"Die USA werden zur Wüste": Dänische Medien über den Wunsch, Grönland zu übernehmen


Aufgrund des Klimawandels verwandeln sich die Vereinigten Staaten allmählich in eine Wüste. Das benachbarte Kanada reicht den Amerikanern jedoch nicht aus, um umzuziehen, und sie wollen Grönland in Besitz nehmen, das vom Eis befreit ist und es zu ihrer Kolonie macht. Das sind fast 2 Millionen Quadratmeter. km Fläche und 44 Tausend km Küste, schreibt die dänische Ausgabe Ekstra Bladet.


Nach Prognosen amerikanischer Experten wird sich innerhalb weniger Jahrzehnte ein bedeutender Teil der Vereinigten Staaten in eine Wüste verwandeln und unbewohnbare Gebiete werden. Die Lufttemperatur in diesen Bereichen wird +50 Grad erreichen. In Mexiko wird es noch schlimmer, so dass die Trump Wall nicht in der Lage sein wird, zig Millionen Klimaflüchtlinge in Richtung Norden aufzunehmen. Die Amerikaner werden das dünn besiedelte Kanada vollständig wegnehmen. Aber das wird ihnen angesichts des unglaublichen Zustroms von Mexikanern und Südamerikanern nicht ausreichen.

Daher werden die Versuche des Weißen Hauses, Grönland zu "kaufen", fortgesetzt, da das Interesse der USA daran nicht nur durch Mineralien und die strategische Lage der Insel verursacht wird.

Die dänischen Medien sind zuversichtlich, dass Grönland nur das zweite Alaska in den Vereinigten Staaten sein wird, in dem die in Nordamerika beheimateten Inuit eine Minderheit sind. Gleichzeitig ist es unwahrscheinlich, dass 56 grönländische Inuit sich verteidigen können. Im Gegenzug sendet die US-Botschafterin in Dänemark, Karla Sands, regelmäßig Signale über die Bereitschaft der Vereinigten Staaten, die Menschen in Grönland mit einem "goldenen Schauer" zu überschütten und mit lokalen Nationalisten zu flirten.

Dänemark hat derzeit die vollständige wirtschaftliche Kontrolle über Grönland. Gleichzeitig ist die Insel in Bezug auf die Verteidigung den Vereinigten Staaten völlig untergeordnet. Dies stellt eine Gefahr für Grönland dar, da sich die Amerikaner früher oder später so verhalten werden, als ob es ihnen gehört.
  • Verwendete Fotos: https://coastguard.dodlive.mil/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) April 28 2020 13: 51
    0
    Arme Dinge, und so unterbrechen sie von Cola zu Phantom, und bald werden sie zu Schwan wechseln. Dann wird der Vulkan schlagen und alles wird unter Wasser gehen.
    1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
      Rum Rum (Rum Rum) April 28 2020 17: 19
      +2
      Lieber Alexander, Trolling gehört nicht dir. Rau, langweilig, nicht interessant. Verdünner ist notwendig.
      Zum Artikel: Schauen Sie sich die US-Klimakarte an.


      Wenn die durchschnittliche Jahrestemperatur um 5-10 Grad steigt, können Probleme auftreten.
      Der Autor des Artikels ist also nicht so übertrieben, plus eine Erhöhung des Anteils in der Arktis.
      1. Alexzn Офлайн Alexzn
        Alexzn (Alexander) April 28 2020 17: 38
        -2
        Wie die Einwohner von Lakonien sagten - IF.
        1. Tatiana Офлайн Tatiana
          Tatiana April 29 2020 02: 56
          +3
          Dänemark hat derzeit die vollständige wirtschaftliche Kontrolle über Grönland. Gleichzeitig ist die Insel in Bezug auf die Verteidigung den Vereinigten Staaten völlig untergeordnet. Dies stellt eine Gefahr für Grönland dar, da sich die Amerikaner früher oder später so verhalten werden, als ob es ihnen gehört.

          Die politische Prognose des Autors ist korrekt! Auf jeden Fall wird es so sein!
          Die Vereinigten Staaten werden Grönland von Dänemark übernehmen.
        2. Kerbe Офлайн Kerbe
          Kerbe (Nikolai) April 29 2020 10: 48
          +1
          Quote: AlexZN
          Wie die Einwohner von Lakonien sagten - IF.

          Ganz kurz und bündig.
  2. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) April 29 2020 23: 56
    +3
    Der bevorstehende Bürgerkrieg wird das Problem der Überbevölkerung lösen. 100 Millionen Menschen sind genug. Leben, wo es noch möglich ist, wo es unmöglich ist - im Rotationsverfahren die Pumpstationen zu bedienen und die Reste von gewöhnlichem Öl und Gas abzupumpen. Züchte Orangen in den Subtropen (falls übrig). Der Rest passte nicht in den Markt. Was kannst du tun ...
  3. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
    Komm schon alter (Garik Mokin) April 30 2020 00: 53
    0
    Gleichzeitig ist die Insel in Bezug auf die Verteidigung den Vereinigten Staaten völlig untergeordnet. Dies stellt eine Gefahr für Grönland dar, da sich die Amerikaner früher oder später so verhalten werden, als ob es ihnen gehört.

    Die Redakteure waren schüchtern (oder gaben vor, es nicht zu wissen), über China in Grönland zu sprechen.

    Präsident Trump war Berichten zufolge alarmiert, als er erfuhr, wie groß die chinesischen Investitionen in diese strategische Insel sind, die sich an einem kritischen Punkt im Nordatlantik befindet, Seltenerdmineralien enthält und die Basis für die US-Luftwaffenbasis ist, die für Amerikas Heimatland der Verteidigungsarchitektur von zentraler Bedeutung ist.
    China hat die Bedeutung Grönlands seit mindestens 2015 erkannt, als seine staatlichen Unternehmen begannen, in Bergbauunternehmen zu investieren. China hat in mindestens vier wichtige Bergbaubetriebe in Grönland investiert und damit seine Dominanz auf dem Seltenerdmarkt erhöht. Seltenerdelemente haben einzigartige Eigenschaften, die für Hightech-Produkte erforderlich sind. Sie sind für kritische Verteidigungsanwendungen wie Kampfflugzeuge, Raketenleitsysteme und Satellitenkommunikationssysteme von entscheidender Bedeutung, ganz zu schweigen von den Triebwerken von Mobiltelefonen und Elektrofahrzeugen.

    "Warum es in Grönland wirklich um China geht".

    https://thehill.com/opinion/international/459125-why-greenland-is-really-about-china
  4. Rum Rum Офлайн Rum Rum
    Rum Rum (Rum Rum) 2 Mai 2020 15: 36
    +1
    Quote: AlexZN
    Wie die Einwohner von Lakonien sagten - IF.

    Mein Gott, hast du von der Geschichte des antiken Griechenland gehört? Oder "Dreihundert Spartaner haben zugesehen"?