Die Ukraine erinnerte sich an die von der Sowjetunion gespendeten Gebiete


Der frühere Premierminister der Ukraine, Mykola Azarov, erinnerte die Öffentlichkeit daran, dass es einst die UdSSR war, die der ukrainischen SSR die meisten Gebiete gab, die Kiew heute als "ursprünglich ukrainisch" betrachtet. Azarov schrieb darüber auf seinem Twitter-Account und fügte hinzu, dass "die Ukraine 1922 ohne Krim, Charkow, Odessa, Cherson, Donezk, Lugansk und sogar Lemberg Teil der UdSSR wurde".


Die Ukraine erhielt all diese Länder als Teil der Sowjetunion und völlig kostenlos! Und die neu geprägten sogenannten Patrioten haben nur gelernt, diese Länder zu verschwenden, und das sogar auf Kosten von Zehntausenden Menschenleben

- betonte Asarow.

Gleichzeitig bemerkten einige Nutzer, dass die Stadt Charkow am 19. Dezember 1919 zur Hauptstadt der Ukrainischen Sowjetrepublik erklärt wurde, im Gegensatz zur damaligen UNR mit der Hauptstadt Kiew. Aus Gründen der Klarheit muss klargestellt werden, dass die Hauptstadt der ukrainischen Sowjetrepublik 1918 vor dem Eintreffen der Truppen von General Anton Denikin die Stadt Taganrog war. Es ist nur so, dass sich die Front während des Bürgerkriegs geändert hat.

Zur gleichen Zeit, im Herbst 1939, wurden die zu Polen gehörenden Gebiete der Westukraine (Ostgalizien) Teil der ukrainischen SSR, und im Sommer 1940 "wuchs" die ukrainische SSR in Nordbukowina und Südbessarabien und übertrug Transnistrien von ihrer Struktur auf die neu gebildete moldauische SSR.

1945 erwarb die ukrainische SSR Transkarpatien, das zuvor Teil der Tschechoslowakei war, und 1954 wurde die Krim von der RSFSR auf die ukrainische SSR übertragen (ohne Angabe des Status von Sewastopol).

