Das Pentagon erkannte zuerst die Gefahr des russischen "Kalibers"


Russische U-Boote sind in der Lage, Marschflugkörper in die Vereinigten Staaten zu starten, was es für das US-Militär immer schwieriger macht, sie zu verfolgen. Der Generalleutnant der US-Luftwaffe, Glen Van Herk, sprach in seiner Rede vor dem Streitkräfteausschuss des Senats über dieses Thema.


Die Russische Föderation entwickelt ihre militärstrategischen Kräfte - insbesondere U-Boote, deren Verfolgung immer schwieriger wird. Sie stellen die potenzielle Gefahr von Raketenangriffen auf amerikanische Städte dar. Darüber hinaus stellt die Schaffung solcher Raketen eine ernsthafte Bedrohung für die Vereinigten Staaten dar.

- bemerkte Van Herk und erkannte damit zum ersten Mal die Befürchtungen des Pentagons hinsichtlich der in unserem Land entwickelten neuen Kampfsysteme an.

Das Marinekommando der USA und der Alliierten weist auf den großen U-Boot-Einsatz Russlands hin, der die militärische Struktur des Bündnisses gefährden könnte, wenn russische U-Boote die amerikanische Ostküste patrouillieren.

Vizeadmiral Andrew Lewis befürchtet, dass US-Kriegsschiffe, die ihre Häfen verlassen, jetzt nicht mehr auf ihre Sicherheit vertrauen können, und es fällt ihnen schwer, mit einer reibungslosen Überquerung des Atlantischen Ozeans zu rechnen.

Es ist leicht zu erraten, über welche Raketen und U-Boote der amerikanische General sprach. Die See-Marschflugkörper der Familie Kalibr bilden die Grundlage für das Streikpotential der russischen Flotte. Sie sind neben Überwasserschiffen auch mit U-Booten der Projekte 636 "Varshavyanka" und 885 "Ash" bewaffnet, die eines der leisesten U-Boote der Welt sind.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Netyn Офлайн Netyn
    Netyn (Netyn) 29 Juli 2020 10: 17
    +1
    Was heißt das
    Nur dass der Generalleutnant der Luftwaffe, der das schreckliche Russland in den Gewässern der Weltmeere beschreibt, einfach um Geld für seine Abteilung bittet.
    Nur.
    1. Magog Офлайн Magog
      Magog (Gog Magog) 29 Juli 2020 13: 24
      -2
      Dies deutet auch darauf hin, dass eine Situation in der Führung unserer Marine gereift ist, wie in den 90er Jahren, als U-Boote unter Bedingungen begrenzter oder fehlender Finanzierung die fantastischen Fähigkeiten von U-Booten, ihre beispiellose Heimlichkeit und Unverwundbarkeit erklären, um "die Decke über sich selbst zu ziehen". Erinnern Sie sich daran, dass es Ende der 80er Jahre Veröffentlichungen gab, in denen über Möglichkeiten gesprochen wurde, U-Boote mit nichtakustischen Mitteln effektiv zu verfolgen. Wenn der Löwenanteil der Kosten für den Bau einer Flotte auf U-Boote ausgerichtet ist, führt dies im Falle eines ernsthaften Konflikts im Ozean zu traurigen Konsequenzen ...
  2. Netyn Офлайн Netyn
    Netyn (Netyn) 29 Juli 2020 20: 52
    +3
    Zitat: Magog
    Dies deutet auch darauf hin, dass die Führung unserer Marine

    Und was hat unsere Marine mit dem Wort im Allgemeinen zu tun?
    Es ist nicht nötig, deine nassen Fantasien auf den Globus auszudehnen.
  3. Der Kommentar wurde gelöscht.