Der US-Panzerwagen versuchte die Russen in Syrien zu überholen, konnte aber nicht und rauchte


Die unblutige Rivalität zwischen dem russischen und dem amerikanischen Militär in Syrien geht weiter. Armeemänner sind neben Männern auch Menschen, und sie neigen dazu, in der einen oder anderen Form in den endlosen Wüsten der Arabischen Republik um die Vorherrschaft zu kämpfen.


In jüngerer Zeit haben wir berichtetwie unsere Soldaten gekonnt die amerikanischen Panzerfahrzeuge umgingen, die versuchten, den Vormarsch der Militärpolizei der RF-Streitkräfte zu blockieren. Jetzt haben die Amerikaner beschlossen, sich durch die Entscheidung, der Militärsäule der russischen Soldaten einen Schritt voraus zu sein, zu verbessern.

Gemessen an den Videobildern, die ins Web kamen, ging jedoch etwas schief.


Der schwere gepanzerte SUV MaxxPro, der von der Asphaltstraße abgefahren war, stieß auf ein natürliches Hindernis - einen kleinen irdenen Hügel. Wahrscheinlich gab es weiter einen Ausfall des Motorkühlungskühlers, weil das übliche Kochen von Frostschutzmittel oder eine Verletzung der Dichtheit der Rohre kaum einen so voluminösen weißen Rauch ergeben würde.

Im Allgemeinen "stand" der Panzerwagen auf und unterbrach die amerikanische Mission, das russische Militär zu verfolgen. Das Auto konnte sich daher kaum von alleine bewegen, ohne viele Stunden auf eine Evakuierung zu warten Techniker Unter der sengenden syrischen Sonne hat es hier sicherlich nicht geklappt.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  3. Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) 11 Juni 2020 08: 32
    -2
    Was für ein strategischer "Paramog" !!!
  4. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 11 Juni 2020 08: 48
    0
    Gute Werbung für unsere Ausrüstung!
  5. aleksandrmakedo Офлайн aleksandrmakedo
    aleksandrmakedo (Dubovitsky Victor Kuzmich) 11 Juni 2020 11: 43
    -1
    Kein Spezialist für diese Technik, aber es scheint mir, dass der Rauch beim Durchbrechen des Kühlers nicht so schnell fällt. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die elektrische Verkabelung gerissen wurde.