Der SpaceX Starship-Prototyp explodiert während des Tests


Das amerikanische Unternehmen SpaceX hat regelmäßig Tests des Starship-Raketenprototyps durchgeführt. Sie wurden auf dem Testgelände des Unternehmens in der Nähe von Boca Chica, Texas, durchgeführt. Wie der vorherige ähnliche Kryotest endeten diese Tests mit einer Explosion.


Es ist zu beachten, dass die Prototypentests am 28. Februar 2020 um 22:00 Uhr Ortszeit (29. Februar 2020 um 07:00 Uhr Moskauer Zeit) begannen. Das Video zeigt, wie ein Behälter (Tank, Tank) mit flüssigem Stickstoff in Stücke zerbricht.

Es wird angegeben, dass während des Kryotests (maximale Befüllung der Kraftstofftanks mit kryogener Flüssigkeit) niemand verletzt wurde. Es wird erklärt, dass dieser Prototyp speziell zum Testen erstellt wurde, d.h. seine Zerstörung (Zerstörung) war geplant. Darüber hinaus hat SpaceX eine anständige Anzahl verschiedener Tests und Versuche geplant.

Mach dir darüber keine Sorgen. Testen, abstürzen, reparieren, testen, abstürzen, reparieren ist die Taktik von SpaceX. Sie werden daraus lernen und es richtig machen

- schrieb auf seinem Twitter-Account Michael Baylor (Michael Baylor), den Schöpfer der Next Spaceflight-Anwendung.


Obwohl ich auf einen erfolgreichen Test gehofft hatte, muss ich zugeben, dass es ziemlich episch war, aber SN2 wird definitiv besser sein.

- Gepostet von Benutzer Christopher Campfield unter dem Video.

Übrigens versprach der Leiter von SpaceX Elon Musk, dass der Orbitalflug des Starship-Prototyps im Jahr 2020 stattfinden wird.

Es sollte hinzugefügt werden, dass SpaceX bereits am 29. Januar 2020 einen ähnlichen Test durchgeführt hat. Dann wurde auch die Kapazität (Tank, Tank) für Starship getestet. Der Überdruck betrug 8,5 bar.


brauchen erinnerndass Flugtests der russischen schweren Trägerrakete (LV) "Angara-A5" deutlich reduziert werden. Darüber hinaus werden im Kosmodrom Plesetsk die Teststarts von zehn auf sechs reduziert, und im Kosmodrom Vostochny gibt es möglicherweise noch weniger davon.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
16 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 29 Februar 2020 17: 27
    0
    Die Amerikaner werden weitere 15 bis 20 Jahre nicht auf Russland verzichten können. Es sind sie in Worten und auf der ISS, auf dem Mond und schon auf dem Mars. Die schlechte Nachricht ist, dass uns dasselbe erwarten wird, wenn die Rogozins in der Raumfahrtindustrie herrschen.
  2. Observer2014 Офлайн Observer2014
    Observer2014 29 Februar 2020 17: 31
    0
    Der SpaceX Starship-Prototyp explodiert während des Tests

    Es passiert. Nur wer keine neuen Dinge tut, explodiert nicht und fällt nicht. Und nur die Schnickschnack im "Tyrnete" schärfen. Lachen
    1. Regis Офлайн Regis
      Regis (Sergey Kopan) 29 Februar 2020 18: 51
      +3
      Es passiert auf verschiedene Arten. Nur diese ganze Bewegung der Maske sieht aus wie ein großer Scherz ...
      1. Observer2014 Офлайн Observer2014
        Observer2014 29 Februar 2020 19: 08
        0
        Quote: Regis
        Es passiert auf verschiedene Arten. Nur diese ganze Bewegung der Maske sieht aus wie ein großer Scherz ...

        Ja trotzdem. Was macht es für uns aus? Wir werden wahrscheinlich nicht direkt essen können. Ist die Maske ein Betrüger oder nicht? Sie bauen einen neuen! NEU! Bemannte Fahrzeuge. Und sie bauen nicht nur. Und sie tun es. In dieser wirtschaftlichen Situation und im System können wir uns eine solche Fülle von Projekten nicht leisten, wie sie es getan haben. Und wie sie es haben - erfolgreich oder nicht erfolgreich - es ist nicht unsere Aufgabe, sie zu kritisieren.
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 29 Februar 2020 20: 17
          0
          Sie bauen einen neuen! NEU! bemannte Fahrzeuge. Und sie bauen nicht nur. Und sie tun es. In dieser wirtschaftlichen Situation und im System können wir uns eine solche Fülle von Projekten nicht leisten, wie sie es getan haben.

