Austernpilze in Kutschen: Die ukrainischen Züge wurden mit Schimmel und Pilzen bedeckt

Am 3. November 2019 veröffentlichte ein fürsorglicher ukrainischer Sozialaktivist, Jegor Kletsov aus Nikolaev, der bereits im Januar 2015 in die Datenbank der Nazi-Site "Peacemaker" aufgenommen wurde, ein Foto aus dem Wagen von "Ukrzaliznytsia" auf seinem Facebook. Auf dem Foto sind große Pilze (Austernpilze) gekeimt und haben sich bequem im Zug "Zaporozhye - Berdyansk" niedergelassen.




XXI Jahrhundert. Ukrzaliznytsia. Zug Zaporozhye-Berdyansk. Pilzpflückernotizen

- schrieb Kletsov

Polyurethanschaum stört niemanden

- fügte Kletsov hinzu.

Es ist zu beachten, dass das Foto deutlich zeigt, wie 13 große Pilze aus dem Innenfutter des Autos gewachsen sind, dessen Lücke mit schönem Schaum gefüllt war. Das Bild verbreitete sich schnell in sozialen Netzwerken, und die Benutzer begannen, dieses Thema ironisch zu sarkastieren. Ukrzaliznytsia hat dies noch nicht kommentiert, aber früher, bei ähnlichen Gelegenheiten, berichtete das Unternehmen regelmäßig, dass solche Fotos speziell in Russland aufgenommen wurden und sie dann mit ihrer Hilfe die Ukraine diskreditieren.

Austernpilze in Kutschen: Die ukrainischen Züge wurden mit Schimmel und Pilzen bedeckt


Hyperloop Zaporozhye - Berdyansk ist nicht nur ein modernes technologisches Transportmittel, sondern auch ein Bauernhof für den Anbau ökologisch reiner Pilze

- Gepostet auf Twitter vom Benutzer Voice of Mordor.

Und sie sagen, dass es dieses Jahr keine Pilze gibt

- Olga Iovich scherzte.

Sie gehen so vor: „Oh, Sie können gleichzeitig Pilzsuppe in einem Becher mit einem eisernen Getränkehalter kochen

- spezifizierte Antonina Pavlyuk.

Ausgezeichnete Austernpilze, Sie müssen sie nur wachsen lassen

- schlug Maxim Sima vor.

Kein Wunder, dass Tickets immer teurer werden

- sagte Irina Rudenko.

Ich habe die Kommentare gelesen. Jeder scherzt. Aber es ist nicht lustig, dass unsere Leute nicht so sehr respektiert werden. Wenn eine Person ein Ticket für einen solchen Zug gekauft hat, kann und sollte sie das Geld zurückfordern. Sie werden Autos nur wechseln, wenn sie verstehen, dass sie damit kein Geld mehr verdienen können

- Eva Mirgorodskaya schrieb.

Der führende Ingenieur der Abteilung für Mykologie und Algologie der Moskauer Staatlichen Universität, Maxim Dyakov, glaubt wiederum, dass das Vorhandensein der oben genannten Austernpilze auf ernsthafte Feuchtigkeit und das Vorhandensein von Schimmel in diesem Auto hinweist. Austernpilze - "Holz essen", besonders feucht und nicht lackiert.
  • Verwendete Fotos: https://www.facebook.com/egor.sergeevich81
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
15 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Arkharov Офлайн Arkharov
    Arkharov (Grigory Arkharov) 5 November 2019 19: 36
    +1
    Fünf Jahre lang diskutierten Skobeeva, Solovyov, Sheinin und Co. unermüdlich und schäumend auf allen russischen Fernsehkanälen ununterbrochen und schäumend über die Probleme der Ukraine und nicht Russlands, wo Großmutter das Licht in der Ukraine ausgeschaltet wurde, wo jemand ins Gesicht ging was der Leiter des Dorfrats sagte und was der Moderator des regionalen Fernsehens usw. sagte Bist du nicht müde von der Ukraine? Es gibt keine anderen wichtigeren und aktuelleren Themen? Hast du alles richtig gemacht?
    1. Greenchelman Офлайн Greenchelman
      Greenchelman (Grigory Tarasenko) 5 November 2019 21: 20
      +2
      Was für ein Wind hat dich aus der Ukraine hierher gebracht? Entdecken Sie Ihre lokalen Lieblingsmedien. Sie diskutieren die Probleme Russlands, nicht der Ukraine (dies unterstreicht erneut, dass wir ein und nur vorübergehend geteilte Menschen sind), wo sie in Russland das Licht ausmachten, wo jemand ins Gesicht sah, was der Leiter des Dorfrats sagte und was der Moderator des regionalen Fernsehens sagte und usw. Anscheinend gibt es wirklich keine anderen wichtigeren und aktuelleren Themen, da der Nachbar in der Nähe ist und alles interessant ist. Übrigens, wie geht es dir mit Heizung und Gas, das neue Jahr steht vor der Tür, hast du dich mit Brennholz eingedeckt?
      1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
        Pishenkov (Alexey) 5 November 2019 21: 47
        -2
        Was für ein Wind hat dich aus der Ukraine hierher gebracht?

