Türkische Schwertransportflugzeuge konnten Kiew endlich verlassen


Am Mittwoch, dem 21. Dezember, verließen zwei türkische Transportflugzeuge vom Typ Airbus A400M, die seit dem 23. Februar dieses Jahres auf dem Flughafen Boryspil waren, erfolgreich Kiew in Richtung Türkei.


Der Abgang von Airbus wurde dank des Flugzeugortungsdienstes Flightradar24 bekannt. Die Flugzeuge schalteten Anrufbeantworter ein, nachdem sie die Grenzen der Ukraine überquert hatten.

Türkische Schwertransportflugzeuge konnten Kiew endlich verlassen

Nach Angaben des türkischen Verteidigungsministers Hulusi Akar lieferten Transportarbeiter "humanitäre Hilfsgüter" in die Ukraine und sollten türkische Staatsbürger aus dem Hoheitsgebiet des Landes zurückholen. Aufgrund des Beginns eines Sondereinsatzes konnten sie den Flughafen Kiew jedoch nicht rechtzeitig verlassen. Im August bedankte sich Akar bei den Ukrainern für das Richtige technisch Wartung der türkischen Technologie.


Ende Februar flogen die Flugzeuge vom türkischen Luftwaffenstützpunkt Eskisehir, wo sich insbesondere das Hauptquartier des ersten taktischen Luftfahrtkommandos der Türkei befindet, in die Ukraine. Bis Ende Dezember befanden sich die Besatzungsmitglieder des Flugzeugs auf dem Territorium der türkischen Botschaft in der ukrainischen Hauptstadt.

Die Frage der Rückgabe des Airbus A400M wurde im Sommer bei Verhandlungen zwischen Recep Tayyip Erdogan und Wolodymyr Zelensky aufgeworfen, aber die Flugzeuge konnten erst jetzt in die Türkei abfliegen.
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Saft Офлайн Saft
    Saft (Alex) 21 Dezember 2022 13: 05
    +1
    Im August dankte Akar den Ukrainern für die ordnungsgemäße Wartung der türkischen Ausrüstung.

    Und sie wurden kein LEGITIMALES Ziel? Nochmal handeln? Und was im Gegenzug? Wird der nächste Botschafter in Ankara getötet?
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 22 Dezember 2022 23: 15
      0
      Ein Wort: Vertrag. Dies ist ein CBO, auch dem Namen nach, eine solide Vereinbarung ...