Russland verliert seine Taiga vor dem Hintergrund der Untätigkeit der Behörden


Jedes Jahr werden in unserem Land immer mehr Wälder ausgebrannt. Allein der direkte Schaden durch Waldbrände im Jahr 2019 wurde auf 2,4 Milliarden Rubel geschätzt. Riesige Gebiete brennen nieder, Tiere und Vögel sterben, Menschen ersticken am Brandgeruch. Wir werden ständig über die heimtückischen Chinesen und „schwarzen Holzfäller“ informiert, die die russische Taiga zerstören. Aber sind sie das einzige?


Seien wir ehrlich: Die „Atombombe“ wurde 2007 von den Behörden selbst durch die Verabschiedung des Waldgesetzes unter unseren Wald gelegt. Warum wird dieses Dokument so kritisiert?

ErstensDieses Gesetz zerstörte über Nacht das seit Jahrzehnten geschaffene föderale Waldschutzsystem. Professionelle Förster befanden sich auf der Straße, ihre Zahl wurde deutlich reduziert. Die Befugnisse zum Schutz und zur Wiederherstellung von Wäldern wurden auf Regionen übertragen, die einfach keine ausreichende Finanzierung oder kein ausreichendes Material hatten und immer noch nicht habentechnisch Base. Ja, die Taiga hat vorher gebrannt, aber bis 2007 wurde dieses Phänomen zentral bekämpft und verhindert. In den letzten 13 Jahren hat das Ausmaß der von Menschen verursachten Katastrophe nur zusammen mit den Burnout-Bereichen zugenommen.

ZweitensLK RF "liberalisierte" die Beziehung zwischen sozusagen "Geschäftsleuten" und der russischen Taiga, beseitigte die Zulässigkeit der Wirtschaftstätigkeit und ersetzte sie durch eine deklarative. Die Medien erschrecken die Bewohner mit Horrorgeschichten über "schwarze Holzfäller" im Schutz der Nacht, die Bäume zum Verkauf in China abreißen. Aber dieses Gesetz macht möglicherweise jeden Mieter zu einem „schwarzen Holzfäller“. Es reicht ihm, einen Mietvertrag abzuschließen, und das war's, auf dieser Seite ist er ein vollwertiger Eigentümer, der niemanden hat, den er überprüfen kann. Und das ist keine Übertreibung. Hier ist, was die Rechnungskammer darüber schreibt:

Die Fähigkeit der Pächter von Waldparzellen, die Leistung der Waldbewirtschaftungsarbeiten unabhängig zu bestimmen, die Häufigkeit der Waldbewirtschaftung auf dem gepachteten Waldgebiet ohne angemessene Kontrolle durch autorisierte Exekutivbehörden im Bereich der Waldbeziehungen birgt das Korruptionsrisiko, um "kundenspezifische" Waldbewirtschaftungsmaterialien für eine ungerechtfertigte Erhöhung des Holzeinschlags vorzubereiten.

Mit anderen Worten, dieselben „Mieter“ bestimmen unabhängig voneinander, wie und wie viel abgeholzt werden soll, wie viel und wo Wälder wiederhergestellt werden sollen. Das Forstgesetzbuch legt nicht einmal die Rechtsgrundlage für Qualitätsprüfungen der erforderlichen Wiederaufforstungsarbeiten fest. Und dies ist ein weiteres gigantisches Problem, über das wir später sprechen werden.

DrittensDank des Forstgesetzes von 2007 wird die Taiga nicht nur gnadenlos bis zur Wurzel zerstört, sie hat sich auch noch nicht erholt. Nach diesem Gesetz liegt die Verantwortung für die Wiederaufforstung bei den Mietern der Standorte. Wir sehen, wie sie ihre Aufgaben erfüllen. Auch die Mittel für diese Zwecke werden von der Bundeszentrale und den Regionen bereitgestellt. Die Frage ist, wo sie ausgegeben werden und wo das Ergebnis ist. Nach Angaben der Rechnungskammer wurden in den letzten fünf Jahren 6,3 Milliarden Rubel für die Untersuchung, Beschreibung der Wälder und ihrer Eigenschaften, Schutz und Fortpflanzung bereitgestellt. Die erhaltenen Mittel reichten aus, um etwa 10,1% des gesamten Waldfonds des Landes zu erforschen. Alles andere für die Inspektoren - "dunkler Wald", Entschuldigung für das Wortspiel.

