An Altair hingen Bomben


Russische Aufklärungs- und Streikdrohnen mit langer Flugdauer "Altair" (F & E "Altius-M") wurden mit Waffen getestet. Dies wurde bei einem Besuch des stellvertretenden Leiters des russischen Verteidigungsministeriums, Generaloberst Alexei Krivoruchko, im Flugzeugwerk in Kasan bekannt.


Es sollte beachtet werden, dass diese Drohne zuerst zusammen mit Munition erschien. Dem Video nach zu urteilen, handelt es sich bisher um träge Trainingsbomben. Ihre visuellen Eigenschaften entsprechen jedoch den hochexplosiven Luftfahrtbomben FAB-250 mit einem Gewicht von 250 bis 268 kg (einige Benutzer im Internet haben die allgemeine Ähnlichkeit mit dem schwereren FAB-500 berücksichtigt). Dies bewies, dass die Drohne, die seit 2011 für die russischen Streitkräfte entwickelt wurde, nicht nur Aufklärungs-, sondern auch Streikfunktionen ausführen kann.


Das russische Militär freut sich auf diese schwere Drohne. Es hat ein Startgewicht von bis zu 5 Tonnen. Die Tragfähigkeit beträgt ca. 1 Tonne. Flugdauer bis zu 48 Stunden. Geschwindigkeit - 150-250 km / h. Es kann bis zu einer Höhe von 12 Metern ansteigen. Die Flugreichweite beträgt 10 km.

Aus dem, was im Video gezeigt wird, können wir schließen, dass die Arbeit an der Drohne bereits im Endstadium ist und bald in der Armee erscheinen wird. Die Drohne kann 4 FAB-250 oder 2 FAB-500 tragen, was ziemlich gut ist.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
    Ser Schärpe (Ser Schärpe) 22 Juni 2020 08: 07
    0
    Bomben im freien Fall? Wenigstens etwas.
  2. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 22 Juni 2020 09: 26
    -3
    Dies bewies, dass die Drohne, die seit 2011 für die russischen Streitkräfte entwickelt wurde, nicht nur Aufklärungs-, sondern auch Streikfunktionen ausführen kann.

    - Na ja, zumindest etwas ... - obwohl auch ... - das alles ist schon "gestern" ... - zu wenig funktional ...
    - Es ist verrückt ... - seit 2011 entwickeln sie sich und werden sich in keiner Weise entwickeln ... - dann ist die "fünfte Generation" genau richtig, um mit der Produktion zu beginnen ...
    - Ja, die Chinesen hätten vor langer Zeit alle "Daten" gestohlen und in einem Jahr hätten sie ihren eigenen "Drachen, der in der Sonne schwebt" in Produktion gebracht ...
    - Und wieder trauert man ... - wieder Tatarstan; Wieder Kasan ... - Tatarstan ... ist der "Technologiepark" von ganz Russland, oder was ??? - Es gibt keine anderen Städte, Fabriken, Designbüros in Russland ... oder was ???
  3. jekasimf Офлайн jekasimf
    jekasimf (jekasimf) 22 Juni 2020 10: 08
    -4
    Entwerfe eine Drohne für zwei Schweinchen !!!! Es ist unser Weg! Vielleicht können Sie mindestens einen Türken herausfinden und versuchen zu kopieren ...
    1. gorenina91 Офлайн gorenina91
      gorenina91 (Irina) 22 Juni 2020 10: 58
      -6
      Entwerfe eine Drohne für zwei Schweinchen !!!! Dies ist unser Weg! Vielleicht können Sie mindestens einen Türken herausfinden und versuchen, ihn zu kopieren ...

