In den USA: Wir haben Russland selbst trainiert, um unter schwierigen Bedingungen zu überleben


Die USA selbst haben Russland trainiert, um unter schwierigen Bedingungen zu überleben, schreibt der amerikanische Journalist Arthur Evans in einem Artikel, der in den Fort Russ News (FRN) veröffentlicht wurde.


Laut dem Autor der Veröffentlichung ist der russische Führer Wladimir Putin einer der konsequentesten Befürworter der Demokratie auf dem Planeten. Dieser Befund wurde ihm während der COVID-19-Pandemie klar.

Putins Russland hat sich als überraschend organisiert und belastbar erwiesen. Sie brauchte die mongolischen Horden "General Moroz", Stalin und den Gulag nicht. Mit Krisenvorsorge hat der Kreml erstaunliche Leistungsindikatoren erreicht und anderen Ländern erhebliche Hilfe geleistet

- Der Artikel sagt.

Der Autor glaubt, dass Washington Moskau seit Jahren an einen Zustand permanenter Krise gewöhnt hat. Infolgedessen erlangte die russische Demokratie Immunität gegen verschiedene Bedrohungen, und Russland rutschte nicht in Richtung Totalitarismus. Darüber hinaus hatten die Vereinigten Staaten selbst erst kürzlich ähnliche Probleme.

In all den Jahren hielten wir das Moskauer Regime für zu grausam und autoritär. Jetzt wurde klar, dass wir in völlig unterschiedlichen Realitäten lebten und nur dieselben Konzepte vergleichen können.

- Der Autor ist sicher.

Es wird angemerkt, dass Russland seit vielen Jahren eine blinde Verteidigung in sich trägt Politik und die Medien. Gleichzeitig sind westliche Politiker es gewohnt, Russland als Feind zu bezeichnen und ihre Bewertung zu erhöhen. Und Moskau versteht das alles sehr gut und versucht, die Souveränität im Informationsraum zu wahren. Gleichzeitig kann Washington angesichts einer solchen Situation erheblich von der Demokratie abweichen.

In der Ära der Fälschung Nachrichten es wurde sogar für schlagfertige offensichtlich

- gibt den Autor an.
  • Verwendete Fotos: Premier.gov.ru
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
22 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 9 Juni 2020 10: 26
    -9
    PR Putin geht weiter! Und wie unterscheidet sich Navalny von Platoshkin? Beide scheinen Putins Rücktritt zu fordern. Der eine ist frei und reist sogar, der andere ist verhaftet. Ich muss mir nur nicht sagen, dass Navalny keine Fälschungen und Appelle hat. In den Vereinigten Staaten verstehen sie, dass die Menschen in Russland begonnen haben, viele Fragen zu stellen, aber es gibt keine Antworten. Und das Regime, das zum Westen passt, muss irgendwie unterstützt werden. Hier und heute in den Nachrichten leitete G. Schroeder den Verwaltungsrat von Rosneft. Warum sollte die NATO kämpfen? Aber wenn die Platoshkins und Grudinins in Russland an die Macht kommen, wer wird dann Rosneft anführen?
    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 9 Juni 2020 17: 50
      +7
      Zitat: Stahlhersteller
      PR Putin geht weiter!