Die Rechnungsprüfer der Rechnungskammer weisen darauf hin, dass Informationen über den Zustand von 9,67 Millionen Hektar Wald in Russland irrelevant sind, da die neuesten Untersuchungen vor mehr als 10 Jahren durchgeführt wurden. Zum Vergleich: Die Fläche der Vereinigten Staaten beträgt 9,5 Millionen Hektar. Tatsächlich hat der LC RF 2007 einen gigantischen Teil unseres Landes in eine echte "Dämmerungszone" gebracht, in der Sie tun können, was Sie wollen. Die Holzfäller maskieren die Ergebnisse ihrer "wirtschaftlichen Aktivitäten" mit Bränden, deren Fläche von Jahr zu Jahr wächst.

Darüber wird seit 13 Jahren gesprochen, und alles ohne Erfolg. Entschuldigung, aber wer hat diesen Forstkodex übernommen und warum? Es waren Außerirdische, die in die Staatsduma und den Föderationsrat geflogen sind und Knöpfe gedrückt haben, und dann haben sie ihn anstelle von Präsident Putin unterschrieben, oder was? Oder Maurer? Oder wer? Warum ist es schließlich unmöglich, die Fehlerhaftigkeit dieser Entscheidungen zu erkennen und aufzuheben?

Jetzt werden wir aufgefordert, für Änderungen der Verfassung zu stimmen, wonach wir angeblich für immer glücklich leben werden. Nun, dann fügen wir dem Grundgesetz Punkte zur Notwendigkeit des Schutzes des russischen Waldes hinzu und schreiben spezifische Mechanismen darin auf. Lassen Sie Wladimir Putin die entsprechenden Änderungen am Forstgesetz vornehmen und den Menschen beweisen, dass er an seinen Fehlern arbeiten kann. Wenn Sie jetzt keine Maßnahmen ergreifen, was wird in weiteren 10 bis 20 Jahren von unserer Taiga übrig bleiben? Wo bist du, soziale Aktivisten? Reichen Sie Vorschläge für zusätzliche Änderungen der Verfassung ein, solange Sie können.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
18 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 14 Juni 2020 10: 34
    +2
    Die „Atombombe“ wurde 2007 von den Behörden selbst durch die Verabschiedung des Forstgesetzbuchs unter unseren Wald gelegt. Warum wird dieses Dokument so kritisiert?

    Professionelle Förster befanden sich auf der Straße, ihre Zahl wurde deutlich reduziert. Die Befugnisse zum Schutz und zur Wiederherstellung von Wäldern wurden auf Regionen übertragen, die einfach keine ausreichende Finanzierung oder materielle und technische Basis hatten und immer noch nicht haben.

    - Ja ... es ist unwahrscheinlich, dass heute einige Förster (Waldsheriffs) und sogar staatliche Aufsichtsbehörden in der Lage sind, mit der riesigen Industrie fertig zu werden. die mit der Gelegenheit aufgewachsen sind, reich an elenden Handreichungen zu werden (aber das ist durchaus für unsere lokalen Bürokraten geeignet) ... - an den erbärmlichen Handreichungen des chinesischen "schwarzen Geldes" ...
    - Hier brauchen wir einen speziellen separaten Staat, einen gut ausgestatteten Dienst ... - auf der Ebene der forstwirtschaftlichen Spezialeinheiten; Wer wird bereit sein, mit Hubschraubern (und sogar mit Fallschirmen) zu landen und Wilderer, diese "Holzfäller", Taiga-Brandstifter und jede andere kriminelle "Bruderschaft" wirklich zu bestrafen ...
    - Nur sie werden in der Lage sein, den Glauben, dass alles ungestraft verlaufen wird, der bereits in den Köpfen der Liebhaber eines solchen Gewinns verwurzelt ist, gezielt auszuschalten ... - Dass keine "Anrufe von einflussreichen Bürokraten" nach ihrer Verhaftung entweder sich selbst oder die Organisatoren dieses ganzen "Geschäfts" retten werden. ...
    - Und dann ... - Nun, was kann ein einsamer Förster mit einer ganzen Bande Holzfäller machen ... in einem tiefen Wald ?????? - Es ist so lächerlich und tragisch ...
    - In amerikanischen Actionfilmen kommt ein schneidiger Sheriff mit einer ganzen Bande böser Jungs zurecht ... - Nun, das passiert nur in Filmen ...
    - Nun, es spielt keine Rolle ... - Für den Autor persönlich habe ich ein Plus gesetzt ...
  2. 123 Офлайн 123
    123 (123) 14 Juni 2020 11: 59
    +3
    Lassen Sie Wladimir Putin die entsprechenden Änderungen am Forstgesetz vornehmen und den Menschen beweisen, dass er an seinen Fehlern arbeiten kann. Wenn Sie jetzt keine Maßnahmen ergreifen, was wird in weiteren 10 bis 20 Jahren von unserer Taiga übrig bleiben? Wo bist du, soziale Aktivisten? Reichen Sie Vorschläge für zusätzliche Änderungen der Verfassung ein, solange Sie können.

