Was ist der Grund für das Exportverbot für russischen Weizen?


Die Coronavirus-Pandemie und die Situation auf dem "Schwarzgold" -Markt halten den Fokus auf die allgemeine Quarantäne und die niedrigen Ölpreise. In diesem Frühjahr und Sommer können jedoch die Lebensmittelpreise hinzugefügt werden, da COVID-19 auch den Agrarsektor getroffen hat. Darüber hinaus hat das Coronavirus den globalen Lebensmittelmarkt aus dem Gleichgewicht gebracht und die üblichen Lieferketten gestört.


Die Folgen könnten sehr schwerwiegend sein: Es wird angenommen, dass der arabische Frühling in Nordafrika und im Nahen Osten so hell aufgeflammt ist, was hauptsächlich auf die steigenden Lebensmittelpreise in den Jahren 2007-2008 zurückzuführen ist.

In allen Teilen der Welt finden negative Veränderungen statt. In Deutschland beispielsweise mangelt es aufgrund der Schließung der Grenzen an Saisonarbeitern: Es gibt niemanden, der in Weinbergen, Feldern und Gartenbeeten arbeitet, Erdbeeren, Spargel usw. pflückt. Aus diesem Grund wird ein Mangel an bestimmten Obst- und Gemüsesorten mit einem entsprechenden Preisanstieg prognostiziert. Frankreich, Spanien und die schlimmste Situation in Italien haben die gleichen Probleme. Die französischen Landwirte gehören übrigens zu den sechs größten Weizenlieferanten der Welt. Unser Land steht in dieser Position an erster Stelle.

Es gibt auch einen Mangel auf dem Reismarkt, der wichtigsten landwirtschaftlichen Nutzpflanze in Asien. Thailand, Vietnam und China haben ihre Exporte eingeschränkt, um Reserven für die Bedürfnisse ihrer eigenen Bevölkerung aufzubauen. Unser benachbartes Kasachstan hat den Export von Weizen, Buchweizen, Zucker, Sonnenblumenöl, Kartoffeln, Karotten und Rüben eingestellt. Vor diesem Hintergrund ist es nicht verwunderlich, dass Moskau beschlossen hat, den Export von Getreide für den Zeitraum vom 1. April bis 1. Juni einzustellen.

Trotz des ungewöhnlichen Winters ist die Regierung sehr optimistisch in Bezug auf das Volumen der zukünftigen Ernte - 125,3 Millionen Tonnen gegenüber 121,2 Millionen Tonnen Getreide im letzten Jahr. Eine mögliche Dürre im Süden des Landes und Quarantänebeschränkungen stören die Beamten nicht. Es sei darauf hingewiesen, dass Russland in einer Reihe von Positionen zur Selbstversorgung mit Nahrungsmitteln sichtbare Erfolge erzielt hat. Bei den Weizenexporten hat sich unser Land weltweit durchgesetzt, und die Indikatoren für Geflügel, Schweinefleisch und Ölsaaten sind angenehm gewachsen. Es bestehen jedoch weiterhin ernsthafte Probleme bei Rindfleisch und Milchprodukten.

Es wird davon ausgegangen, dass sich die Einnahmen aus dem Export landwirtschaftlicher Erzeugnisse bis Ende des Jahres auf fast 25 Milliarden US-Dollar belaufen und nach den Plänen von Präsident Putin bis 2024 auf 54 Milliarden US-Dollar steigen werden. Getreide und andere Lebensmittel verwandeln sich allmählich in ein neues "Fass" (eine Tonne russisches Getreide kostet jetzt mehr als eine Tonne russisches Uralöl), aber bei allem Positiven hat dieser Prozess einen Nachteil.

Aufgrund der Abwertung des Rubels ist es rentabler geworden, Getreide ins Ausland zu liefern, als es zu Hause zu lassen, was schließlich bereits in Russland zu einem Defizit führen kann. Brot ist der Kopf von allem. 1917 lösten Gerüchte über die Einführung von Brotkarten die Februarrevolution aus, und dann war da noch der Oktober. Es ist nicht verwunderlich, dass die Behörden beschlossen haben, die Bestände an Weizen, Roggen, Mais und Gerste im Land bis zu besseren Zeiten zurückzuhalten, ohne einen langen Dollar zu jagen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
29 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) April 27 2020 15: 47
    +6
    Stoppen Sie den Export von Getreide für den Zeitraum vom 1. April bis 1. Juni.