      - Ja, Tatsache ist, dass man "zwei Chugunin" trägt ...
      - Wir brauchen eine ganze Reihe von UAVs ...: ... - Pfadfinder; Bomber und Raketenträger; Spotter, um operative Aufgaben (Anpassung der Streikausgabe in einem bestimmten Bereich) und Spotter auszuführen, Echtzeitmodus auszuführen und die Kommunikation mit Satelliten aufrechtzuerhalten; sowie unbemannte Luftfahrzeuge (UAVs), die eine funkelektronische Störung des elektronischen Kriegssystems ermöglichen und die Führung feindlicher Streiks neutralisieren und "täuschen"; sowie Nachahmung von Streik usw. und so weiter ... - Und all diese UAVs mit "unterschiedlichen Gewichten", unterschiedlichen Zwecken, unterschiedlichen Designs, unterschiedlichen Geräten, unterschiedlichen Funktionen ... - Und das alles in einem einzigen Gesamtsystem; im Programm, in der Software, die all diese Aktionen koordiniert ...
      - Aber Russland hat nichts davon ... - In Syrien verursacht Russland Luftangriffe wie ... wie im Zweiten Weltkrieg ... und es gibt keine antirussischen Luftverteidigungssysteme ... - Die Khmeimim-Basis. .. - ist grundsätzlich anfällig für alle Seiten ...
      - Okay, ich werde nicht hier sein ... hier, um all diesen Boodyag zu züchten ... - es ist klar und so ...
      1. Astronaut Офлайн Astronaut
        Astronaut (San Sanych) 22 Juni 2020 23: 34
        0
        Die Khmeimim-Basis ... ist von allen Seiten im Wesentlichen verwundbar ...

        Sprich keinen Unsinn, wenn du es nicht weißt.
        1. gorenina91 Офлайн gorenina91
          gorenina91 (Irina) 23 Juni 2020 04: 06
          -1
          Sprich keinen Unsinn, wenn du es nicht weißt.

          - Reden Sie nicht selbst Unsinn ... - Und trotzdem ... - Die gesamte Basis ist in voller Sicht ... - Und daneben befindet sich eine Art "Golanhöhen", von wo aus Sie unsere Basis sehen können - bei zumindest entlang, zumindest über ...
          - Die Feinde schleppten mehrere Dutzend rostige 100-mm-Gebrauchtmörser (was nicht schade ist), feuerten mehrere Schüsse ab (ja mindestens einen nach dem anderen) und machten sich auf den Weg ... ... - Und "Zivilisten" aus Die Hügel werden durch ein Fernglas beobachten ... - wie genau der Schlag getroffen wurde ...
          - Eigentlich war es schon ...
          - Und neben rostigen gebrauchten Mörsern gibt es modernere Waffen, mit denen man zuschlagen kann ... - Verdammt, unsere Flugzeuge sind im Freien; Alle Lagerräume für Kraft- und Schmierstoffe sowie Flugkraftstoff sind bekannt ... - Tanker fahren beim Start ... wie ... wie in Vnukovo oder Sheremetyevo ... in Moskau ... alle Bewohner der Hügel in Sichtweite. ..
          - Nun, sagen Sie es Mr. Astronaut (San Sanych) ... - da Sie sich "bewusst" sind ... - wie werden Sie unsere Basis schützen ...
          1. Astronaut Офлайн Astronaut
            Astronaut (San Sanych) 1 Juli 2020 01: 18
            0
            Warst du da
          2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
            Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 21 Juli 2020 21: 12
            0
            gorenina 91, tragen Sie nichts Unangemessenes mit sich, wenn Sie nicht verstehen, insbesondere über rostige Rohre, Mörser und wie man rauskommt ... Flugzeuge sind seit langem unter Vordächern usw., keine Emotionen, dies ist kein Spielplatz für Damen. Verbessern Sie sich, schauen Sie - und wir werden nützliche Dinge von Ihnen hören ...
  4. Kerbe Офлайн Kerbe
    Kerbe (Nikolai) 22 Juni 2020 10: 45
    0
    Die Fähigkeiten der russischen Luftwaffe nehmen zu, und das sind gute Nachrichten!
  5. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 23 Juni 2020 09: 53
    -3
    ... die seit 2011 für die russischen Streitkräfte entwickelt wurde.

    Es sieht aus wie Sabotage. Bestenfalls um Geld zu erpressen. Von den Chinesen zu kaufen - es wird wahrscheinlich billiger sein.