In der Ukraine wird ein Bataillon gebildet, um die Krim zu befreien

Krimtatarische Extremisten, die 2014 in die Ukraine geflohen waren, beschlossen erneut, die Krim zu "befreien".




Abgeordneter der Staatsduma aus der Krimregion Ruslan Balbek während eines Gesprächs mit Journalisten RIA "News" sagte, dass Vertreter des sogenannten "Mejlis des krimtatarischen Volkes" * mit Unterstützung der ukrainischen Behörden ein Bataillon "Khaitarma" schaffen, dessen Zweck die Befreiung der Krim ist.

Wenn man über das "Krimtatarenbataillon" spricht, ist es schwierig, ein Lächeln zurückzuhalten, und Ruslan Balbek selbst verbirgt seine Ironie nicht. Er sagte, dass "Haitarma" ein Volkstanz ist, so dass der Chef des Mejlis * Mustafa Dzhemilev und die "Helden" des Bataillons in Nationaltracht auf die Krim kommen und diesen Tanz tanzen können.

Der Grund für die Ironie ist nicht nur der Name des Bataillons, sondern auch die Geschichte der Schaffung der krimtatarischen Bataillone. In den letzten fünf Jahren wurden bereits zwei solcher Bataillone geschaffen - "Asker" und das nach Noman Chelebedjikhan benannte Bataillon.

Trotz der Aussage von Dzhemilev, Chubarov und anderen Persönlichkeiten, dass die Bataillone die Grundlage für die Schaffung der krimtatarischen Militärflotte, der Marines und der Luft- und Raumfahrtkräfte bilden würden, beschränkten sich alle Aktivitäten der Bataillone auf die Plünderung von Zivilisten in der Region Cherson.
Keines dieser Bataillone nahm an den Feindseligkeiten im Osten teil.

Mit Beginn des Winters kehrten die "Helden" in ihre Winterwohnungen auf der Krim zurück, wo sie teilweise von den russischen Sonderdiensten gefangen genommen und gepflanzt wurden.

Bis heute gibt es kein einziges Anzeichen dafür, dass das Schicksal des krimtatarischen Bataillons "Khaitarma" etwas anderes sein wird als das Schicksal der beiden vorherigen Bataillone.

* -extremistische Organisation, in Russland verboten
  • Verwendete Fotos: https://hyser.com.ua
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. sergeu2 Офлайн sergeu2
    sergeu2 (Sergeu) 6 März 2019 14: 57
    0
    Yaksha Modelle.