    - Nach der Ernte der zukünftigen Ernte wird klar sein, wie viel in den Behältern verbleiben und wie viel verkauft werden muss. Und es ist nicht notwendig, an alle zu verkaufen, sondern an Länder, die Russland treu sind.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer April 27 2020 20: 20
    -2
    Verbieten, nicht verbieten, aber die Lebensmittelpreise werden immer noch steigen.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 27 2020 22: 07
      0
      Die Preise werden steigen und die Löhne werden steigen. Die Inflation funktioniert nicht anders und ohne sie stagniert sie.
      1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
        Digitaler Fehler (Eugene) April 27 2020 22: 15
        0
        Quote: Lieber Sofa-Experte.
        Die Preise werden steigen, ebenso die Gehälter

        Sie haben die Reihenfolge richtig beschrieben - zuerst die Preise, dann (wann?) Die Gehälter.
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 27 2020 22: 32
          -1
          Dies ist ein unvermeidlicher Prozess. Die Reihenfolge spielt keine Rolle.
          1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
            Digitaler Fehler (Eugene) April 27 2020 22: 41
            +2
            Quote: Lieber Sofa-Experte.
            ... das ist ein unvermeidlicher Prozess

            Genauso vermeidbar, wenn statt "Inflation ins Visier genommen" wird, um den Rubel-Wechselkurs zu halten.
            Ich erinnere mich, dass meine Großmutter mich als Kind in die Apotheke schickte (um 1990) und mich zum Kauf aufforderte. Ich erinnere mich nicht an was, aber ich erinnere mich genau, dass der Preis dafür genau der gleiche war wie 1972 (7? ) Medizinische Referenz hatte sie.
            1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 27 2020 22: 49
              0
              Nun, damals gab es eine Planwirtschaft, und heute ist es eine Marktwirtschaft. Der Markt hat seine eigenen Gesetze.
              1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
                Digitaler Fehler (Eugene) April 27 2020 23: 00
                -1
                Quote: Lieber Sofa-Experte.
                Der Markt hat seine eigenen Gesetze

                Also vielleicht - na ja, zur Hölle? lächeln
                1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 27 2020 23: 07
                  0
                  Vielleicht auch so. Die Zeit wird zeigen, wohin das alles führt.
            2. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 27 2020 23: 05
              +1
              Die Aufrechterhaltung des Rubel-Wechselkurses (wie jede andere Währung) hat seinen Preis. Manchmal rechtfertigt es sich nicht. In der Eurozone beispielsweise wird der Euro-Wechselkurs künstlich reguliert. Länder, die zuvor eine harte Währung hatten (zum Beispiel Deutschland), sind daran gewöhnt. Länder mit traditionell flexiblen Währungen (z. B. Italien usw.) weisen jedoch eine ähnlich hohe Sterblichkeitsrate auf. Dies ist jedoch ein zu weit gefasstes Thema für eine Diskussion im "SMS" -Format.
              1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
                Digitaler Fehler (Eugene) April 27 2020 23: 11
                0
                Quote: Lieber Sofa-Experte.
                Dies ist jedoch ein zu weites Thema für eine Diskussion im "SMS" -Format.

                Ich stimme zu und werde dem nicht widersprechen, aber ich werde feststellen, dass wir in 70 Jahren "Halten des Rubel-Wechselkurses" keinen Rückgang, sondern eine wissenschaftliche und technologische Revolution erlebt haben. Wir gingen ins All. Zu diesem Zweck haben wir einzigartige hitzebeständige und strahlungsbeständige Materialien geschaffen und deren Produktion aufgebaut.
                Und was hat "Putins Russland" im Weltraum erreicht - die Reduzierung der GLONASS-Satellitenkonstellation und die Bedrohung der Amerikaner hinsichtlich der Aussichten für ein "Trampolinfliegen"? Objektiv keine Beleidigung.
                1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 27 2020 23: 21
                  +5
                  Schließlich bestreitet niemand die Verdienste der UdSSR. Und über Putin möchte ich nicht diskutieren. Obwohl er vor einiger Zeit aufgehört hat, mein Idol zu sein, möchte ich ihm fairerweise nicht die "Verdienste" seiner Vorgänger zuschreiben. "Putins Russland" enträtselt immer noch die "Erfolge" zuerst von "Gorbatschows Russland und später von Jelzins Russland".
                  Putin hat eine sehr schwierige Aufgabe. Er trägt es wie er kann. Niemand bestreitet, dass es neben Erfolgen auch Misserfolge gibt. Es ist zu früh, um es zusammenzufassen. Die Zeit wird zeigen.
                  1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
                    Digitaler Fehler (Eugene) April 27 2020 23: 31
                    -1
                    Quote: Lieber Sofa-Experte.
                    Obwohl er vor einiger Zeit aufgehört hat, mein Idol zu sein, möchte ich ihm fairerweise nicht die "Verdienste" seiner Vorgänger zuschreiben