    Was ist das Problem? Sie gehen und sammeln eine Gruppe von 5 Abgeordneten und reichen einen Änderungsvorschlag ein. Wo sind deine Gleichgesinnten mit "linken" Ansichten?
    1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
      Komm schon alter (Garik Mokin) 14 Juni 2020 15: 28
      -3
      Sie gehen und sammeln eine Gruppe von 5 Abgeordneten ...

      123, können Sie sich die Logistik des „Sammelns von 5 Abgeordneten“ vorstellen?
      Sie werden nicht kommen, wenn sie die Tagesordnung nicht kennen. Sie müssen also E-Mails senden. Wir werden jeden Artikel von Marzhetsky senden.
      Und dann, während Sie lesen, der Gedanke: "Ja, es ist natürlich nicht gut, aber wir waren uns einig, und Putin hat es unterschrieben. Was sollen wir jetzt tun? Einen Fehler gestehen? Ihren eigenen oder Putin? Wenn Ihren eigenen, dann werden sie rausgeschmissen." , dann werden sie auch rausgeschmissen! "
      "Und wer hat diesen Brief geschrieben? Was braucht er mehr als jeder andere? Nicht nur der Wald brennt, sondern alle unsere Medikamente brennen und die Tundra ertrinkt in Benzin !!!"
      "Ist er nicht ein Provokateur?"
      Nun, etc. im besten sowjetischen Genre. Sie, 123, als Patriot, lieben Ihr Land und verzeihen ihm seine kleinen Mängel ... Und zur Hölle damit, mit dem Wald, ist die Hauptsache, dass das Territorium nicht abnimmt !!!
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 14 Juni 2020 16: 04
        +3
        Sie werden nicht kommen, wenn sie die Tagesordnung nicht kennen. Wenn Sie es gelesen haben, müssen Sie eine E-Mail senden. Wir werden jeden Artikel von Marzhetsky senden.
        Und dann, als ich es las, dachte ich: „Ja, es ist natürlich nicht gut, aber wir waren uns einig, und Putin hat es unterschrieben. Was tun jetzt?

        Wenn sie nicht wissen, was sie tun sollen, reicht es aus, im Gesetz nachzuschauen, es ist nicht so schwierig, eine Initiative zu entwickeln. Da sie so einfache Dinge nicht verstehen, ist dies das Problem der Wähler. Für wen hat Marzhetsky gestimmt? Wo sind diese ideologisch engen Vertreter der "linken" Bewegung? Es ist eine andere Sache, dass sie von geringem Interesse sind, und es gibt nicht so viele Menschen, die denken, dass alles, einschließlich des Forstgesetzbuchs, in die Verfassung eingepfercht werden sollte. Wer wird dafür stimmen? Wald heute, Luft morgen, dann gehen GOSTs?

        Einen Fehler zugeben? Deine eigene oder Putins? Wenn sie ihnen gehören, werden sie rausgeschmissen, und wenn nicht ihnen, werden sie auch rausgeschmissen!

        Du hast seltsame Ideen. Niemand bestreitet das Problem.



        "Und wer hat diesen Brief geschrieben? Was braucht er mehr als jeder andere? Nicht nur der Wald brennt, sondern alle unsere Medikamente brennen und die Tundra ertrinkt in Benzin !!!"

        Nun, dass der Wald brennt und die Medizin brennt, das ist nichts Neues. Und was ist mit der Tundra? Woher kommt das Gas? So ist unser Dieselkraftstoff ausgetreten?

        Ist er nicht ein Provokateur? "

        Sehr richtige Frage. gut Vielleicht ein Provokateur oder vielleicht nur ein Hypozher. Was Wenn das Thema wirklich interessiert wäre, wäre es vernünftig, sich den Entwurf des neuen Kodex anzuschauen und nicht zu schreien - Putin, geh weg - und alles in die Verfassung zu schieben. Dennoch verfügt eine Person über ein juristisches Diplom.
        Du interessierst dich? Lesen -

        http://www.forestforum.ru/info/codex/concept.pdf

        Nun, etc. im besten sowjetischen Genre. Sie, 123, als Patriot, lieben Ihr Land und verzeihen ihm seine kleinen Mängel ... Und zur Hölle damit, mit dem Wald, ist die Hauptsache, dass das Territorium nicht abnimmt !!!

