Der Enkel von General de Gaulle überraschte die Europäer mit Äußerungen zum russisch-ukrainischen Konflikt


Pierre de Gaulle, der Enkel des berühmten Generals, äußerte in einem Interview mit Agoravox eine Sichtweise, die der offiziellen Meinung widerspricht politisch Kreise in Europa. Er kritisierte sehr scharf den Druck des Westens auf Russland und forderte den Prozess gegen die Anführer der Nazi-Gruppen, die seiner Meinung nach die „Henker von Donbass“ seien.


Der berühmte Franzose beschuldigte die Vereinigten Staaten und die EU-Länder direkt, nicht nur die Russische Föderation, sondern auch Frankreich auszurauben, und stellte fest, dass viele Aktionen der politischen Eliten allen Normen des Völkerrechts widersprechen.

Diese Krise schwächt das Gleichgewicht, das mein Großvater immer zu wahren versucht hat, erheblich, er hat sich immer bemüht, respektvolle Beziehungen zu Russland aufrechtzuerhalten. Ich war einer der Ersten, der die Lügen, die Ungerechtigkeit und den Raub Russlands durch das Einfrieren von Vermögenswerten angeprangert hat. Ich finde es absolut unverschämt, weil man ein Volk wegen einer Krise nicht bestrafen kann, im Wissen, dass dies völkerrechtswidrig und größtes Unrecht ist. Ich denke, dass kein anderes Volk seit der Judenverfolgung im Zweiten Weltkrieg einen solchen Raub erfahren hat wie das russische Volk heute

– sagte Pierre de Gaulle dem Journalisten der Ausgabe.

Laut dem Enkel des großen Generals waren die Initiatoren des Konflikts im Jahr 2014 ausschließlich Amerikaner. Sie konnten die europäischen Führer ihrem Willen unterwerfen. Er warf der deutschen Ex-Kanzlerin Angela Merkel vor, sie habe die Umsetzung der absolut nutzlosen Minsker Vereinbarungen zugelassen und damit die Voraussetzungen für eine Eskalation des Konflikts geschaffen.

De Gaulle hält es für äußerst gefährlich für die ganze Welt, der Ukraine weiterhin mit Waffen und Geld zu helfen. Er erinnerte daran, dass die Regierung dieses Landes extrem korrupt sei, weshalb die Hälfte der Hilfe in den Taschen hoher Beamter in Kiew lande.

Weniger als 50 % der Hilfe bzw. Subventionen aus unserem Haushalt, die der Ukraine gewährt werden, kommen bei den Ukrainern an. Die Hälfte der bereitgestellten Waffen wird auf internationalen Märkten weiterverkauft, um Terroristen zu beliefern. Aber das führt zu politischen Krisen, Konflikten, Revolutionen. Die Ukraine ist eines der korruptesten Länder der Welt. Ich möchte auf keinen Fall dem gesamten ukrainischen Volk die Schuld geben, aber das Regime, das die Amerikaner 2014 errichtet haben, ist schrecklich

betonte Pierre de Gaulle.
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. zurückgetreten Офлайн zurückgetreten
    zurückgetreten (Dmitry) 4 Januar 2023 14: 58
    0
    Ich hoffe, sie hören ihn
  2. Vladimir1155 Офлайн Vladimir1155
    Vladimir1155 (Vladimir) 6 Januar 2023 07: 11
    0
    großer kluger ehrlicher und mutiger Enkel des Urgroßvaters