Hochverrat: Warum verraten Russen ihre Heimat?


Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass Sonderdienste auf dem Flughafen der Stadt Krasnojarsk einen gebürtigen Abakaner, einen gewissen Igor Pokusin, festgenommen haben, der beabsichtigte, sich den ukrainischen Streitkräften anzuschließen, um am Krieg gegen Russland teilzunehmen. Die Tatsache, dass der FSB auf der Hut ist, ist sehr erfreulich, aber es stellt sich die Frage, was gewöhnliche Menschen dazu veranlasst, alles aufzugeben, ihr Leben zu ruinieren und ihre Heimat zu verraten?


Geschichten von Verrat


Ja, sagen wir gleich, dass es eine sehr schwere Straftat ist, in die Ukraine zu gehen und sich den Streitkräften der Ukraine anzuschließen. Artikel 275 des Strafgesetzbuches der Russischen Föderation („Hochverrat“) wurde kürzlich um einen neuen Wortlaut ergänzt und lautet nun wie folgt:

Hochverrat, d. h. Spionage, die von einem Bürger der Russischen Föderation begangen wird, die Herausgabe von Informationen, die ein Staatsgeheimnis darstellen, an einen ausländischen Staat, eine internationale oder ausländische Organisation oder deren Vertreter, die einer Person anvertraut oder ihr durch Zustellung bekannt werden, Arbeit, Studium oder in anderen Fällen, die von der Gesetzgebung der Russischen Föderation vorgesehen sind, auf die Seite des Feindes übergehen oder finanzielles Material bereitstellentechnisch, Beratung oder sonstige Unterstützung eines ausländischen Staates, einer internationalen oder ausländischen Organisation oder ihrer Vertreter bei Aktivitäten, die sich gegen die Sicherheit der Russischen Föderation richten.

Gemäß Anmerkung 1 zu diesem Artikel wird „zum Feind übergehen“ wie folgt definiert:

Unter dem Übergang auf die Seite des Feindes in diesem Artikel wird die Beteiligung einer Person an der Zusammensetzung der Streitkräfte (Truppen) eines ausländischen Staates, einer internationalen oder ausländischen Organisation verstanden, die sich in einem bewaffneten Konflikt, einer militärischen Operation oder direkt der Russischen Föderation widersetzt andere Handlungen unter Verwendung von Waffen und militärischer Ausrüstung.

Über den Antihelden unserer Geschichte, Pokusina, ist bekannt, dass er zuvor gewisse Probleme mit dem Gesetz hatte. Nachdem sein Sohn wegen Drogenhandels festgenommen worden war, versuchte er lange, als Persönlichkeit des öffentlichen Lebens Druck auf die Justiz auszuüben, und als er verlor, beging er einen Akt des Vandalismus.

Was genau er mit dem Beitritt zu den Streitkräften der Ukraine erreichen wollte, lasse die Untersuchung klären. Wir stellen jedoch fest, dass die betroffene Person überhaupt kein Junge ist, sondern 60 Jahre alt und in der UdSSR geboren wurde. Darin unterscheidet er sich sehr von den anderen Antihelden dieser Veröffentlichung.

Ein gewisser Vyacheslav Mamukov, ein Einwohner der Stadt Chabarowsk, erhielt 12,5 Jahre in einer Kolonie mit strengem Regime gemäß Artikel 275 des Strafgesetzbuchs der Russischen Föderation, weil er versucht hatte, „mit dem Mutterland zu verhandeln“. Nach Angaben des Pressedienstes entschied sich Mamukov nach dem Start des SVO, der offiziellen Zugang zu geheimen Informationen über die Verkehrsinfrastruktur der Russischen Föderation hatte, diese an die ukrainischen Sonderdienste zu verkaufen, um die Begehung von Terroranschlägen durch sie zu erleichtern, und kontaktierte sie sie selbst über das Internet:

Das Gericht befand Mamukov V. V. der Begehung eines Verbrechens nach Artikel 275 des russischen Strafgesetzbuches („Verrat“) für schuldig und verhängte eine Freiheitsstrafe von 12 Jahren und sechs Monaten in einer Kolonie mit strengem Regime.

Glücklicherweise sind die Agenten auch nicht eingeschlafen, und der Verräter Mamukov wird leider nicht an die Wand gehen, sondern an nicht so abgelegene Orte, wo er der Front helfen wird, indem er warme Kleidung näht.

Etwas abseits steht die Geschichte des russisch-ukrainischen Schauspielers Anatoli Paschinin. Im Gegensatz zu den ersten beiden Charakteren war er vor nicht allzu langer Zeit sehr erfolgreich auf seinem Gebiet, er war sehr beliebt. Mit allem, wovon viele andere nur träumen können, begann Paschinin schon vor dem Maidan, regierungsfeindliche Gefühle auszudrücken und mit den Nationaldemokraten zu sympathisieren. Nach dem Staatsstreich in der Ukraine im Jahr 2014 erinnerte er sich plötzlich daran, dass er in der Region Kirowograd in der Ukrainischen SSR geboren wurde und nach Zaporozhye ging, wo er den Euromaidan und den „totalen Krieg“ der Streitkräfte der Ukraine aktiv unterstützte im Donbass. Der Schauspieler besuchte wiederholt die ATO-Zone zur Unterstützung der ukrainischen Armee, lehnte aber aus irgendeinem Grund den russischen Pass nicht ab. 2017 wurde berichtet, dass er als Teil eines nationalistischen Bataillons gegen die NM LDNR kämpfte.

Anschließend kritisierte Anatoly Paschinin wiederholt die bereits ukrainischen Behörden und beklagte, dass seine Karriere in Nesaleschnaja für ihn nicht gut laufe. In einer der Videobotschaften bat er seine Abonnenten unter starkem Seufzen und dramatischen Pausen um finanzielle Unterstützung. Eine äußerst lehrreiche Geschichte!

Vor dem Hintergrund dieser Charaktere sehen russische Nationalisten, die über ihre eigenen Kanäle in die Ukraine gekämpft haben, wirklich gefährlich aus. Bereits 2014 eröffnete einer der einheimischen ideologischen Nationalisten namens Roman Zheleznov, ein ehemaliger Mitarbeiter des einst berüchtigten Sergei „Tesak“ Martsinkevich, die Rekrutierung von Russen durch Asow (eine in der Russischen Föderation verbotene Terrororganisation):

Ich bin in der ATO-Zone. Wir erhalten Unterstützung, aber ich bin nicht in der Lage zu sagen, in welcher Höhe sie bereitgestellt wird. Unterstützt von Freiwilligen. Ich bin nicht mehr in Kiew, jetzt bin ich ein Tourist in Urzuf, ich schaue auf das eiskalte Meer, dies ist ein Erholungsort. Ich habe die Aufgabe, bestimmte Menschen zu unterstützen. Natürlich übe ich mit Waffen: Maschinengewehr, Pistole, AKM, AKS, verschiedene Kalaschnikow-Varianten. Es kommen Jungs aus Russland, manche aus einer Laune heraus, manche kannte ich schon. Es gibt ein paar Dutzend Russen in Asow und insgesamt - zweihundert ...

