USA überholen: Russland hat das feuerfesteste Material der Welt geschaffen

Современные Technologie erfordern die Verwendung von Materialien mit einzigartigen Eigenschaften. In der thermonuklearen Energietechnik werden extrem feuerfeste Materialien für Reaktoren sowie für Raketentriebwerke in der Luft- und Raumfahrtindustrie benötigt.




Seit 1930 hält ein Material namens Tantal-Hafniumcarbid den Rekord für den Schmelzpunkt. Auf der Kelvin-Skala beginnt der Schmelzpunkt bei 4200 Grad.

Amerikanische Wissenschaftler der Brown University sagten unter Verwendung des Supercomputers der National Science Foundation basierend auf den Gesetzen der Quantenmechanik voraus, dass ein Material erzeugt werden könnte, dessen Schmelzpunkt 200 Grad höher sein würde als der des bestehenden Rekordhalters. Zum Vergleich beträgt die Temperatur auf der Sonnenoberfläche ungefähr 5778 Grad Kelvin. Die Legierung sollte auf einem Material namens Hafnium basieren.

Russische Wissenschaftler aus Fernost haben ihre amerikanischen Kollegen übertroffen, indem sie solches Material nicht in einer Computersimulation, sondern in der Realität erstellt haben. Das feuerfesteste Material der Welt wurde an der Far Eastern Federal University durch die Synthese von Hafniumnitrid und Carbidpulver gewonnen. Berechnungen zeigen, dass die Feuerfestigkeit des russischen Materials den Vorhersagen von Wissenschaftlern aus den USA entspricht.

Jetzt steht die russische Wissenschaft vor der Aufgabe, den Produktionsprozess eines einzigartigen Materials tiefgreifend zu optimieren. Die russische Entwicklung wird in der fortschrittlichsten Technologie der Welt gefragt sein.
  • Verwendete Fotos: https://infoportalru.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. sxfRipper Офлайн sxfRipper
    sxfRipper (Alexander) 4 Juni 2018 23: 14
    +2
    Das feuerfesteste Material der Welt wurde erhalten an der Far Eastern Federal University durch Synthese von Hafniumnitrid und Carbidpulver. Berechnungen zeigendass die Feuerfestigkeit des russischen Materials den Vorhersagen von Wissenschaftlern aus den Vereinigten Staaten entsprechen wird.

    Wenn es bereits erhalten wurde, wer / was verhindert dann ein Experiment zur Bestimmung des tatsächlichen Schmelzpunkts und bezieht sich nicht auf einige Berechnungen (höchstwahrscheinlich auf ein theoretisches Schmelzdiagramm)?

    Die russische Entwicklung wird in der fortschrittlichsten Technologie der Welt gefragt sein

    Es ist unwahrscheinlich. Nur wenige können sich Exotik leisten.
  2. master3 Офлайн master3
    master3 (Vitali) 5 Juni 2018 09: 14
    -1
    Wird es Cartoons geben?
  3. gorenina91 Online gorenina91
    gorenina91 (Irina) 7 Juni 2018 05: 24
    -1
    - Es gibt nicht einmal einen Namen ... - "das feuerfesteste Material" ... - ziemlich originell ...
    1. gorenina91 Online gorenina91
      gorenina91 (Irina) 7 Juni 2018 17: 50
      0
      -Wer hat es in ein interessantes Minus gesetzt ... -Ich habe verstanden ...- warum und warum ..?
      - Höchstwahrscheinlich ist dieses "Minus" ... -Hirn nur aus dem "dichtesten ... schmelzbaren" Material ...
      -Ich schlage vor, das feuerfesteste Material zu nennen ...- "Gehirn" ...- Hahah ...