Putin erzählte, woher die Donbass-Milizen Panzer und Artillerie bezogen


Am 19. Dezember 2019 fragte der ukrainische Journalist Roman Tsimbalyuk von der UNIAN-Agentur Oligarch Igor Kolomoisky während einer großen Pressekonferenz des russischen Präsidenten Wladimir Putin den russischen Führer, wann die Entscheidung getroffen werde, "die Besatzungsverwaltungen in Donbass aufzulösen". Danach erzählte der russische Präsident, woher die DPR- und LPR-Milizen ihre Panzer und schwere Artillerie bezogen.


Gleichzeitig sollten auch andere für Kiew interessante Themen angesprochen werden: die Anwesenheit "ausländischer Truppen" in Donbass, die Beschlagnahme der Grenze, die "Schlinge" des Kremls, die Minsker Abkommen und die Schulden in Höhe von 3 Milliarden US-Dollar. Der ukrainische Journalist begleitete dies alles mit den Worten, dass Russland wahrscheinlich würde es auch nicht gefallen, wenn ukrainische Panzer im Kuban auftauchen würden.

Auf all dies reagierte Putin konsequent. Seiner Meinung nach gibt es in Donbass keine „ausländischen Truppen“, deren Abzug in den „Minsker Abkommen“ festgelegt ist. Er bestätigte, dass es tatsächlich Söldner aus Frankreich, Deutschland und anderen Ländern gibt. Außerdem kämpfen sie auf beiden Seiten der Front.

Lassen Sie uns mit ihnen umgehen, aber sie bilden nicht die Grundlage für die bewaffneten Formationen der selbsternannten Republiken, von denen die überwiegende Mehrheit aus Anwohnern besteht.

- Sagte Putin.

Der Präsident gab an, dass "Panzer und schwere Artillerie" an Brennpunkten des Planeten aus "Strukturen von Staaten, die mit der einen oder anderen Konfliktpartei sympathisieren" auftauchen.

Aber das gehört ihnen jetzt Technik

- betonte er.

Putin glaubt, dass das grundlegende Problem in diesem Fall Kiews mangelnder Wunsch ist, den Konflikt zu lösen und mit den Bewohnern der Region in einen Dialog zu treten. Er erinnerte daran, dass die Ukraine selbst die LPR und die DPR vom Rest ihres Territoriums abgeschnitten habe.

Moskau, hat es eine Blockade verhängt?

- wies Putin darauf hin, dass Kiew im Donbass Militärflugzeuge einsetzte.

Der Konflikt im Südosten der Ukraine wird also erst enden, wenn Kiew bereit ist, mit den Bewohnern von Donbass zu kommunizieren, und nicht mehr versucht, „günstige Bedingungen“ für eine militärische Lösung des Problems zu schaffen.
In Bezug auf die Grenzkontrolle zitierte Putin Auszüge aus den Minsker Abkommen. In dem heißt es, dass der Prozess der Grenzübergabe am zweiten Tag nach den Wahlen im Donbass beginnen und erst nach einer umfassenden politischen Beilegung des Konflikts, d. H. Die Verfassung der Ukraine muss die Rechte der Einwohner der Region widerspiegeln.


