Ölpreise: Wie Russland die ganze Welt überlistete

Dieser Text soll die eindrucksvollsten unserer Bürger beruhigen, die sehr weit vom Ölmarkt und allem, was damit zu tun hat, entfernt sind. Ab Ende November beginnen sie ihren Tag jeden Morgen nicht mit der üblichen Tasse Kaffee, sondern mit der Überprüfung der Preisangaben für ein Barrel Brentöl bei der Auktion ICE Futures Europe (eine Börse, die rund 50% des weltweiten Umsatzes mit Futures auf Öl und Ölprodukte ausmacht). Die Börsen, an denen tatsächlich die nordeuropäische Benchmark Brent gehandelt wird, an die auch das russische Uralöl gebunden ist. Und obwohl sie nichts davon verstehen, wurde ihnen im Fernsehen mitgeteilt, dass die Börse einen beispiellosen Zusammenbruch der Notierungen in Bezug auf Geschwindigkeit und Stärke hatte, und im November haben wir einen Tiefpunkt erreicht, den wir seit Oktober 2017 nicht mehr erreicht hatten. Und jetzt ringen sie krampfhaft die Hände und rufen: „Alles ist verloren, Häuptling! Der Putz wird entfernt! Der Kunde geht! “, Stürmt die Austauscher und hofft, dort 100500 Rubel für einen US-Dollar zu sehen. Aber aus irgendeinem Grund sehen sie dort die gleichen 66-68 Rubel für ein grünes Stück Papier mit dem Gesicht von Amerikas erstem Präsidenten. Danach wird ein Klient einer psychiatrischen Klinik mehr.




Dies sind die gleichen Bürger, die sich und die Verkäufer bereits im Dezember 2014 mit Schreien erschreckt haben: "Alles ist verloren, Chef!" und "Leih dir nichts von mir!" ... Anscheinend hat ihnen dann ihre eigene traurige Geschichte nichts beigebracht. Was haben sie mit den Plasmapaneelen und Waschmaschinen gemacht, die sie für die Zukunft gekauft haben, als der Dollar auf sein vorheriges Niveau zurückkehrte, weiß ich nicht? Und jetzt wieder auf einem neuen?

Ich möchte sie und alle anderen, die den Ölmarkt nicht so genau verfolgen, beruhigen - nichts Schreckliches ist passiert, alles ist unter Kontrolle, alles ist innerhalb der Toleranzen. Ja, es gab einen Kursverfall und Brent-Rohöl fiel in zwei Monaten um fast ein Drittel (um 31,3%) - von 86 auf 59 Dollar / bar. Na und? Das ist nicht das Schlimmste! Wir haben im Januar 2016 27 Dollar / Bar gesehen und nichts - überlebt. Sollen wir also in Trauer sein? Lassen Sie die Amerikaner sich Sorgen machen - die Kosten für ihr Schieferöl liegen zwischen 29 und 39 US-Dollar pro Bar, und dies ist bei den profitabelsten Feldern der Fall, aber es gibt Felder, bei denen der Selbstkostenpreis 50 bis 60 US-Dollar oder mehr pro Bar übersteigt. Für sie ist ein Rückgang des Todespreises gleichbedeutend ... Obwohl Trump niedrigere Preise fordert, glauben Sie mir, er ist unaufrichtig. Zumindest sagt er eins und tut das andere - die Sanktionen, die er gegen den Iran angekündigt hat, werden genau das Gegenteil bewirken. Und selbst seine Rhetorik im Fall Khashoggi trägt dazu bei, obwohl Trump wahrscheinlich nicht gegen die Saudis vorgehen wird, aber das Schwert, das über ihnen gehalten wird, hat bereits begonnen, den Ölpreis zu beeinflussen.

Die Sache ist, dass der Ölmarkt sehr volatil ist, er reagiert sofort auf alle möglichen Info-Gründe, indem er in Zitaten fällt und abhebt, einige besonders eindrucksvolle Leute werden geführt, weil sie seinen Mechanismus nicht verstehen, und wenn wir ihnen alles klar erklären, werden sie verstehen, dass wir ( RF), im Allgemeinen gibt es keinen Grund zur Sorge - wir sind sowieso bei den Profis. Viele Leute denken, dass das Ölgeschäft sehr kompliziert ist, so etwas wie höhere Mathematik oder Quantenphysik, aber dort ist alles wirklich einfach. Die Anzahl der Marktteilnehmer ist begrenzt, sehr wenige und jeder hat es lange gewusst (es gibt nur große Öl produzierende Länder, die etwas mehr als 10 zählen, die anderen 40 sind Extras, die Öl nur für sich selbst produzieren und den Ältesten zuhören, und Russland gehört zu den letzten drei, seien wir glücklich darüber!). Die Zehen sind nur groß, aber sie befolgen auch die einfachen Regeln des Marktes: viel Öl - der Preis fällt, ein wenig - es steigt. Alles hängt vom Selbstkostenpreis ab: Die Saudis haben 3 Dollar / Bar, wir haben 5-7 (zusammen mit den Steuern 21-23) und die Pindos, die jetzt ihren eigenen Markt mit ihrem eigenen Schieferöl überflutet haben (weshalb es nirgends zu viel saudisches Öl gibt neunzig), der Break-Even-Punkt der fünf profitabelsten Schieferlagerstätten von 29 bis 39 Dollar / bar. Für den Rest der Felder, die entwickelt werden, ist der Preis sogar bei 45 $ / bar ein komplettes Ende! Aufgrund der Absicherung (Risikoversicherung, Neuvergabe) können Sie weitere sechs Monate verlängern, dann eine Pfeife! Und das Ende des Kaisers der Taiga oder vielmehr des neuen Königs, der kürzlich den Ölthron bestieg und aufgrund der Schieferrevolution sogar Marktführer wie KSA (Königreich Saudi-Arabien) und die Russische Föderation in Bezug auf die Produktion überholte. Ich spreche von unserem geliebten Kameraden Donald Ibrahimovich, der die Erfolge seiner eigenen Schieferölindustrie und das seit 1975 in den Vereinigten Staaten bestehende Verbot von Ölexporten ausnutzte und damit begann, den heimischen Markt nicht nur mit seinem eigenen Öl zu versorgen, sondern es auch zu versorgen Überschuss für den Export. Ja, so aktiv, dass die Vereinigten Staaten im Dezember 2018 zum ersten Mal seit 1973 ein Nettoexporteur von Öl und Ölprodukten wurden (das letzte Mal, als die Ölexporte aus den Vereinigten Staaten 1973 die Importe überstiegen, begann das Energieministerium zum ersten Mal, relevante Statistiken zu führen). Experten zufolge wird die Rückkehr des Landes zu den Nettoexporten nur von kurzer Dauer sein, da die Vereinigten Staaten einer der Hauptverbraucher von Energieressourcen in der Welt sind (die Vereinigten Staaten essen 22 Millionen Barrel pro Tag und ihr Appetit wächst weiter). Nun, ich werde Ihnen unten von unserem Helden, dem König des Ölberges, und seinen Problemen erzählen.

