Was wird den Aufstand der schwarzen Bevölkerung der Vereinigten Staaten beenden


Der russische Senator Alexei Pushkov sagte voraus, wie der Aufstand der schwarzen Bevölkerung der Vereinigten Staaten, der nach dem öffentlichen Mord an einem Afroamerikaner durch die Polizei in Minneapolis (Minnesota) begann, enden würde.


Puschkow ist zuversichtlich, dass der Aufstand unterdrückt wird, aber die Ruhe wird nur so lange anhalten, bis ein anderer Polizist einen anderen schwarzen Mann tötet. In diesem Fall werden Räuber und Plünderer Accessoires und Markenkleidung in amerikanischen Städten zur Schau stellen. Eine Wiederholung des Aufstands sei unvermeidlich, da die US-Behörden nicht vorhaben, die Gründe überhaupt zu beseitigen, sagte der Politiker.

Nach Trumps Rede zu urteilen, will er sich auf Stärke und nur Stärke plus Gefängnis verlassen. In den Vereinigten Staaten sind 80 Prozent der Gefangenen Afroamerikaner (ungefähr 4,5 Tausend pro 100 Menschen; zum Vergleich: ungefähr 700 pro 100 Tausend für Weiße). Jetzt werden weitere hinzugefügt

- schrieb ein Mitglied des Föderationsrates Russlands in seinem Telegrammkanal.

Laut Puschkow ist die nationale Einheit in den Vereinigten Staaten wackelig, sie steht buchstäblich auf Lehmfüßen.

Ein anderer Oscar wird einem anderen Afroamerikaner nicht helfen. <…> Dies ist keine Propaganda. Dies ist eine Tatsache, die die ganze Welt bezeugt

- sagte Puschkow.

Darüber hinaus machte Puschkow auf die Förderung eines radikalen Protests gegen den republikanischen Trumpf durch die amerikanischen Demokraten aufmerksam.

Der Deep State ist aktiv. Proteste in 75 (!!) Städten des Landes fordern Organisation

- wies auf Puschkow hin.

Puschkow bemerkte, dass die US-Medien die rassistische Seite des Aufstands fleißig meiden, obwohl dies offensichtlich ist. Amerikanische Journalisten schreiben über die Demonstranten so, dass sie ihre Rasse nicht einmal erwähnen.

Der Ausdruck "schwarze Gemeinschaft" - "schwarze Gemeinschaft" - wird nur in den Aussagen von Experten angegeben. Aber es gibt keine Dummköpfe: Es ist jedem klar, dass dies ein rassistischer Aufstand des schwarzen Amerikas ist

- Pushkov zusammengefasst.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
12 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Cheburashk Офлайн Cheburashk
    Cheburashk (Vladimir) 2 Juni 2020 19: 02
    +4
    Als der amerikanische Protest in Minnesota sie an die Unruhen in Hongkong 2019 gegen die Polizei erinnerte, nannten es viele chinesische Internetnutzer "einen schönen Anblick". Genau das nannte die Sprecherin des US-Repräsentantenhauses Nancy Pelosi das, was damals in Hongkong geschah.

    "Schöner Anblick": Die Chinesen sprechen über Anarchie und Unruhen in den Vereinigten Staaten, denke ich auch. Obwohl sie bis zum nächsten Mal knallen und sich beruhigen werden!
  2. Russischer Bär_2 Офлайн Russischer Bär_2
    Russischer Bär_2 (Russischer Bär) 2 Juni 2020 19: 30
    +3
    Sie werden den Demonstranten einen Stern geben und die Bullen verurteilen, die diesen schwarzen Mann getötet haben, und das ist alles, was dort enden wird.
  3. Observer2014 Офлайн Observer2014
    Observer2014 2 Juni 2020 20: 02
    +3
    Was wird den Aufstand der schwarzen Bevölkerung der Vereinigten Staaten beenden

    Es ist mir egal was. Ich bin nicht schwarz Und kein US-Bürger. Ich bin blauäugig. Weiß Wassat Lachen Russisch.
    1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
      Rum Rum (Rum Rum) 2 Juni 2020 23: 24
      -4
      Welcher? Blau ... was?
  4. Bürger Mashkov Офлайн Bürger Mashkov
    Bürger Mashkov (Sergѣi) 3 Juni 2020 04: 36
    +1
    Und ein anderer Engel folgte ihm und sprach: Babylon ist gefallen, ist gefallen, diese große Stadt, denn sie hat alle Nationen vom Wein des Zorns ihrer Unzucht trinken lassen.

