Die DVR begann sich an den Positionen der Streitkräfte der Ukraine zu rächen


In der DVR griffen die bewaffneten Formationen der Miliz nach der Entscheidung des Chefs der Republik, Denis Pushilin, über die Möglichkeit einer Reaktion auf den Beschuss durch die ukrainischen Streitkräfte die Positionen der Streitkräfte der Ukraine an. Infolge der Vergeltungsmaßnahmen der "Volksrepublik" erlitten die Truppen der Ukraine nach Angaben des Pressedienstes der Volkspolizei der DVR Personal- und Personalverluste Technik.


Heute Morgen haben die ukrainischen Streitkräfte auf die Siedlung Verkhnetoretskoye geschossen. Infolge der ukrainischen Angriffe wurden Stromleitungen, ein Wohngebäude und eine Gasleitung beschädigt. Mörser wurden von ukrainischer Seite abgefeuert. Nachdem das Militär der DVR die Mörserpunkte des Feindes identifiziert hatte, bedeckte es sie mit Gegenfeuer - infolge des Gegenangriffs wurden zwei Kanonen zerstört. Nach Angaben des russischen Frühlings wurden drei ukrainische Soldaten getötet und vier verletzt.

Die Behörden der Volksrepublik Donezk forderten das offizielle Kiew auf, sich an den Waffenstillstand zu halten, da sonst die Milizen als Reaktion darauf angreifen würden.

Die Streitkräfte der Ukraine hören trotz der weit verbreiteten COVID-19-Epidemie im Land nicht auf, bewaffnete Angriffe auf die Positionen der Republiken Donezk und Lugansk zu versuchen. Im Mai nahm die Anzahl solcher Angriffe zu.

Zuvor berichteten die regionalen Medien über die in der DVR und der LPR angekündigte Mobilisierung. Die Konfliktparteien setzen gepanzerte Fahrzeuge und Artillerie an der Kontaktlinie ein. Experten glauben, dass die Verschärfung der Lage in der Ostukraine nur der Beginn größerer Feindseligkeiten und einer neuen Runde der Konfrontation zwischen dem offiziellen Kiew und den selbsternannten Republiken ist.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) 22 Mai 2020 15: 24
    +13
    Wir warten auf den langwierigen Schrei der Bestrafer "Und wir sind für Sho?"
    1. alexneg13 Офлайн alexneg13
      alexneg13 (Alexander) 23 Mai 2020 06: 05
      +5
      Es muss angekündigt werden, dass sie im Falle eines Beschusses von ukrainischer Seite bis nach Kiew fahren und der Beschuss aufhören wird. Sie verstehen den anderen nicht.
      1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
        Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 23 Mai 2020 08: 18
        +4
        Nicht nach Kiew, sondern an die Grenzen von Neu-Russland. Kein einziger Staat wird mehr in Kiew D eintauchen ... es ist nicht nur so, dass die Ruriks Kiew verlassen haben ...
  2. sgrabik Офлайн sgrabik
    sgrabik (Sergey) 22 Mai 2020 16: 48
    +10
    Die Fehler der Vergangenheit lehren die Ukrainer nichts. Anscheinend ist es an der Zeit, erneut eine Gegenoffensive durchzuführen und "die mächtigsten Krieger Europas" in einem anderen Debaltsevo-Kessel zu umzingeln. Aber erst jetzt mache keine Zugeständnisse und erledige sie in diesem Kessel, bis sie vollständig zerstört sind !!!
  3. Gibt es wieder einen Krieg? Petka hat zweimal in die Zähne bekommen, bis er ausgetrocknet ist, aber du willst auch Zela?
  4. bear040 Офлайн bear040
    bear040 22 Mai 2020 21: 47
    +5
    Dies ist die einzige Sprache, die Bandera-Tiere verstehen! Die Feuerpunkte des Tieres müssen zerstört werden, es reicht aus, um die Krapfen mit ihnen zu schärfen und ruhig zu beobachten, wie die Tiere ein anderes Wohngebäude mit einer friedlichen russischen Bevölkerung zerstörten!
  5. bratchanin3 Офлайн bratchanin3
    bratchanin3 (Gennady) 23 Mai 2020 15: 32
    0
    Ich habe es nicht geschafft, draußen zu sitzen, ich musste kämpfen ?!