Der Kohlenwasserstoffmarkt, egal wie seltsam er jemandem erscheinen mag, ist viel einfacher als der Markt für einige FMCG, beleidigt aber niemanden hier. Vertrauen Sie dies einer Person an, die in den zweiten 20 Jahren ihres Lebens die letzten XNUMX Jahre ihres Lebens verloren hat. Alle Spieler dieses Terrariums sind seit langem allen bekannt, und sie sind es gewohnt, Fremde nur durch den Anblick eines Maschinengewehrs zu betrachten, natürlich virtuell, aber dennoch ohne Fehlschüsse zu schießen. Die Größe dieser Herren, die zusammen mit den Herren, die nicht zu dieser gemeinnützigen Organisation (OPEC +) gehören, die Wände der OPEC schrubben, wird nur durch die hektischen Summen mit neun Nullen angegeben, die sich dort drehen. Aber der Ölmarkt unterliegt wie jeder andere den gleichen Gesetzen. Wirtschaftund die Nachfrage dort bestimmt das Angebot und nicht umgekehrt. Noch konnte kein Karren vor einem Pferd reiten, und da dieses Pferd keinen Hafer, sondern Öl frisst, ändert sich nichts. Der Krieg auf diesem Markt ist überfordert, d.h. mit anderen Worten, für Absatzmärkte.

Stellen Sie sich einen Fremden auf diesem Markt vor, der sich wie ein Kuckuck verhält, der ins Nest geworfen wird und alle anderen rauswirft. Er druckte nicht nur seine eigenen Ölfelder aus und begann, Brot von denen zu nehmen, die zuvor ihr Öl dort geliefert hatten (dies ist ein Stein in Richtung der Ölscheichs), sondern er begann auch, Rechte zu pumpen und zu versuchen, den anderen die Preisbedingungen zu diktieren. Und das ist schon frech! Immerhin waren zuvor nur einige wenige aus der Welt daran beteiligt, der geschlossene OPEC-Club, dem nur 15 Ölexportländer angehören, die 2/3 der weltweiten Reserven kontrollieren, und 40% der Ölförderung (OPEC +, zu dem auch einige Nicht-OPEC-Länder gehören). einschließlich der Russischen Föderation hat diese Zahl bereits 60% erreicht). Und diesen angesehenen Menschen versucht ein anmaßender Cowboy, Bedingungen zu diktieren? Und das Lustige ist, dass er es tut. Es ist nur der Dummkopf - Obama hat uns ausgelacht und uns eine Tankstelle in Europa genannt. Smart Trump erkannte schnell, dass dies eine Goldmine war. Feigen zu ihm, wie man Koshchei über Gold verschwendet, wenn es wissenschaftlich isttechnisch Revolution und technologischer Fortschritt werden Öl bald zu einem Rudiment einer Ära machen. Was soll er dann mit seinem Öl machen? Soll ich es auf ihrem Brot verteilen? Und nun, lassen Sie uns alle beiseite schieben und in den Markt der wenigen Auserwählten dieser Welt einbrechen. Ich, sagen sie, möchte auch eine Tankstelle in Europa werden, zumindest für den Beginn Asiens, aber komm schon, Leute, geh rüber! Die Auserwählten sahen ihn so an und sagten: „Junge, wer bist du? Zumindest zuerst eine US-Tankstelle werden! " Und ich muss sagen, dass Trump auf einer Trage sitzt, da er für seine eigenen Bedürfnisse schwere Ölsorten importiert und leichtes Schieferöl verkauft (und erst jetzt begann er mehr zu verkaufen als er kauft, und dann nicht lange - das Wort "Nettoexporteur" bedeutet genau das). Die Strecke ist, dass Trump billiges Öl und teuren Export für sich selbst braucht. Aber so funktioniert es nicht! Der Preis ist eins! Es wird also hoch sein. Und der Club der ausgewählten OPEC + in Wien (mit seinen Entscheidungen vom Dezember, die Gesamtproduktion um 1,2 Millionen Barrel pro Tag zu reduzieren) bestätigte dies nur. Was passiert, wenn die Nachfrage das Angebot übersteigt? Das stimmt, der Preis steigt! Es wächst nur langsam aufgrund der Trägheit des gesamten Ölmechanismus (Sie können den Wasserhahn in der Küche nicht abstellen!). Und Trump versteht das sehr gut, er sagt nur eine Sache und tut eine andere. Warum blockiert er dann den Iran und treibt ihn unter Sanktionen, die die Versorgung des Weltmarktes mit iranischen Energieressourcen behindern (Sanktionen werden im April 2019 in Kraft treten)? Daraus wächst nur der Preis!