      Aber nichts braucht amerikanische Präsidenten. Trump wird einem schönen Mädchen live die Haut abziehen und Obama wird ihr Fleisch auf dem Grill kochen - kein einziger Präsident, Kanzler, Premierminister, Demokrat, Kommunist oder Liberaler in der Welt wird weinen. Unsere russischen Liberalen werden sich zusammenschließen und eine Erklärung abgeben - also braucht dieser Terrorist sie!
    2. Rashid116 Офлайн Rashid116
      Rashid116 (Rashid) 9 Juni 2020 22: 15
      -1
      Ich stimme Ihnen zu, wie Sie auf Befehl Ihre Schuhe gewechselt haben. Und die deutsche Großmutter ruft an, und sie sind einverstanden, für START zu mahlen, na ja, und wahrscheinlich etwas Lebkuchen, ich habe mich sogar bei der Arbeit umgebracht, es gibt keine Zeit zu verfolgen. Übrigens bemerkten sie, wie beeindruckend er mit allen außer Potanin war. Dort wedelte er fast mit dem Schwanz)) Wer hat noch nicht verstanden, wessen Hände in seinem Arsch sind (na ja, wie diese sprechende Puppe).
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
        1. Rashid116 Офлайн Rashid116
          Rashid116 (Rashid) 9 Juni 2020 22: 28
          +1
          Wenn Sie nicht faul sind, googeln Sie, wie viel BP nach der Verschüttung im Golf von Mexiko ausgegeben hat und wie viel sie an der Geldstrafe der Regierung festgehalten haben. Und dann vergleichen Sie mit der Zahl von 10 Milliarden, die der Leiter von Norilsk Nickel angekündigt hat. Er bekam auch 30 Millionen Dollar Versicherung. Krasava, auch im positiven Bereich))))
          1. Stanislav Logunov Офлайн Stanislav Logunov
            Stanislav Logunov (Stanislav Logunov) 10 Juni 2020 19: 13
            -1
            Ich stimme im Großen und Ganzen zu, aber fairerweise schreibt Norilsk Nickel keine schwarzen Zahlen. Kostet 150 Millionen Dollar, Versicherung 30 Millionen Dollar
    3. polev66 Офлайн polev66
      polev66 (Alexander) 10 Juni 2020 20: 32
      -2
      Grudinin ... Platoshkin ... wäre ... wertvoll und respektiert, sie wären schon lange an der Macht, ebenso wie 2 leere Redner, an die 2-4% der Verlierer glauben, die über das sowjetische Werbegeschenk jammern.
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 9 Juni 2020 13: 56
    -8
    Recht! Putin selbst hat erklärt, er sei ein Demokrat und ein Liberaler.
    Und die Vereinigten Staaten mögen es nicht, sie mögen es nicht, aber der Ölpreis für Putin wurde in den 4er Jahren viermal erhöht. Damit sowohl die Schröder als auch die Müller genug haben.
  3. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 9 Juni 2020 14: 17
    +3
    Ich werde gerne den Zusammenbruch der Vereinigten Staaten betrachten ... Lassen Sie sie an allem nippen, was wir nach dem Zusammenbruch der UdSSR getrunken haben ...
    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 9 Juni 2020 17: 45
      +2
      Ich als Rationalist werde sagen - Sie können es kaum erwarten. Neger, egal wie oft sie auf der Straße abstürzen, werden die Führung nicht angreifen: Wenn es keine Regierung gibt, wird es keinen Welfer geben. Und Welfer-Schwarze lieben ihr eigenes Leben.
      1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 9 Juni 2020 19: 27
        +3
        Die Neger warfen die Franzosen und andere aus ihren Ländern, ohne sich darüber Sorgen zu machen, und glauben Sie mir, weder Welfer noch andere Scheiße werden sie aufhalten ... sie werden Trump möglicherweise nicht töten, und sie könnten in einer Reihe von Staaten ihre Unabhängigkeit erklären. nicht nur Schwarze ... dort werden auch die Indianer es nicht ablehnen, und andere, die essen wollen ... Mehr als alles andere wollen alle ihren eigenen und ihren unabhängigen Staat an der Macht sehen, Separatismus hat immer gestanden und wird darauf stehen ... Kanada getrennt von Frankreich und England, trotz der Tatsache, dass es im Allgemeinen ein weißes Land ist ... und Sie über die Schwarzen ... sie dieser Trumpf ist wie eine Schildkröte ein Saxophon ... sie werden ihre eigenen setzen ...
        1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
          Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 9 Juni 2020 21: 34
          +1
          Wo Schwarze herrschen, gibt es keine Wohltäter. Auch im ehemaligen "reichen" Simbabwe und in Südafrika.
          Und die Franzosen und Portugiesen wurden aus den Ländern vertrieben, in denen Negros arbeiteten, und weiße Menschen saßen auf der Wohlfahrt.
          1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
            Sapsan136 (Sapsan136) 10 Juni 2020 10: 43
            +3
            Fahren Sie nicht weg, die Kaukasier in der UdSSR, betrachten, arbeiteten nicht, Subventionen des gleichen Georgien erreichten 40%, und sie kandidierten für die Unabhängigkeit unter den ersten ...
        2. polev66 Офлайн polev66
          polev66 (Alexander) 10 Juni 2020 20: 35
          -1
          Inder?)))) - das sind die gleichen Schwarzen, Faulenzer. Sie leben von Zahlungen aus Washington und dem Staat, arbeiten nirgendwo und haben steuerfreie Casinos in ihrem Land.
      2. Stanislav Logunov Офлайн Stanislav Logunov
        Stanislav Logunov (Stanislav Logunov) 10 Juni 2020 19: 14
        0
        Absolut wahr, aber es geht nicht mehr um die Schwarzen, sondern um die Weißen - wann werden sie antworten? Und sie werden antworten.
  4. Bürger Mashkov Офлайн Bürger Mashkov
    Bürger Mashkov (Sergѣi) 9 Juni 2020 22: 51
    +2
    Als dieses "Training" begann, war Columbus noch nicht geboren!
  5. Rashid116 Офлайн Rashid116
    Rashid116 (Rashid) 10 Juni 2020 00: 35
    -1
    Aber amerikanische Präsidenten nehmen nichts (Gapon?). Will (Trump schält einem schönen Mädchen live die Haut ab und Obama kocht ihr Fleisch auf dem Grill) - dem Arzt (kein einziger Präsident, Kanzler, Premierminister, Demokrat, Kommunist und Liberaler) - aber dies ist keine gebrechliche Gesellschaft, wie ich zustimme))) ))
    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 10 Juni 2020 23: 45
      +1
      Zitat: Rashid116
      zum Arzt