        Sie haben Recht, gut Ich liebe das Land, was auch immer es ist, aber unser. Was die Probleme mit dem Wald betrifft, wird das Problem gelöst sein, und all dieses Stöhnen über die Verfassung ist nur das Kreischen verärgerter Randgruppen.
        Mach dir keine Sorgen um unser Territorium, es wird nicht abnehmen. Anforderung
        Wie geht es dir dort? Free Seattle hält eine Belagerung? Punishers haben die Sprossen des freien Amerikas noch nicht im Blut ertränkt?
      2. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
        Marzhetsky (Sergey) 14 Juni 2020 17: 15
        -3
        Zitat: cmonman
        Und dann, während Sie lesen, der Gedanke: "Ja, es ist natürlich nicht gut, aber wir waren uns einig, und Putin hat es unterschrieben. Was sollen wir jetzt tun? Einen Fehler gestehen? Ihren eigenen oder Putin? Wenn Sie, werden sie Sie rausschmeißen, und wenn nicht Ihren. , dann werden sie auch rausgeschmissen!
        "Und wer hat diesen Brief geschrieben? Was braucht er mehr als jeder andere? Nicht nur der Wald brennt, sondern alle unsere Medikamente brennen und die Tundra ertrinkt in Benzin !!!"
        "Ist er nicht ein Provokateur?"

        So funktioniert es nicht.
        1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
          Komm schon alter (Garik Mokin) 14 Juni 2020 19: 28
          -6
          Danke, Sergei, dein Artikel hat gezeigt, dass es Romantiker gibt, die mit Windmühlen kämpfen wollen ...
          Sie sind ein echter Patriot, nicht wie Benutzer 123 ...
          1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 14 Juni 2020 21: 03
            +3
            Du bist ein wahrer Patriot

            Bitte klären Sie. Patriot von welchem ​​Land? Amerika?
            1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
              Marzhetsky (Sergey) 15 Juni 2020 07: 01
              0
              Sagen Sie mir bitte, wo haben Sie bei dem Versuch, die russische Taiga vor Abholzung zu schützen, "amerikanischen Patriotismus" gesehen? Sie haben dort ein Durcheinander im Kopf, oder was?
              1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 15 Juni 2020 08: 35
                +1
                Sagen Sie mir bitte, wo haben Sie bei dem Versuch, die russische Taiga vor Abholzung zu schützen, "amerikanischen Patriotismus" gesehen? Sie haben dort ein Durcheinander im Kopf, oder was?

                Die Frage wurde nicht an Sie gestellt, sondern an einen amerikanischen Staatsbürger, gemessen an seinen Posten, einen ausgesprochenen Russophoben. Deshalb wollte ich die Details klären.
                Aber aus irgendeinem Grund hast du geantwortet. Ist dein Hut in Flammen? Und seit du nach dem Durcheinander in deinem Kopf gefragt hast. Ich bin jetzt auf der Voennoye Obozreniye-Website und du? Auf dem Portal der Grundschule für Naturgeschichte?

                In Bezug auf "sich um die Taiga kümmern".
                In dem Artikel verwenden Sie rein populistische Methoden: Sie verwenden gefälschte Informationen oder sogenannte "Mythen".
                Warum?
                Zurück zur "Military Review", die Frage:
                Herr Marzhetskiy, sind Sie sicher, dass Sie der sibirischen Taiga helfen wollten und nicht (noch einmal) auf die Fehler der russischen Führung achten wollten?
              2. 123 Офлайн 123
                123 (123) 15 Juni 2020 15: 04
                +1
                Sagen Sie mir bitte, wo haben Sie bei dem Versuch, die russische Taiga vor Abholzung zu schützen, "amerikanischen Patriotismus" gesehen? Sie haben dort ein Durcheinander im Kopf, oder was?