Gleichzeitig sieht Putin die Fortsetzung der Kommunikation im "Normandie-Format" positiv und stellt eine Reihe positiver Entwicklungen fest - den Rückzug von Kräften und Mitteln an Schlüsselpunkten und die Ausweitung des Gesetzes über den Sonderstatus bestimmter Regionen von Donbass. Putin hält dies jedoch nicht für ausreichend. Wenn die Truppen überall abgezogen werden, wird die Anzahl der Angriffe auf ein Minimum reduziert. Darüber hinaus sollte das Gesetz über den Sonderstatus dauerhaft und nicht vorübergehend sein und leicht zu ändern sein.
  • Verwendete Fotos: http://kremlin.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
45 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 19 Dezember 2019 19: 32
    -5
    Warum haben Sie die Einwohner von Donbass nicht an russische Pässe erinnert? Bei solchen Schurken, die nur mit Frauen und Kindern kämpfen können, besteht keine Notwendigkeit, auf einer Zeremonie zu stehen. Würden Sie sich an Ihre Worte über den Verlust der Souveränität der Ukraine im Falle von Feindseligkeiten erinnern? Und so kam es, dass Putin Ausreden macht! EINE SCHANDE!!
  2. Igor Pawlowitsch Офлайн Igor Pawlowitsch
    Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) 19 Dezember 2019 21: 35
    -2
    Genug für Putin, um sich zu entschuldigen - jeder weiß seit langem, dass in den letzten fünf Jahren Panzer, Grads, Kanonen und die gesamte Munition in den Donbass-Minen von Bergleuten und Traktorfahrern abgebaut wurden ...
    1. Kerbe Офлайн Kerbe
      Kerbe (Nikolai) 20 Dezember 2019 04: 27
      +1
      Zitat: Igor Pawlowitsch
      Genug für Putin, um sich zu entschuldigen - jeder weiß seit langem, dass in den letzten fünf Jahren Panzer, Grads, Kanonen und die gesamte Munition in den Donbass-Minen von Bergleuten und Traktorfahrern abgebaut wurden ...

      Warum dann? Südossetien, ein von Russland und einer Reihe anderer Staaten anerkannter unabhängiger Staat, erkannte die LDNR wiederum als unabhängige Staaten an. Auf dieser Grundlage hat Südossetien das Recht, Waffen an die Republiken von Donbass zu liefern.
      1. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) 20 Dezember 2019 15: 01
        -3
        Du bist eine Art Andersen.
    2. Valentine Офлайн Valentine
      Valentine (Valentin) 20 Dezember 2019 16: 07
      +1
      Und Sie haben weitgehend Recht mit diesem Thema: Fast alle Waffen aus den Ländern des Warschauer Pakts, von denen aus Judas Gorbatschow einfach unser gesamtes Kontingent an GSVG und ZGV in die Wintersteppe brachte, wurden, wie sie dachten, vorübergehend in den Salzminen von Artyomovsk transportiert und gelagert, beginnend mit dem Kalasch. und endete mit den Grads und Artillerie mit riesigen Munitionsvorräten, so dass die Miliz dort mit allen Mitteln Ausrüstung nahm. Im Frühjahr 2014 wurde dort ein Kampfpanzer für eine Schachtel Wodka oder zwei gepanzerte Personaltransporter für dieselbe Schachtel gekauft. In ganz Donbass wurden in allen Medien Ankündigungen über die Rekrutierung von Tankern, Fahrermechanikern, Schützen, Artilleristen, Pionieren und Bergleuten, Fallschirmjägern, Marinesoldaten und vielen anderen verbreitet, und es gab mehr als genug von denen, die ... verkauft an die Milizen und jetzt nach Vereinbarung und hauptsächlich für Alkohol ... Sie sollten also nicht darüber scherzen.
  3. Der Kommentar wurde gelöscht.
  4. Oberste Офлайн Oberste
    Oberste (Innokenty) 20 Dezember 2019 00: 39
    -8
    Zitat: Igor Pawlowitsch
    Jeder hat es schon lange gewusst

    Ja, und im Allgemeinen für alle - niemand hat Donbass etwas versprochen.
    Es ist nur so, dass die Bergleute einmal Angst vor der Ukrainisierung hatten, von den Sofas aufstanden / aus den Minen stiegen und sofort von den Methoden des Kohlebohrens zu den Methoden der Kriegsführung umschulten.
    Und hier ist noch etwas. Donbass bat nicht darum, es Russland beizufügen.
    Auf der Krim wollten sie lange Zeit "zu Hause", also akzeptierte das "Haus" sie (Flüstern in dein Ohr: Es ist alles, weil du in der Nähe eines Marinestützpunkts lebst. Und wir können es nicht verlieren. Aber du meinst es ernst - shhh. Die Legende besagt, dass Sie gerade richtig von den Sofas aufgestanden, Und deswegen, Und deshalb, du warst verbunden.)

    Und was ist mit Donbass - sie wollten dort Unabhängigkeit, und jetzt haben sie es.

    Oder sie haben zusammen mit ihrer Unabhängigkeit.

