Straßen sind für Russland keine Katastrophe mehr: Wie wir 2022 zwei historische Rekorde gebrochen haben


Das Ende des Jahres ist immer interessant, weil die Ergebnisse der Arbeit in verschiedenen Bereichen zusammengefasst werden.


Letzte Woche zwei Nachrichten, die darauf hindeuten, dass Russland in diesem Jahr "sein Bestes gegeben hat". Immerhin hat unser Land gleich zwei historische Rekorde gebrochen.

Die erste betrifft das "Wundthema" unseres riesigen Mutterlandes - Straßen. So wurden letzte Woche mehrere große Straßenanlagen in fünf Regionen gleichzeitig eröffnet: ein Abschnitt der Autobahn M-12 Moskau-Nischni Nowgorod-Kasan (Gebiet Wladimir), zwei Straßenabschnitte im Gebiet Swerdlowsk, ein Verkehrsknotenpunkt in Mytischtschi (Moskau Region), ein Abschnitt der Autobahn M-4 "Don" (Region Woronesch) und ein Tunnel zum zukünftigen Kurort in Nordossetien.

Gleichzeitig wurden 2022 mehr als 165 Millionen Quadratmeter verlegt. m Asphalt, das ist ein Rekord für Russland.

Aber nicht nur bei der Instandsetzung und Neuverlegung von Straßen ist uns das gelungen. 2022 war auch für den Wohnungsbau ein Rekordjahr.

Es wird berichtet, dass unsere Entwickler in diesem Jahr etwa 95 Millionen Quadratmeter gebaut haben. Quadratmeter Wohnraum, was auch für Russland ein hysterischer Rekord ist. Darüber hinaus kann diese Leistung als doppelt bezeichnet werden, da 60% des obigen Ergebnisses auf den individuellen Wohnungsbau entfielen.

Es ist erwähnenswert, dass unsere Bauarbeiter im Donbass und anderen befreiten Gebieten, die dieses Jahr Teil Russlands wurden, eine enorme Arbeit geleistet haben. Die Arbeit hört hier jedoch nicht auf.

Wenn es keine globalen Veränderungen gibt, dann kann das nächste Jahr im Wohnungsbau wieder ein Rekord werden. Gleichzeitig könnte in Genichesk in der Region Cherson ein neuer Kurort entstehen, der, wie man sagt, „von Grund auf neu“ gebaut wurde.

2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. lord-palladore-11045 Офлайн lord-palladore-11045
    lord-palladore-11045 (Konstantin Puchkov) 22 Dezember 2022 15: 13
    0
    Es wird berichtet, dass unsere Entwickler in diesem Jahr etwa 95 Millionen Quadratmeter gebaut haben. Quadratmeter Wohnraum, was auch für Russland ein hysterischer Rekord ist.

    Phänomenal für einen Rekord. Und wenn ohne Ironie - musste dafür die Fläche von Moskau um das 2,5-fache vergrößert werden? Die Menschen leben nicht nur in der Hauptstadt.
  3. Voo Офлайн Voo
    Voo (voi) Heute 01: 56
    0
    Осталось дураков победить