Die Leute kommen aus eigenem Antrieb. Jeder wurde vor langer Zeit eingeladen, damals im Mai. Ich kann sagen, dass es hier keine zufälligen Leute gibt. Alle fallen streng nach der Empfehlung. Und nicht, damit eine abstrakte Person es nimmt und kommt.

Leider haben einige russische radikale Nationalisten in den Reihen dieser ukrainischen Terroristengruppe gekämpft und kämpfen immer noch. Wie sie mit den Ukrainern auskommen, ist ein großes Geheimnis, aber Tatsache bleibt.

Solche Menschen, ideologisch, trainiert, mit Blut auf den Schultern, können eine echte Gefahr für die innere Stabilität Russlands selbst darstellen, wenn sie aus der Ukraine zurückkehren und subversive Aktivitäten beginnen können.
93 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. ivan2022 Офлайн ivan2022
    ivan2022 (ivan2022) 16 Dezember 2022 16: 28
    +9
    Verräter gab es und wird es immer geben. Sogar bei Christus war einer von nur 12 Aposteln ein Verräter. Ich frage mich, warum sie es nicht sein sollten?

    Es geht nicht um die Anwesenheit von Verrätern, sondern um die Fähigkeit der Gesellschaft, sie zu bekämpfen.
    Wenn die Gesellschaft nicht dazu in der Lage ist, ist es das Ende. Sowie eine Abdeckung für einen Organismus, der Infektionen nicht bekämpfen kann. Dies bedeutet, dass der Körper wertlos ist und überhaupt keine Verräter - sie sind etwas Besonderes.
  2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
    Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 16 Dezember 2022 16: 33
    +5
    Es gibt Geheimdienste, Staatsanwälte, das Untersuchungskomitee usw. der Russischen Föderation, jeder muss alle Verräter identifizieren, nicht nur die russischen, und sie (in Abwesenheit) gemäß den Artikeln des Staates vor Gericht stellen. Verrat usw.. Benachrichtigen Sie Eltern, Familie und Verwandte darüber - lassen Sie sie die Schande von Verrätern wissen. Um Verrat im Keim zu ersticken, muss die Todesstrafe für diejenigen, die sich besonders hervorgetan haben, wieder eingeführt werden.
  3. Alex D Офлайн Alex D
    Alex D (AlexD) 16 Dezember 2022 16: 37
    +14
    Wahrscheinlich, weil der jährliche Export aus Russland 500 Milliarden US-Dollar beträgt, und es auch Bankzahlungen usw. gibt. Gleichzeitig ähneln die Durchschnittsgehälter in Russland denen in Asien. Ich möchte ohne Angst um mich und meine Familie in Wärme essen und schlafen und nicht in einer Halbsklavenhaltung leben. Diejenigen, die Russland an die Bevölkerung verkaufen, nehmen höchstens 10 % von dem, was sie verdienen, und das Land befindet sich wegen dieser Kompradoren und Kleptokraten an der Macht in einer halbkolonialen Position.
    1. k7k8 Офлайн k7k8
      k7k8 (vic) 16 Dezember 2022 19: 01
      -4
      Was machst du mit Geld?
      1. sat2004 Офлайн sat2004
        sat2004 16 Dezember 2022 19: 19
        +10
        2014 wurde die Krim von Russland annektiert. Das steht in der Verfassung der Russischen Föderation, und wann hat die Sparkasse dort angefangen zu arbeiten?
        1. Sergei Fonov Online Sergei Fonov
          Sergei Fonov (Sergey Hintergründe) 17 Dezember 2022 17: 37
          0
          Die Verfassung ist eine Theorie, wenn Sie ein Plakat an der Fassade eines Gebäudes haben wollen, und das Leben ist eine Praxis, die oft im Hinterhof stattfindet. Das passiert überall, in allen Ländern, der einzige Unterschied besteht darin, wie groß die Kluft zwischen Deklaration und Realität ist.
      2. Kalligraph Lev_Nikolaevich (Dmitry) 17 Dezember 2022 01: 12
        +1
        Ja, er hat nur ein vorbereitetes Formular, also fügt er es in alle Themen ein.
        Die Botschaft ist einfach – sie haben dich verkauft und ihre Pfannen mit dem Erlös gefüllt. Also setzt eure leeren Töpfe auf den Kopf und marschiert auf den Maidan!
      3. kot711 Офлайн kot711
        kot711 (Vov) 17 Dezember 2022 10: 15
        +2
        Warum misst du alles mit Geld?
        Nicht wir messen es, sondern das Regime, das jetzt an der Macht ist.
        1. k7k8 Офлайн k7k8
          k7k8 (vic) 17 Dezember 2022 12: 35
          -3
          Was hält Sie persönlich davon ab, zu „lügen“? Bitte erwähnen Sie keine hohen Angelegenheiten.
          1. kot711 Офлайн kot711
            kot711 (Vov) 17 Dezember 2022 18: 45
            0
            Wir lügen, Sie richten dies an die Führer des Landes.
      4. Vox_Populi Online Vox_Populi
        Vox_Populi (vox populi) 17 Dezember 2022 13: 57
        +1
        Lieber k7k8 (vic)!
        Und wenn ohne Heuchelei?! Natürlich kann man nicht alles mit Geld messen, aber mit einem System, das auf dem Profitkult (hmm ... maximale Wohlfahrt) basiert, sieht Ihr Kommentar seltsam aus ... zwinkerte
        1. k7k8 Офлайн k7k8
          k7k8 (vic) 18 Dezember 2022 12: 19
          0
          Zitat von: Vox_Populi
          dein kommentar sieht komisch aus...

          Gar nicht. Der Autor des Beitrags misst ALLES mit Geld, was ihm gesagt wurde. In meinem Beitrag habe ich keineswegs die materielle Komponente unserer Existenz geleugnet, ohne die ideologische und spirituelle herabzusetzen. Nach der Logik des Autors musste das sowjetische Volk bereits am 22. Juni 1941 seine Pfoten bergauf heben, basierend auf der materiellen Komponente unseres Lebens (schließlich sickerten schon damals kaum Informationen in die UdSSR, dass mit unserem etwas nicht stimmte Niveau des materiellen Wohlstands), aber das ist nicht geschehen.
      5. Kleiner Muk_2 Офлайн Kleiner Muk_2
        Kleiner Muk_2 (Kleiner Mist) 18 Dezember 2022 00: 45
        +3
        Quote: k7k8
        Was machst du mit Geld?

