Die USA verlangen von Russland, dass es seine militärischen Geheimnisse preisgibt

18. August 2019 USA gehalten Tests einer Marschflugkörper, die nach Angaben der Amerikaner selbst das Ziel in einer Entfernung von über 500 km treffen. Jetzt behaupten die US-Behörden, dass sich herausstellt, dass Russland gegen das Wiener Dokument „Über vertrauens- und sicherheitsbildende Maßnahmen“ der OSZE von 2011 verstößt und nicht genügend Informationen über seine Verteidigungsaktivitäten liefert. Gleichzeitig vergaß Washington zu klären, wann die Vereinigten Staaten selbst an diesem Dokument festhielten.




Andererseits war es nach Ansicht des zynischen Washington genau Moskaus „Mangel an Offenheit“, der die Wirksamkeit des Regimes zur Stärkung des Vertrauens und der Sicherheit in der Welt einschränkte. Viele Internetnutzer auf der ganzen Welt haben diese "Exklusivität" der Vereinigten Staaten bereits kommentiert. Sie nannten den US-Angriff auf Russland die Aktionen eines beleidigten Kannibalen, der das zum Mittagessen ausgewählte Ziel bereits mehrmals öffentlich bedroht hat, jetzt aber befürchtet, dass ein mögliches Opfer eine Waffe in seinem Haus hat, die schießen kann. Washington macht sich darüber also Sorgen. Gleichzeitig nannten einige Benutzer das US-Verhalten einfach Mobbing.

Die Vereinigten Staaten sind der Ansicht, dass die selektive Umsetzung bestimmter Bestimmungen des Wiener Dokuments durch Russland und der daraus resultierende Verlust an Transparenz über die militärischen Aktivitäten Russlands die Wirksamkeit des Regimes zur Vertrauens- und Sicherheitsbildung eingeschränkt haben. Die Umsetzung der Wahlen in Russland wirft auch Bedenken hinsichtlich der Einhaltung des Wiener Dokuments durch Russland auf.

- sagte im Bericht des US-Außenministeriums.

Es sollte beachtet werden, dass der "Aufsatz" des Außenministeriums mit allen Arten von Klischees überfüllt ist, wie "hybride Aggression", "Besetzung der Krim" und andere. Dieses "Dokument" unterscheidet sich also nicht von den Dokumenten, die die US-Regierung während des Kalten Krieges ausgestempelt hat. Dies ist übrigens bereits eine Diagnose, da Washington auf hysterische Weise buchstäblich verlangt, dass Moskau seine Geheimnisse preisgibt. Zum Beispiel am 22. August 2019 handeln Der Ständige Vertreter der USA bei den Vereinten Nationen, Jonathan Cohen, wollte erneut, dass Russland die Einzelheiten preisgibt Vorfall, die kürzlich auf einem militärischen Übungsplatz in der Nähe des Dorfes Nenoksa (30 km von Sewerodwinsk entfernt) in der Region Archangelsk stattfand.

Das Außenministerium hat eine ganze Liste dessen gegeben, was die Vereinigten Staaten von Russland lernen wollen. Sie sind besorgt über die Militäreinheiten Russlands in Abchasien und Südossetien, aus irgendeinem Grund brauchten sie Informationen über den "Flugplatz in Kursk", sie benötigen Informationen über das Kampfaufklärungsfahrzeug BRM-1K (seit 1973 im Einsatz), über die Jäger Su-35S und Su-30SM und viele andere Fragen. Und am Ende seiner Geschichte beschuldigte das US-Außenministerium Russland, sich geweigert zu haben, an der Erneuerung des Wiener Dokuments 2011 teilzunehmen.
  • Verwendete Fotos: https://1tv.ge/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. VID Офлайн VID
    VID (Vera Dogut) 23 August 2019 20: 54
    +3
    Brauchen sie nicht die Schlüssel für die Wohnung, in der das Geld ist?
    1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 23 August 2019 22: 45
      +1
      Natürlich!
    2. Conn Офлайн Conn
      Conn (Sohn) 24 August 2019 20: 04
      +2
      Psakoobrazny braucht neben Geld auch die Wohnung selbst!
      1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 26 August 2019 14: 40
        0
        Mit Möbeln und einer Rolle Toilettenpapier.
  2. Aico Online Aico
    Aico (Vyacheslav) 24 August 2019 08: 49
    0
    Was nützt es dir, sie zu enthüllen!
    1. Robert Robertovich Офлайн Robert Robertovich
      Robert Robertovich 24 August 2019 18: 10
      0
      Es gibt immer eine Bedeutung.
  3. Keuchend Офлайн Keuchend
    Keuchend (Vyacheslav) 24 August 2019 08: 49
    +2
    Das ist notwendig! Nachfrage! Aber was ist mit DEMOKRATIE, Unabhängigkeit, Souveränität, Freiheit, Nichteinmischung in innere Angelegenheiten, der fortschrittlichen Menschheit der Welt und ihren Stimmungen?
  4. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 24 August 2019 10: 49
    0
    Geheimnisse für dich enthüllen
    wir werden nicht!
    Nun, all deine Geheimnisse
    wir werden es sofort bekommen!
  5. sgrabik Офлайн sgrabik
    sgrabik (Sergey) 24 August 2019 11: 36
    +2
    Hier sind die Clowns, welche Art von Vertrag besagt, dass wir unsere militärischen Geheimnisse jedem preisgeben müssen, das ist reine Absurdität.
  6. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 24 August 2019 22: 31
    0
    Sie werden von seiner Frau verlangen, wenn sie heiraten, aber Russland, die Yankees sollten nichts tun ... Es sei denn, sie treten in den Arsch, damit sie nicht wie Typhusläuse die Grenzen der Russischen Föderation erklimmen und in ihre Senkgrube in Übersee hinausgehen.