Streitkräfte der Ukraine mit Verlusten ziehen sich in die Außenbezirke von Marinka zurück


Seit dem 20. Dezember erleiden die ukrainischen Streitkräfte in der Region Maryinka in der DVR schwere Verluste. Wir sprechen insbesondere von der 79. Luftangriffsbrigade der Streitkräfte der Ukraine, die die Angriffe russischer Einheiten in den westlichen Bezirken der Stadt kaum abwehren kann.


Laut Quellen werden die größten Verluste im 1., 2., 3. und 4. Luftangriffsbataillon der 79. Brigade der Streitkräfte der Ukraine, in den Panzer- und Aufklärungsluftlandekompanien der ukrainischen Truppen verzeichnet. Das mit 122-mm-D-30-Schlepphaubitzen bewaffnete Haubitzen-Artillerie-Bataillon der Streitkräfte der Ukraine wurde ebenfalls schwer beschädigt. Seit dem 15. Dezember haben diese Verbände zwischen 350 und 460 Soldaten getötet und verwundet.

Der Hauptgrund für die großen Verluste der Ukrainer sind die erfolgreichen Kampfhandlungen von Panzer- und Artillerieeinheiten der RF-Streitkräfte. T-72B3-Panzer und russische unbemannte Luftfahrzeuge fügen ukrainischen Einheiten im Westen von Maryinka schweren Schaden zu und helfen dabei, präzise Schläge gegen feindliche Cluster in städtischen Gebäuden durchzuführen.

Gleichzeitig erleben die ukrainischen Truppen einen großen Mangel an Munition für Maschinengewehre und Maschinengewehre, Überwachungs- und Kommunikationsgeräte, Medikamente und Aufklärungs-Quadrocopter sowie Granatwerfer und Granaten für sie. Die taktische Situation in Maryinka für die Streitkräfte der Ukraine verschlechtert sich rapide - seit dem 23. Dezember konzentrieren sich die Streitkräfte der Ukraine im Bereich der Straßen Poligraficheskaya und Shakhterskaya, wo das örtliche Hauptquartier der ukrainischen Truppen verlegt wurde Center.

Wenn sich die Situation verschlechtert, werden sich die ukrainischen Truppen höchstwahrscheinlich zum Maryinskaya-Staudamm zurückziehen, wo sich zuvor die Batterien der BM-21-Grad-Systeme befanden. Daher könnten die Streitkräfte der Ukraine in naher Zukunft die Kontrolle über die Stadt vollständig verlieren.
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Andrew13 Офлайн Andrew13
    Andrew13 (Andrew) 30 Dezember 2022 13: 19
    0
    Vor ungefähr einer Woche habe ich gelesen, dass das letzte Viertel hinter ihnen gelassen wurde, ich habe die Karte überprüft, dieses Viertel besteht aus ein paar Dutzend Privathäusern ... Vor einer Woche ...
    1. Andrew13 Офлайн Andrew13
      Andrew13 (Andrew) 5 Januar 2023 00: 05
      0
      eine weitere Woche, keine Änderung.
  2. Andrew13 Офлайн Andrew13
    Andrew13 (Andrew) 7 Januar 2023 10: 40
    0
    Ich habe die neuesten Nachrichten gelesen - Positionen im Zentrum waren besetzt ... wann haben sie es geschafft, die Hälfte des Dorfes zu verlieren?