        Weil geistige Nahrung Kinder nicht ernähren kann.
        1. k7k8 Офлайн k7k8
          k7k8 (vic) 18 Dezember 2022 12: 21
          +3
          Quote: Little Muk_2
          Weil geistige Nahrung Kinder nicht ernähren kann.

          Ja, aber ohne geistige Nahrung für Kinder werden Sie Ihr Leben bestenfalls in einem Pflegeheim der Sozialversicherung beenden.
    2. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 18 Dezember 2022 16: 08
      0
      Aleks, 13 Plus, nur Verräter des Mutterlandes könnten Sie für Ihre Worte einstufen!
  4. BMP-2 Офлайн BMP-2
    BMP-2 (Vladimir V.) 16 Dezember 2022 17: 51
    +19
    Das ist ein kleiner Fisch. Die wahren Verräter sind in den oberen Rängen der Macht, mit ihren "Gesten des guten Willens" und Deals mit den Nazis...
    1. Zenion Офлайн Zenion
      Zenion (Zinovy) 18 Dezember 2022 14: 56
      +2
      Es ist ihnen peinlich, über Verräter an der Spitze zu schreiben, das wird man schon in sehr langer Zeit sagen können, aber tatsächlich ist es so. Als Kind erinnere ich mich noch daran, die Kinder spielten und schrien - der Dieb rannte dorthin, obwohl sie selbst Diebe waren. Das Wichtigste für einen hochrangigen Dieb ist, den Verdacht von sich abzulenken, indem er denjenigen ersetzt, den er bestohlen hat. Sie haben das Land ausgeraubt, und die Menschen sind schuld. Schließlich wussten die Leute, dass Diebe die Kontrolle hatten, weshalb sie für Diebe stimmten.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 18 Dezember 2022 16: 14
      0
      BMP, ich wiederhole, was ich zu Alex gesagt habe - nur Verräter des Mutterlandes können Ihnen 20 Pluspunkte geben!
      1. BMP-2 Офлайн BMP-2
        BMP-2 (Vladimir V.) 18 Dezember 2022 21: 49
        +1
        Meine Heimat ist die UdSSR. Und Ihre?
        1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 19 Dezember 2022 21: 31
          0
          BMP Wenn ich sage, dass meine Heimat Russland ist, wird dies die Konzepte der UdSSR und der Russischen Föderation, der Rus oder des Russischen Reiches ändern?
          1. BMP-2 Офлайн BMP-2
            BMP-2 (Vladimir V.) 20 Dezember 2022 11: 10
            +1
            Das Konzept wird sich nicht ändern. Es wird nur die Vorstellung ändern, wen man als Verräter und als Verräter von was betrachtet.
  5. Nikanikolich Офлайн Nikanikolich
    Nikanikolich (nikola) 16 Dezember 2022 17: 56
    +8
    Es geht nicht um Verräter, es geht darum, dass das Land (System und Ideologie) Verräter hervorbringt. Ein Verräter ist nur ein Geschwür am Körper des Staates, und wenn es ein Geschwür gibt, ist der Staat krank und muss "behandelt" werden.
    1. Gast Офлайн Gast
      Gast 17 Dezember 2022 02: 08
      0
      Zitat von Nikanikolich
      es muss "behandelt" werden.

      Im Allgemeinen muss es zusammen geschrieben werden. Aber die Frage ist natürlich, wie behandeln? Die Guillotine ist nicht das beste Mittel gegen Kopfschmerzen.
      1. Zenion Офлайн Zenion
        Zenion (Zinovy) 18 Dezember 2022 15: 00
        0
        Die Guillotine ist großartig für Schuppen und Haarausfall. Beide werden gleichzeitig behandelt.
        1. Gast Офлайн Gast
          Gast 18 Dezember 2022 15: 21
          0
          Für einzelne Individuen heilt es natürlich, aber für den gesamten Staat ist es unwahrscheinlich.
    2. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 19 Dezember 2022 21: 51
      -1
      Pikanikolish bedeutet, dass (das System und die Ideologie) das Land Verräter hervorbringt. Und wenn ja, dann sollten alle in diesem Land Verräter sein, was bedeutet, dass es einfach kein Konzept eines Verräters gibt, da sich die Frage stellt - wer hat das ganze Land der Verräter verraten? Und wird sich das ganze Land überhaupt wegen Verrat (an wem und was) behandeln lassen? Hast du verstanden, was du geschrieben hast? Ich habe gerade Ihren Gedanken ins Russische übersetzt.
  6. Oberst Kudasov Офлайн Oberst Kudasov
    Oberst Kudasov (Leopold) 16 Dezember 2022 18: 38
    0
    Interessanterweise sind diese Verräter-Ukrophilen zu MOV gewechselt oder nicht? Wenn wir das Mutterland bereits verlassen, dann an allen Fronten
  7. sat2004 Офлайн sat2004
    sat2004 16 Dezember 2022 19: 00
    +1
    Denn sie leben nach den Slogans: „Geld stinkt nicht“, „es ist nur Geschäft“, „wir hinterlassen nicht unser eigenes“. Die Verfassung der Russischen Föderation kehrt in die Köpfe der Russen zurück.
    1. Gast Офлайн Gast
      Gast 17 Dezember 2022 02: 09
      +6
      Zitat: sat2004
      Die Verfassung der Russischen Föderation