Aber überlassen wir unseren Cowboy mit seiner gespaltenen Persönlichkeit dem Psychiater, und wir selbst werden das Problem seiner Beziehung zur OPEC betrachten. Diese gemeinnützige Organisation mit Hauptsitz in Wien wurde im September 1960 als Reaktion des Nahen Ostens auf das transnationale Kartell der sieben Schwestern (Exxon, Royal Dutch Shell, Texaco, Chevron, Mobil, Golföl und British Petroleum) gegründet, um die Monopolpreise für diktieren zu wollen Der Ölmarkt könnte 60 nicht seinen 2020. Geburtstag erreichen. Und ich mache hier keine Witze. Die Tage der Dominanz der OPEC sind buchstäblich gezählt. Der Account ging für Minuten! Jeder, der dachte, dass unser Herr der verrückten Tomahawks, der in den Ölmarkt eintrat, die Tatsache ertragen würde, dass einige Beduinen aus dem Nahen Osten, die immer noch Pyjamas und Sandalen auf nackten Füßen tragen, ihm, einem weißen Mann, die Spielregeln diktieren würden dann irrte er sich zutiefst. Der Falsche wurde angegriffen! Sie kennen unseren Donald Ibrahimovich wahrscheinlich nicht sehr gut. Nein, er wird niemanden überzeugen und sogar Marschflugkörper auf sie werfen, wie er es bei den "Animal-Assad" (s) getan hat, er wird es nicht tun. Nein, er ist doch kein Barbar. Trump löste dieses Problem auf rechtlicher Ebene besser, indem er einfach das gesamte "Sharashkin-Büro" mit Null multiplizierte. Aus diesem Grund hat der amerikanische Kongress bereits mit der Ausarbeitung von Kartellgesetzen namens NOPEC begonnen (No Oil Producing and Exporting Cartels Act - schätzen Sie den Humor amerikanischer Kongressabgeordneter, ein Name ist es wert!). Im Falle einer Annahme haben amerikanische Gerichte das Recht, über Kartellansprüche gegen OPEC-Länder und andere Staaten für die Teilnahme an einem Kartellabkommen auf dem Ölmarkt zu entscheiden. Und Kartellverschwörung ist sehr schlimm! Aus Sicht des amerikanischen Rechts ist dies in Bezug auf die Schwere gleichbedeutend mit Steuerhinterziehung. Und dies ist Amerikas schlimmstes Wirtschaftsverbrechen. Für ihn und Ausführung in einigen Staaten kann gelötet werden.

Angesichts der Tatsache, dass die OPEC von Anfang an ein kristallklares Kartell war, ist es nicht schwer zu erraten, wie sich die Ereignisse nach der Verabschiedung des Gesetzes entwickeln werden. Der Anspruch des "Opfers". Urteilsurteil. Persönliche Sanktionen, einschließlich Kapitalblockierung, Geldstrafen und sogar Trennung von SWIFT. Wenn letzterer mit dem Iran zusammengearbeitet hat, warum funktioniert er dann nicht mit den Ölscheichs? Und die arabischen Länder haben nicht einmal einen eigenen Ersatz für das Interbanken-Informationsaustauschsystem (während Russland und China es bereits haben, die EU es entwickelt, können wir es versuchen, wenn das so ist). Im Falle der Auflösung der OPEC (egal ob freiwillig oder obligatorisch) können die US-Behörden jeden Exporteur persönlich verbiegen, was den Markt schlecht vorhersehbar und kritisch von externen und internen abhängig macht Politik Washington. Andere Produzenten, wie die Verbraucher, werden am Ende definitiv verlieren, was am Beispiel des Iran und der EU deutlich wird. So wird heute der immer noch schlecht vorhersehbare, aber bereits unwiderrufliche Prozess der endgültigen Teilung der kürzlich vereinheitlichten Weltwirtschaft eingeleitet. Zunächst mit einem Abschnitt über Finanzen im Bankensystem.

Sie sehen, wie einfach sich alles herausstellt. Es gab ein OPEC "Sharashkin Office" und das war's - es ist nicht da! Trump, der bei einem Besuch bei den Ölscheichs vorbeigekommen ist, benimmt sich in ihrem Halabud wie ein Elefant in einem Porzellanladen, und eine unangenehme (oder eher geschickte) Bewegung bläst ihn zur Hölle (Entschuldigung für mein schlechtes Englisch). Oder, wie man in den Kreisen der aufgeklärten Intelligenz sagt, es gab die OPEC - und es gibt keine OPEC, willkommen in der erneuerten Realität! Bevor sich die Mitglieder des Kartells wirklich abzeichneten, bestand die Aussicht, sich der Gnade der Vereinigten Staaten zu ergeben, die sie sicherlich offen berauben werden, wie es die Saudis jetzt tun, oder nach einer Möglichkeit suchen, ohne die Vereinigten Staaten in die "alternative" Finanzgerichtsbarkeit eines anderen zu wechseln. " Und hier sind wir mit Vova Putin im weißen Smoking und unserem alternativen SWIFT: Lass uns gehen, Jungs, bei den Berechnungen für Öl in Rubel! Grundsätzlich können wir auf Sie verzichten, KSA reicht uns. Zusammen können die Russische Föderation und die KSA bereits jetzt durch Abschrauben oder Verdrehen des Ölhahns die Ölpreise monopolistisch bestimmen (ab 2018 machen sie insgesamt fast 30% der weltweiten Ölproduktion aus). Sie alle erinnern sich an den berühmten "Kinder" -Händedruck zwischen VVP und dem saudischen Kronprinzen beim 13. G-20-Gipfel. Und erinnere dich an Trumps Gesicht. Donald Ibrahimovic tut alles, um sicherzustellen, dass unsere Interessen übereinstimmen. Übrigens wie in der VR China. Stimmen Sie zu, dass es sich lohnen würde, etwas zu erfinden, wenn Trump nicht da wäre. Ein glaubwürdiges Kind!

