Der Oberst der venezolanischen Armee ist an Guaidós Seite übergelaufen

Die venezolanische Opposition setzt ihre destruktive Arbeit gemäß dem in vielen Ländern getesteten amerikanischen Szenario der Farbrevolution fort.




Ein gewisser Oberst der Landstreitkräfte Venezuelas, Ruben Alberto Paz Jimenez, veröffentlichte ein Video, in dem er mit der Anerkennung des Oppositionsführers Juan Guaido als vorläufiges Staatsoberhaupt spricht.

Das Wort "einige" im obigen Text wurde absichtlich verwendet, da derzeit nicht bekannt ist, welche Position der Oberst des Überläufers in den Streitkräften Venezuelas einnimmt und wie wichtig er und seine Meinung für die Machtstrukturen des Landes sind. Es kann genauso gut ein "Hochzeitsgeneral" oder ein wirklich maßgeblicher Soldat sein.

Wie dem auch sei, es ist nicht das erste Mal, dass Vertreter des Militärs den rechtmäßig gewählten Präsidenten Maduro betrogen haben.

Wie sie sagen, nutzt Wasser einen Stein ab. Und wenn Maduro nichts tut, dann wird früher oder später alles für ihn so enden, wie es für die Führer anderer Länder endete, die Farbrevolutionen durchgemacht haben - Exil, Gefängnis oder Tod.

Bisher hat der von den Amerikanern erfundene Mechanismus der "Farbrevolutionen" so gut funktioniert, dass keine grundlegenden Änderungen daran vorgenommen wurden. Maduro wird sehr hart arbeiten müssen, um einen ebenso effektiven Konfrontationsmechanismus zu schaffen.
  • Verwendete Fotos: https://livejournal.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Mihail55 Офлайн Mihail55
    Mihail55 (Michael) 10 Februar 2019 15: 50
    -1
    Russland ist nicht genug für alles !!! In der Nähe von DONBASS !!! Zumindest hier nicht zu verlieren ...