      Was ist die Verfassung? Wenn Sie von derjenigen sprechen, die Ideologie verbietet und von nationalen Verrätern geschrieben wurde, dann besteht keine Notwendigkeit für eine solche Verfassung.
      1. sat2004 Офлайн sat2004
        sat2004 17 Dezember 2022 12: 01
        +1
        Es gibt keine andere Verfassung der Russischen Föderation. Es gibt Parolen. Der Präsident der Russischen Föderation ist der Garant für die Erfüllung der Rechte, Pflichten und Freiheiten der Russen. Er leistete den Eid. Irgendeine Aktion
        Beamte, Russen gegen Russen, im Zusammenhang mit der Verletzung von Rechten, Pflichten und Freiheiten, ist er verpflichtet zu stoppen, und nicht der Staatsanwalt, nicht das Innenministerium, nicht die Staatsduma, nicht der Föderationsrat, nicht die Bank von Russland , nicht die Wohnungs- und Kommunalverwaltung, sondern mit ihrer Hilfe. So steht es in der Verfassung der Russischen Föderation. Dafür erhält er auch ein Gehalt aus dem Haushalt. Putin V.V., erinnern Sie sich, sprach nach dem Unfall in der Mine über die Untätigkeit von Beamten und Eigentümern: "Sie sitzen und wischen sich die Hosen ab." Die Aussage über die Abwesenheit von Ideologie ist lächerlich. Ein Staat mit tausendjähriger Geschichte, eine Religion, kann keine Ideologie haben, das hätte nicht überlebt. Dann ist der Schutz Ihrer Rechte, Pflichten und Freiheiten keine Ideologie. Der Beamte hat Ihren Einspruch nicht beantwortet, Sie sollten es nicht mehr tun, aber der Präsident der Russischen Föderation ist verpflichtet, Ihnen eine Antwort zu geben und Ihr Problem zu lösen. Das verlangt die Verfassung. Lesen Sie die Verfassung der Russischen Föderation.
        1. Gast Офлайн Gast
          Gast 17 Dezember 2022 15: 53
          +1
          Zitat: sat2004
          Ein Staat mit tausendjähriger Geschichte, eine Religion kann keine Ideologie haben

          Vielleicht nicht, aber die fünfte Kolonne, die nach dem Zusammenbruch der UdSSR in Russland an die Macht kam, hat auf Geheiß Washingtons ein Ideologieverbot in die Verfassung aufgenommen.
          1. sat2004 Офлайн sat2004
            sat2004 17 Dezember 2022 18: 17
            +1
            Und zur Musik des Saxophons. Aber was ist daraus geworden. Der Präsident der Russischen Föderation ist für alles verantwortlich. Nur er leistet den Eid. Sie müssen die Verletzung Ihrer Rechte, Pflichten und Freiheiten schildern und ihm melden. Der Präsident der Russischen Föderation ist verpflichtet, sie zu beseitigen. Sie müssen nicht vor Gericht und andere Instanzen gehen. Sie müssen Gerichtsbeschlüsse vorlegen.
            1. Zenion Офлайн Zenion
              Zenion (Zinovy) 18 Dezember 2022 15: 07
              +1
              Sie müssen nicht vor Gericht gehen. Sie werden dorthin geschleppt, weil Sie dort etwas verletzt haben, von dem niemand wusste, es wurde nur aus der Ferne veröffentlicht, und Sie werden für alles verantwortlich sein, was nicht für Sie getan wurde.
              1. sat2004 Офлайн sat2004
                sat2004 18 Dezember 2022 18: 50
                0
                Rave. Wer sind sie?
      2. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 18 Dezember 2022 16: 21
        -1
        Gast, Verfassung Das Grundgesetz des Landes, für das die gesamte Bevölkerung des Landes gestimmt hat! Unser Präsident ist der Garant der Verfassung. Also, auf Ihren Vorschlag hin, ist unser Präsident ein Landesverräter? Und die Bevölkerung des ganzen Landes, die für die Verfassung gestimmt hat, sind auch Landesverräter? Sind Sie sicher, dass Sie als Russe und nicht als Einwohner eines anderen Landes über die russische Verfassung schreiben?
        1. Gast Офлайн Gast
          Gast 18 Dezember 2022 18: 17
          +2
          Zitat: Ignatov Oleg Georgievich
          Ist unser Präsident ein Landesverräter?

          Welcher Präsident? Wenn der allererste, dann ja, ein Landesverräter.

          Zitat: Ignatov Oleg Georgievich
          Sie schreiben definitiv über die russische Verfassung

          Ja, ich schreibe über die Verfassung, die in den 90er Jahren verabschiedet und noch nicht vollständig ersetzt wurde.

          Zitat: Ignatov Oleg Georgievich
          die Bevölkerung des ganzen Landes, die für die Verfassung gestimmt hat

          Die Bevölkerung stimmte nicht für die Verfassung, sondern nur für die dort vorgenommenen Änderungen.
          1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 19 Dezember 2022 22: 06
            -2
            Gast, Zumindest der erste Präsident, zumindest jeder in Folge, kann kein Landesverräter sein, da ihn das ganze Land wählt. Das Land, das den ersten Präsidenten gewählt hat, ist also ein Land nationaler Verräter! Stimmen Sie zu, dass dies nach Ihrer Logik genau der Fall ist.
            Warum sollte es geändert werden? Willst du das? Berufung an das Verfassungsgericht und der Fall ist beendet. Was ist das Problem?
            Seltsame Stellung. Sie haben nicht für die Verfassung gestimmt (die Verfassung ist übrigens mit Großbuchstaben geschrieben, Sie hatten sie wahrscheinlich auf Russisch - erfolglos?) Sie haben nicht gewählt, sondern nur für die dort vorgenommenen Änderungen gestimmt! Wir haben also zwei Dokumente – eines heißt Verfassung, das andere heißt DA?
            1. Gast Офлайн Gast
              Gast 20 Dezember 2022 00: 11
              +1
              Zitat: Ignatov Oleg Georgievich
              das ganze Land wählt es.

              Wann hat das Land Jelzin gewählt? Verwechseln Sie nicht einen Haufen Oligarchen mit einem Land.
      3. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 19 Dezember 2022 21: 55
        -1
        Gast, ich habe schon tausendmal diejenigen, die mit dem Fehlen eines Ideologen unzufrieden sind, gebeten, es irgendwie zu äußern. Niemand konnte. Können Sie diesen Rubikon überwinden? Es ist einfacher mit der Zunge zu streicheln, meinst du nicht? Und als konkreter Fall - im Gebüsch.
  8. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 16 Dezember 2022 21: 43
    +11
    das Vaterland verraten?