Es sei darauf hingewiesen, dass einige ukrainische Beamte, Politik und die "Patrioten" glauben, dass die ursprünglich russischen Gebiete "nur Sümpfe in der Nähe von Moskau" waren und die Schwarzmeerregion und andere Länder nichts mit dem russischen Reich zu tun haben.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
11 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 31 Mai 2020 17: 35
    +6
    Wie "der unbestrittene europäische Integrator Mykola Yanovich Azarov" zu sprechen begann, welche "richtigen Dinge" er "auszudrücken" begann, als seine Kollegen in Ukroderiban tückisch beleidigt waren - sie traten diese unglücklichen Iudomazepine, Yanyk-Azirov, mit ihren Söhnen, die am "Ruder" befestigt waren "geniale Geschäftsleute" ??! zwinkerte
    Um es den russischen Genossen klar zu machen - diese flüchtige "Pfanne" stammt aus derselben Reihe wie die russischen Randprimitiven - "Eliten", Chubais mit Grefs und andere ... latente Russophobe, die weder ein gebildetes Volk brauchen, noch "diejenigen, die nicht auf den Markt gekommen sind " Mitbürger....
    In Russland sagt er eins, mit Bandera sprach er "mit Inbrunst und Verständnis" über etwas anderes - über ihre "Werte" in der Höhle und gab sich in jeder Hinsicht dem Banderlog (seiner Nichtwählerschaft!) Hin, der (wie Juda Yanyk!) Von den Stimmen der russischsprachigen Mehrheit der ukrainischen Arbeiter für das Versprechen gewählt wurde der gleiche staatliche Status unserer russischen Sprache, die Freundschaft mit Russland, der Beitritt zur EurAsEC, ein einziger Zollraum, die Entnazifizierung und De-Banderisierung, der Nicht-Beitritt zur NATO!
    Und nach ihrer Machtübernahme kündigten diese "regionalen" Juden von Mazepa sofort die angebliche "Unmöglichkeit" an, der russischen Sprache den Status eines Staates zu verleihen, und nahmen trotz aller Volksabstimmung trotz aller Politiker einen Kurs in Richtung "keine alternative europäische Integration" und einen "Fahrplan" mit der NATO wirtschaftliche Gründe! Und Bandera wurde bis nach Werchowna Zrada "erzogen", wo Banderopetecs Farion mit Frotman und anderen Nazi-Affen mögen ungestraft hat alle Arten von Unanständigkeit getan und ihre Arbeit blockiert und unsere Arbeitssteuern parasitiert!
    Der frühere Buchhalter und Steuerbeamte, Premierminister N. Azarov, schaute freitags sogar im Internet nach, um "die Stimmung der Menge herauszufinden", und irgendwie schickte ich ihm im Frühjahr / Sommer 2013 eine Frage, ob er mindestens ein paar Seiten mit mehr als 1000 Seiten gelesen hatte. , absichtlich versklavtes und unrentables "Abkommen über die Euroassoziation" der Ukraine, und wenn ja, wie stellt er sich zumindest vor, das gesamte ukrainische Eisenbahnnetz mit mehreren tausend Kilometern auf "Eurocolea" und seine Funktionsweise "neu zu verkabeln", erhielt natürlich keine Antwort!
    Aber anscheinend widmeten die Referenten im Herbst 2013, kurz vor der Reise nach Brüssel Euroshabash, die NNA kurz dem Kern dieses "Abkommens", und das heimtückische "europäische Volk" betäubte sie mit Janek mit der Nachricht, dass nur 16 Milliarden Euro für die "europäische Integration der Ukraine" bereitgestellt würden, und nicht 160, wie sie zuerst versprochen hatten und auf denen sie bereits "die Lippen gerollt" haben ... hier versuchten diese "unbestrittenen Euroassoziatoren" zu verhandeln, sie sagen: "Wenn Sie uns nicht geben, was Sie versprochen haben, werden wir den Verkauf der Ukraine an die Eurosklaverei in nicht unterzeichnen Oktober zu unterschreiben, ich müsste etwas Geld hinzufügen! ... aber wir lehnen "Euro-Vereinigung" überhaupt nicht ab, verschieben nur ein wenig, bis eine Einigung erzielt ist! "
    Und nun schauen Sie was, die Fensterläden der russischen Schulen (die in dieser und in der Förderung des Banderonazismus in der Ukraine das Bandera megabad-kleptoDioxin um ein Vielfaches übertroffen wurden !!!) Yanyk und Azirov, die sich in Russland vor ihren eigenen verrückten Komplizen versteckten, wurden welche "richtigen Lieder" opportunistisch um zu singen, denken sie wahrscheinlich, dass Russland ihnen helfen wird, in den ukrainischen "Futtertrog" zurückzukehren, so dass gegen den Willen der arbeitenden ukrainischen Bevölkerung zusammen mit der bevölkerungsreichen Bandera, kleinlich, hypo-ruhig, weiterhin die "Kante" zur NATO und zur EU "verschoben" wird? ! Negativ
    Keine Notwendigkeit für "Skiglity", Mykola Yanych, wie meine Oma sagte, eine sowjetische Mutterheldin und eine echte Heldin der Bauernarbeit, in solchen Fällen wie Ihrer

    Sydy Hund in seinem eigenen Konouri!

    IMHO - mehr als ein- oder zweimal haben ihre Wähler verraten (die Mehrheit der ukrainischen Erwerbsbevölkerung !!!), wieder einmal "im Handumdrehen die Schuhe gewechselt", Iudomazepine Mykola Azirov (sowie sein Komplize Yanyk "Leopold"!) Hat keinen Glauben - weder jetzt noch "später (wie Premierminister Azirov in" der.mov "seinen Wählern lustig sagte," in einem Blues ("Sykophant") "versuchte, seinen Nichtwählern auf jede mögliche Weise zu gefallen!)", egal wie "sentimentale Reden" er jetzt hält! !!
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 1 Juni 2020 08: 28
      +2
      Wie "der unbestrittene europäische Integrator Mykola Yanovich Azarov" zu sprechen begann, welche "richtigen Dinge" er "auszudrücken" begann, als seine Kollegen in Ukroderiban tückisch beleidigt waren - sie traten diese unglücklichen Iudomazepine, Yanyk-Azirov, mit ihren Söhnen, die am "Ruder" befestigt waren "geniale Geschäftsleute" ??!