    Aber hier hängt alles von der Vulgarität des Interpreters dieser Ereignisse ab.
    1. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
      Vierter Reiter (Vierter Reiter) 20 Dezember 2019 06: 30
      +1
      Es hängt noch mehr vom Grad und der Farbe der Pfanne des Kommentators ab.
  5. Bakht Офлайн Bakht
    Bakht (Bachtijar) 20 Dezember 2019 10: 08
    0
    Das Problem der Ukraine ist, dass es in den Minen von Donbass noch viel zu "graben" gibt.
    Wenn die Nazis dem Präsidenten der Ukraine "rote Linien" setzen, sollte man nicht vergessen, dass jeder (!) Präsident eines Landes die gleichen "roten Linien" hat. Trump hat sie und Putin hat sie.
    Putin hat bereits einige solcher Grenzen überschritten. Und die Kapitulation der Russen in der Ukraine ist für Putin genau die gleiche "rote Linie". Er kann sie nicht überleben.
  6. Roarv Офлайн Roarv
    Roarv (Robert) 20 Dezember 2019 10: 50
    +2
    Zunächst wurden in den "Kesseln" militärische Ausrüstung und Waffen von den Maydan in Kolonnen und in Tonnen geworfen.
    Zweitens, seit wann kannst du nicht mit erbeuteten Waffen kämpfen?
    Drittens, und wo auf dem Maidan und dem Gewerkschaftshaus in Odessa, Darsteller, Drehbuchautoren, Scharfschützen ...
    Woher kamen die Ausbilder farbiger Demokratien auf dem Trainingsgelände der Ukraine, die aus jungen Menschen Dill- und Kanonenfutter machen?
    Und das Wichtigste ist natürlich, dass Putin sich in Ausdrücken zurückhält, aber die Leute wissen, dass es einen Edge-Rubicon gibt, der weder von den Maidanut Natsiks noch von Ihnen und ihren Vasallen überschritten werden kann ...
    Die Frage der Zerstörung der Ukraine wurde bereits von den Drehbuchautoren aufgeworfen, die Kekse über Maidan und AMI verteilten. Nur die Russische Föderation braucht einen friedlichen, stabilen Nachbarn mit slawischen Wurzeln und einer gemeinsamen Kultur und Geschichte in der Nähe.
    Das Dilemma ist, dass unsere Eliten zwar Eigentum, Wirtschaft, Anlagevermögen und Gaspipelines der UdSSR privatisiert haben.
    Die "Drehbuchautoren" der EU und der USA, Israel, haben die Gedanken unserer Kinder und Jugendlichen in Besitz genommen und die Ideen von Ukronatsik in ihren Kopf gesetzt ...
    Die Slawen töten die Slawen, und die Bürger von Oligarch und Transit mit zwei oder drei Pässen bereichern sich und geben dem Feuer Treibstoff.
    1. Sake Офлайн Sake
      Sake (Gunst) 20 Dezember 2019 11: 48
      -9
      Putin tat, wozu selbst Hitler nicht in der Lage war, er machte Russen und Ukrainer zu Feinden, und es besteht keine Notwendigkeit für Rotz, sie sagen, "ein Volk" ist keines und wird es nicht mehr sein! " Jeder Ukrainer, der in seinem Land von russischen Soldaten und ihren Marionetten getötet wurde, ist Tausende von denen, die Russen und Russland hassen!
      Der militärische Konflikt zwischen der Ukraine und Russland wird den Verlauf des Korea-Konflikts in den Jahren 50-53 wiederholen. Sobald Stalin seine Hufe zurückwarf, brauchte der Kreml den Krieg nicht mehr und er wurde vertuscht! Es bleibt zu warten, bis Putin seine Flossen zurückwirft ?! Während seines Lebens wird der Konflikt nicht aufhören, er hat einen rachsüchtigen und "beschissenen" Charakter, der es ihm nicht erlaubt, "auf den Rücken drehen" zu zeigen und dem Angreifer zu gestehen!
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 20 Dezember 2019 13: 49
        0
        Citizen Sake (Sake), sagen Sie Ihren "farbigen" Revolutionären, dass sie das Land nicht stehlen können.
      2. Fahrer Офлайн Fahrer
        Fahrer (Eugene) April 7 2021 01: 28
        +2
        Dies ist das von der ATO angekündigte BIP? Dieses BIP begann die friedlichen Städte der LPR zu bombardieren und zu beschießen? Sie werden dort entscheiden, mit wem Sie seit Ihrem 14. Lebensjahr kämpfen, wenn Sie ständig das Kreischen hören: "Wenn Russland angreift, dann ...". Wenn sie angreift oder hat sie bereits angegriffen? Und ich möchte Sie daran erinnern, dass Korchinsky, Yarosh und andere Monster bei einem Krieg in Tschetschenien in Russland russische Soldaten getötet haben. Und als Georgien russische Friedenstruppen tötete, waren es die Ukrainer, die dort Ausrüstung und Soldaten lieferten, die sogar ein russisches Flugzeug abschossen. Ich verstehe, dass Sie Schwierigkeiten mit dem Gedächtnis haben, weil Ihr Kommentar aus der Serie "aber wir sind für sho"
  7. Sake Офлайн Sake
    Sake (Gunst) 20 Dezember 2019 11: 31
    -4
    In Pakistan zum Beispiel wurde General Musharraf neulich ein Wachturm verliehen, weil er seine Amtszeit als Präsident verlängern wollte! Hier ist es, Demokratie in Aktion im "wilden" Pakistan, und was haben wir in Russland? Nicht anders als die Usurpation der Macht und die Plünderung des Landes!
    1. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 20 Dezember 2019 12: 42
      0
      Man kann Fremden nicht vertrauen, dann wird einer widerstehen, dann der andere. Es gab Fälle, in denen Wohnungen herausgedrückt wurden. Nun, in unserem Fall scheint der unbekannte Bürger Sake (Sake) den ganzen Staat herausdrücken zu wollen! Citizen Sake (Sake), ich verstehe nicht, dass Sie überhaupt hier festsitzen? Auf der Baustelle, d.h. Können Sie erklären? Ganz einfach, ohne lange tote historische Figuren zu erwähnen.
      1. Sake Офлайн Sake
        Sake (Gunst) 20 Dezember 2019 12: 47
        -2
        Ich zitiere historische Parallelen und Vergleiche für "ernannte" Personen zur höchsten Macht und wie dies nach demokratischen Grundsätzen und wie in einem gemeinsamen Diebesfonds geschieht, in dem das Volk keine Rolle spielt.
        1. Isofett Офлайн Isofett
          Isofett (Isofett) 20 Dezember 2019 13: 12
          0
          Und warum, Bürger Sake (Sake), verschwindet nach Ihren "Parallelen" alles Gute aus der Geschichte des Landes, aber Scheiße bleibt?
          1. Sake Офлайн Sake
            Sake (Gunst) 20 Dezember 2019 14: 52
            -2
            .... es war gut als es war, was ist das historische Segment? Positive Veränderungen auf dem Land begannen zum Beispiel mit dem frühen Nikita (es gab keinen Hunger und kein Pflanzen mehr nach "Ährchen" und anderer Wildheit!). Die Industrieproduktion folgte, wie wir jetzt wissen, dem Weg der Bruttoproduktion von Waffen und Ausrüstung in beispiellosen Mengen (Krieg in der Industrie) nie beendet), welche BERGE die UdSSR begraben haben! Die von Putin abgeschriebenen 160 Schmalz + 20 Schmalz sind die Gelder, die den Leuten für Bullshit-Zwecke gestohlen wurden, die er gestern mit einer "leichten Hand" abgeschrieben hat! Bei den NH-Ressourcen blieben Krümel zurück, was zu einer völligen Verknappung des gesamten Warenangebots führte. Der nächste Faktor, der das Land ruinierte, sind die unaufhörlichen Kriege, die ausgebrannt sind, ohne dem Land Nutzen zu bringen. Eine der wichtigsten Zementkomponenten in der UdSSR war die Angst, die Angst, eingesperrt oder erschossen zu werden, es gab keinen vorgetäuschten Patriotismus, aber es gab eine banale Tierangst, die nicht ausreichte, um bei öffentlichen Prozessen laut zu schreien: "schießen", "Reptilien töten" und andere Bestialität, damit der Sprecher selbst nicht angezogen würde und lehnte sich nicht! Der nächste Faktor, der zum Zusammenbruch führte, ist eine banale Lüge! Die Lüge ist, dass wir umzingelt waren, die Lüge ist, dass wir das fortschrittlichste System haben, die Lüge, dass, sobald wir schwächer werden, unser Reichtum von uns genommen wird und anderer Unsinn zum Zusammenbruch des Landes führte, nicht von einer externen Invasion und von niemandem kam nicht zu ihrer Verteidigung! V. Shukshin sagte besser über Lügen als nationalen Schatz!
            Daraus folgt, dass die Hauptfaktoren, die zum Zusammenbruch des Landes führten, waren: die sklavische Natur des Volkes, der Wahnsinn der Herrscher, die Militarisierung der Wirtschaft, der militärisch-industrielle Komplex und die Spaltung von Entarteten, Angst, Lügen und ständigen Kriegen! Heute sehen wir, dass die Geschichte nichts lehrt, Russland, angeführt vom Herrscher, ging in einen neuen Kreis, aber das Ergebnis wird das gleiche sein!
            1. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) 20 Dezember 2019 15: 50
              +1
              Bürger Sake (Sake)und wohin verschwand der glühende Revolutionär? Umgehauen? Ich sehe nur eine Bonbonverpackung, die Füllung ist abgelaufen. Fragen Sie die Lieferanten nach dem frischesten.
        2. Plabu Офлайн Plabu
          Plabu 20 Dezember 2019 20: 09
          -1
          Quote: Sake
          Ich zitiere historische Parallelen und Vergleiche für "ernannte" Personen zur höchsten Macht und wie dies nach demokratischen Grundsätzen und wie in einem gemeinsamen Diebesfonds geschieht, in dem das Volk keine Rolle spielt.