                    Danke für die Ehrlichkeit. Dies ist jetzt eine Seltenheit und gebietet Respekt. Nur aus Respekt vor dir - ich werde seine "Fortsetzung" nicht bewerten (zumindest - in diesem "Thread" ...) hi
                    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 28 2020 00: 12
                      +6
                      Und es ist nicht notwendig) Es gab einen interessanten Fall in der Geschichte: Während der Kubakrise fand ein Gespräch zwischen Kennedy und dem russischen Botschafter statt. Zorina, so scheint es. Also ... forderte Kennedy den Botschafter auf, Chruschtschow zu überreden, sowjetische Raketen ohne Bedingungen aus Kuba zu entfernen. Darauf antwortete der Botschafter (nicht wörtlich): Wenn Chruschtschow eine solche Entscheidung trifft, wird es den übrigen Mitgliedern des Politbüros möglicherweise nicht gefallen, und Chruschtschow wird von seinem Posten entfernt. Aber derjenige, der anstelle von ihm kommt, mag dich vielleicht nicht mehr!
                      Später gelang es den Amerikanern, mit Chruschtschow zu verhandeln. So wurde die Karibikkrise gelöst.
                      Ich hoffe du verstehst was ich dir damit sagen wollte. Putin ist natürlich nicht ewig. Betet, dass nicht stattdessen etwas "Stalin" kommt. Andernfalls kann es vorkommen, dass Putin als Heiliger in Erinnerung bleibt und hier nicht sozusagen "Freiheiten" schreibt, sondern Brot kaut und auf einer Koje liegt.
                      Nehmen Sie nicht, was ich geschrieben habe, auf Ihr persönliches Konto.
                  2. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
                    Marzhetsky (Sergey) April 28 2020 07: 20
                    -2
                    Quote: Lieber Sofa-Experte.
                    "Putins Russland" enträtselt immer noch die "Erfolge" zuerst von "Gorbatschows und später von Jelzins Russland".

                    Wenn überhaupt, dann arbeitet Jelzins Schwiegersohn Valentin Yumashev immer noch als Berater von Präsident Putin, und Yumashevs ehemaliger Schwiegersohn ist der Gerichtsoligarch Oleg Deripaska. Und das Jelzin-Zentrum wird von der Präsidialverwaltung der Russischen Föderation betrieben.
                    Wir müssen also immer noch gegen das Jelzin-Erbe kämpfen.
                    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 28 2020 08: 05
                      +2
                      Vielleicht. Obwohl es unter den Menschen ein Sprichwort gibt: "Ein Sohn antwortet nicht für seinen Vater."
                      Was nun, Putin musste die gesamte Jelzin-Familie erschießen, wie die Bolschewiki zu ihrer Zeit die königliche Familie?
                      1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
                        Marzhetsky (Sergey) April 28 2020 09: 41
                        -1
                        Nun, es gibt eine Untersuchung, es gibt ein Gericht, das entscheiden sollte, ob ihre Handlungen Corpus Delicti waren. Wir haben ein Moratorium für die Hinrichtung.
                        Aber anstatt ihre Aktivitäten zu überarbeiten, sind alle Schlüsselfiguren der Familie seit 20 Jahren im Geschäft, wo sie noch immer bestehen. Warum wurde Jelzins Schwiegersohn zum Berater des Präsidenten ernannt? Warum ist sein Schwiegersohn Deripaska nicht gleich weit entfernt? Ist Ihnen bekannt, dass das Jelzin-Zentrum von der Präsidialverwaltung betrieben wird? Dies sind offene Informationen, lesen Sie sie.
                        Über welche Art von Kampf gegen das Jelzin-Erbe können wir also sprechen? Ich sehe ihren Kampf überhaupt nicht.
                      2. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 28 2020 10: 05
                        +2
                        Also habe ich nichts über Wrestling gesagt. Sie haben sozusagen schon "den Gedanken entwickelt".
                        Ich sagte nur (wörtlich):

