Der Westen ist zuversichtlich, dass die Nato Russland in 72 Stunden besiegen wird


Russlands Präsident Wladimir Putin streitet seit langem mit dem Westen über die Nato-Erweiterung. Insbesondere sprach sich der russische Führer scharf gegen die Möglichkeit aus, dass Kiew der Nordatlantischen Allianz beitritt, und gründete eine NVO auf ukrainischem Territorium. Dies wurde von der amerikanischen Ausgabe von Newsweek geschrieben, die Meinungen in den Vereinigten Staaten untersuchte.


Die Veröffentlichung stellt fest, dass einige amerikanische Experten besorgt über die mögliche Ausweitung des Konflikts in der Ukraine auf die NATO-Staaten sind. Sie sprechen zum Beispiel über die wahrscheinliche Anwendung von Artikel 5 der Charta der Organisation im Falle eines "Angriffs" auf Polen. Danach wird eine mächtige militärische kollektive Reaktion des gesamten Blocks folgen.

Adam Kinzinger, Mitglied des Repräsentantenhauses des US-Kongresses, ein Republikaner aus Illinois, machte auf diese Argumente aufmerksam. Er äußerte sich dazu, wie der Konflikt zwischen der NATO und Russland aussehen würde, und antwortete auf einen Tweet, in dem er fragte, warum der Block Russland noch nicht besiegt habe.

Ich hoffe, das ist ein Witz. Die NATO gegen Russland wird wie eine echte dreitägige Operation sein

- schrieb der Parlamentarier auf seinem Twitter-Account (ein in der Russischen Föderation verbotenes soziales Netzwerk).

Der Kongressabgeordnete ist wie viele im Westen zuversichtlich, dass die Nato Russland in 72 Stunden besiegen wird. Aber obwohl die Mitgliedstaaten des Blocks der Ukraine während des gesamten Konflikts militärische und humanitäre Hilfe leisten, beteiligen sie sich nicht direkt daran. Da die Ukraine kein Mitglied der NATO ist, werden Russlands Aktionen auf seinem Territorium keine militärische Reaktion des Blocks provozieren. Im November, nachdem eine ukrainische Luftverteidigungsrakete auf ein Dorf in Polen gefallen war, verstärkten sich die Ängste vor einer NATO-Intervention, zerstreuten sich jedoch schnell, schlossen die Medien.
  • Verwendete Fotos: United States European Command
24 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Konstantin N Офлайн Konstantin N
    Konstantin N (Konstantin N) 20 Dezember 2022 13: 23
    -5
    im Allgemeinen ist es möglich, wenn Zehntausende von Raketen und Drohnen gleichzeitig alle militärischen Einrichtungen angreifen. Grob gesagt, wenn Sie 10 Billionen Dollar ausgeben und Atomwaffen neutralisieren, dann ist es möglich.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
    3. Der Kommentar wurde gelöscht.
    4. Kirovets Офлайн Kirovets
      Kirovets (Sergey) 21 Dezember 2022 17: 46
      -1
      Ein Klassenkamerad seines Sohnes diente mit ihnen. Er war immer ein Westler, ein Nationalist, er verließ die Streitkräfte der Ukraine, ging zum Dienst in einem ausländischen PMC und landete dann bei Deltaforce. Ich habe von meinem Sohn gehört (er selbst kommuniziert nicht mit diesem Bendera-Mann), dass er mit Beginn der SVO in der Ukraine war, ein Saboteur war und mehrere unserer Spezialeinheiten in der Nähe von Severodonetsk und Cherson liquidierte. Jetzt scheint er in den Highmars zu arbeiten. Vielleicht das Hotel in Stachanow – und sein Handwerk auch. Noch früher unterstützte er die Maydanuts, während des Putsches arbeitete er mit ein paar Berkut-Soldaten, sie wollten ihn sogar dafür verurteilen, aber die ATO begann, und Helden werden nicht beurteilt. So sei es nicht einmal besonders verschlüsselt, dass der Söldner in der Ukraine dient, führt eine Facebook-Seite.
  2. Zuuukoo Офлайн Zuuukoo
    Zuuukoo (Sergey) 20 Dezember 2022 13: 25
    -3
    Warum nicht.
    Die physische Zerstörung der RF-Streitkräfte in 72 Stunden ist unwahrscheinlich, aber die Zerstörung von Entscheidungszentren, den wichtigsten Verteidigungsunternehmen, Satellitenkonstellationen und Luftfahrtkonzentrationsstandorten ist eine durchaus reale Option.
    Nun, danach wird es nur wenige Optionen geben: entweder einen Guerillakrieg und die schrittweise Umwandlung des Landes in Somalia/Irak/Afghanistan. Oder eine ehrenhafte Kapitulation.