          Um das zu tun, worüber Sie oben geschrieben haben - historische Parallelen zu ziehen, Lachen Sie müssen mindestens WISSEN haben, aber Sie sind schlecht mit ihnen. Das Maximum, zu dem Sie in der Lage sind, besteht darin, Ihre Schlussfolgerungen zu ziehen, aber Sie erhalten es äußerst einseitig und nicht objektiv, so dass zumindest fast alle Ihre Vergleiche nicht objektiv genug sind. hi
          1. Der Kommentar wurde gelöscht.
            1. Der Kommentar wurde gelöscht.
            2. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) 20 Dezember 2019 22: 40
              +1
              Sake (Sake)Es sind die Erfolge Russlands, die Sie provozieren. Ich habe geschaut, niemand gibt dir Pluspunkte, alles ist rot. Alle können nicht Provokateure sein.
              1. Sake Офлайн Sake
                Sake (Gunst) 21 Dezember 2019 08: 58
                -4
                Und es ist mir egal. Es ist wichtig für mich, deine Lügen, Aggressionen und Gemeinheiten zu stoppen!
                1. Plabu Офлайн Plabu
                  Plabu 21 Dezember 2019 09: 15
                  +2
                  Haben Sie nicht zuerst versucht, Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Gemeinheit, Lügen und ausgeprägte Aggression zu lenken? Bully
                  Wen ich jedoch danach frage - derjenige, dem seine Russophobie alle anderen Gefühle und Emotionen überschattet -, aber dies ist IHRE Wahl hi
                  1. Sake Офлайн Sake
                    Sake (Gunst) 21 Dezember 2019 22: 12
                    -3
                    Ihre Lüge, ich kann nicht zu Russophoben bewegt werden, es gibt genug Platz für alle auf dieser Welt, ich bin gegen das "Russische Reich", dessen Bazillen die Köpfe der Führung des Landes und einen bedeutenden Teil der Bevölkerung in den Schatten gestellt haben, was eine Gefahr für benachbarte Völker und Länder darstellt. Eine ähnliche Situation war 1914, als Politiker und Militärs vom "Dritten Rom", den "Brüdern Slawen", der Meerenge, Konstantinopel und anderen Eroberungen schwärmten ... wir wissen, wie alles endete. Seit 2014 ist Russland wieder dem Rechen von vor hundert Jahren gefolgt, aber immer noch mit dem deutschen Duft einer 38er-Verschüttung!
                    1. Plabu Офлайн Plabu
                      Plabu 22 Dezember 2019 04: 32
                      0
                      Warum "bewegen" Sie dorthin, wo Sie bereits stabil sind? Lachen
                      Und der Rest von euch ist von geringem Interesse, nichts Neues. hi
                2. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Plabu Офлайн Plabu
      Plabu 20 Dezember 2019 20: 00
      -1
      Quote: Sake
      ... Hier ist es, Demokratie in Aktion im "wilden" Pakistan, Was haben wir in der Russischen Föderation?? Nicht anders als die Usurpation der Macht und die Plünderung des Landes!