          Ich werde mit deinen Worten antworten. hi

          Ja trotzdem. Was bekommen wir davon?

          Und wie sie dort sind - erfolgreich oder nicht erfolgreich - ist es nicht an uns, sie zu kritisieren.

          Vielleicht sollten Sie nicht kritisieren, aber Sie müssen nicht für uns sprechen, wir entscheiden selbst. ja Im Ernst, mir ist noch nicht alles klar. Ein bisschen seltsames Sprichwort ... vielleicht ist es eine Übersetzung von geringer Qualität?

          Mach dir darüber keine Sorgen. Testen, abstürzen, reparieren, testen, abstürzen, reparieren ist die Taktik von SpaceX. Sie werden daraus lernen und es richtig machen

          Seltsame Taktik. zwinkerte Und die Bedeutung des Tests ist nicht klar, was sie erleben wollten: Wie viel können Sie in die Rakete gießen, bis sie platzt? sichern Selbst wenn Autos bei Crashtests verunglückt sind, befindet sich im Inneren ein Dummy, Sensoren sind überall, die Bedeutung ist klar. Wissen sie selbst nicht, für welchen Druck die Rakete ausgelegt ist? Welche Lektion kann aus diesem Test gelernt werden? Dass der Druck zu groß oder die Rakete zu zerbrechlich war? Und was werden sie jetzt tun? Werden sich die Wände verdichten? Oder weniger füllen?
          Auch hier beschäftigen sich kluge Köpfe mit wissenschaftlichen Experimenten, wahrscheinlich auch mit Wissenschaftlern: lächeln



          Je seltsamer der Satz klingt:

          Obwohl ich auf einen erfolgreichen Test gehofft hatte, muss ich zugeben, dass es ziemlich episch war, aber SN2 wird definitiv besser sein.

          Wie soll ich das verstehen? Ich hoffte, dass es nicht platzen würde, aber es war so gut, dass es sich als wunderschön herausstellte und das Spray verstreut war. Kerl Allen hat es gefallen. gut Also was? sichern
          1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
            Komm schon alter (Garik Mokin) 1 März 2020 01: 51
            0
            Wie soll ich das verstehen? Ich hatte gehofft, es würde nicht platzen ...

            Die Antwort ist unten:

            Der SpaceX-Prototyp eines Raumfahrzeugs hat den Drucktest in Texas nicht bestanden. Ablehnung ist Teil der Unternehmensphilosophie "Test-Fail-Fix" "

            https://www.clickorlando.com/news/local/2020/02/29/spacex-starship-prototype-fails-pressure-test-in-texas-sending-vehicle-flying/

            Während eines Live-Videos, das von einem Bewohner von Boca Chica in der Nähe von SpaceX gedreht wurde, konnte die als SN1 bekannte Starship-Version während eines Lecktests gegen 10 Uhr gesehen werden. Freitag. Bevor dies jedoch abgeschlossen werden konnte, konnte der Prototyp keinen flüssigen Stickstoff enthalten, was dazu führte, dass der Zylinder von seinem Ständer flog und zusammenbrach und einen verdrehten Stapel aus rostfreiem Stahl zurückließ.

            Ablehnung ist zwar ein Pech für SpaceX, aber Teil der Unternehmensphilosophie. "Test-Fail-Fix"... Diese Version des Prototyp-Raumschiffs sollte vom Testgelände in Texas abheben, jedoch nur auf einem kurzen suborbitalen Flug.

            Russland kann sich die "Test-Fail-Fix" -Philosophie nicht leisten - es ist teuer, es wird nicht genug Geld geben. Daher ist es notwendig, alles mit Sicherheit zu entwickeln und auf das berühmte "Vielleicht" zu hoffen ...
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 1 März 2020 13: 25
              +1
              Der SpaceX-Prototyp eines Raumfahrzeugs hat den Drucktest in Texas nicht bestanden. Fehler sind Teil der Test-Fail-Fix-Philosophie. “

              Denken Sie nicht, dass die Philosophie veraltet ist und angepasst werden muss? Zum Beispiel "Technische Berechnung - Computersimulation" - Labortests - Test " zwinkerte

              ..... konnte während des Dichtheitstests gegen 10 Uhr gesehen werden. Bevor dies jedoch abgeschlossen werden konnte, konnte der Prototyp keinen flüssigen Stickstoff enthalten, was dazu führte, dass der Zylinder von seinem Ständer flog und zusammenbrach und einen verdrehten Stapel aus rostfreiem Stahl zurückließ.