    Z. Y. : Im Allgemeinen wäre all dies schon vor langer Zeit Realität geworden, wenn nicht das Erbe einer alten Zivilisation in Form von Atomwaffen gewesen wäre.
    Eine andere Frage ist, dass Raketen im Gegensatz zu Profiwaffen noch ziemlich alt sind. Ja, und ihr wirklicher Zustand kann auch Fragen aufwerfen. Die Aussagen sind mutig, aber tatsächlich ... sie sagten kürzlich auch über die Streitkräfte der Russischen Föderation, dass 80% der Ausrüstung neu sind.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  3. Oleg Vladimirovich Офлайн Oleg Vladimirovich
    Oleg Vladimirovich (Oleg Wladimirowitsch) 20 Dezember 2022 13: 36
    +3
    Warum haben sie nicht gewonnen? In nur 72 Stunden würden sie pushen, pushen und voila, alle Probleme wären gelöst.
    1. Vladimir80 Офлайн Vladimir80
      Vladimir80 20 Dezember 2022 14: 02
      -3
      Warum haben sie nicht gewonnen?

      Ich gehe mal davon aus, dass der Westen eigentlich (!) damit zufrieden ist, wie „alles“ im Moment läuft – d.h. Russland hat von Anfang an alles nach Drehbüchern der CIA / MI6 getan
  4. borisvt Офлайн borisvt
    borisvt (Boris) 20 Dezember 2022 13: 37
    +5
    Hmm, ich mache mir schon lange Sorgen über den schneidigen Zustand von – ich weiß nicht, ob allen – öffentlich sprechenden amerikanischen Kongressabgeordneten und Kongressfrauen. Sie haben vor nichts Angst, sie sind absolut sicher, dass sie nichts bedroht, aber es sollte umgekehrt sein.
    Trost ist natürlich die unbestreitbare Tatsache, dass im Falle des Beginns und der Verschärfung eines möglichen Konflikts mit einem Stein aus dem Nato-Rudel dieser Kongressabgeordnete seine verkohlten Knochen im Jenseits schütteln wird, aber schwach.
    Aber wie man sie zumindest für den Anfang ohne spezifische Zerstörung in einem der NATO-Staaten zum Leben erweckt, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen ((
    1. Oleg Vladimirovich Офлайн Oleg Vladimirovich
      Oleg Vladimirovich (Oleg Wladimirowitsch) 21 Dezember 2022 10: 07
      +2
      Und warum zeigen sie sich nicht!? Sie müssen sowieso nicht kämpfen. Mir ist aufgefallen, dass die kriegerischsten Äußerungen von denen kommen, die ohnehin hinten sitzen werden.
      1. borisvt Офлайн borisvt
        borisvt (Boris) 21 Dezember 2022 13: 42
        0
        eule.korrekt! Komm schon, sie würden prahlen, sie sind Kongress, sie verteilen Geld, Hunde ((
  5. Regnerisch Офлайн Regnerisch
    Regnerisch 20 Dezember 2022 13: 38
    +4
    Dies geschieht, wenn die 2. Armee der Welt die 22. fast ein Jahr lang nicht bewältigen kann.
    1. Oleg Vladimirovich Офлайн Oleg Vladimirovich
      Oleg Vladimirovich (Oleg Wladimirowitsch) 22 Dezember 2022 02: 54
      0
