Das ukrainische Budget "sank" um mehr als zwei Milliarden Dollar

Es wurde bekannt, dass das Defizit des Staatshaushalts der Ukraine Ende 2018 59,2 Mrd. UAH betrug. (oder 2,1 Milliarden Dollar, wenn Sie zum Wechselkurs zählen). Dieses für viele Ukrainer sehr unglückliche Ereignis wurde routinemäßig vom State Treasury Service (SCS) der Ukraine gemeldet.




Nach den Informationen GCS Das jährliche Haushaltsdefizit der Ukraine zieht sich seit mehr als zehn Jahren bzw. seit 2008 hin. Gleichzeitig hatte die Ukraine 2014 das größte Haushaltsdefizit. Dann waren es 78 Milliarden UAH oder 4,98% des BIP. Es macht keinen Sinn anzugeben, wie viel dies in US-Dollar ist, da der offizielle Wechselkurs der Griwna zur US-Währung in diesem Jahr von 7,99 Griwna gestiegen ist bis zu 15,59 UAH für einen US-Dollar. Derzeit (30. Januar 2019) ist der Wechselkurs der ukrainischen Griwna gegenüber dem US-Dollar sogar noch höher als der UAH 27. für 1 $.

Das SCS stellt klar, dass die Einnahmen aus dem Staatshaushalt der Ukraine im Jahr 2018 928,1 Mrd. UAH betrugen. (oder 33 Milliarden Dollar). Zur gleichen Zeit brachte die Privatisierung mehr als bescheidene 268,7 Millionen UAH, d. H. bloße Pennies, obwohl nach dem Plan eine solide UAH 18,8 Milliarden hätte erhalten werden sollen. Daher wurde das Haushaltsdefizit teilweise vom Finanzministerium der Ukraine durch Kredite gedeckt, die sowohl in Griwna als auch in Dollar (286,4 Mrd. Griwna und 2,02 Mrd. USD) aufgenommen wurden.

Es sei darauf hingewiesen, dass die oben genannten 2,02 Mrd. USD (oder 26,94 Mrd. UAH) die Höhe der Staatsverschuldung der Ukraine (einschließlich staatlicher Garantien) beeinflussten. Im Jahr 2018 stieg sie um 2,6% und belief sich zum 31. Dezember auf 78,32 Mrd. USD, während die Auslandsverschuldung der Ukraine zum 31. Dezember 2018 1,397 Billionen betrug. Griwna oder 50,46 Milliarden US-Dollar und die interne Verschuldung beliefen sich auf 771,41 Milliarden Griwna oder 27,86 Milliarden US-Dollar. Dies kann als Zwischenergebnis der Post-Maidan-Behörden in der Ukraine bezeichnet werden.

Kiew verbirgt nicht die Tatsache, dass ein Teil der neuen Kredite zur Tilgung alter Schulden verwendet wird. Dies hängt genau mit dem von Kiew beworbenen Bereitschaftskreditprogramm des IWF zusammen, über das wir sprechen berichtet vorhin. Im Rahmen dieses Programms wurden Kiew 3,9 Milliarden US-Dollar versprochen. Das Problem ist jedoch, dass die Laufzeit nicht lang ist und nur 14 Monate beträgt, was darauf hinweist, dass das "Eichhörnchen" bereits in das Rad gestiegen ist und es zur Belustigung anderer fröhlich dreht.
  • Verwendete Fotos: https://vybor.news/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. BoBot Офлайн BoBot
    BoBot (BoBot Robot - Freie Denkmaschine) 30 Januar 2019 19: 55
    0
    brauche kaklam defoltirovatstsa es scheint mir!
  2. Aico Офлайн Aico
    Aico (Vyacheslav) 30 Januar 2019 22: 24
    0
    Quote: BoBot
    brauche kaklam defoltirovatstsa es scheint mir!

    - es ist besser schon zu entjungfern !!!
  3. ver_ Офлайн ver_
    ver_ (Vera) 31 Januar 2019 12: 08
    0
    Ich frage mich, wie lange dieses Karussell halten wird.