                War dies ein Versuch, die Taiga zu schützen? sichern Durch dein Stöhnen fühlt sich die Taiga nicht besser an.
                Willst du hilfreich sein? Ich zeige dir den Weg. ja

                https://aviales.ru/
                https://job.dznhmao.ru/employer/detailvacancy/?companyId=8e56c950-81de-11e2-bbf7-005056876601

                Das Gehalt ist nicht hoch, aber Arbeit in der Luft und Kommunikation mit Menschen. Aber Geld ist nicht die Hauptsache für Sie, oder? Bist du ideologisch? lächeln
          2. 123 Офлайн 123
            123 (123) 15 Juni 2020 14: 57
            +1
            Danke, Sergei, dein Artikel hat gezeigt, dass es Romantiker gibt, die mit Windmühlen kämpfen wollen ...
            Sie sind ein echter Patriot, nicht wie Benutzer 123 ...

            Nimm es. Das ist dein Patriot. zwinkerte Ich rate Ihnen nicht, zu viel zu loben, Sie werden stolz sein, Sie können nur sagen - sergey gut, das ist genug. ja
    2. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 15 Juni 2020 07: 08
      +1
      Was ist das Problem? Sie gehen und sammeln eine Gruppe von 5 Abgeordneten und reichen einen Änderungsvorschlag ein. Wo sind deine Gleichgesinnten mit "linken" Ansichten?

      Hier sind Sie interessante Leute, Putins Atomwählerschaft. Alles, was Sie tun müssen, ist nicht Ihre Sache: der Philologe Sechin - mit Öl, der Journalist Rogozin - mit Weltraum, der Möbelhersteller Serdyukov - mit der Armee und Hubschraubern usw. Mit einem entsprechenden Ergebnis.
      Jeder sollte seinen Job entsprechend seiner Position machen. Journalismus ist die Aktivität, Informationen zu sammeln, zusammenzufassen und zu verbreiten, die ich jeden Tag mache, über echte Probleme spreche und soweit möglich einige Empfehlungen zur Korrektur gebe. Und ich mache meinen Job gut.
      Halten Sie und Ihr Mann es deshalb für möglich, mir zu raten, die Arbeit eines anderen für andere zu tun? Gesetzgebung betreiben, Patienten mit Coronavirus behandeln, für Donbass in den Krieg ziehen usw.?
      Vielleicht liegt das Problem bei Ihnen, haben Sie nicht gedacht? Hier sitzen Sie persönlich hier und kritzeln von morgens bis abends Fußtücher mit Kommentaren. Vielleicht sollten Sie Ihrer direkten Arbeit mehr Zeit widmen? Oder kommentieren Sie Ihren Hauptjob? wink
  3. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 14 Juni 2020 19: 12
    -4
    Tatsächlich haben die Behörden seit langem erklärt, dass mit dem Wald alles in Ordnung ist.
    Und die Unzufriedenen - lassen Sie sie überwachen und Briefe schreiben. Grüne, Staatsanwaltschaft, Ministerien, Präsident, überall ...
    Ich habe noch nichts von den Ergebnissen solcher Briefe gehört.
  4. SASS Офлайн SASS
    SASS (Sass) 14 Juni 2020 19: 19
    -1
    Ay-ay-ay ... Putin, go-and-and ...
    1. Jack Clubs Офлайн Jack Clubs
      Jack Clubs (Eugene) 15 Juni 2020 20: 37
      0
      Geh nicht, sondern arbeite. Dies ist die richtige Formulierung der Frage. Und wenn du nicht kannst oder nicht willst - dann geh.
  5. Teilung Офлайн Teilung
    Teilung (Teilung) 14 Juni 2020 20: 41
    0
    Taiga brennt seit Tausenden von Jahren und wird weiterhin brennen. Dieses Problem kann physikalisch nicht vollständig gelöst werden. Und der Rest ist keine Frage der Verfassung, sondern der Gesetze. Damit an die Abgeordneten.
  6. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 15 Juni 2020 11: 47
    +3
    ... Tiere und Vögel sterben

    - Vögel sind auch Tiere!

    Fügen wir dann dem Grundgesetz Klauseln über die Notwendigkeit hinzu, den russischen Wald zu schützen und spezifische Mechanismen darin aufzuschreiben.

    Ein vernünftiger Vorschlag. Im Allgemeinen wäre es schön, Specials zum Schutz der russischen Wälder zu schicken. Abteilungen der russischen Garde, da die Regierung kategorisch gegen die Erweiterung des Försterpersonals ist.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 15 Juni 2020 15: 08
      0
      Und warum in der Verfassung "Klauseln über die Notwendigkeit des Schutzes des russischen Waldes und spezifischer Mechanismen"? Darüber hinaus sind "spezifische Mechanismen" nicht konstant. Werden wir endlose Änderungen vornehmen?