              Soweit ich verstanden habe, handelte es sich um umfassende Tests. Nach den Ergebnissen war die Arbeit der Ingenieure unbefriedigend. Entweder erwiesen sich die Berechnungen als falsch oder die krummen Meister "verkörpert in Eisen". Es sieht ziemlich dumm aus, deshalb verspotten wir. Lachen

              Russland kann sich die "Test-Fail-Fix" -Philosophie nicht leisten - es ist teuer, es wird nicht genug Geld geben. Daher ist es notwendig, alles mit Sicherheit zu entwickeln und auf das berühmte "Vielleicht" zu hoffen ...

              Ja, es ist wirklich teuer, "Proben" zu ruinieren, um zu verstehen, es wird funktionieren - es wird nicht funktionieren. Es ist auch wahr, dass die Budgets nicht vergleichbar sind.
              Roscosmos hat eine andere Philosophie

              Roscosmos wird einige der Raketentests durch Computersimulationen ersetzen

              https://planet-today.ru/novosti/tekhnologii/item/115907-roskosmos-zamenit-chast-ispytanij-raket-kompyuternym-modelirovaniem

              Im Ernst, beide Ansätze haben Vor- und Nachteile. Meiner Meinung nach ist eine mathematische Modellierung in der Anfangsphase erforderlich, sie reduziert die Kosten des Prozesses erheblich und reduziert den Zeitaufwand für die Entwicklung. Im Allgemeinen vereinfacht dies das Leben erheblich. In der Endphase sind umfassende Tests erforderlich, die die Richtigkeit der Berechnungen bestätigen, gegen mögliche Fehler bei der Planung und Konstruktion versichern, man könnte sagen, eine Garantie dafür geben, dass alles korrekt ausgeführt wird und in der realen Welt funktioniert.
              Boeing gehört der Vergangenheit an. Entworfen - gebaut - funktioniert nicht und so weiter im Kreis, bis es funktioniert. Wir würden eindeutig sagen, dass dies eine "Kürzung" ist, sie sagen, wir haben ein Budget und wir meistern es, Neid in der Stille. zwinkerte
              Es stellt sich heraus, dass beide Unternehmen, Roscosmos mit Finanzierung und Boeing mit der Einführung neuer Technologien, Probleme haben. hi
            2. 123 Офлайн 123
              123 (123) 2 März 2020 13: 06
              0
              Wenn Sie mir erlauben, werde ich ein wenig hinzufügen, vielleicht sind Sie beleidigt über eine solche Haltung gegenüber den amerikanischen Raumfahrtprogrammen, die wahrscheinlich etwas voreingenommen ist, aber sie haben eine Grundlage. Für Sie ist dies Weltraumforschung und Fortschritt, für uns ist es auch eine Bedrohung, ganz zu schweigen vom Wettbewerb. Je mehr Probleme Boeing und Musk für mich haben, desto besser für uns.
              Zum besseren Verständnis dieser Position empfehle ich Ihnen, sich mit den Informationen in diesem Artikel vertraut zu machen:

              https://www.thedrive.com/the-war-zone/32346/the-air-force-and-spacex-are-teaming-up-for-a-massive-live-fire-exercise
              1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
                Komm schon alter (Garik Mokin) 3 März 2020 03: 23
                0
                Für Sie ist dies Weltraumforschung und Fortschritt, für uns ist es auch eine Bedrohung, ganz zu schweigen vom Wettbewerb.

                Um ehrlich zu sein, erwartete ich, dass das Pentagon sich mit Unternehmen „anfreundet“, die Dutzende und oft gründen würden. Vor ein paar Tagen veröffentlichte eine meiner Lieblingsseiten, SpaceNews.com, einen Artikel, in dem Musk den neuen kosmischen Kräften seine Hand und sein Herz anbietet:

                https://spacenews.com/elon-musk-calls-on-u-s-space-force-to-embrace-fully-reusable-rockets-make-starfleet-happen/

                Ich sehe keine Bedrohung für Sie - schließlich bietet diese Technologie eine bequeme Kommunikation für alle amerikanischen Militärwaffen, dies ist keine Waffe. Wettbewerb? Auch nicht, weil Es gibt nur einen Kunden.