      In der Regel sehen solche Rentner ihr Licht. zwinkerte
  2. BMP-2 Офлайн BMP-2
    BMP-2 (Vladimir V.) 31 Mai 2020 20: 30
    +4
    Eh, Nikolai Yanych, du solltest Bücher schreiben: "Die Kraft des Hinterkopfes", "Der Wert eines Löffels nach dem Essen", "Wer spielt kein Hockey" :)))
  3. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 31 Mai 2020 21: 55
    +3
    Im Ernst, niemand hat der Ukraine etwas gegeben, sie ist eine Besatzerin in den Ländern der Nachbarländer ... verschiedene Dinge ... Es gibt kein einziges Dokument, in dem Russland ein Territorium an den unabhängigen Staat Ukraine übertragen würde !!!
    1. King3214 Офлайн King3214
      King3214 (Sergius) 1 Juni 2020 10: 59
      0
      Bist du verrückt?
      "Ukrainer" erschienen 1914, als Katharina II. Vor langer Zeit gestorben war.
      Sie sollten Ihre Wissensdatenbank irgendwie aktualisieren, sonst ist alles in Ihren Ukroviren enthalten.
      1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 1 Juni 2020 12: 36
        +1
        Wenn sich die Ukraine 1654 von Polen trennte und innerhalb der Grenzen von 1654 Teil Russlands wurde, dann war es nicht ich, der verrückt wurde, sondern diejenigen, die Ihnen ein Diplom der Sekundarstufe verliehen haben ...
        1. King3214 Офлайн King3214
          King3214 (Sergius) 1 Juni 2020 17: 32
          -1
          Unterrichten Sie Geschichte, aber nicht nach dem ukrainischen Lehrbuch für bewegliche Gastarbeiter.
          Die Gebiete der zaporozhischen Armee wurden mit dem russischen Königreich verbunden, das durch einen Treueid gegenüber dem Zaren gesichert war, und die zaporozhyischen Kosaken betrachteten sich selbst als russisches Volk. Zu dieser Zeit war keine Ukraine so erfunden worden wie die Ukrainer.
          Die Wiederholung der ukrainischen Idiotie in der Geschichte ist ein Zeichen für geringe Alphabetisierung und schlechte Bildung.
          1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
            Sapsan136 (Sapsan136) 2 Juni 2020 13: 29
            +2
            Gemessen daran, wie sie ihre Eide gehalten haben und wie sie gelaufen sind, dann zu den Russen, dann zu den Türken, dann zu den Schweden, dann zu den Polen, der Ukraine und den Ukrainern, entsprach sie sogar ihrem aktuellen Bild von Lügnern, Dieben, Verrätern, Mördern und Plünderern ...
            1. King3214 Офлайн King3214
              King3214 (Sergius) 2 Juni 2020 15: 42
              +2
              Übrigens unterschreiben die Oberhäupter aller beitretenden Clans die Loyalität gegenüber dem russischen Zaren.
              Sie nannten sich "Ukrainer" - diese Leute verrieten nicht nur Russland, sondern auch die Erinnerung und die Eide ihrer eigenen Vorfahren und ihrer Familien.
              Und für diesen Meineid wird Karma alle Ukrainer durch Armut, moralische und körperliche Missbildungen in Staub verwandeln.
              1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                Sapsan136 (Sapsan136) 2 Juni 2020 16: 03
                +3
                Sie haben keine Ehre, sie haben 8 Ländern die Treue geschworen und alle verraten ... Nichts Gutes wird als Tod bezeichnet ...
  4. King3214 Офлайн King3214
    King3214 (Sergius) 1 Juni 2020 10: 57
    +3
    Sie können Ihr Glück nicht auf dem aufbauen, was anderen gestohlen wurde. Dies gilt auch für die Ukraine.