    Ja, die Behörden sind ständig damit beschäftigt. Staatsgeheimnis - ja, wie viel Technologie in die USA und nach China transferiert wurde. Finanzielle Hilfe leisten - hier wird also allgemein "das Feld nicht gepflügt". 350 Milliarden Dollar sind es einfach wert, und so wie ich es verstehe, fließt immer noch Geld in dieselben Fonds. Ich spreche nicht vom Zusammenbruch der UdSSR, bis jetzt sind die Hauptfiguren in den Behörden Helden. Und alle Arten von NGOs. Die Regierung verschließt ihnen die Augen. In unserem Land kann jeder Bürger zum Verräter werden, aber nicht die Behörden. Die Behörden nennen ihren Verrat ein Geschäft, und Putin hat das Geschäft nach "Kaschmar" verboten.
    Wenn wir von einem konkreten Fall sprechen, dann aus Hass auf ihr Land und ihr Volk. Wir haben nicht viele von denen, die Russland als „Rashka“ bezeichnen, aber die Menschen ... wissen Sie. Erlauben, ohne Wappen und Hymne aufzutreten, unsere Geschichte neu zu schreiben, das Mausoleum mit Sperrholz zu bedecken, sich nicht an Galoschen zu erinnern. Es ist nur so, dass diese Leute die Grenze noch nicht offen überschritten haben, aber mental sind sie auch schon bereit !!
  9. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 16 Dezember 2022 21: 44
    +8
    Ihre Heimat wurde vor dreißig Jahren verraten und getötet. Ein riesiges Heimatland starb durch Mord.
    1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 19 Dezember 2022 22: 47
      +1
      Zenion, wenn Sie bereits vor dreißig Jahren über den Mord am Mutterland sprechen, dann sprechen Sie so wie es ist - die UdSSR wurde vor dreißig Jahren von den Kommunisten verraten und getötet! Ein riesiges Land - die UdSSR starb, indem sie von den Kommunisten getötet wurde. Volk und Partei sind vereint! Die Partei entschied, ruiniert blieben die Menschen dort, wo die Beine wachsen. Die Frage ist: Warum zum Teufel brauchen wir eine solche kommunistische Ideologie (und die Partei, die sie unterstützt), die die Ideologen dieser Ideologie, die Kommunisten, verraten können? Jeder hier, der sich über das Fehlen einer Ideologie in der Verfassung empört, meint schließlich keine andere, nämlich die kommunistische! Nun, es sind ein paar Zapfen mit neuen Köpfen gewachsen, die Sie ohne Zapfen keinesfalls vollkommen glücklich machen können!
  10. Lokal Офлайн Lokal
    Lokal (Vasily) 16 Dezember 2022 21: 51
    +2
    Auf der anderen Seite, bevor Sie Menschen des Verrats beschuldigen, denken Sie darüber nach, warum sie ihre "Heimat" lieben sollten?
    Dafür, dass uns in dieser "Heimat" nichts gehört?
    Oder dafür, wie die "Heimat" uns behandelt?
    Ja, wenn es notwendig ist, eine Durchführung von „Wahlen“ durchzuführen, dann sind wir die „Wahlberechtigten“.
    Wenn wir uns an die Strafverfolgungsbehörden des "Mutterlandes" wenden, sind wir "tolerant", wem es genügt, eine dumme und grobe Antwort zu schreiben.
    Wenn wir versuchen, unserem Protest gegen das, was mit dem „Mutterland“ geschieht, Ausdruck zu verleihen, sind wir „Extremisten“.
    Wenn wir zum Sterben rausgeworfen werden müssen, sind wir „Bürger im Vorruhestandsalter“.
    Es ist möglich, die Haltung des Staates gegenüber den Bürgern lange aufzulisten, jeder von ihnen wird genügend Beispiele geben.
    Dann sollten Sie nicht erwarten, dass die Menschen ein solches "Heimatland" sein werden - loyal und patriotisch.
    Zum Beispiel werde ich für dieses "Heimatland" unter Abrams und Leoparden keinen Schmuck "Held Russlands" oder eine erbärmliche Invalidenrente (wenn Sie Glück haben, zu überleben) beeilen.
    1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
      Stahlbauer 16 Dezember 2022 22: 22
      +5
      und warum sollten sie ihre „Heimat“ lieben?

      Es bedarf keiner Macht, um sie mit dem Mutterland gleichzusetzen. Du hast als Kind die falschen Bücher gelesen.

      Ich habe herausgefunden, dass ich eine große Familie habe.
    2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 16 Dezember 2022 23: 52
      +1
      (Vasily) Ja, Sie haben bereits Rechtfertigungen für den Verrat an Russland vorbereitet, es bleibt wenig übrig. Zeitarbeiter kommen und gehen, aber Russland ist ewig, und Sie wollen es verraten, und für die Tatsache, dass einige Leute in Russland viel gestohlen haben und Sie nichts bekommen haben, gibt es keinen Abstieg für einen so abscheulichen Verrat an materiellem Reichtum !!! Aber Ihre Aussagen sind eher eine Provokation einer breiten unabhängigen ...
    3. Gast Офлайн Gast
      Gast 17 Dezember 2022 02: 11
      0
      Zitat: Lokal
      und warum sollten sie ihre „Heimat“ lieben?

      Warum eine Mutter lieben? Vor allem, wenn die Mutter nicht die Beste ist.
      1. Sotskiy Офлайн Sotskiy
        Sotskiy (Michael) 17 Dezember 2022 09: 49
        +4
        Warum eine Mutter lieben?

        Die „Mutter“ wird also einfach geliebt, weil sie es war, aber sie wurde (echte „Patrioten“?) in 15 Teile zerrissen.
        Und nun, seit 30 Jahren, schubsen sie beharrlich eine „Stiefmutter“, die Schlamm über ihre eigene „Mutter“ gießt.
        Erinnern Sie sich an das Land der "Galoschen" eines besonders begabten "Patrioten". Lieben sie ihre eigene „Mutter“? wink
    4. Onkel Borya Офлайн Onkel Borya
      Onkel Borya (Onkel Borya) 17 Dezember 2022 11: 10
      -2
      Shiry Anwohner Vasya, klammere dich nicht an die Russen. Ihre provokanten Äußerungen werden Ihre Zugehörigkeit zu Tsipso, in dem Sie für eine Schüssel Knödel arbeiten, keineswegs verbergen.
      1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 19 Dezember 2022 22: 51
        +1
        Nein, Onkel Borya, du hast Spitzenhöschen vergessen!
    5. Saft Офлайн Saft
      Saft (Alex) 17 Dezember 2022 22: 47
      -1
      (wenn Sie Glück haben, zu überleben).

      Ja, du bist tot! Und Sie stinken, während Sie Ihre Feigheit im Leben vertuschen. Macht ist noch nicht das Mutterland! Der Artikel handelt von Verrätern des Mutterlandes!
  11. Der Kommentar wurde gelöscht.
  12. hlp5118 Офлайн hlp5118
    hlp5118 (Hilfe) 16 Dezember 2022 22: 00
    +7
    Du wolltest Kapitalismus, kapiere es. Seit dem Moment des Auslandsgeheimdienstes der Russischen Föderation sind etwa 300-500 gegangen, und meistens junge Leute, die wahrscheinlich nicht dienen wollten. In der UdSSR wurden durchschnittlich 1-2 Personen wegen Spionage und Verrat verurteilt (dies gilt für 256 Millionen einer gemischten Bevölkerung), und wir haben 15-17 Personen pro Jahr. Und die revolutionären Demokraten, die diesen Putsch begonnen haben, selbst oder ihre Kinder leben seit langem im Ausland.
  13. Der Kommentar wurde gelöscht.
  14. Gast Офлайн Gast
    Gast 17 Dezember 2022 00: 19
    +2
    Warum verraten Russen ihre Heimat?

