Russland wird Arbeitsmigranten aus den EAEU-Ländern Renten zahlen

Das russische Ministerium für Arbeit und Sozialschutz (Ministerium für Arbeit) teilt mit, dass der russische Staat sehr bald damit beginnen wird, Arbeitsmigranten aus den Ländern der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAEU) Renten zu zahlen. Dies wird durch das entsprechende Abkommen über die Altersvorsorge zwischen den EAEU-Ländern (Russland, Weißrussland, Kasachstan, Armenien und Kirgisistan) festgelegt, das für die Unterzeichnung in naher Zukunft vorbereitet wird.




Es ist anzumerken, dass derzeit in Russland arbeitende Arbeitsmigranten Beiträge zur russischen Pensionskasse (PFR) leisten. Sie erhalten jedoch keine russische Rente. Das vorbereitete Abkommen sieht wiederum die Zahlung solcher Renten nach der Rückkehr des Arbeitsmigranten in sein Land vor.

Der Vertragsentwurf selbst wurde auf der offiziellen Website des Eurasiers veröffentlicht wirtschaftlich Kommission (EWG) bereits im März 2019. Im Mai 2019 sandte das russische Arbeitsministerium ein Paket von Dokumenten zur Prüfung durch den Expertenrat unter der russischen Regierung, wobei der Wortlaut „so bald wie möglich“ vereinbart werden sollte.

Die Redaktion der Nachrichtenagentur hat übrigens eine Kopie dieses Briefes. RBC... Gleichzeitig stellte das Arbeitsministerium klar, dass das Abkommen ab dem Datum des Eingangs der letzten schriftlichen Mitteilung über die Durchführung innerstaatlicher Verfahren durch alle Mitgliedstaaten in Kraft treten wird.

Es ist geplant, dass das Abkommen im Herbst unterzeichnet und bis Ende des Jahres von allen EAEU-Mitgliedstaaten ratifiziert wird

- im Pressedienst des Arbeitsministeriums gemeldet.

Es sei daran erinnert, dass das Übereinkommen von 1992 über die Gewährleistung der Rechte der Bürger der GUS-Mitgliedstaaten im Bereich der Altersvorsorge in den Weiten der ehemaligen UdSSR in Kraft ist. Nach diesem Dokument werden Renten vom ständigen Wohnsitzstaat einer Person unabhängig von ihrer Staatsbürgerschaft zugewiesen und gezahlt.

Dies macht es nahezu unmöglich, die Rentenansprüche der Arbeitnehmer, die sie im Laufe der jahrelangen Arbeit in den Gebieten mehrerer Mitgliedstaaten gebildet haben, vollständig umzusetzen.

- sagte in der Begründung zum Vertragsentwurf.


Sie wollen das Prinzip im neuen Rentensystem festigen - die Rente soll dem Rentner folgen. Die Berufserfahrung in verschiedenen Ländern wird zusammengefasst. Wenn ein Rentner in einen anderen Staat zieht, wird seine Rente folglich "exportiert". Wenn beispielsweise ein kasachischer Staatsbürger in Russland Anspruch auf eine Altersrente hat, zahlt ihm Russland nach seiner Rückkehr in seine Heimat die Rente. Wenn ein russischer Staatsbürger Anspruch auf eine Altersrente hat und dann nach Kasachstan zieht, zahlt ihm Russland auch seine Rente. Dies gilt jedoch nicht für die Beziehungen zwischen Russland und Weißrussland im Rentensektor. Seit 2006 besteht eine Vereinbarung über den Export von Renten.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 11 Juni 2019 15: 00
    +2
    Zuerst wurden die Russen rausgeschmissen, ausgeraubt und letztere aus ihren Republiken genommen. Jetzt kaufen sogar die Vereinigten Staaten Baumwolle, nur um Russland in Unordnung zu bringen. Richtig, gibt es sonst niemanden, für den man stimmen kann?
  2. Kirill Офлайн Kirill
    Kirill (Cyril) 11 Juni 2019 22: 39
    +2
    Sehr gut! Aber ihre arbeitenden Rentner fanden kein Geld, um ihre Renten zu indizieren. Und sie leisten aus ihren Einnahmen Beiträge zur Pensionskasse.
    1. Hayer31 Офлайн Hayer31
      Hayer31 (Kashchei) 12 Juni 2019 18: 34
      0
      Es gibt viel Geld
  3. Aico Офлайн Aico
    Aico (Vyacheslav) 25 September 2019 00: 51
    0
    Sie haben ihre bereits vollständig bezahlt, spielen aber nicht herum! Schauen Sie, und wo sonst Schaufeln zu sammeln, wenn jeder schuld ist !!!
  4. Wereratpsycho Офлайн Wereratpsycho
    Wereratpsycho (Werrat-Psycho) 26 Oktober 2019 15: 26
    +1
    Die Vereinbarung sollte so sein, dass, wenn Sie in einem Land gearbeitet haben, Ihre Rente nach Ihrer Rückkehr in Ihr Heimatland von Ihrem Land gezahlt wird und wir wiederum alle bezahlen. Diese Kraft tut alles, damit die Menschen einen Sturm auslösen ...