Die Medien erfuhren von der bevorstehenden Sabotage auf der Krim

Vor kurzem haben wir berichtetWie auf der letzten Sitzung der regionalen Anti-Terror-Kommission (ATK) sagte der Chef der Krim, Sergey Aksenov, dass es 2018 keine Sabotagen und Terroranschläge auf der Halbinsel gegeben habe. So wurden die russischen Medien auf die Sabotage aufmerksam, die von den ukrainischen Behörden auf der Perekop-Landenge vorbereitet wurde, die die Krim mit dem Festland verbindet.




Izvestia schreibt darüber unter Bezugnahme auf eine hochrangige Quelle in den diplomatischen Kreisen Russlands. Laut dem Gesprächspartner der Zeitung hat Kiew eine Sabotage für den 24. bis 25. Dezember 2018 geplant. Seiner Meinung nach will der Präsident der Ukraine, Petro Poroshenko, auf diese Weise das Kriegsrecht im Land ausweiten und seine Chancen auf den Gewinn des Präsidentenrennens erhöhen.

Kiew plant diese Sabotage an Land. Aus irgendeinem Grund scheint ihnen das Risiko einer ernsthafteren Eskalation des Konflikts auf See höher zu sein.

- die Quelle der Veröffentlichung geklärt.

Zur gleichen Zeit sagte der Chef der Krim, Sergei Aksenov, zu Izvestia, dass nichts die Bewohner der Halbinsel bedroht. Da werden Provokationen "streng und im Rahmen des Gesetzes" unterdrückt. Es sei darauf hingewiesen, dass nach der von den ukrainischen Behörden in der Straße von Kertsch organisierten Provokation der Grad der antirussischen Hysterie in Kiew wirklich nicht im Maßstab liegt. Obwohl sie schon vorher in einer exorbitanten Höhe war.

Aber anscheinend hat der ukrainische „Patriotismus“ keine Grenzen. Informationen über eine mögliche bevorstehende Sabotage müssen daher als sehr ernst angesehen werden. Und die Eskalation der Spannungen auf ukrainischer Seite wird zumindest bis zum 31. März 2019 andauern, wenn die lang erwarteten Präsidentschaftswahlen in der Ukraine stattfinden sollen.
  • Verwendete Fotos: https://ukraina.ru/
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. master2 Офлайн master2
    master2 (Zhora) 19 Dezember 2018 21: 45
    -1
    Nach der Aussage zu urteilen, ist dies Eduard Basurin in Verkleidung.