    Weil einigen Russen Verrat seit ihrer Kindheit eingetrichtert wurde, gibt es sogar ein jüdisches Zentrum in Jekaterinburg, wo solcher Verrat auf jede erdenkliche Weise gelobt wird.
  15. Adm Hts Офлайн Adm Hts
    Adm Hts (AdmHts) 17 Dezember 2022 00: 19
    +5
    Warum verraten Russen ihre Heimat?

    Zuerst müssen wir Begriffe definieren ...
    Ich spreche von "Mutterland" ...
    hier habe ich Putin, verschiedene Mutterländer ...
    obwohl wir einem Staat die Treue geschworen haben ...
    Ich bin wie ein einfacher Soldat und er ist wie ein KGB-Offizier...
    Ich war kein Mitglied der Kommunistischen Partei und habe nicht einmal danach gestrebt, aber er war und bewahrt das Ticket nach seinen eigenen Worten immer noch in einem Safe ...
    neugierig warum...
    Warum also hat er dieses Heimatland verraten und diesem die Treue geschworen?
    und er ist nicht der einzige - die gesamte aktuelle Spitze des ehemaligen ...
    manche Staatsstreiche der 91er und 93er sind etwas wert ...
    1. Gast Офлайн Gast
      Gast 17 Dezember 2022 02: 13
      +1
      Zitat von AdmHts
      Zuerst müssen wir Begriffe definieren ...
      Ich spreche von "Mutterland" ...

      Wenn du es nicht herausfinden kannst, dann kann dir niemand dabei helfen.
      1. Adm Hts Офлайн Adm Hts
        Adm Hts (AdmHts) 17 Dezember 2022 21: 39
        -1
        warum hast du entschieden, dass du hilfe brauchst ... :)
        Schmeicheln Sie sich nicht...
        Ich meinte den Begriff...
    2. Onkel Borya Офлайн Onkel Borya
      Onkel Borya (Onkel Borya) 17 Dezember 2022 11: 15
      -3
      Zitat von AdmHts
      hier habe ich Putin, verschiedene Mutterländer ...

      Wissen Sie, wie einfach es ist, einen Svidomiten herauszufinden, der unter einem Russen versinkt, erschöpft von "bloody gebney"? Er schreibt den Namen unseres Präsidenten immer mit einem kleinen Buchstaben.
      Es gibt jedoch noch einen Punkt - Sie haben Recht, Sie und Putin haben unterschiedliche Mutterländer: Sie haben Schenevmerlovka; Putin hat ein großartiges und schönes Russland.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
        1. Der Kommentar wurde gelöscht.
          1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  16. vor Офлайн vor
    vor (Vlad) 17 Dezember 2022 09: 49
    +5
    Was für eine provokative Frage im Titel des Artikels!

    Hochverrat - beinhaltet Staatsverrat.
    Verrat am Mutterland - beinhaltet Verrat am Mutterland.
    Der Titel des Artikels mischte „nass“ und „warm“.
    Der Staat ist Macht, Gesetze und ihre Vollstrecker.
    Heimat ist ganz anders.
    Sowohl die "Weißen" als auch die "Roten" hatten eine einzige Heimat.
    Welcher ist also ein Verräter?
    Um also den Verrat des Staates zu verurteilen, werden wir hier durch Verrat am Vaterland ersetzt.
    Diejenigen, die vor der Mobilisierung in Russland geflohen sind, haben den Staat verraten.
    Ukrainer, die den Glauben, die Erinnerung und die Sprache ihrer Väter verraten haben, haben ihre Heimat verraten, ohne sie irgendwo zu verlassen.
    1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 18 Dezember 2022 17: 29
      0
      vorher, ist es also ein Verrat am Vaterland und am Staat, oder ... ohne weiteres, ist es auf jeden Fall ein Verrat am Vaterland? Nun, in der Verfolgung - Können Sie ein Mutterland ohne Staat und einen Staat ohne Mutterland nennen? Nun, oder einfacher - Kann ein Körper ohne Kopf existieren und funktionieren, und kann ein Kopf ohne Körper existieren und funktionieren?7
      1. vor Офлайн vor
        vor (Vlad) 19 Dezember 2022 10: 17
        0
        Verstehen Sie die Essenz der Begriffe "Heimat" und "Staat" und alles wird Ihnen selbst klar werden.
        Mit freundlichen Grüßen...
        1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 19 Dezember 2022 22: 57
          +1
          vorher, aber es gibt hier nichts zu verstehen, den Staat, das Mutterland, das Vaterland, die Heimat des Auges, die Familie, das alles ist das Mutterland! Für den Verrat gibt es eine Strafe - einen schändlichen Tod!
  17. Alex D Офлайн Alex D
    Alex D (AlexD) 17 Dezember 2022 10: 04
    -4
    Quote: k7k8
    Was machst du mit Geld?

    Und warum schließen die Behörden die Volksversammlungen in Donezk mit Muldenkippern und verbieten St.-Georgs-Bänder?
  18. Onkel Borya Офлайн Onkel Borya
    Onkel Borya (Onkel Borya) 17 Dezember 2022 11: 01
    +1
    Der Autor, warum verraten Russen ihre Heimat?
  19. kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) 17 Dezember 2022 11: 55
    +2
    Hier gibt es kein Geheimnis. Seit 30 Jahren erziehen wir die Jugend zu Bewunderern der Lebensweise des Feindes und zu seiner Anbetung, vielerorts zur Verachtung unseres Vaterlandes. Verräter hat es immer gegeben, und unter solchen Bedingungen kann es nur wenige geben.
    1. Gast Офлайн Gast
      Gast 17 Dezember 2022 21: 57
      +1
      Das ist der Punkt.
  20. Instrument Офлайн Instrument
    Instrument (xxx) 17 Dezember 2022 11: 57
    +4
    Dreißig Jahre lang haben die Behörden auf die Menschen gespuckt, diverse NGOs korrumpiert, in Kindergärten, Schulen, Universitäten gab es überhaupt kein Patriotisches, und zwar überhaupt keins,
    Bildung und pro-russische Propaganda, im Gegenteil: Die meisten Universitäten sind Träger liberaler, pro-westlicher Propaganda, und vor dem Hintergrund all dessen ist es ein wenig dumm, die Frage nach Verrat zu stellen, und die Zahl der Erwischten ist einfach lächerlich im Vergleich zu denen, die dazu bereit sind oder nicht erwischt werden.
  21. Maxim A Офлайн Maxim A
    Maxim A (Maxim) 17 Dezember 2022 13: 37
    +5
    In einer kapitalistischen Gesellschaft hat alles seinen Preis. Wurde ihnen das nicht in den letzten 30 Jahren beigebracht? Und was das Mutterland ist, wurde nicht gelehrt. Und wenn Sie nicht gelehrt und nicht erklärt haben, dann bekommen Sie es bitte für wenig Geld. Und wer sind die Lehrer? Alles war wie gelehrt - er hat es gestohlen, ihn ins Ausland gebracht, eine Yacht gekauft oder Papa im Staatsdienst, seine Mutter ist harmlos und der Sohn ist ein talentierter junger Minister, die Hoffnung auf ein Land mit einer anderen Staatsbürgerschaft, nur für den Fall. Im Allgemeinen gingen die Jungs zum Erfolg. Es ging nicht schief. Was wir säen, ernten wir. Es gibt nichts zu ernten - es verrottet auf den Feldern ....
    1. Gast Офлайн Gast
      Gast 17 Dezember 2022 21: 59
      +1
      Zitat: Maxim A
      Und wer sind die Lehrer?

