Boeing rollt das weltweit größte zweimotorige Verkehrsflugzeug aus

Am 13. März fand in Boeing ein wirklich bedeutendes Ereignis statt. Im Unternehmen des Everette-Konzerns im US-Bundesstaat Washington fand die erste Einführung eines Prototyps des vielversprechenden Passagierflugzeugs Boeing 777-9X hinter verschlossenen Türen statt. Letzterer ist der weltweit größte zweimotorige Liner und das erste Faltflügelflugzeug seiner Klasse.




Es sei darauf hingewiesen, dass die Arbeiten zur Schaffung des "Riesen" seit 2010 fortgesetzt werden. Der Liner wird mit zwei der weltweit größten Kraftwerke GE9X und einem Verbundflügel ausgestattet. Neben der Boeing 777-9X umfasst das Projekt die Entwicklung von drei weiteren Modellen der 3-Familie: B777-777X, B8-777X und B9-777XL.



Je nach Modifikation kann das Gerät eine Länge von 69,8 bis 76,7 Metern erreichen und ist damit der größte Liner mit zwei Motoren. Seine Flügelspannweite beträgt 71,8 Meter. Wie oben erwähnt, wird die Boeing 777-9X das erste Verkehrsflugzeug sein, das mit einem Klappflügel ausgestattet ist, sodass sie problemlos in einen Standardhangar passt. Der Umfang des letzteren beträgt im zusammengeklappten Zustand 64,8 Meter.


Es ist erwähnenswert, dass die Einführung einer Stichprobe des Flugzeugs die letzte Phase vor der Teilnahme an Flugtests ist, die die Fluggesellschaft im zweiten Quartal dieses Jahres durchführen möchte. Laut den Entwicklern kann ihr Gerät eine Entfernung von bis zu 16,1 Tausend km zurücklegen und je nach Version des Liners 349 bis 414 Passagiere an Bord nehmen. Das Startgewicht der Boeing 777-9X beträgt 351,5 Tonnen.
  • Verwendete Fotos: https://airlinegeeks.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. A. Lex Офлайн A. Lex
    A. Lex (Geheime Information) 19 März 2019 10: 41
    +3
    Ndam ... aber unsere sind nicht da ...
  2. bratchanin3 Офлайн bratchanin3
    bratchanin3 (Gennady) 19 März 2019 14: 07
    +3
    Ja, eine grandiose Struktur nach allen Maßstäben. Amerikanery wissen, wie man Flugzeuge baut.
  3. pafegosoff Офлайн pafegosoff
    pafegosoff (Arkhip Pafegosov) 19 März 2019 15: 57
    +4
    Und sie haben zwei Idioten draufgelegt, und der Computer stürzt ab.
    Wird er an einem Motor ziehen?
    Wird er so viele Passagiere abholen, um sich auszuzahlen? Etwas, das der 380. in den Emiraten ins Stocken geraten ist ...