 09
        +1
        Im Ersten Weltkrieg kämpften unter dem zaristischen Regime Brüder - Bulgaren auch gegen Russland ...
        1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
          Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 5 August 2020 13: 16
          0
          So erlaubte der Kaiser A-2 Vertretern des deutschen Clans, in Bulgarien zu regieren (warum - Bestechung und der Einfluss pro-deutscher Streitkräfte am Hof), so dass ein solcher deutscher Zar Bulgarien auf pro-deutsch und gegen Russland umorientierte (Geschichte muss studiert werden) ...
        2. Perfektionist Офлайн Perfektionist
          Perfektionist 5 August 2020 16: 16
          +2
          Auch im Zweiten Weltkrieg ist ein gieriger und verarmter Bruder schlimmer als ein reicher Nachbar.
      2. 123 Офлайн 123
        123 (123) 5 August 2020 13: 18
        +4
        Russland verliert Verbündete und Freunde, es hat fast jeden verloren, dessen Verdienst, die Machthaber in Russland, im Wesentlichen antirussische Kräfte sind ...

        Für den Anfang ist es eine gute Idee zu entscheiden, wer diese verlorenen Freunde und Verbündeten sind? Und natürlich ist Russland für alles verantwortlich. sichern Moskau ist direkt eine Art "neu-ukrainischer" Ansatz und für alles verantwortlich. Lachen Vielleicht wollten sie sich selbst verlaufen und haben viel dafür getan?
  3. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 5 August 2020 11: 25
    -1
    Oh, wie verärgert wir sind, oh, lass mich, plis, Taschentuch - wische meine Tränen ab, ya, ya, ya ...
  4. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 5 August 2020 11: 50
    +2
    Dies wird jedoch die Beziehungen zwischen den Völkern nicht beeinträchtigen.

    .... Nun ja, na ja, das ist nur in der Ukraine, selbst diejenigen, die einst Russen waren, ich spreche nicht von Galiziern und Ukrainern, sind zu heftigen Hassern Russlands geworden, die jetzt ihre Mitbrüder in Donbass töten - seit 30 Jahren Jahre kann man jeden mit Bandera und Ukronazismus einer Gehirnwäsche unterziehen und daraus eine Art ukrainischen Mamluk machen. Und Weißrussland ist voll von seinen eigenen Natsiks, "zmagarei" und "Litvin", die auch Russland und sein Volk heftig hassen, und von ihnen kann nichts anderes erwartet werden als Hass auf uns. Aber Lukaschenka ging, wie man so sagt, pleite - bis zum Ende und mit einem Sieg, und anscheinend hat er guten Grund dafür, wenn jemand von außen hilft, sonst hätte er es nicht gewagt, eine solche Rede zu halten. Nun, wie sie sagen, werden wir uns nach den Wahlen umsehen und was unser "Bürge" uns als Reaktion auf Lukaschenkas Drohungen präsentieren wird - können wir wirklich wieder schlucken ...
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 5 August 2020 12: 27
      -1
      Ist es nicht klar, dass der "Bürge" zehn Jahre lang nur ein Bildschirm für andere ist, so die Mehrheit der liberalen Diebe und der Politik: alles aufgeben, alles ausrauben und eine Minute vor dem Zusammenbruch Russlands mit Milliarden fliehen ... Ihnen wird natürlich dafür gedankt, dass sie die Interessen Russlands aufgegeben haben. wie Gorbatschow, Kozyrev, Kalugin und andere ...
  5. Alexander Zima Офлайн Alexander Zima
    Alexander Zima (Alexander Winter) 5 August 2020 16: 45
    +3
    Es gibt keine ständigen Verbündeten auf der ganzen Welt ... sondern nur vorübergehend profitable Partner ... also lassen Sie sie stürzen ... "Traktoren und Mazy" werden auch in RUSSLAND hergestellt.
  6. Samen Офлайн Samen
    Samen (Samen) 5 August 2020 23: 32
    0
    Es wird keine Pause geben ... Aber Vater ist sich der realen Situation bewusst und weiß genau, wer der Feind und wer der Freund ist ...
    Er folgt nur dem Rat seiner politischen Strategen, mit denen er auf der Farm zusammengearbeitet hat ...
  7. vladimir mudov Офлайн vladimir mudov
    vladimir mudov (Vladimir Mudov) 6 August 2020 09: 01
    0
    Menschen! Was ist es? Immerhin hält der Glatzkopf dieses faschistische Minsker Vieh für einen "Freund"! Er betrachtet den Feind Russlands als "FREUND"! Aber ist Putin selbst ein Freund Russlands, wenn er DIESES Tier als seinen Freund wählt? Es ist notwendig, den FSB Russlands, Putin, auf "Loyalität gegenüber den Menschen in Russland und Russland selbst" zu überprüfen! Es scheint mir, dass dies Verrat ist!