Und Sie machen sich immer noch Sorgen um die Ölpreise. Herr, was auch immer wir mit einem saudischen Prinzen wollen, solche Preise werden es sein. Jetzt werden wir mit 65-70 Dollar / Bar für 2019 zufrieden sein. Beachten Sie, dass das Wiener Abkommen vom 7. Dezember 2018, OPEC + (15 OPEC-Länder plus 10 weitere Länder, die nicht Mitglied der OPEC sind, einschließlich der Russischen Föderation), die Produktion um 1,2 Millionen bar / Tag zu senken, noch nicht in Kraft getreten ist (es tritt in Kraft) Kraft nur ab Januar und wird sechs Monate mit einer möglichen Verlängerung dauern), und der Ölpreis ist bereits bei rund 60 $ / bar mit einem Aufwärtstrend eingefroren. Herr, sollten wir in Trauer sein? Schau, lass Donald Ibrahimovich sich Sorgen machen, Gott segne ihn! (Wie glücklich wir waren, den 45. Präsidenten von Amerika zu haben, es war nicht umsonst, dass wir in seine Beförderung investiert haben!). Alles wird gut!
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
35 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. gorenina91 Online gorenina91
    gorenina91 (Irina) 18 Dezember 2018 14: 46
    -2
    - Etwas, das dieser Autor angehäuft hat ... - Er selbst hat dieses "Etwas" verstanden ...?