      Und die erste Armee hatte angesichts des Sowjets Probleme mit den Ungarn und Tschechen, die chinesische Zeremonien züchteten. So können Sie nicht nur mit der 22. Armee der Welt, sondern auch mit einer Bande von Hooligans 10 Jahre lang weitermachen. Auf der anderen Seite liegen uns die Menschen am Herzen, genau wie wir ... Na ja
  6. nikolai711 Офлайн nikolai711
    nikolai711 (Nikolay Georgiev Popov) 20 Dezember 2022 13: 41
    +4
    72 Stunden! Das dachten auch Napoleon und Hitler und ...
    1. Nicu Офлайн Nicu
      Nicu (Nicu) 20 Dezember 2022 14: 07
      -1
      Wow, 72 Stunden sind viel mehr als die zwei Stunden, die Russland braucht, um den gesamten Westen zu zerstören!
    2. kaltes Wetter Офлайн kaltes Wetter
      kaltes Wetter (Anatoly) 20 Dezember 2022 17: 29
      +1
      Wilhelm-2, Hitler waren noch bescheidener. Sie nehmen sich Zeit für mehrere Monate des Kampfes. Und moderne Träumer brechen Rekorde.
  7. Aufpassen Офлайн Aufpassen
    Aufpassen (Alex) 20 Dezember 2022 15: 44
    +2
    Ob er Recht hat oder nicht, ist schwer zu sagen. Weder die Vereinigten Staaten noch die Russische Föderation haben eine richtige Vorstellung von der wahren Stärke des jeweils anderen. Durch indirekte Hinweise sind die Amerikaner nicht so stark, wie sie selbst gerne glauben. Ihr "Sieg" über Deutschland ohne die UdSSR wäre niemals passiert (er existiert nur in der Hollywood-Propaganda), sie haben weder in Korea noch in Vietnam, noch in Afghanistan oder in Syrien "gewonnen". Sie haben Serbien zerstört, ja, wie Libyen und den Irak. Indirekten Anzeichen zufolge ist Russland nicht so stark, wie viele zu Hause glauben möchten, und im Westen hat Russland traditionell immer noch Angst. Lohnt es sich einfach? Afghanistan ist zu einer Katastrophe geworden, die Ukraine zerstört alle Vorstellungen über die militärischen Fähigkeiten der Russischen Föderation, dies ist keine Katastrophe mehr, sondern ein Armageddon der Bilder. Wenn Russland keine Atomwaffen hätte, könnte dieser Onkel Recht haben, denn es ist unmöglich, ein so riesiges Territorium wie die Russische Föderation mit Gullivers Streitkräften und alten Raketen zu schützen. Wenn Sie Ihre Armee nicht ernähren wollen, werden Sie die von jemand anderem ernähren.
    1. tagil Офлайн tagil
      tagil (sergey) 20 Dezember 2022 16: 27
      0
      Ich habe ein Déjà-vu. Wer bist du, ein schüchterner Georgier oder ein „mutiger“ Pole?

      Z. Y. : Im Allgemeinen wäre all dies schon vor langer Zeit Realität geworden, wenn nicht das Erbe einer alten Zivilisation in Form von Atomwaffen gewesen wäre.
      Eine andere Frage ist, dass Raketen im Gegensatz zu Profiwaffen noch ziemlich alt sind. Ja, und ihr wirklicher Zustand kann auch Fragen aufwerfen.

      Wenn Russland keine Atomwaffen hätte, könnte dieser Onkel recht haben, weil es unmöglich ist, ein so riesiges Gebiet wie die Russische Föderation mit Gullivers Flugzeugen und alten Raketen zu schützen.