                Je mehr Probleme Boeing und Musk für mich haben, desto besser für uns.

                Aber Neid :–) mag vorhanden sein, aber ich kann nichts tun.
                Wenn Sie den Anteil des Staates ändern. und privaten Unternehmen im Land wird die Wirtschaft steigen und der Neid wird verschwinden)).

                Sie sind beleidigt über eine solche Haltung gegenüber den amerikanischen Raumfahrtprogrammen, die wahrscheinlich etwas voreingenommen ist, aber sie haben eine Grundlage.

                Um ehrlich zu sein, habe ich keinen Komplex über die "Vorurteile" gegenüber irgendetwas Amer, weil in diesem Land bereits daran gewöhnt, dass jede Meinung das Recht hat, sich zu äußern. Sogar die Minuspunkte habe ich daher nie gesagt, nur die Pluspunkte. Ich habe mir den Artikel angesehen, danke, aber sein Inhalt spiegelt meinen obigen Link wider. Die Idee ist dieselbe - erfolgreiche und häufige (und billige) Starts werden die Aufmerksamkeit des Militärs auf sich ziehen, ein solches Spiel eines jeden Staates.
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) 3 März 2020 10: 46
                  +1
                  Um ehrlich zu sein, erwartete ich, dass das Pentagon sich mit Unternehmen „anfreundet“, die Dutzende und oft gründen würden. Vor ein paar Tagen veröffentlichte eine meiner Lieblingsseiten, SpaceNews.com, einen Artikel, in dem Musk den neuen kosmischen Kräften seine Hand und sein Herz anbietet:

                  Es ist ziemlich vorhersehbar, wird Musks Entwicklung nicht aus dem Budget finanziert? Ich glaube, dieses System war ursprünglich als Dual-Use-System geplant.

                  Ich sehe keine Bedrohung für Sie - schließlich bietet diese Technologie eine bequeme Kommunikation für alle amerikanischen Militärwaffen, dies ist keine Waffe.

                  Wie gesagt, wir haben zu unterschiedliche Ansichten über das Problem, für Sie ist das nichts Schlimmes, nur "Bequemlichkeit der Kommunikation", von hier aus sieht alles etwas anders aus. Sie können sogar bestimmte Schlussfolgerungen ziehen, ohne den Text des Artikels zu lesen. Und welche Art von Flugzeugen und Booten und Booten werden gezogen? Wirst du eine Kommunikation mit ihnen herstellen? Was


                  GMTI [Bodenbewegungszielanzeige]

                  Denken Sie, dass dies eine neue Gelegenheit ist, ein Foto aus einem neuen Blickwinkel aufzunehmen? Sogar Sie, ich spreche nicht einmal über Beamte, ich spreche über die Bequemlichkeit der Kommunikation, aber wir sprechen über das Leitsystem. Satelliten sind in das Kampfsystem integriert. Dieser Ansatz ist teilweise gerechtfertigt, wir haben viele Idioten, die glauben, dass Musk ausschließlich für sie versucht, davon träumt, ihnen ein bequemes Internet zur Verfügung zu stellen und ihnen zu ermöglichen, in den Orbit zu fliegen. Schließlich wird auf der Space-Website niemand schreiben, dass Satelliten ihnen Raketenführung bieten, und niemand wird ihnen auch vom Start von Zuma erzählen.

                  Wettbewerb? Auch nicht, weil Es gibt nur einen Kunden.

                  Ich meinte Wettbewerb im weiteren Sinne, Weltraumforschung und kein spezifisches Programm.

                  Aber Neid :–) mag vorhanden sein, aber ich kann nichts tun.

                  Mit welchem ​​Schrecken haben Sie entschieden, dass dieser Neid nicht klar ist Anforderung Darüber hinaus ist das Objekt des Neides nicht klar, was genau ist es, zu beneiden?

                  Wenn Sie den Anteil des Staates ändern. und privaten Unternehmen im Land wird die Wirtschaft steigen und der Neid wird verschwinden)).

                  Oh ja gut Diese Rezepte waren vor 30 Jahren sehr beliebt Lachen Die Hauptsache ist, alles zu privatisieren und das Leben wird wunderbar und erstaunlich Kerl Die Praxis zeigt, dass die Realität etwas anders ist, der Prozess sich eher in die entgegengesetzte Richtung bewegt und seltsamerweise funktioniert fühlen

                  Um ehrlich zu sein, habe ich keinen Komplex über die "Vorurteile" gegenüber irgendetwas Amer, weil in diesem Land bereits daran gewöhnt, dass jede Meinung das Recht hat, sich zu äußern.