    -Ja .., Trump ist mit all dieser OPEC auf der Trommel ... -Trump will auf ihn niesen ... -und diese OPEC auseinander fallen lassen ... Wie König Heinrich VIII. Einmal eine "neue englische Kirche" gründete oder ... erst neulich ... - Poroschenko vom Genossen ... - eine "neue ukrainische Kirche" gründete ... - Hier entstehen neue Kirchen ... - und eine Art "Vormundschaft" schaffen ... - überhaupt nur spucken ...
    -Was ist das Problem damit ..? -Alle NATO-Mitglieder sind von Natur aus Schurken in dem Sinne, dass sie weder Öl noch Gas usw. haben.
    - Aber das sind industriell entwickelte Staaten ... mit einer wirklich führenden Weltwirtschaft ... - gut und ... - das modernste militärische Potenzial ... natürlich ... - Nun, und ... - worüber gibt es zu reden ...? - Als letztes Mittel ... - sie haben es ausgedrückt und ... und ... und ... = sie haben einfach all diese Ölfelder ..., Minen und Lagerstätten ... - von den "Beduinen" ... - und all diesen "Herrschern" genommen Scheichs "... - werden nur" Kalifen für eine Stunde "... wie in arabischen Erzählungen ... ... Erinnern Sie sich an den Irak ... - erinnern Sie sich an Libyen ... - und wo sind sie jetzt ...? - Ja, nirgendwo ... - Hier endet das Märchen ...
    -Ja .., ich habe vergessen zu sagen ... -Alle EU-Länder (sie sind NATO-Mitglieder) ...- als sie auf ihren Hinterbeinen vor Omerika gingen ... -so gehen sie immer noch ... -And vorher bis jetzt ... - sie betteln um ... - und sie bitten um Erlaubnis für Nord Stream 2. .. - sie zweifeln bereits ... - wird es überhaupt stattfinden ... - Ja, und China wird immer mehr er sieht eher aus wie ein zahmer Bär ... - es scheint vorerst zu knurren ... - aber allmählich beginnt er "die Befehle anderer Leute auszuführen" ...
    - Anscheinend wollte der Autor des Artikels dies sagen ... - aber ... wahrscheinlich ... - er war bescheiden ... - Hahah ...
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 18 Dezember 2018 20: 17
      +3
      Alles, was der Autor sagen wollte, sagte er! Die OPEC lebt ihre letzten Tage aus und bestellt analytische Studien "The World After OPEC". Wenn Sie Probleme mit der Wahrnehmung von gedrucktem Text haben, wenden Sie sich an Ihren Optiker und erzwingen Sie Claudia nicht.
      1. A. Lex Офлайн A. Lex
        A. Lex 20 Dezember 2018 13: 23
        +1
        Autor, Ihr Präsentationsstil ist dem von Dmitry Kulikov ziemlich ähnlich ...
        Nur haben Sie sich nicht auf etwas anderes geeinigt (nun, das ist durchaus verständlich - der Artikel handelt nicht von den internen Problemen Russlands): über die innenpolitische Preispolitik Russlands bei der Preisgestaltung von Ölprodukten und Gas. Und dies ist für uns (wie für die Bürger Russlands) wichtiger als all diese Vormundschaft mit ihren Vor- oder Nachteilen sowie mit all diesen Amern mit ihren McDucks ...
        Das Problem ist schließlich, dass all diese Preissprünge in der WELT wie immer die Preise beeinflussen. Die Preise für Netzgas (und Flüssiggas) und die Preise für das Befüllen von Benzin für uns - Verbraucher. Schließlich betreffen uns diese internationalen "Spiele" an sich (in ihrer reinen Form) wirklich nicht. ABER!!! Unsere Besitzer von Bohrinseln und Untergründen sind daran gewöhnt, dass ihre Supergewinne steigen und sich vervielfachen. Und was passiert dann? Andernfalls fangen sie an zu FALLEN ... Für sie (unsere Neureiche) ist es ein "Zapadlo" - sie werden versuchen, sich auf Kosten der Bevölkerung zu winden (dies geschieht IMMER). Schließlich ist eine Erhöhung der Preise für Netzgas ein sicherer Weg, um zu verhindern, dass die Supergewinne fallen. So ist es auch mit Benzin! Sie wissen sehr gut, dass wenn die Preise für Energieressourcen "springen", die Preise für alles andere springen werden. Und der Staat hier wird einfach schweigen. Dies ist bei uns immer der Fall. Alle diese Einschränkungen und "Preisstopps" gelten für eine bestimmte Zeit. Erinnerst du dich, WAS war zu Beginn dieses Jahres? Es war VERBOTEN, den Preis für Flüssiggas und Benzin zu verstehen (nämlich unsere Autos arbeiten daran). ABER - schon am Ende des Frühlings, zu Beginn des Sommers stieg der Preis für s / y um 25% !!! War 19 Rubel pro Liter, aber jetzt 25 !!! Mit etwas weniger Benzin stieg aber auch ...
        Ich fasse zusammen - was bringt es uns, was mit den Treuhändern, den Chefs, all diesen CA-Prinzen und Trompeten passieren wird, wenn in unserem Land jeder der "Treasury Filler" (die eigentlichen Eigentümer der Ölindustrie) zuerst an seine Tasche denken wird und über Supergewinne (auch entgegen den Anweisungen des Staates). Es ist ihnen egal, dass wir für 500 Kubikmeter Altgas bereits mehr als 1 Rubel für die Heizung von Wohnungen bezahlen müssen. (und unsere Gehälter sind 10-11 Tausend Rubel - es wird als anständig angesehen). Aber im Winter muss man ein Haus heizen (was nicht in 500 Kubikmetern ist) ... Zum Heizen in dreitausend Rubel ist das durchaus üblich ... Frost, wissen Sie, fragen Sie nicht ...
        Warum brauchen wir das? Sie sehen, die Menschen haben lange verstanden, dass all diese "Privatisierungen von Bodenschätzen und deren Verarbeitung" Lügen und Raubüberfälle der Menschen sind. Es ist nur so, dass die Unzufriedenheit mit dem aktuellen Stand der Dinge im Land zunimmt ... Glauben Sie, wir werden DIESE nicht unterstützen, die (noch einmal) versuchen werden, Eigentum "umzugestalten" und es "öffentlich" zu machen? ... Ich würde den Weg 404 wirklich nicht wiederholen wollen. ..Sehr ... Aber die Leute werden in den Rücken gedrängt, um es zu tun !!!
        .......................... Shl ... wie immer bin ich gegen jeden "Maidan" ........... ...
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 20 Dezember 2018 19: 40
          +1
          Und was schreibt Kulikov auch? Ich habe es nie gelesen. Hören Sie zu - ich höre seine Stimme, und was er sagt, ist auch meistens. In dem Artikel, Alex, ging es nicht um Gas, sondern um Öl und um die Makroebene, und Sie reduzieren alles auf die Mikroebene. Es gibt kleine Spekulanten, die die Show leiten, Ihre kleinen Spekulanten, mit denen sich der Bär versprochen hat. Und dort, auf Ihrer Mikroebene, gibt es eine Kartellverschwörung, die erst besiegt werden kann, wenn Sie alles wieder verstaatlichen. Aber das BIP wird nicht mehr dazu gehen. Es ist ein Jammer! Sie werden keinen Maidan haben, Sie brauchen sich nicht einmal Sorgen zu machen, vom Wort "absolut". Und nicht, weil die Menschen nicht dazu angeregt werden können, sie können nirgendwo aufgezogen werden, die Menschen sind größtenteils extrem passiv und werden sich erst ärgern, wenn sie zur Hinrichtung gebracht werden, und dann nur, wenn die Straße durch Pfützen führt. Und überall sind solche Leute - in der Russischen Föderation, auf Ukrainisch und in Deutschland. Es wird keinen Maidan in Russland geben, weil es keine oligarchische Schicht gibt, die daran interessiert ist und dafür bezahlen kann. Das BIP dieser Schicht durch die Bemühungen unseres geliebten Donald und Teresas Geliebten drehte sich um. Sie können nirgendwo rennen. Toko RF und seine Armee können sie und ihr Kapital schützen, die durch ihre bahnbrechende Arbeit gestohlen wurden.
          ZY Inzwischen ist das Öl auf 55 Dollar / bar gefallen, und der Rubel ist in den Himmel gekommen, hat bereits 68 durchbrochen. Seien Sie nicht beunruhigt, es ist notwendig, die Russische Föderation hat noch nicht auf den Wasserhahn geschraubt. Die Trägheitskraft. Extrem träger Mechanismus. Saud in diesem Sinne ist einfacher
          1. A. Lex Офлайн A. Lex
            A. Lex 21 Dezember 2018 12: 41
            0
            Wolf, warum sagst du immer "du", dein "dein" ... und du selbst bist nicht "wir"? Nicht bei uns? ... Woher kommst du dann? Und mit wem?
  2. gorenina91 Online gorenina91
    gorenina91 (Irina) 18 Dezember 2018 21: 59
    -3
    Alles, was der Autor sagen wollte, sagte er! Die OPEC lebt ihre letzten Tage aus und bestellt analytische Studien "The World After OPEC". Wenn Sie Probleme mit der Wahrnehmung von gedrucktem Text haben, wenden Sie sich an Ihren Optiker und erzwingen Sie Claudia nicht.