      Wer sind wir??? Was hast du mit Russland zu tun? NEIN - deshalb gehen Sie und Ihre Kollegen nach Hause. am
  8. Tarnkanten Офлайн Tarnkanten
    Tarnkanten (Michael) 20 Dezember 2019 11: 35
    +1
    Die böswillige Bosheit verlässt nicht sein Gesicht, jede Grimasse
    ist gesättigt mit dem Gift der Heuchelei, sagen sie über solche Menschen: Nichts ist heilig. Um der Sache willen
    Angeberei, ich wäre nicht überrascht, wenn er anfängt, seinen eigenen Vater und Freund zu verspotten.
    Fühlt sich an, als würde man ohne zu zögern verraten. Ja, ukrainische Dekoration
    Journalismus ...
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  9. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 20 Dezember 2019 12: 24
    0
    Und in der Tat - wo haben sich die beiden Truppenkorps wie aus dem Nichts aus der LPNR gewebt? Hier ist ein Wunder der Wunder! Vielleicht haben es die himmlischen Engel gebracht?
    1. Sake Офлайн Sake
      Sake (Gunst) 20 Dezember 2019 12: 49
      -1
      Schneller, es ist vom Teufel, Engel bringen nicht Tod und Zerstörung.
      1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 20 Dezember 2019 23: 53
        0
        Wie Jesus Christus sagte:

        Ich bringe dir keinen Frieden, sondern ein Schwert!
        1. Plabu Офлайн Plabu
          Plabu 21 Dezember 2019 09: 16
          0
          Wer wird mit einem Schwert zu uns kommen ...

          - Nun, ich hoffe, es ist bekannt ...
          1. Sake Офлайн Sake
            Sake (Gunst) 21 Dezember 2019 22: 22
            -4
            Erstens war Aleksashka, der Jahrhunderte später den Spitznamen Newski erhielt, ein Verräter, Brudermord und Tribut-Sammler für die Horde! Der Mythos seiner Heldentaten ist aus Märchen, Epen und anderen Dingen gewebt, die es in Wirklichkeit nicht gab! Es gab keinen Heldentum in seiner Geschichte! Zweitens gab S. Eisenstein (übrigens ein blauer) mit diesem Charakter Stalin einen sechsten, da er Stalin meinte und Aleksashka, den Verräter, verherrlichte!
            1. Der Kommentar wurde gelöscht.
              1. Sake Офлайн Sake
                Sake (Gunst) 21 Dezember 2019 23: 36
                -4
                Lerne die richtige Geschichte (zum Glück gibt es heute Informationen zum Vergleich), dann musst du dich nicht für die Verräter schämen, die zu Helden erhoben wurden! In den frühen 70er Jahren, in der Geschichte der Universität, sündigten die Lehrer immer noch gegen Katharina II., Als hätte sie Alaska verkauft, obwohl nirgends darüber geschrieben wurde. Wie wir heute wissen, war Kutuzov nicht der Retter Russlands, sondern mittelmäßig, es gab keine 28 Panfilov-Männer, es gab keinen Gastello, Lunin torpedierte den Tirpitz nicht, und solche Lügen waren ein Amoklauf! Heute ist es wieder Zeit für LÜGNER!
                Wie V. Shukshin sagte:

                Lügen, Lügen, Lügen ... Lügen sind für das Heil, Lügen sind für das Sühnopfer, Lügen sind das Erreichen eines Ziels, Lügen sind eine Karriere, Wohlstand, Befehle, eine Wohnung ... Lüge! Ganz Russland war wie ein Schorf mit Lügen bedeckt.
                1. Isofett Офлайн Isofett
                  Isofett (Isofett) 22 Dezember 2019 00: 16
                  0
                  Sake (Sake)Menschen schreiben Geschichte. Die Geschichte sollte mit Ehrfurcht behandelt werden. Du hast die Geschichte vergewaltigt. Du machst es gerne in der Öffentlichkeit.
                  1. Sake Офлайн Sake
                    Sake (Gunst) 22 Dezember 2019 12: 05
                    -3
                    ... deshalb sollte man die fiktive Fiktion des Sykophanten nicht als die Wahrheit für Replikation und Verherrlichung betrachten. Jeder Punkt eines Heldencharakters wird zu einem schwarzen Fleck für die Geschichte. Ein gutes Beispiel ist die dunkle Wahrheit unter der vergoldeten Hülle der russisch-orthodoxen Kirche. Es ist bekannt, wie das stalinistische Regime wahre Geistliche quälte, sie als feindliche Klasse erschossen wurden, in abgelegene Lager und Siedlungen deportiert wurden, ganz zu schweigen davon, wie sie den Reichtum der Kirchen plünderten und das historische Erbe zerstörten (Religion - niemand stornierte Opium für das Volk). Und plötzlich wurde das Gegenteil über Nacht geweckt, was könnte es sein? Nur eines war notwendig, eine parallele ideologische und kontrollierbare Struktur zu schaffen, die den Teil der Gesellschaft umfasst, der nicht den Gemeinden unterworfen war. Ideologie und setzen sie in die Reihen der Roten Armee, um den Angreifer zu bekämpfen. Und am 3. September 1943 wurde die stalinistische Republik China gegründet, und der NKWD-MGB war der Pate, der dann klar verfolgt wurde, und bis heute regieren sie den Ball für die betrunkene Menge. Heute ist die Republik China der stalinistischen Verschüttung auch zu einer Handelsstruktur mit einem Umsatz von einer Milliarde Dollar geworden. Die Frage ist, wie können Sie dem lügnerischen Heuchler und Milliardär Kiryukha glauben?
                2. Plabu Офлайн Plabu
                  Plabu 22 Dezember 2019 04: 53
                  0
                  U, wie läuft schon alles ... Was
                  Wer sind wir wieder? RUSOPHOBES? Dann ja, Sie (alle) sind so und alles andere - was ist der Unterschied für Sie, Kasachisch von Ihren Steppen, was und wie in Russland?
                  Hatten Sie die Gelegenheit, zu gegebener Zeit zumindest etwas zu lernen? Sie haben es gegeben, aber Sie haben diese Gelegenheit schlecht genutzt, und deshalb haben Sie in der Zeit der UdSSR nichts wirklich erreicht, und deshalb schreiben Sie JETZT so mühsam über diese Zeiten die verschiedensten bösen Dinge, nehmen Sie sozusagen Rache
                  Und Ihre "Moralisierung" oder vielmehr sein Versuch - "alle Lügen" und wieder über Russland - sitzen zu Hause in der Steppe und moralisieren dort - unter einem alten Khan würden Sie rund um die Uhr nach Essen pflügen und nicht summen - denn wenn Würdest du deinen Mund öffnen, dann würdest du Wimpern bekommen, die am meisten fehl am Platz sind, und dann wirst du empört, als hätten sie dir nichts gegeben - im Gegenteil, sie haben es bestanden, also sei empört hier ... hi
                  PS Wenn Sie an der Stelle von denen wären, die Sie hier scheißen wollen, wäre es viel schlimmer - Sie würden sich einfach den Deutschen ergeben. am
            2. Plabu Офлайн Plabu
              Plabu 22 Dezember 2019 04: 35
              -1
              "Clever" Sie, obwohl nicht unsere, haben wieder einen Laptop von den Pflegern gestohlen, schauen Sie, sie werden Sie bestrafen ... hi
              Kommentieren Sie Ihren Unsinn selbst.
              1. Sake Офлайн Sake
                Sake (Gunst) 22 Dezember 2019 11: 30
                -2
                Genau, aber hier geht es um dich. In Ihrem "Kashchenko" haben Ärzte und Patienten den Platz gewechselt!
                1. Plabu Офлайн Plabu
                  Plabu 22 Dezember 2019 14: 22
                  0
                  Ihre "Diagnosen" sind von geringem Interesse - beschäftigen Sie sich zuerst mit Ihren ...
          2. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 21 Dezember 2019 23: 52
            0
            Wirst du Gott mit deinem Schwert hacken? Du bist ein Ketzer!
            1. Plabu Офлайн Plabu
              Plabu 22 Dezember 2019 04: 54
              0
              Zitate, die Sie wissen müssen ...
              1. Sake Офлайн Sake
                Sake (Gunst) 22 Dezember 2019 15: 52
                -3
                Ja, ich stimme ungefähr zu - P. Chaadaev:

                Wenn man von Russland spricht, stellt man sich ständig vor, dass sie wie andere über einen solchen Staat sprechen; in der Tat ist dies überhaupt nicht der Fall. Russland ist eine ganz besondere Welt, die dem Willen, der Willkür und der Fantasie einer Person gehorsam ist. Ob er Peter oder Ivan heißt, ist nicht der Punkt: In allen Fällen ist es dasselbe - die Personifizierung der Willkür.
                Sie können über uns sagen, schrieb Chaadaev, dass wir eine Ausnahme unter den Völkern sind. Wir gehören zu denen von ihnen, die sozusagen nicht Teil der Menschheit sind, sondern nur existieren, um der Welt eine große Lektion zu erteilen: das heißt, eine Lektion darüber, wie und warum ein Volk aus der Menschheit herausfällt und wie man wieder in sie eintritt. Struktur..

                Russland, wie ein Krebstumor am Körper der Zivilisation, der den Körper frisst, versteht nicht, dass es selbst zum Untergang verurteilt ist! Hier ist es, die wahre Mission Russlands!
                1. Plabu Офлайн Plabu
                  Plabu 22 Dezember 2019 17: 00
                  0
                  Nehmen Sie Ihre Art von "russischem" Klassiker für sich - auch ein Klassiker für mich, für den Französisch als einheimisch galt -, aber für Sie wird dies, für Sie fast wie in diesem Film, eine Komödie der Zeit der UdSSR bedeuten -

                  ... auch ein Wissenschaftler. Er hat drei Klassen, und in einer halben Stunde wird er eine Zehn wie diese zeichnen - man kann nicht von einer echten unterscheiden ...

                  - diese wurden und werden von Ihnen und Menschen wie Ihnen geschätzt ...
                2. Schamane RA Офлайн Schamane RA
                  Schamane RA (Schamane RA) April 12 2021 09: 55
                  0
                  Mission unmöglich
  10. Der Kommentar wurde gelöscht.
  11. Anatoly Afonin Офлайн Anatoly Afonin
    Anatoly Afonin (Anatoly Afonin) April 13 2021 03: 46
    +1
    Warum Amerika dann die Ukraine und Russland in der DVR mit Waffen versorgen kann, kann kein Paradox sein, und im Moment wird sich niemand rechtfertigen. Russland wird der Ukraine einfach zeigen, dass es nicht notwendig ist, zu kämpfen, und wenn sie sich noch entscheiden, werden sie es tun Polen anzugreifen und sehr schnell als Sportler Langstreckenlauf
  12. Anatoly Afonin Офлайн Anatoly Afonin
    Anatoly Afonin (Anatoly Afonin) April 13 2021 03: 53
    +1
    Um eines Krebstumors willen hat sich Amerika mit seinen Militärbasen auf der ganzen Welt verbreitet und diktiert, dass man wie ein gleichgeschlechtliches amerikanisches Volk usw. leben soll, und die Menschen auf der Welt wollen nicht so leben, aber sie sind nicht in der Lage einem Russland zu widerstehen, lebt so, wie es für die Menschheit sein sollte und ist in der Lage, gegen Krebstumoren zu kämpfen
  13. Der Kommentar wurde gelöscht.
  14. Der Kommentar wurde gelöscht.
  15. Der Kommentar wurde gelöscht.
  16. Der Kommentar wurde gelöscht.