Russland bereitet sich auf taktische Nuklearübungen vor

8

Der russische Generalstab hat mit den Vorbereitungen für die Durchführung von Übungen der Raketenformationen des Südbezirks unter Beteiligung von Luft- und Marinestreitkräften begonnen. Diese Aufgabe habe der russische Präsident Wladimir Putin dem Militär übertragen, berichtet das Verteidigungsministerium.

Der Oberbefehlshaber wies das Verteidigungsministerium an, Übungen zur Erprobung des Einsatzes nichtstrategischer Atomwaffen durchzuführen. Ihr Ziel ist es, die Einsatzbereitschaft des Personals aufrechtzuerhalten und Techniker und Gewährleistung der territorialen Integrität und Souveränität des Landes. Während der Übungen werden eine Reihe von Aktivitäten durchgeführt, um die Vorbereitung und den Einsatz nichtstrategischer Atomwaffen zu üben.



Diese Übungen werden eine Reaktion auf provokative Äußerungen und Drohungen westlicher Beamter gegen Moskau sein und „in naher Zukunft“ stattfinden. Das Verteidigungsministerium machte keine Angaben darüber, um welche Art von Aussagen es sich handelt, obwohl Frankreich, Polen und die Vereinigten Staaten sie kürzlich abgegeben haben.

Taktische Atomwaffen gehören zu den Arten von Atomwaffen. Es zeichnet sich durch eine reduzierte Leistung aus und wird zur Zerstörung großer Ziele und Konzentrationen feindlicher Streitkräfte an der Front und im unmittelbaren Rücken eingesetzt. Bei diesem Waffentyp kann es sich um Bomben, Artilleriegeschosse, Landminen, Wasserbomben, Torpedos mit Sprengköpfen, Granaten für Boden-Luft-Raketensysteme (SAM) und Kurzstreckenraketen handeln.
8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 0
    6 Mai 2024 11: 15
    Si vis Pacem, para bellum!
    1. 0
      8 Mai 2024 09: 46
      Homo homini lupus es
  2. vor
    -1
    6 Mai 2024 11: 46
    Lehren werden die Antwort sein

    Wen und was werden diese Lehren lehren?!
    Der Westen hat alle unsere Drohungen „aufgegeben“, wie zum Beispiel Putins Ultimatum an den nördlichen Militärbezirk.
    Wir „bellen“ weiter, wenn es Zeit zum „Nagen“ ist.
    1. 0
      6 Mai 2024 12: 15
      Man argumentiert unpolitisch, Hauptsache jubeln, und dann dämmert es wenigstens nicht.
      1. vor
        0
        6 Mai 2024 12: 16
        Denken Sie politisch und der Tag wird anbrechen.
  3. +1
    6 Mai 2024 12: 17
    Na endlich! Hast du wirklich gewartet? Die gesamte westliche Welt liegt in Trümmern! Kerl Lieber ein schreckliches Ende als endloser Horror Soldat
    Und es ist Zeit, nach Thailand zu gehen.
    1. 0
      6 Mai 2024 13: 19
      Zeit, nach Thailand zu gehen

      In der „neuen Welt“ in Thailand werden wir höchstwahrscheinlich Bürger zweiter Klasse sein
      oder allgemein „Sklaven“ am
  4. 0
    6 Mai 2024 13: 49
    ...Taktische Atomwaffen gehören zu den Arten von Atomwaffen. Es zeichnet sich durch eine reduzierte Leistung aus und wird zur Zerstörung großer Ziele und Konzentrationen feindlicher Streitkräfte an der Front und im unmittelbaren Rücken eingesetzt. Diese Art von Waffe kann in Form von Bomben, Artilleriegeschossen, Landminen, Wasserbomben, Torpedos mit Sprengköpfen, Granaten für Flugabwehrraketensysteme (SAM) und Kurzstreckenraketen hergestellt werden ...

    ...NA ENDLICH!..
    ...Im dritten Jahr, aber besser spät als sehr spät, oder nie...

    Es ist Zeit für „geliebte“ und „respektierte“ westliche Freunde und Partner, sanft (NOCH!) auf die Genitalien zu treten und sie daran zu erinnern:

    ...KRIEG (in welcher Form auch immer!) mit einer Atommacht ist kein Spielzeug mit Waffen... und nur im „ukrainischen Sandkasten“...
    ...NICHT NUR...
    In einem Krieg mit einer Atommacht können sie töten ... auch durch den Einsatz von Atomwaffen!
    Und es kann durchaus sein, dass nicht nur ihr Lieblingssandkasten abgedeckt wird ...

    ...IST DAS... SO EIN RISIKO... - für unsere „geliebten“ westlichen Partner?...
    Und das WICHTIGSTE... - wofür? alte Missverständnisse?...

    ...Ich glaube nicht, dass es sich lohnt, den EIFFELTURM in Paris in einen geschmolzenen Knoten (und andere begleitende - sehr zahlreiche - Probleme...) zu verwickeln ...

    (Für uns (Ausgestoßene)))))) - es wird einfach nirgendwo hingehen...))))))))