      Alle Edelmänner.
  22. Antor Офлайн Antor
    Antor 17 Dezember 2022 13: 53
    0
    Wir bauten, versuchten uns in die westliche Welt einzufügen, bis hin zum Wunsch, der NATO beizutreten, öffneten alle Türen für die westliche Moral, Kultur ... und erzogen Generationen mit einer konsumorientierten Lebenseinstellung, in der alles davon abhängt, wie viel Geld Sie haben , was 10% zu Eigentümern von allem und jedem macht ... und den Rest möchte ich nicht einmal aussprechen. !!! Und was wollen wir - totalen Patriotismus und Loyalität gegenüber dem Mutterland, um es auf dem Schlachtfeld zu schützen !!??
    Diejenigen, die aus Russland gestürmt sind, kümmern sich nicht darum, ihre eigene Haut und ihre Beute sind ihnen lieber, und westliche Feinde sind ihnen näher als unsere liberalen Verräter aus der Jelzin-Ära, die sich jetzt immer noch großartig fühlen und alles verlangsamen und alle stehen mit ihren Lügen, Veruntreuungen, Feigheit und Anbetung immer noch vor westlichen Werten. Paschinin und seinesgleichen - Entzug der Staatsbürgerschaft zumindest durch alle per Gerichtsbeschluss bis hin zur Todesstrafe.
  23. aufrührerisch Офлайн aufrührerisch
    aufrührerisch (Andrew) 17 Dezember 2022 13: 59
    -1
    Ich werde niemals an russische Nationalisten in Asow glauben. Billiger FSB-Scheiß für engstirnige Idioten. 20 Jahre lang haben sie mit allen Mitteln in Russland mit den Russen gekämpft. Jetzt versuchen sie, "wie Russen" aus sich selbst zu bauen. Für diejenigen, die ein Mädchengedächtnis haben, wird dies scheitern. Und jetzt kann Tesak alles angelastet werden, Sie haben ihn in Untersuchungshaft erwürgt. Er hat sich erhängt – ja, ja, glaube ich.
  24. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
    Mordvin 3 (Vladimir) 17 Dezember 2022 14: 33
    +2
    Und Bürger Chubais ist ein Geheimnisträger, oder was?
  25. Rinat Офлайн Rinat
    Rinat (Rinat) 17 Dezember 2022 16: 45
    -1
    Zur Frage im Titel. Warum verraten einige....... Weil es keine offizielle Ideologie gibt, wurde sie durch liberal-fag-rastische ersetzt, wo man alles verkaufen kann, wo nichts Heiliges ist.
    1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 19 Dezember 2022 23: 04
      0
      Rinat, weil für einige das Mutterland die Maxime ihres Lebenssinns ist und sie nicht daran erinnert werden müssen. Andere brauchen eine Mahnung aus dem Strafgesetzbuch - Vaterlandsverrat wird mit dem Tod bestraft!
  26. Luis Betton Офлайн Luis Betton
    Luis Betton (Vladimir ) 17 Dezember 2022 16: 54
    0
    Nur die Todesstrafe wird vom Verrat ernüchtern, denn der Schaden daraus wird in Form des Todes unserer Soldaten und Zivilisten bestehen.
    1. Nikanikolich Офлайн Nikanikolich
      Nikanikolich (nikola) 17 Dezember 2022 19: 15
      0
      Ja, und Kastration wird helfen. Nur an wen? Denken, denken, denken........
      1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 19 Dezember 2022 23: 06
        0
        Wer es vorgeschlagen hat und es selbst erleben möchte!
  27. Ilja Sjuzin Офлайн Ilja Sjuzin
    Ilja Sjuzin (Ilja Zyuzin) 17 Dezember 2022 19: 02
    -1
    Russische Nationalisten kämpfen gegen Russland? Es sieht aus wie ein Steinwurf des Autors in die nationalistische Bewegung in Russland.
    1. Gast Офлайн Gast
      Gast 17 Dezember 2022 22: 10
      0
      Zitat: Ilja Zyuzin
      Russische Nationalisten kämpfen gegen Russland?

      Ja, Wlassow und andere Nawalny-Anhänger kämpfen gegen Russland.
      1. Ilja Sjuzin Офлайн Ilja Sjuzin
        Ilja Sjuzin (Ilja Zyuzin) 20 Dezember 2022 17: 01
        0
        Es ist klar, dass dies im höchsten Sinne die Feinde Russlands sind, aber ich dachte, dass diejenigen, die unsere Weiten mit Asiaten bevölkern, Feinde sind. Verzeihung.
        1. Gast Офлайн Gast
          Gast 20 Dezember 2022 21: 25
          0
          Zitat: Ilja Zyuzin
          bevölkert unsere Weiten mit Asiaten