                        Putins Russland "enträtselt immer noch die" Erfolge "zuerst von Gorbatschows und später von Jelzins Russland.
                        Putin hat eine sehr schwierige Aufgabe. Er trägt es so gut er kann ..
                      3. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
                        Marzhetsky (Sergey) April 28 2020 11: 18
                        -1
                        Und was bedeutet Lockerung? Und wie kann man die "Säuberung" des Jelzinismus durchführen und gleichzeitig die Schlüsselfiguren der Jelzin-Familie im engsten Kreis halten? Das ist Heuchelei, meinst du nicht auch?
                        Und 20 Jahre sind eine lange Zeit, es ist ein Wandel einer ganzen Generation. Nach dem Krieg, 15 Jahre nach der Verwüstung, konnten wir einen Mann ins All schicken. Es gibt etwas, mit dem man den "schwierigen Teil" vergleichen kann, für einige war es schwieriger, aber nichts, sie haben es geschafft.
                      4. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
                        Digitaler Fehler (Eugene) April 28 2020 12: 42
                        0
                        Zitat: Marzhetsky
                        nach dem Krieg in 15 Jahren

                        In Kiew wurde die U-Bahn umgebaut ...
                      5. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
                        Marzhetsky (Sergey) April 28 2020 12: 43
                        -1
                        In meiner Stadt wird die U-Bahn gebaut und dann für mehr als 20 Jahre aufgegeben. Ein wahnsinniger Geldbetrag wurde begraben, am Ende wurde keine einzige Station gebaut.
                    2. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 28 2020 13: 20
                      +4
                      Noch einmal und in Ordnung)

                      ... entwirrt die "Erfolge" zuerst von "Gorbatschows Russland" und später von Jelzins Russland.

                      und dein

                      ... Jelzinismus "entwirren"

                      - Dies sind sowohl im Wesentlichen als auch im semantischen Inhalt zwei völlig verschiedene Dinge.
                      Versuchen Sie, zuerst in das einzutauchen, was ich geschrieben habe, und dann in Ihre eigene freie Interpretation.
                      Ich werde hier weder die Persönlichkeit Gorbatschows noch Jelzins verurteilen (und noch mehr, in eine Art Dschungel der Verwandtschaft zu klettern. Dies war anfangs nicht mein Ziel.
                      Ich spreche darüber, was Putin aus den vorherigen "Epochen" übernehmen musste (wenn Sie möchten. Hier wissen Sie nicht einmal, was einfacher aufzulisten ist. Was Putin (als Präsident) zu bewältigen hatte oder was er sofort geschafft hat verbessern. Hier nur ein kleiner Teil:

                      ... unterdrückte die zerstörerischen Aktivitäten eines bedeutenden Teils ausländischer Organisationen und Stiftungen, die Russland schaden.
                      Die Kriminalität in Russland ist dramatisch zurückgegangen. Zum Beispiel verringerte sich die Zahl der vorsätzlichen Morde und versuchten Morde um das Vierfache - von 4 bis 25 pro 30 Einwohner in den Jahren 100 bis 000. auf das Niveau von 2000 pro 2002 Menschen im Jahr 8,16 [100].
                      Der Index für die menschliche Entwicklung in Russland stieg von 0,691 (2000) auf 0,804 (2016). Nach diesem Indikator wurde Russland in die Liste der Länder mit einem sehr hohen Grad an menschlicher Entwicklung aufgenommen.
                      Russland gewann das Recht, die Olympischen Spiele in Sotschi auszurichten, die für ihn auf höchstem Niveau stattfanden.
                      Die russische Armee und die Marine unter Putin erleben ihre Renaissance und nehmen den 2. Platz an der Macht der Welt ein [33] [34]. Die Ausgaben für die Armee wurden um das 30-fache erhöht (von 140,8 Milliarden Rubel im Jahr 2000 auf 3,900 Billionen Rubel (69,2 Milliarden Dollar) im Jahr 2016). In Bezug auf Mobilität und Geschwindigkeit der Bewegung und des Einsatzes übertrifft die Armee der Russischen Föderation die Armee der UdSSR und ausländischer Armeen, was auf der Krim deutlich gezeigt wurde.
                      Um die Verwaltung des Landes zu vereinfachen, wurden Bundesbezirke sowie eine Reihe von Themen des Bundes geschaffen.
                      Russland ist trotz der Ablehnung dieser Tatsache durch viele Oppositionsmedien demokratischer geworden als in den neunziger Jahren ...