    "Und ich esse und rauche sie auch" ... - Hahah ...
    - Hier geht es um das "Objekt", das Sie auf Ihren Schultern haben ... - Überanstrengen Sie nicht zu viel ... - Das ist der Kopf ...
    - Nun, und so ... - anscheinend ... - Vertrautheit ... - dies ist keine Schädeldecke ... und rettet nicht ... - weder vor der Kälte ... noch vor der Hitze ...
    -Und warum würdest du so OPEClo sein ...
    - Aber ... trotzdem ... - für Sie persönlich ... - Der Autor des Artikels erwähnt auch das Wort Trump und nicht nur die OPEC ... und versucht, diese "zwei Konzepte" miteinander zu verbinden ... - und analysiert ganz flink ... aber hier ist die Schlussfolgerung zu ziehen ... - ihm fehlte offensichtlich der Mut ...
    - Und Sie ... Herr Volk ... - Ausreichende "Schlussfolgerungen" nur "auf den Augenarzt" und "auf die Tastatur" ...
    -Der Artikel ist eindeutig nicht für Ihre Wahrnehmung ... -Hahah ...
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 18 Dezember 2018 22: 25
      +2
      "Es ist besser zu schweigen und wie ein Dummkopf zu wirken, als sich zu äußern und alle Zweifel zu zerstreuen" (Mark Twain)
      Wenn Sie erneut antworten möchten, lesen Sie dieses Zitat von Samuel Clemens, besser bekannt als Mark Twain, erneut. Warum sollten Sie versuchen, über Dinge zu sprechen, die Sie nicht verstehen? Besser stricken, auf dem Land und ohne dich gibt es jemanden, der Öl macht
      1. gorenina91 Online gorenina91
        gorenina91 (Irina) 18 Dezember 2018 22: 40
        -3
        -Wer hält dich vom Stricken ab?
        1. Oleg9999 Офлайн Oleg9999
          Oleg9999 (Oleg) 23 Dezember 2018 17: 39
          0
          Gorenin91, eine genaue Nachricht, und vor allem würde jeder davon profitieren!
          Alles in den Garten!
          Alle stricken :)
      2. gorbunov.vladisl Офлайн gorbunov.vladisl
        gorbunov.vladisl (Vlad Dudnik) 19 Dezember 2018 02: 00
        +2
        Machs besser ...

        Vergebens Versuche zu argumentieren.
        Das versteht nur der behandelnde Arzt ... und auch dann nicht immer.
      3. Oleg9999 Офлайн Oleg9999
        Oleg9999 (Oleg) 22 Dezember 2018 20: 13
        0
        Und wann haben die Wölfe in Öl gefummelt? Es scheint mir weder beim Stricken noch beim Öl.
        Andere sehen einen Fleck in ihrem Auge, aber sie selbst haben ein Protokoll im Auge (Bibel)
        1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  3. Smirnoff Офлайн Smirnoff
    Smirnoff (Victor) 18 Dezember 2018 22: 08
    +2
    Sind Sie immer noch besorgt über die Ölpreise?

    NEIN!!! Ich mache mir keine Sorgen und rate anderen nicht!
    Da NO solche Preise, die Russland zerstören könnten!
    Solche Preise werden es niemals geben, selbst wenn Öl in den USA frei abgefüllt und an alle verteilt wird!
    Vergebens klettern die Amerikaner aus ihrer Haut und ruinieren ihre Ölindustrie.
    Der chinesische Markt wird russisches Öl verbrauchen und das wird für Russland ausreichen.

    Amerikanischer Mythos dass die UdSSR aufgrund niedriger Ölpreise zusammengebrochen ist - Täuschung und Fälschung!
    Die UdSSR brach für andere zusammen HISTORISCH Gründe, die nie von der kriminellen amerikanischen Demokratie abhingen.
    Erinnern Sie sich! Die USA haben die UdSSR nicht geschaffen und es waren nicht die USA, die sie zerstört haben.
    Globale Täuschung Amerikaner, dass sie die UdSSR zerstört haben!
    Glauben Sie diesem amerikanischen globalen DECE nicht!
    Russland hat einen VOLLSTÄNDIGEN Auftrag mit Energieressourcen.

    Und für alle AMERIKANISCHEN IDIOTISCHEN SANKTIONEN und aufgeblasenen, aufgeblasenen Ratings wollten wir in Russland CHEEK!
    Sie bestellen nicht bei uns!
  4. Bagor Офлайн Bagor
    Bagor 18 Dezember 2018 22: 14
    +2
    Gruselige Vogelscheuche! Vielen Dank an den Autor für das angesprochene Thema! Ich denke, dass die Annahme der Anti-Kartell-Gesetzgebung NOPEC durch den US-Kongress durchaus der Auslöser für die globale Wirtschaftskrise sein könnte, über die Experten so viel sprechen. Und die Aufteilung der Weltwirtschaft in Währungszonen wird sehr schnell und sehr schmerzhaft sein. An schwerere Probleme (Punkte der Empörung über die Ruhe) in einer relativ friedlichen Zeit kann nicht einmal gedacht werden.
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex 20 Dezember 2018 13: 27
      +1
      Bagor, Hauptsache, es sollte eine Unterteilung nicht in Währungszonen geben, sondern in (separat) "Seifenblasen" und (separat) in den "realen Wirtschaftssektor" ... Ist es nicht an der Zeit, dem Einfluss der Tatsache zu entkommen, dass NICHTS ALLES produziert? und verkauft nur "Luft"?
  5. Volkonsky Офлайн Volkonsky
    Volkonsky (Vladimir) 18 Dezember 2018 22: 29
    +3
    Quote: gorenina91
    -Der Artikel ist eindeutig nicht für Ihre Wahrnehmung ... -Hahah ...