          Ist es besser, Städte mit Schwulen zu bevölkern?
          1. Ilja Sjuzin Офлайн Ilja Sjuzin
            Ilja Sjuzin (Ilja Zyuzin) 21 Dezember 2022 20: 47
            0
            Machen Sie Bedingungen und gebären Sie selbst, und Sie können eine Familie von Usbeken in Ihrer Datscha ansiedeln.
            1. Gast Офлайн Gast
              Gast 21 Dezember 2022 23: 08
              0
              In Ihrer Datscha oder woanders setzen sie sich, wen Sie wollen, aber sagen Sie es mir nicht.
    2. ivan2022 Офлайн ivan2022
      ivan2022 (ivan2022) 17 Dezember 2022 23: 22
      0
      Ukrainische Nationalisten kämpfen gegen die Ukraine, die Deutschen haben für Hitler gegen Deutschland gekämpft, die Russen in der Zivilarmee haben Armeen in den von fremden Staaten besetzten Gebieten geschaffen und gegen den russischen Staat gekämpft.
  28. Nikanikolich Офлайн Nikanikolich
    Nikanikolich (nikola) 17 Dezember 2022 19: 13
    +3
    Schauen Sie sich das Wurzel-WARUM an. Im Moment leben wir in einem Understatement, wo Geld wichtig ist und nicht der Beitrag menschlicher Arbeit zum Image des Landes. Deshalb verraten wir, aber wir verraten nicht den Staat, wir verraten die Krämer, die an der Spitze dieses Staates stehen. Ich denke, in diesem Fall sollte es kein Vergehen sein - Sie bezahlen uns nicht, wir bedienen Sie nicht. Es ist alles fair genug. Ich verkaufe meine Arbeit, nicht Ihre Wishlist, und wenn Sie meine Arbeit nicht zu schätzen wissen, dann ist das nicht mein Problem, das ist Ihr Problem, ich verkaufe an diejenigen, die mehr bezahlen, Sie haben dies angestrebt, warum dann eine solche Ablehnung der kapitalistische Weltordnung? Was ist das Problem?
    1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 19 Dezember 2022 23: 08
      -2
      nikani... also hast du schon eine entschuldigung für deinen verrat gefunden? Schneidig!
  29. Der Kommentar wurde gelöscht.
  30. Der Kommentar wurde gelöscht.
  31. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 18 Dezember 2022 00: 39
    -1
    Die Leute sehen, dass der Sohn eines Schläfers in Omerik saß, bis sie ihn gewaltsam hinausschoben ... und sofort in den Kern eindrangen, direkt von Omerik ...
    In Edre, in der Duma, Omerovskaya-Betrüger, direkt mit Omerovskiy-Geld (laut Steuererklärung)
    Effektive staatliche Oligarchen verkaufen Öl an die NATO (unter freudigen Medienartikeln), sie stellen daraus Solarium und Benzin her und zurück in die Ukraine für APU-Panzer und gepanzerte Fahrzeuge ....
    Etc

    Und Russland hat die LDNR erst 2022 anerkannt, das heißt, offiziell waren sie dafür - ukrainische Separatisten ... also wer auch immer, was da ist - sie haben einfach ein Auge zugedrückt, um gegen das Gesetz zu verstoßen ...
    1. sat2004 Офлайн sat2004
      sat2004 18 Dezember 2022 01: 12
      +1
      Der Geheimdienst meldete 2022, morgen wird es Krieg geben, Partner sind bereit, mit Russland zu kämpfen. Ja, das kann nicht sein, wir haben die ganze Nacht zuvor über Minsk2 gesprochen. Wir sind die Garanten. Serbien hat uns heute an die Lehren seiner Geschichte erinnert.
      1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
        Sergey Latyshev (Serge) 18 Dezember 2022 11: 20
        0
        Verwirrt und widersprüchlich
  32. Der Kommentar wurde gelöscht.
  33. Iwan Iwanitsch 68743684 (Sergey) 18 Dezember 2022 10: 37
    +1
    Menschen verraten, weil sich so viele Beamte von ziemlich hohem Rang oft als Verräter herausstellen, wegen der ständigen Lügen sehen die Menschen all den Greuel, der sich in Regierungsämtern eingegraben hat, und sie sehen die Untätigkeit der Behörden in Bezug auf diese Verräter , so viele haben aufgehört, an diesen Zustand zu glauben, es gibt diejenigen, die nur aus materiellen Gründen verraten
    1. ivan2022 Офлайн ivan2022
      ivan2022 (ivan2022) 18 Dezember 2022 10: 49
      0
      Aus irgendeinem Grund sehen die Menschen nicht nur, dass es in einer Gesellschaft wie der ihren keine Chance für würdige Menschen gibt, Führer zu werden.

      Daher ist es nicht notwendig zu verraten, wenn es vorhersehbar ist. Nur Narren verraten. Es ist verständlich, aber sie brauchen etwas, um ihre Dummheit zu kompensieren ...
  34. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 18 Dezember 2022 17: 13
    -2
    Wer ein Verräter des Mutterlandes ist oder nicht, kann nur durch eine Gerichtsentscheidung gemäß den Artikeln des Strafgesetzbuchs der Russischen Föderation festgestellt werden. Dem Gericht ist es absolut egal, welche Ansichten ein Mensch hat, welche Neigungen er hat, welcher Partei er angehört, kurz gesagt gar nichts. Die Tatsache des Verrats ist bewiesen und die Bestrafung wird jeden treffen!
    1. ivan2022 Офлайн ivan2022
      ivan2022 (ivan2022) 19 Dezember 2022 22: 00
      +1
      Bitte. Beschluss des Verfassungsgerichts der Russischen Föderation zu Jelzins rechtswidrigen Handlungen in Bezug auf den Gesamtrussischen Kongress der Volksdeputierten im Jahr 1993.

      Dekret der Staatsduma der Russischen Föderation vom 15. März 1996 über die Rechtswidrigkeit des Bialowieza-Vertrags und die Anzeichen eines Verbrechens nach dem Artikel des Strafgesetzbuchs über Landesverrat in den Handlungen von Jelzin ...

      Ergebnis? Wahl von Jelzin zum Präsidenten für eine zweite Amtszeit.

      Was zum Teufel wird "Strafe überholen"? Wach auf, du lebst in Russland.... Vielmehr wird Gottes Strafe uns alle treffen und schon... Das ist wenigstens fair.
  35. Der Kommentar wurde gelöscht.
  36. Peter rybak Офлайн Peter rybak
    Peter rybak (Patrouillieren) 20 Dezember 2022 20: 57
    0
    Warum also?
  37. Jaroslaw der Weise Офлайн Jaroslaw der Weise
    Jaroslaw der Weise (Jaroslaw der Weise) 21 Dezember 2022 12: 56
    +1
    Ja, die Antwort liegt an der Oberfläche! Sie müssen nur anhalten, sich umschauen und alles wird klar sein. Warum stellen sich Menschen auf die Seite des Feindes und werden zu Verrätern, fragen Sie? Denn der Staat kümmert sich nicht um seine Bürger!!! Und wer das versteht, will diesen Zustand natürlich irgendwie ärgern. Das gilt übrigens nicht nur für Russland. Wo der Staat nichts für die Mehrheit tut, wo nur Gesetze erlassen werden, die den Aligaren zugute kommen, wird es in einem solchen Staat immer diejenigen geben, die damit nicht zufrieden sind.