        Normal und auf Russisch, eigentlich wird es VON UKRAINE sein ... Vielleicht kommst du durch irgendeinen Wind von ihr her ...? Lachen
      2. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) 6 November 2019 09: 17
        -1
        Wie haben Sie entschieden, dass ich in der Ukraine lebe? Ich habe übrigens noch nie ukrainisches Fernsehen gesehen, ich muss es im Internet sehen.
    2. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) 5 November 2019 21: 49
      0
      ... Ich habe lange darüber gesprochen ... sichern

      https://topcor.ru/10030-russkie-vam-ne-stydno-rossijskoe-tv-prevraschaetsja-v-ukrainskoe.html
  2. Observer2014 Офлайн Observer2014
    Observer2014 5 November 2019 21: 48
    +2
    Was! Fein. Ich habe mich in so ein Auto gesetzt. Er bekreuzigte sich. Und ich ging von Punkt A nach Punkt B. Gleichzeitig sammelte ich Pilze. Lachen Romantik. Es ist wie in den Wald zu gehen. Wassat Lass uns ehrlich sein. Ukrzaliznytsia ist im Vergleich zu Russian Railways nur rostiger Schlamm. Ich kann nichts schlechtes sagen, außer den Preisen bei Russian Railways und bei Russian Railways.
    1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) 5 November 2019 21: 54
      +1
      ... Ich würde eher vorschlagen, dass russische Liberale diese Pilze sorgfältig pflücken, Myzel konservieren und in die Russische Föderation transportieren, um sie überall zu pflanzen - sozusagen "Freiheitsstreitigkeiten". Lachen Nun, wie im amerikanischen LNG sind die Moleküle der Freiheit dieses ... Lachen Was ist, wenn sie Wurzeln schlagen? Lachen Und schließlich wird die Herrschaft über Freiheit und Demokratie kommen ... nun, wie es in der Ukraine gerade ist ... Lachen
      1. Observer2014 Офлайн Observer2014
        Observer2014 5 November 2019 22: 11
        +2
        In der Ukraine (dies ist aus persönlicher Beobachtung), und ich bin oft dorthin gereist und in Russland und dorthin, und so, wenn man die Eisenbahnen mit den Bahnhöfen vergleicht. Bis etwa Anfang der 2013er Jahre waren wir mit ihnen praktisch nicht anders. Sie hatten sogar eine bessere Zeit als unsere. Und dann, Mitte der XNUMXer Jahre, gab es nur einen qualitativen Sprung in der Qualität des Transports in der Russischen Föderation. Das letzte Mal war ich vor dem Krieg dort. Im Jahr XNUMX. Ich bin mit einem russischen Zug dorthin gefahren. Zurück auf ihnen. Out ist abgeschlossen. Ehrlich gesagt war ihr Elend in allem zu spüren. Alte Wagen. Innen mit faulen Exoten gefüllt. Und egal wie wundervoll und normal ihre Führer waren, sie konnten diese Scheune nicht auf Rädern dekorieren. Deshalb habe ich auch die Pilze gesehen. Lachen Ich glaube. ja Hier ohne Propaganda.
        Ich werde mich wiederholen. Der einzige Nachteil der russischen Eisenbahnen. Das sind die Preise.
        1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
          Pishenkov (Alexey) 5 November 2019 22: 19
          0
          Ich stimme in allem zu. Das einzige was ich nicht verstand war wann

          Sie hatten sogar eine bessere Zeit als unsere.

          ??? Meiner Meinung nach rollte von Anfang an alles bergab ... Korruption ist allgegenwärtig, völlige Ineffizienz von allem, was möglich ist, Diebstahl, Vetternwirtschaft usw. usw., alles wie in der Russischen Föderation, aber multipliziert mit 2 oder sogar mit 3 ... Ich erinnere mich auch an die sowjetische Ukraine, dann an die 90er Jahre - dort war meiner Meinung nach alles so, wie es war, und blieb, die "Eliten" änderten sich nur, und selbst dann nur teilweise ...
        2. Artie Офлайн Artie
          Artie (Artyom Korolev) 6 November 2019 23: 50
          0
          Ja, normale Preise für russische Eisenbahnen. Nicht niedrig, aber auch nicht hoch. Angemessene. Eine moderne Eisenbahn kann nicht super billig sein.
  3. Aico Офлайн Aico
    Aico (Vyacheslav) 6 November 2019 05: 20
    -2
    Und Psylobicine sind nicht im Menü enthalten, sonst wird klar, warum sie in der Rada und im Turm so beschäftigt sind - er nagte an Nemiroff und hallo - willkommen!
  4. Aico Офлайн Aico
    Aico (Vyacheslav) 6 November 2019 05: 37
    0
    Sie bereiten sich vor, wie im Film "Durch den Schnee" - die einzige Frage ist, wo sie fahren werden, auch wenn die Schienen in der DVR abgebaut wurden, aber es geschah - sie werden im Kreis fahren und wenn sie sich der Grenze zu Russland nähern, werden sie Zinn-Matyugalniks verwenden - "22 Milliarden geben, Benzin kostenlos geben seit 100500 Jahren 100500 Kubikmeter pro Monat "!!! Tricky Plan, wie tricky Poker!
  5. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 6 November 2019 09: 26
    0
    Wieder kommen sie raus, Horror ... Über Züge einmal in der 3. Welle, und sie alle enden nicht ... ha ha.
    Wir müssen auf den Rest warten ...
  6. Artie Офлайн Artie
    Artie (Artyom Korolev) 6 November 2019 23: 52
    0
    Dies ist ein Speisewagen und auf dem Foto eines der angebotenen Gerichte. Es gibt auch Kakerlaken und lebende Skorpione, aber wenn Sie letztere bestellen, müssen Sie sie zuerst besiegen.
  7. Arkharov Офлайн Arkharov
    Arkharov (Grigory Arkharov) 7 November 2019 08: 24
    -1
    Dieses Foto kann in keiner Weise von einem funktionierenden Auto stammen, Passagiere hätten am ersten Tag alles schon vor langer Zeit kaputt gemacht. Dieser "fürsorgliche ukrainische Sozialaktivist" hat diese Fälschung entweder in einer verlassenen Kutsche oder in seiner Scheune gefilmt.