      Äh ... Wer in aller Welt hat die Vereinigten Staaten für Abu Ghraib und Guantanamo verurteilt? Niemand.
      Und eine solche Entwicklung geschah: Bush ist ein heimlicher Henker (hat die Folterer aufgestellt, aber versteckt); Obama ist ein schüchterner Henker (sie sagen, wir foltern, aber wir werden aufhören); Trump ist der stolze Henker - gefoltert, gefoltert und wird weiter foltern, bis die Demokraten auf der Erde verschwinden.
  6. Andrey777888 Офлайн Andrey777888
    Andrey777888 (Andrew) 10 Juni 2020 09: 46
    +3
    Leute, Russland ist in der Defensive und ihr seid nicht mehr süß. Verstehe eine Sache vor dem Tod, du lebst nur, weil der Bär noch nicht aufgewacht ist. Weck ihn nicht auf, es wird uns aufrichtig leid tun, wenn du uns zwingst, zu dir nach Hause zu kommen und bei dir zu bleiben.
  7. z0dchiy Офлайн z0dchiy
    z0dchiy (Igor Ab) 10 Juni 2020 10: 22
    +2
    Übrigens, diejenigen, die glauben, dass "böser Putin" eine Erhöhung des Rentenalters eingeführt hat.
    https://avatars.mds.yandex.net/get-zen_pictures/3006583/4228…

    Dies ist ein Auszug aus dem IWF-Bericht 2019. auf der Grundlage der Konsultation unserer Wirtschaftsliberalen (lesen Sie Nabiullina und das Team). Der Bericht ist im Büro. Seite der russischen Sektion des IWF. Und dort werden solche Anweisungen gegeben. Wenn in einigen anderen Teilen Empfehlungen gegeben werden, wird hier klargestellt, dass dies NOTWENDIG ist und Änderungen erforderlich sind.

    Und dann steht geschrieben, dass das soziale. Unterstützung KÖNNTE an die Ärmsten gerichtet werden - dies ist bereits eine "Empfehlung".


    Von. IWF-Website: https://www.imf.org/external/russian/index.htm (ganz unten auf der Seite befindet sich das Dokument "Russische Föderation. Konsultationen von 2019 gemäß Artikel IV")
  8. Dmitry Suslov Офлайн Dmitry Suslov
    Dmitry Suslov (Dmitry Suslov) 10 Juni 2020 20: 21
    0
    Nach ihrer derzeitigen Logik wird Russland nun mit allen Mitteln geholfen und alle Sanktionen werden aufgehoben, damit wir uns entspannen und sie uns schnell zerstören?! Wie sollen wir sein
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 10 Juni 2020 21: 18
      +2
      Nach ihrer derzeitigen Logik wird Russland nun mit allen Mitteln geholfen und alle Sanktionen werden aufgehoben, damit wir uns entspannen und sie uns schnell zerstören.

      Diese Option wurde also bereits in der Gorbatschow / Jelzin-Zeit getestet. Es begann mit Bushs Beinen, wenn Sie sich erinnern. Es endete praktisch - die Zersetzung der russischen Armee und die Übertragung aller Vermögenswerte strategischer Unternehmen unter der Gerichtsbarkeit von Ausländern usw.
      Wenn Jelzin nicht durch Putin ersetzt worden wäre, hätte alles mit dieser Zerstörung geendet.
  9. Bitter Офлайн Bitter
    Bitter (Gleb) 13 Juni 2020 00: 22
    +1
    Wir selbst haben Russland trainiert, unter schwierigen Bedingungen zu überleben

    Die am besten ausgebildeten haben lange und verdientermaßen Titel von angesehenen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, Politikern, Wirtschaftsoligarchen, Philanthropen sowie der amerikanischen oder einer anderen Staatsbürgerschaft erhalten. Der Rest trainiert weiter. gut