                  Aus irgendeinem Grund erinnerte ich mich sofort daran, wie meine Mutter und meine Tochter meiner Meinung nach auf dem BBC-Kanal im Jahr 2008 sagten, dass sie in Ossetien von Georgien und nicht von Russland angegriffen wurden. Plötzlich bestand die Notwendigkeit einer Werbepause zwinkerte (Wenn Sie nicht verstehen, worum es geht, schreiben Sie, ich werde versuchen, dieses Fragment zu finden). Die Möglichkeit, eine Meinung zu äußern, ist überall. Glaubst du, dass es in Russland anders ist und in jedem Tor ein paar düstere Typen in schäbigen Lederjacken und eine Mauser in einem Holster? Die Frage ist, was neben einer Person passiert, die eine solche Meinung äußert.
                  Hier auf der Website, die kürzlich über die Ansichten des Richters des Verfassungsgerichts geschrieben wurde, können Sie sein zukünftiges Schicksal verfolgen. Ich nehme an, ihm wird nichts passieren (sagte er im November).

                  Sogar die Minuspunkte habe ich daher nie gesagt, nur die Pluspunkte. Ich habe mir den Artikel angesehen, danke, aber sein Inhalt spiegelt meinen obigen Link wider. Die Idee ist dieselbe - erfolgreiche und häufige (und billige) Starts werden die Aufmerksamkeit des Militärs auf sich ziehen, ein solches Spiel eines jeden Staates.

                  Ich erinnere mich, was für eine Welt du bist, mach dir keine Sorgen um die Nachteile, es wird immer fürsorgliche Menschen geben, sie werden so viel wie möglich setzen zwinkerte
        2. Regis Офлайн Regis
          Regis (Sergey Kopan) 1 März 2020 10: 06
          +1
          Wer kritisiert? Niemand kritisiert. Sie haben kein Problem mit den geschnittenen Grünbüchern. Sie drucken so viel wie nötig ...
  3. Arkharov Офлайн Arkharov
    Arkharov (Grigory Arkharov) 29 Februar 2020 20: 21
    -1
    Und es gab keine Überschrift, die der Wahrheit entspricht: Bei Tests absichtlich in die Luft gesprengt? Oder ist es "angenehmer" für das Ohr?
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 29 Februar 2020 21: 28
      -1
      Und es gab keine Überschrift, die der Wahrheit entspricht: Bei Tests absichtlich in die Luft gesprengt? Oder ist es "angenehmer" für das Ohr?

      Es ist besser, den Satz in den Titel zu setzen:

      Testen, abstürzen, reparieren, testen, abstürzen, reparieren ist eine Taktik
  4. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 29 Februar 2020 23: 15
    +1
    Nur eine gute Mine für ein schlechtes Spiel. Pokerface.
    Entweder haben sie vergessen, wie man Festigkeitsberechnungen durchführt, oder die Technologie liefert keine Festigkeit. Haben Sie die Technologie geändert oder was? Oder das Material des Behälters?
    Und die Panzer brachen ohne Startladungen zusammen! Was erlebten sie überhaupt?
  5. Nun ja Офлайн Nun ja
    Nun ja 3 März 2020 00: 11
    0
    Quote: Observer2014
    Der SpaceX Starship-Prototyp explodiert während des Tests

    Es passiert. Nur wer keine neuen Dinge tut, explodiert nicht und fällt nicht. Und nur die Schnickschnack im "Tyrnete" schärfen. Lachen

    Ich stimme zu ... aber nicht jeder versucht so offen zu sagen, dass dies GEPLANT ist :)) ... Nun, nun, sie haben Explosionen für 0 erfolgreiche Starts.
  6. albor.ru Офлайн albor.ru
    albor.ru (Alexander) 30 März 2020 20: 56
    -1
    Es ist schwierig, etwas spezielles über das Testergebnis zu sagen, weil Die Bedeutung dieser Erfahrung ist unverständlich. Vielleicht sollte es so sein ...
    Aber eine Sache, die mir an diesen Neuigkeiten gefallen hat, war der Ort ... Boca Chica! Klingt boshaft und eklig!