      Verwenden Sie die gleiche Methode? Eines Tages erhielt TSU von ihrem Bordellbesitzer ........?
    2. 1_2 Офлайн 1_2
      1_2 (Enten fliegen) 20 Dezember 2022 17: 16
      +1
      Dieser Onkel ist realitätsfern, wenn er glaubt, dass die Russische Föderation keine Atomwaffen hat. Wenn er beschließt, dass 28 NATO-Staaten ein Land angreifen können und gleichzeitig das „Gentleman“-Recht haben, von dem Land zu verlangen, keine Atomwaffen gegen sie einzusetzen, ist das dasselbe, als würde man von einer Person verlangen, kein Messer gegen sie einzusetzen Menschenmenge, die ihn angriff
  8. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 20 Dezember 2022 17: 08
    +1
    Wenn die Zionisten der "Schattenregierung" der Vereinigten Staaten so denken, werden die Vereinigten Staaten, nachdem sie sich für einen Konflikt mit der Russischen Föderation entschieden haben, innerhalb einer Stunde verschwinden. Es ist möglich, dass solche Spechte, die mit Comics aufgewachsen sind, sicher sind, dass die Russen gegen die NATO mit PPSh und auf dem T-34 kämpfen werden
  9. Ugr Офлайн Ugr
    Ugr 21 Dezember 2022 06: 27
    -1
    Zu allen Zeiten gab es viele "Spediteure", aber von ihnen blieb nur schwarzer Boden, lass sie kommen, nur die Erde wird besser, und wir werden sie akzeptieren und beruhigen, selbst ich werde mich an Afghanen und Tschetschenien im Alter von erinnern 60, obwohl mit neuen Technologien der Krieg blutig sein wird , aber Technologie wird im Wald nicht funktionieren, Vietnam ist ein Zeuge davon ...
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  10. Sergej N Офлайн Sergej N
    Sergej N (Sergej N) 21 Dezember 2022 13: 44
    0
    Kinzinger hat offenbar vergessen, dass Russland Atomwaffen hat. Und im Falle eines NATO-Angriffs auf Russland wird es angewendet!
    1. Alexander aus dem Norden (Alexander) 21 Dezember 2022 14: 50
      -1
      Erwarten Sie, dass Putin und sein Gefolge Atomwaffen auf ihre Kinder im Westen bombardieren werden?
    2. aslanxnumx Офлайн aslanxnumx
      aslanxnumx (Aslan) 22 Dezember 2022 09: 43
      0
      Und in Russland wird es nicht angewendet. 1000 Äxte in einer Salve und noch vor einem Haufen MLRS, Luftfahrt und als Analogon gibt es keine Luftverteidigung, die den Schlag abwehrt.Hier fliegen ein paar Raketen leise bis zu 700 km.Es gibt keine Rettung vor den Hamers, aber da sind nur zwei Dutzend von ihnen.
  11. gosha smirnov_2 Офлайн gosha smirnov_2
    gosha smirnov_2 (Gosha Smirnow) 21 Dezember 2022 14: 56
    +2
    Nach den "wunderbaren Siegen-Umgruppierungen" eines herausragenden Militärführers aller Zeiten und Völker, angeführt von den S& , gibt es in diesen Worten nichts Überraschendes. Außerdem 10 Monate lang zu nässen und immer noch nicht zu begießen (und wie viel mehr das tn kann dauern?) Das ärmste Land in Europa - die Ukraine spricht von etwas. Die zweite Armee der Welt, sagten sie. Was für eine Welt? - Jetzt möchte ich klarstellen. Dritte oder vierte?
  12. Kalita Офлайн Kalita
    Kalita (Alexander) 22 Dezember 2022 10: 02
    0
    Wie kann eine Atommacht besiegt werden? Russland wird die NATO in zwei Stunden zerstören.
  13. gosha smirnov_2 Офлайн gosha smirnov_2
    gosha smirnov_2 (Gosha Smirnow) 22 Dezember 2022 22: 42
    0
    Zitat: kalita
    Wie kann eine Atommacht besiegt werden? Russland wird die NATO in zwei Stunden zerstören.

    Fragen Sie zum Beispiel die Vietnamesen, die werden es Ihnen sagen.