Oligarchen versprachen der Regierung 2 Billionen Investitionen

Es wurde bekannt, dass am 26. November 2018 im Finanzministerium ein Treffen stattfand, bei dem eine Gruppe großer russischer Geschäftsleute eine Reihe neuer Investitionsprojekte vorschlug. Die größten Investoren wie Norilsk Nickel von Vladimir Potanin, Metalloinvest von Alisher Usmanov und Polyus von Said Kerimov (Sohn von Suleiman Kerimov) sind bereit, 1,8 Billionen auszugeben. reiben.




Laut IA RBCIn einem der Telegrammkanäle erschien eine Kopie der "Belousov-Liste" (Adjutant des Präsidenten Russlands). Die Informationen werden von den Quellen der Agentur in den Unternehmen bestätigt, die an der genannten Veranstaltung teilgenommen haben. Gleichzeitig wird klargestellt, dass nicht alle Nummern aus der Liste korrekt sind und weiter spezifiziert werden. Einige Unternehmen behaupten, dass sie nicht so viele Projekte angekündigt haben. Andere sagen, dass nicht alle Projekte da sind.

Die Liste selbst enthält 143 Projekte im Wert von 7,3 Billionen. reiben. von 21 Investoren. Zum Beispiel ist Norilsk Nickel bereit, 749,4 Milliarden Rubel zu investieren. in 12 Projekten. Metalloinvest ist bereit, seine eigenen 541,5 Milliarden Rubel auszugeben. für 17 Projekte mit einem Gesamtwert von 812,2 Milliarden Rubel. Polyus ist bereit, 507 Milliarden in 7 Projekte zu investieren.

Am Tag zuvor teilte das Finanzministerium RBC mit, dass sie Anträge von großen russischen Unternehmern auf Teilnahme an Investitionsprojekten im Wert von über 14,5 Billionen US-Dollar erhalten hätten. reiben. Ihnen wurde die Unveränderlichkeit der Geschäftsbedingungen und Steuerrückerstattungen versprochen. Am 27. November 2018 weigerte sich das Finanzministerium jedoch, zu den Informationen Stellung zu nehmen.

Neben den drei oben genannten Investoren kann eine weitere große Unternehmensgruppe unterschieden werden: Sibur (der größte Anteilseigner ist Leonid Mikhelson), Severstal von Alexey Mordashov, Uralkali von Dmitry Mazepin und Phosagro von Andrey Guryev.

Zum Beispiel ist Sibur bereit, seine eigenen 353,9 Milliarden Rubel auszugeben. für die Teilnahme an drei Projekten mit einem Gesamtwert von 1,14 Billionen. reiben. Severstal ist bereit, 304,1 Milliarden Rubel zu investieren. in einem Projekt im Wert von 422 Milliarden Rubel. Uralkali wird 214,3 Milliarden Rubel und Phosagro 84,1 Milliarden Rubel investieren.

Darüber hinaus gibt es Projekte von Sveza und Power Machines, dem gleichen Alexei Mordashov. Und von 21 Investoren wurde die geringste Anzahl von Projekten (jeweils eines) von S7 Vladislav Filev und der russischen Holdinggesellschaft (RHK) Alexandra Ryazanov (ehemalige Top-Managerin von Gazprom) angekündigt. RHK investiert 30 Milliarden Rubel. in das Projekt im Wert von 591 Milliarden Rubel, und S7 wird 9 Milliarden Rubel investieren. in einem Projekt im Wert von 106 Milliarden Rubel.

Es sei darauf hingewiesen, dass der Prozess der Gewinnung von Investitionen von Alexander Belousov eingeleitet wurde, der im August 2018 vorschlug, mehr als 500 Milliarden Rubel abzuziehen. Supergewinn für 2017 von 14 Düngemittelherstellern, Metallurgie- und Petrochemieunternehmen. So erschien die „Belousov-Liste“. Im Verlauf der Kommunikation mit Unternehmensvertretern hat sich das Format jedoch etwas geändert. Und die Sitzungen der Arbeitsgruppe zu diesem Thema wurden wöchentlich.
  • Gebrauchte Fotos: http://www.woman.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Aico Офлайн Aico
    Aico (Vyacheslav) 27 November 2018 17: 55
    +1
    Was ist es - ab den neunziger Jahren nur für diese Menge "Schweiß" - "Ich glaube nicht" wie Stanislavsky ?! Dieses Land wird nur durch Massenexekutionen gerettet !!!
  2. oracul Офлайн oracul
    oracul (Leonid) 28 November 2018 08: 44
    0
    Die Zeit wird es zeigen - wer ist wer? Und aus irgendeinem Grund scheint es, dass selbst wenn einige der Ideen umgesetzt werden, dies ein Segen für Russland sein wird.
    1. Vitaly Naberezhny Офлайн Vitaly Naberezhny
      Vitaly Naberezhny (Vitaly Naberezhny) 29 November 2018 14: 27
      +1
      Quote: oracul
      Die Zeit wird es zeigen - wer ist wer?

      Wie viel Zeit dauert es? War 27 Jahre alt genug, um zu verstehen?
  3. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 28 November 2018 09: 26
    +1
    1,8 Billionen reiben. - Dies ist die Summe der Verstöße in Roscosmos in nur einem Jahr.

    Welche Projekte, wo ... Nichts