Das chinesische Verteidigungsministerium kündigte seine Bereitschaft für einen Handelskrieg mit den Vereinigten Staaten an

Das Thema des Handelskrieges, den die USA China erklärten, wurde auf der internationalen Sicherheitskonferenz im asiatisch-pazifischen Raum "Shangri-la-Dialog" in Singapur angesprochen.




Staatsrat und Verteidigungsminister Wei Fenghe nahm an der Konferenz teil und sagte, China sei bereit für einen Handelskrieg, lasse aber die Tür für Verhandlungen offen.

RIA "News" zitiere die Worte des chinesischen Kriegsministers:

Wenn die Vereinigten Staaten verhandeln wollen, lassen wir die Tür offen. Aber wenn sie Krieg wollen, sind wir bereit.


In seiner Rede bemerkte Wei Fenghe auch, dass die Geschichte der Beziehungen zwischen den beiden Ländern zeigt, dass Konfrontation für beide Seiten gleichermaßen schädlich ist. Peking gehe weiterhin davon aus, dass die Grundsätze des gegenseitigen Nutzens und der Ablehnung der Konfrontation die Grundlage für die Zusammenarbeit zwischen den Vereinigten Staaten und China werden.

Erinnern wir uns daran, dass die Vereinigten Staaten am 10. Mai unerwartet für China die Zölle auf chinesische Waren erneut von 10% auf 25% für insgesamt 200 Mrd. USD angehoben haben und Trumps angekündigte Erhöhung der Zölle auf chinesische Importe um weitere 300 Mrd. USD als nächstes ansteht.

Unter solchen Bedingungen ist es schwierig, sich einen Ausweg aus der Situation für China vorzustellen, in dem das "Prinzip des gegenseitigen Nutzens", über das Wei Fenghe spricht, eingehalten wird.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vladimir T. Офлайн Vladimir T.
    Vladimir T. (Wladimir T.) 2 Juni 2019 10: 34
    0
    Die Vereinigten Staaten sind an Tollwut erkrankt und haben ihre Mischlinge infiziert. Und die verrückten Tiere landen.
  2. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 2 Juni 2019 14: 25
    0
    -Chinas Verteidigungsministerium und kündigt plötzlich eine Art Handelskrieg an ...
    -Er ist das ...- ist bereits für den Finanz- und Außenhandelsmarkt Chinas zuständig ..? -Hahah ...