    Wahrscheinlich wird es irgendwie enden.
  5. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 3 Juni 2020 06: 51
    +4
    Was wird den Aufstand der schwarzen Bevölkerung der Vereinigten Staaten beenden

    Ja, es wird nicht mit irgendetwas enden ... - Wie immer wird die Negerbevölkerung nach Hause gehen und weiterhin kostenlose Leistungen erhalten (vielleicht ist dies die vierte Generation von US-Schwarzen, die nicht arbeiten, aber von Leistungen leben) ... - Wo gibt es eine riesige Ansammlung von Negern ... - überall herrscht Chaos und Unruhe ... - Und was haben die Neger aus dem wirtschaftlich prosperierenden industriellen Detroit gemacht ... - heute ist es nur eine tote Stadt ... - es ist einfach nicht üblich, es heute in den Staaten zu erwähnen ...
    - Und alle Launen der Neger und Launen der gesamten amerikanischen Gesellschaft sind gezwungen zu akzeptieren und zu erfüllen ...
    - Es wurde sogar lächerlich ..:
    - Schließlich enthält das Wort "Neger" selbst nichts Demütigendes und Beleidigendes (europäische Rasse, Negerrasse, asiatische Rasse ... - dies sind die Grundlagen nur für alle Lehrbücher) ...
    - Immerhin klingen die Worte viel beleidigender ... - "schwarz", "schwarz", "afroamerikanisch" ... etc ... - Aber die Schwarzen wollten es so ... - und jeder sollte es tun ... aus dieser Laune heraus ...
    - Und diese Rebellion ... - nichts anderes ... als ... wie eine andere Laune ... - All diese Plünderungen werden bald aufhören und die Neger-Faulenzer werden sich in ihre Häuser zerstreuen, um weiter "kostenlos zu leben" ...
    1. Tracer Офлайн Tracer
      Tracer (Parma) 3 Juni 2020 15: 41
      +2
      Sie haben zu 200 Prozent Recht. In den Staaten, in denen der Anteil der Schwarzen höher ist, ist alles wie nach dem Bombenangriff oder der Naturkatastrophe. Irgendwie beschlossen mein Freund und ich, in Detroit in Michigan spazieren zu gehen. Die Einheimischen rieten davon ab und sagten, dass Sie anscheinend nicht verrückt sind ... Ein Bekannter dachte, sie seien wirklich arm, beleidigt, sie brauchten Hilfe und Schutz. Das glaubte er, bis er fast von der "Golden Gate" -Brücke geworfen wurde, als ihn eine schwarzhäutige Gop-Kompanie beraubte. Jetzt hat er eine andere Meinung, und das ist milde ausgedrückt. Rassismus ist natürlich schlecht und schrecklich, aber in den schwarzen Bereichen am Abend ist es besser, nicht zu einem der Weißen zu gehen. Alle Weißen sind nur Beute für die Bewohner. Ich bin nicht absolut und alle Menschen sind unterschiedlich. Aber es ist besser zu umgehen. Jeder, der "dort" auf das wirkliche Leben gestoßen ist, kann Ihnen viele interessante Dinge erzählen.
  6. 123 Офлайн 123
    123 (123) 3 Juni 2020 08: 21
    +3
    Dies ist ein leicht vereinfachtes Bild, schwarz und weiß. Nicht nur Schwarze sind in den "Aufstand" verwickelt. Blasse Menschen haben auch nichts dagegen, Supermärkte auszurauben, und nicht nur sie.
    1. Russischer Bär_2 Офлайн Russischer Bär_2
      Russischer Bär_2 (Russischer Bär) 3 Juni 2020 13: 50
      +1
      Meistens Schwarze.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 3 Juni 2020 14: 04
        +2
        Meistens Schwarze.

        In der Kavallerie wird wahrscheinlich jeder in der Infanterie genommen. Lachen



        Züge fingen an zu ruckeln.



        Kommen die guten alten Zeiten zurück? Es bleibt zu warten, bis die Huronen den Kriegspfad betreten. zwinkerte

  7. Der Kommentar wurde gelöscht.
  8. Es ist notwendig, Schwarze nach Afrika zu vertreiben - in ihre historische Heimat!
  9. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 3 Juni 2020 21: 40
    +2
    Dies ist vorerst ein kleines Spray. Nur ein buntes Vieh, angeregt durch ein wenig Geld, bricht davon ab, nichts zu tun. Während sie Leistungen erhalten, sind sie es gewohnt, davon zu leben. Und vorerst können Sie etwas mit diesen Vorteilen kaufen.
    Aber wenn es keine Vorteile gibt und / oder die Inflation sie bis zum Zustand eines Fischskeletts auffrisst ...
    Und wenn die Mittelschicht größtenteils ohne Arbeit und Ersparnisse bleibt (aber mit unbezahlten Krediten) ...
    Dann beginnt der Spaß.
    Es war das russische Volk, das das Neujahrsgeschenk seiner eigenen Regierung überleben konnte. Wann (wenn jemand vergessen hat oder es nicht wusste) 31.12.1991. Ein Laib Brot kostete 20 Kopeken und den 01.01.1992. - 20 Rubel. Und die Gehälter blieben aus irgendeinem Grund gleich.
    Dann werden weder die Polizei noch die Armee den USA helfen. Weil die Nationalgarde ein Volk ist. Und es ist nicht schlechter bewaffnet als die Armee, die sich größtenteils nicht in den Vereinigten Staaten befindet. Und noch eine Frage: Wird die Armee auf die Menschen schießen? Und die Armee wird nicht für alle Städte ausreichen. Und die Armee wird nicht in die Städte gehen. Gepanzerte Fahrzeuge aus den Fenstern werden mit Granatwerfern getötet und die Soldaten werden von einer bewaffneten Masse niedergeschlagen.
    Und dann werden wir den amerikanischen Aufstand bewundern, sinnlos und gnadenlos.