                      Auszug aus dem Material:

                      https://ruxpert.ru/ Миф: Путин ничего не сделал для России
                    3. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 28 2020 13: 27
                      +2
                      Und im Allgemeinen, Herr Marzhetsky. Es war nicht mein Ziel, mit Ihnen zu streiten, insbesondere über ein Thema, das Sie aus irgendeinem Grund aus Ihrem eigenen Finger herausgesaugt haben. Was Sie geschrieben haben, widerspricht nicht dem, was ich geschrieben habe. Außerdem habe ich nicht behauptet, dass ich Ihrer Position nicht zustimme. Du machst einfach aus heiterem Himmel Wellen. Benötigen Sie dies zur Eigenwerbung? Also sei PR. Warum mich daran beteiligen?)
                    4. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
                      Marzhetsky (Sergey) April 28 2020 13: 42
                      -2
                      Herr Experte, ich brauche keine PR und Eigenwerbung. Ich verstehe deine Position.
              2. Evgeny Popov Офлайн Evgeny Popov
                Evgeny Popov (Evgeny Popov) April 29 2020 17: 46
                0
                Sie haben eine professionelle Verformung. Sie können einfach nicht normal sehen. Alles Schlechte ist überall zu sehen.
  • Bitter Офлайн Bitter
    Bitter (Gleb) April 28 2020 21: 19
    0
    Nicht jeder wird erwachsen, das ist sicher.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Sergey Andrzej Офлайн Sergey Andrzej
    Sergey Andrzej (Sergej Andrzej) April 28 2020 22: 27
    +1
    Niemand weiß, wie viel Getreide wir haben. Und wann werden wir es verkaufen. Wir hatten Reste aus dem vorletzten Jahr - sie müssen an NATO-Mitglieder verfüttert werden. Erinnere dich an Bushs Beine. Fang, der Bumerang ist zurück. Rauchbambus!
  • GADLEY Офлайн GADLEY
    GADLEY (Sergej) April 29 2020 04: 55
    +1
    Der Autor ist kein Verbot des Verkaufs von Weizen, sondern eine Beschränkung des Verkaufs von Weizen - dies sind unterschiedliche Konzepte.
  • Roarv Офлайн Roarv
    Roarv (Robert) April 29 2020 06: 59
    +2
    Eine interessante Ausrichtung ... Wenn es um Ölarbeiter geht, sind sie dämpfer
    (die Differenz zwischen entgangenen Gewinnen beim Export von Kraft- und Schmierstoffen ins Ausland und in den Inlandsmarkt) direkte Direktzahlung aus eigener Tasche.
    Agraria - Bürger - Verbraucher von Kraft- und Schmierstoffen.
    Wenn es um Geldverleiher-Banker und ihre Ärsche geht, müssen Sie die Schulden westlicher Banken aus der Scheiße bekommen, sie haben zinslose Kredite aus den Taschen der Steuerzahler.
    Wenn es um den Landwirt geht - die Bauern - die Bauern, werden sie mit einer Barriere auf den Kopf getroffen - einer Quote und lassen Sie uns in ihren Taschen herumfummeln ...
    Niemand wird ein zinsloses Darlehen, einen Dämpfer, einen Traktor oder Saatgut, Düngemittel auf einem Warenkredit anbieten ...
    Immerhin Ersatzteile, Komponenten, landwirtschaftliche Maschinen, Traktoren, Herbizide, Saatgut
    Bauern kaufen genau importierte Produzenten ...
    Im Land wurden infolge von Optimierungen und Durchbrüchen des Edrisismus 9 Traktorwerke zerstört ...
    Wenn Getreideexporte mehr als Öl- und Waffenexporte einbringen, warum wird sie dann auf Restbasis finanziert, obwohl das Agrargeschäft lange lange Erwartungen an Gewinne mit hohen Risiken hat ...
    Dies trotz der Tatsache, dass die Agrarier keine eigene politische Partei haben - eine Lobby in der Staatsduma, wie Ölarbeiter, Gasarbeiter, Chemiker, Banker ...
    Die größte Hilfe für die Agrarier sind die Mai-Legenden und die Dezember-Briefe ..., aber einige Vorwärtsberufe zum Edrisismus.