    Mein Artikel! Gibt es Fragen?
    1. gorenina91 Online gorenina91
      gorenina91 (Irina) 18 Dezember 2018 22: 44
      -3
      - Nun ... also ... und warum "strickst" du dann ... und löst dich auf ...? -Hahah ...
      1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
        Volkonsky (Vladimir) 18 Dezember 2018 22: 53
        +3
        "Ich weiß zwei unendliche Dinge - das Universum und die menschliche Dummheit. Ich habe jedoch Zweifel am Universum ..." (Albert Einstein)
        Samuel Clemens ist kein Dekret für Sie, können Sie Einstein hören? Obwohl...
        "Das Recht auf Dummheit ist eine der Garantien für die freie Entwicklung des Einzelnen" (Mark Twain)
        1. gorenina91 Online gorenina91
          gorenina91 (Irina) 18 Dezember 2018 23: 52
          -4
          - "Ostap hat gelitten" ...
          - Was mich persönlich betrifft ... - Ich erkenne Ihr "Monopol" auf die Verwendung der Sprüche der Großen an ... - eine schöne Brise für Sie und "sieben Fuß" unter dem Kiel ... - Hahah ...
      2. Oleg9999 Офлайн Oleg9999
        Oleg9999 (Oleg) 24 Dezember 2018 15: 55
        0
        Wofür sie bezahlen, machen wir so :)
    2. gorbunov.vladisl Офлайн gorbunov.vladisl
      gorbunov.vladisl (Vlad Dudnik) 19 Dezember 2018 02: 04
      +3
      Mein Artikel!

      Normaler Artikel. Wahrhaftig. gut
      Normalerweise unterliegen diejenigen, die den Titel "das Gewissen der Nation" übernommen haben, solchen Artikeln.
      Pass nicht auf. hi
  6. Rusa Офлайн Rusa
    Rusa 19 Dezember 2018 02: 17
    +2
    Kommt Zeit, kommt Rat... )
    Lassen Sie uns nicht weiterkommen, die Zeit wird es zeigen.
  7. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 19 Dezember 2018 09: 51
    -4
    Nur der saudische Prinz sagte, dass sich die Russische Föderation aus der Ölförderung zurückziehen würde.
    All diese Tänze und Sprünge enden schlecht, Benzin wird immer noch im Preis steigen ...
    Und "Du und Putin" wird einen neuen Artikel veröffentlichen
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 19 Dezember 2018 18: 09
      +2
      Hat er es dir persönlich gesagt? Bist du schon lange in Kontakt? Wie stellt er sich das vor? Bist du nicht bei Putin? Bist du mit einem saudischen Prinzen zusammen? Zahlt sich viel aus? Was macht es für Sie dann aus, wie hoch der Benzinpreis ist?
  8. atmaisi Офлайн atmaisi
    atmaisi (Victor) 19 Dezember 2018 12: 52
    +2
    Russland ist ein kapitalistisches Land, und russische Kapitalisten werden sich die Kehle entreißen. In jenen Zeiten, in denen wir unter der UdSSR Angst hatten, dass etwas sozusagen vorüber war. Heute ist unser Oligarch ein Kapitalist, der nicht nur seinen eigenen vermisst, sondern auch den eines anderen, wenn er schlecht warm ist. Und nicht weil es schlecht ist, das ist die Natur des Kapitals.
  9. NordUral Офлайн NordUral
    NordUral (Eugene) 19 Dezember 2018 14: 41
    +1
    Ich bin mehr daran interessiert, wie „unsere“ Regierung uns überlistet hat und dies auch weiterhin tut.
  10. Chuvachok Офлайн Chuvachok
    Chuvachok (Kumpel) 19 Dezember 2018 22: 22
    +2
    Natürlich können Sie Mantras wie in diesem Witz lesen: "Die Preise werden nicht fallen, die Preise werden nicht fallen, die Preise sind nicht gefallen ..."
    Wir haben alle überlistet! Ja, es gibt Unsinn "es war früher noch schlimmer ...", wir werden den Preis für Benz ab Januar erhöhen und es ist nicht beängstigend für das Budget!
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex 20 Dezember 2018 13: 30
      +2
      Genau! Und ich meine das Gleiche ... Wir haben all diese "Will-not-be" -Spiele vor der Laterne ... Wir werden bald nicht mehr in der Lage sein, unsere Autos zu tanken. Und Sie müssen für die Heizung von einem Viertel bis zur Hälfte des Gehalts bezahlen.
  11. gorenina91 Online gorenina91
    gorenina91 (Irina) 20 Dezember 2018 15: 26
    0
    -Ha ... -Hier sind meine Kommentare zu diesem Thema und ihre ... "Bewertungen" von Site-Helden ...

    -Wer hält dich vom Stricken ab?

    - VIER MINUSEN ...

    Ostap litt


    Was mich persönlich betrifft ... - dann erkenne ich Ihr "Monopol" auf die Verwendung der Sprüche der Großen ... - eine schöne Brise für Sie und "sieben Fuß" unter dem Kiel ...

    - DREI MINUSEN ...


    - Nun ... also ... und warum "strickst" du dann ... und löst dich auf ...?

    - ZWEI MINUS ...

