Das hocheffiziente Flugzeug Celera 500L bereitet sich auf US-Tests vor

Das von der amerikanischen Firma Otto Aviation Group entwickelte Flugzeug mit ungewöhnlichem Design Celera 500L bereitet sich auf Flugtests vor. Der erste Flug einer Maschine, die den Geschäftsluftfahrtmarkt verändern kann, ist für die nahe Zukunft geplant. In den letzten Monaten wurden die Flugzeuge am Flughafen von Südkalifornien Bodentests unterzogen, darunter das Testen elektronischer Geräte, das Rollen und das Beschleunigen auf niedrige Geschwindigkeiten.




Die Amerikaner arbeiten seit fast zehn Jahren am Celera 500L-Projekt, ohne ihre Aktivitäten wirklich zu bewerben. Dies ist verständlich: Einige Eigenschaften des Flugzeugs (AC) können als echter Durchbruch bezeichnet werden. Es wird argumentiert, dass das ungewöhnliche Flugzeug jede Art von Landebahnen benutzen kann, einschließlich Bulk-Landebahnen. Für die Steuerung eines Flugzeugs reicht ein Pilot aus, während im Cockpit moderner Liner und Business Jets gemäß den Sicherheitsregeln mindestens zwei Piloten vorhanden sein müssen. Dies spricht für den noch höheren Automatisierungsgrad des Celera 500L.

Aber das ist nicht alles. Das Hauptgeheimnis liegt in den Leistungsmerkmalen der Idee der Otto Aviation Group. Es wird behauptet, dass bei einer durchschnittlichen Fluggeschwindigkeit von 740-820 km / h der Treibstoffverbrauch weniger als 4 Liter pro 50-60 Kilometer beträgt. Zum Vergleich: Ein kleiner einmotoriger Geschäftsjet Pilatus PC-12 verbraucht 8 Kilometer lang dieselbe Menge Kraftstoff. Darüber hinaus ist seine Höchstgeschwindigkeit auf bescheidene 550 km / h begrenzt.


Sicherlich scheinen solche Eigenschaften des Celera 500L fantastisch. Gleichzeitig ist nicht ganz klar, warum solche Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch erzielt wurden. Vielleicht liegt das Geheimnis im Kraftwerk des Flugzeugs, dessen Typ nicht bekannt gegeben wird.

Eines ist sicher: Das Erscheinungsbild eines solchen Flugzeugs wird den Markt für Klein- und Geschäftsluftfahrt grundlegend verändern.
  • Verwendete Fotos: https://www.thedrive.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.