    Ist das ... - das Lebens-Credo der einfachen Leute auf dem Sofa ..., das Herdengefühl des monotonen Denkens ... ???
    -Dear Admin ... -wer hat sich auf der Seite versammelt ... ??? -Wer und was ...- "sie sind" .. ???
    -Was sind diese Kreaturen .. ??? -Was ist ihre politische Position .. ???
    -Es ist dumm, die Nachteile zu erkennen ... -und das ist alles .. ???
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 20 Dezember 2018 19: 47
      +2
      Es ist dumm, dem Spiegel die Schuld zu geben, wenn das Gesicht schief ist ... Als Genosse. Stalin: Ich habe keine anderen Schriftsteller für dich! Und ich habe keine anderen Leser für dich. (Administrator)
      1. A. Lex Офлайн A. Lex
        A. Lex 21 Dezember 2018 08: 42
        0
        lächeln ja gut Getränke lol Lachen Lachen
        So sie, so! Und mit einem Gesicht in einer Substanz, damit sie nicht an sich selbst denken!
      2. A. Lex Офлайн A. Lex
        A. Lex 21 Dezember 2018 09: 17
        0
        Wolf ... Ich habe eine Anfrage für Sie als Vertreter der Verwaltung ... Ist es möglich, Kommentare jederzeit und nicht nur für eine begrenzte Zeit zu regeln? Und es kommt vor, dass ich mich an etwas erinnere und die Ungenauigkeit hinzufügen oder korrigieren möchte ... Und bereits abgeschnitten - ist die Zeit abgelaufen?
    2. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex 21 Dezember 2018 09: 11
      -1
      Ira ... Wer hat gesagt, dass es einfach sein würde? Es ist Krieg, es wurde kein Krieg erklärt. Krieg gegen UNSER Russland. Und Sie als Instrument der Amere stehen bei diesen Schlachten an vorderster Front. Warum bist du überrascht? Sagen Sie Danke, dass die Verwaltung der Website mit uns kämpft, sonst wären Sie schon so geworfen worden !!! ...
      Ich weiß nichts über die Verwaltung, aber für mich sind Sie und 9999 Feinde. Sie und Menschen wie Sie haben dazu beigetragen, unser großes Mutterland - die UdSSR - zu töten. Es sind Sie und Menschen wie Sie, die weiterhin "Wasser auf die Mühle gießen" der angelsächsischen LIE-Propaganda. Es ist dir und Leuten wie dir zu verdanken, dass alle möglichen "offenen R ... s" auftauchen (ich möchte den Namen meines Mutterlandes nicht im Namen dieser abscheulichen Organisation beschmutzen), Bulk und Babchenki. Sag mir - WAS IST DAS GESCHÄFT für Amers und freche Leute, WAS UND WIE sagten die Zeitungen zum Fernsehen in der UdSSR und jetzt in Russland? Nämlich daraus das ganze "Durcheinander" und gebraut! Was für ein Geschäft WIE hat unser Staat seine Bürger mit dissidenten Bastarden und anderen Verrätern des Staates behandelt? Auf welcher Ausrüstung sagen sie WAS UND WIE wir tun sollen? Wer sind Sie? Inwiefern sind sie besser als die Russen, die jeden Tag gewissenhaft zur Arbeit gehen, in der Armee dienen und jeden Tag alles tun, was MEIN LAND braucht? Und ich werde dir antworten - NICHTS !!! Das ganze Problem besteht nur in einer Sache: Wir (gewöhnliche Russen und keine Liberda oder "Oppa") stören nur unsere Präsenz auf dem Territorium, das SIE bereits mehr als einmal in Träumen geteilt haben. Sie sagen, das sind alles meine Fantasien? Gut, gut ... Sie können sagen, was Sie wollen (solange Sie hier toleriert werden - schließlich haben wir Demokratie mmmathieuichi) ... Wir sehen die MASSNAHMEN der Naglo-Sachsen - und was sie auf dem Planeten tun (alle Arten von Sanktionen und NICHT RECHTLICH). .. Kriege auf der ganzen Welt entfesselt ... LÜGEN aus all ihren Medien und dem Internet) - ist nichts weiter als ein Kampf gegen den Wettbewerb mit allen verfügbaren Methoden. Einschließlich der grausamsten, unehrlichsten, arrogantesten und gemeinsten. Für sie sind wir WETTBEWERBER auf dem Planeten, die (wenn wir mit ehrlichen Methoden spielen) sie in einem ehrlichen Kampf zerstören werden. Und da ein ehrlicher Kampf nicht möglich ist und "Sie nicht gewinnen lassen, ändert der" Gentleman "die Regeln!" Hier steigen sie so schnell wie möglich aus. Und ich möchte Sie daran erinnern, dass Sie nur ein Werkzeug in IHREN Händen sind! Also nichts für ungut! Im Krieg - wie im Krieg!
      Shl ... Sei gesund und werde nicht krank - wir brauchen dich immer noch, um instabilen Bürgern zu zeigen, wie es aussieht, den Naglo-Sachsen bei der Zerstörung unseres Mutterlandes zu helfen ... Hilf uns, unsere Bevölkerung zu erziehen, während der Staat sich träge am Kopf kratzt ... wacht immer noch nicht auf ...
      1. Oleg9999 Офлайн Oleg9999
        Oleg9999 (Oleg) 22 Dezember 2018 22: 09
        -2
        Und wer bist du, um das Leben zu lehren? :)
        Gott sei Dank, die Bevölkerung lacht dich aus, denn niemand von den Gesunden will ins Irrenhaus.
        Welche Sprachen kennen Sie, was lesen Sie, mit wem kommunizieren Sie neben den Nachbarn?
        Ich habe bereits geschrieben, dass es für einen Erwachsenen schwierig ist, den Zug Ihrer Gedanken zu verstehen: Alles ist entweder sehr kindisch oder purer Fanatismus oder erarbeitet eine Aufgabe. Natürlich gibt es vielleicht mehr Möglichkeiten, aber ich bin kein Arzt.
        1. A. Lex Офлайн A. Lex
          A. Lex 24 Dezember 2018 14: 50
          0
          Hey, lerne richtig zu schreiben.
  12. Sandro1974 Офлайн Sandro1974
    Sandro1974 (Sandro111) April 2 2020 13: 43
    0
    Oh, wie geschickt Putin alles trübte, es würde immer noch eine Menge Geldreserven geben. Aber Sie können die Vereinigten Staaten von Herzen bestrafen, wenn sie wiegen müssen.